Apps für Sicherheit

Authy Logo

Authy 2-Factor Authentication

Authy speichert Ihre Onlinekonten mit Zwei-Faktor-Authentifizierung und stellt Ihnen Einmal-Tans zur Verfügung. Mit der Gratis-App rufen Sie vom Smartphone oder iPhone die einmaligen Bestätigungscodes ab. Eine Internetverbindung ist nicht notwendig. Die kostenlose App unterstützt zahlreiche Dienste, darunter Google und Dropbox.

2018-10-10 Microsoft Authentikator

Microsoft Authenticator: App-Download für Android und iOS

Die kostenlose App Microsoft Authenticator sorgt für einen sicheren Umgang mit Konten und Accounts, die eine zweistufige Authentifizierung haben. Generieren Sie mit dieser App den Zugangscode zu Ihrem doppelt abgesicherten Microsoft – Konto.  War dieser Artikel für Sie hilfreich? Sending User Review 0 (0 votes)

Avira Phantom VPN App

Avira Phantom VPN-App – Download Android & iOS

Sie möchten anonym und sicher im Internet surfen? Dabei hilft Ihnen die kostenlose VPN-App von Avira. Mit Avira Phantom VPN nutzen Sie den gleichnamigen VPN-Service des Antivirus-Spezialisten auf Ihrem Smartphone. Damit surfen Sie mit dem Handy sicher im Internet und verhindern das Ausspionieren von Daten in unsicheren WLAN-Netzen. Die Android- und iOS-App Avira Phantom VPN im Überblick   Android iOS Kategorie:  Produktivität Sprachen:  Deutsch Deutsch In-App-Käufe: 0,60 € bis 59,95 € pro Artikel 4,99 € bis 64,99 € pro Artikel Altersfreigabe:  USK ab 0 Jahren  4+ Getestete Version:    2.10 Herunterladen: Vor- und Nachteile der Avira Phantom VPN-App ✔︎ Avira VPN macht unsichere WLAN-Netze sicher Die Gratis-App schützt Sie auf dem Smartphone in ungesicherten WLAN-Netzen wie im Hotel oder in Restaurants durch eine verschlüsselte Datenübertragung. Dadurch können Ihre persönlichen Daten vom Internetanbieter, dem WLAN-Betreiber oder einem Hacker nicht abgefangen und ausgespäht werden. ✔︎ Kostenlose Nutzung in der Basisversion Wenn Sie nur gelegentlich mit dem Handy surfen, können Sie den VPN-Client vollständig kostenlos verwenden. Dafür schenkt Ihnen Avira monatlich ein Datenvolumen von 500 Megabyte. Tipp: Registrieren Sie sich kostenlos, damit Sie das doppelte Datenvolumen (1 Gigabyte) nutzen können. ✔︎ Automatischer Schutz in der Pro-Version und unbegrenztes Datenvolumen Zahlende Kunden erhalten von Avira nicht nur ein unbegrenztes Datenvolumen. Interessant ist auch der automatische Schutz. Nach entsprechender Konfiguration der Gratis-App erkennt der VPN-Client, wenn Sie sich mit einem unsicheren Netzwerk verbinden und verschlüsselt Ihre Daten automatisch. ✗ Verbindung teilweise sehr langsam Die Geschwindigkeit der VPN-Verbindung lässt trotz Premium-Version teilweise zu wünschen übrig. In einigen Fällen kam es in unserem Test auch zu Verbindungsabbrüchen. ✗ Langsame iOS-App  Der Aufbau der VPN-Verbindung dauert teils sehr lange. In einigen Fällen und einigen Netzwerken kommt gar keine Verbindung zustande. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern im Ernstfall auch eine Sicherheitsgefahr. Fazit der Redaktion zur Avira Phantom VPN-App Insgesamt macht die VPN-App von Avira einen gute Eindruck. Vor allem in unsicheren WLAN-Netzen bietet die Verschlüsselungs-App deutlich mehr Sicherheit und schützt Ihre Privatsphäre. Praktisch ist auch, dass Sie den VPN-Client mit beschränktem Datenvolumen kostenlos nutzen können. Das genügt für eine gelegentliche Nutzung. 34 Serverstandorte stehen weltweit zur Verfügung. Nicht gefallen hat uns, dass wir teilweise eine geringe Verbindungsgeschwindigkeit in Kauf nehmen mussten und die iOS-App teils etwas träge wirkt. Ihre Erfahrungen und Tipps mit der Avira Phantom VPN-App Welche Erfahrung haben Sie mit Avira Phantom VPN gemacht. Nutzen Sie die Android- oder iOS-App? Vielleicht haben Sie sich auch für einen anderen VPN-Dienst entschieden und können unseren Lesern einen Tipp geben. Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Sperr-App 116116

Sperr-App – Download für Android und iOS

Sperr-App ist die mobile Anwendung des Sperrnotrufes 116116. In dieser App verwalten Sie Ihre Kredit-/ EC-Karten und Online-/Telebankingzugänge. Bei Bedarf veranlassen Sie die Sperrung Ihrer Karten und Onlinezugänge aus der App heraus. Die Android- und iOS-App Sperr-App im Überblick   Android iOS Kategorie:  Sicherheit Preis: kostenlos kostenlos Sprachen:  Deutsch  Deutsch In-App-Käufe:  – – Altersfreigabe:  USK ab 0 Jahren  4+ Getestete Version:  1.0.3  1.4.2 Herunterladen: Seite auf dem Smartphone aufrufen: Vor- und Nachteile der Sperr-App ✔︎ Passwortgeschützter Zugang zur App Bei der ersten Einrichtung der Gratis-App müssen Sie ein Passwort vergeben. Damit es sich um ein sicheres Passwort handelt, muss es bestimmte Kriterien erfüllen. Es muss aus mindestens sechs Buchstaben mit Groß und Kleinschreibung bestehen und es muss mindestens eine Zahl eingegeben werden. ✔︎ Speicherung von Daten zu Karten und Onlinezugängen Wird die Sperrung einer Karte oder des Onlinezugangs notwendig, hat man oft die Daten nicht zur Hand. In der kostenlosen App hinterlegen Sie im Kartenspeicher alle Daten, die Sie zur Sperrung benötigen. ✗ Keinerlei Sperrungen aus der App möglich Leider ist es zurzeit nicht möglich, aus der App heraus eine Sperrung Ihrer Karten oder Onlinezugänge zu veranlassen. Diesen Umstand erfahren Sie allerdings erst, wenn Sie auf den Button “Karte sperren” tippen. Sie werden an dieser Stelle an den Sperrnotruf 116 116 verwiesen. Es betrifft sowohl die Android- als auch die iOS-Version der Sperr-App. ✗ Android-App seit Jahren keine Updates Die Android-App wurde zuletzt 2014 aktualisiert. Das ist für eine Sicherheits-App sehr schlecht, da diese immer auf dem aktuellen Stand sein sollte. Die Sperr-App ist leider nicht zum Sperren geeignet Unser Fazit fällt derzeit eher schlecht aus. Hauptgrund dafür ist: Die wichtigste Funktion, die Sperrung einer Karte oder eines Onlinezuganges direkt aus der App heraus, ist derzeit nicht möglich. Uns ist leider nicht bekannt, warum diese Funktion nicht verfügbar ist. Derzeit können Sie die App nur als Speicher für die Daten Ihrer Kreditkarten, EC-Karten und Onlinezugänge nutzen. Auf Onlinewarnungen.de finden Sie einen Ratgeber mit nützlichen Tipps für die Kartensperrung. Weitere Artikel zu dieser App  Wie würden Sie die App bewerten? Sending User Review 1.75 (4 votes)

Tencent WeSecure Android-App

App-Test: Tencent WeSecure Android-App – Download

Tencent WeSecure ist ein kostenloser Virenscanner für das Android-Smartphone mit Zusatzfunktionen wie einem Anrufblocker. Im AV-TEST hat die Antivirus-App die volle Punktzahl bekommen. Wir sehen uns an, was die Gratis-App wirklich taugt. Die Android-App Tencent WeSecure im Überblick Android iOS Kategorie: Sicherheit Preis: Gratis Sprachen: Deutsch In-App-Käufe: Nein Altersfreigabe: ab 0 Jahre Getestete Version: 1.4.0.421 Herunterladen: nicht verfügbar Seite auf dem Smartphone aufrufen: Vor- und Nachteile der Gratis-App ✗ Kein automatischer Scan Leider überwacht die Android-App das Smartphone nicht in Echtzeit. Das stellt ein Sicherheitsrisiko dar. Der Nutzer muss praktisch immer einen manuellen Scan durchführen, um nachzusehen, ob sich ein Virus eingeschlichen hat. ✗ Erkennt Testvirus nicht In unserem Test hat die Android-App den eingeschleusten Testvirus nicht erkannt und ist somit durchgefallen. Der manuelle Scan bestätigte uns, dass unser Gerät sicher ist. ✗ Benutzeroberfläche nur in englischer Sprache Die Optionen der Gratis-App sind nur in englischer Sprache verfügbar. Dadurch ist der Virenscanner ungeeignet, wenn Sie kein Englisch beherrschen. Tencent WeSecure hat uns nicht überzeugt Wir fragen uns, wie die Gratis-App Tencent WeSecure im Test des unabhängigen Antivirus-Spezialisten die volle Punktzahl für die Schutzwirkung und Benutzbarkeit bekommen konnte. Wir raten von der Android-App dringend ab, da der manuelle Scan keinen ausreichenden Schutz für heutige Bedrohungen bietet. Weitere Sicherheits-Apps  

McAfee Sicherheit & Antivirus GRATIS Android-App Download

Sicherheit & Antivirus GRATIS Android-App – Download

Die Android-App Sicherheit & Antivirus GRATIS  von McAfee hat in den letzten drei Tests des unabhängigen Instituts AV-Test nur zwei Mal die volle Punktzahl erreicht. Mit dem Schutz vor Viren, Malware-Erkennung in Echtzeit, sicheres Surfen, Daten- und Diebstahlschutz bringt die App ein umfangreiches Paket mit, welches wir uns genauer angesehen haben. Die Android-App Sicherheit & Antivirus GRATIS im Überblick Android iOS Kategorie: Sicherheit Preis: Gratis Sprachen: Deutsch In-App-Käufe: Ja Altersfreigabe: ab 0 Jahre Getestete Version: 4.7.1.853 Herunterladen: nicht verfügbar Seite auf dem Smartphone aufrufen: Vor- und Nachteile der Gratis-App ✔︎ Phishing-Seiten erkannt Mit der Android-App Sicherheit & Antivirus GRATIS von McAfee sind Sie im World Wide Web sicher unterwegs. Die Anwendung weist Sie beim Browsen im Netz auf Gefahren hin. Die Phishing-Seiten wurden in unserem Test zuverlässig erkannt. ✔︎ Diebstahlsicherung an Bord Haben Sie Ihr Smartphone mal verloren oder verlegt, können Sie es mithilfe des Diebstahlschutzes orten. Bei Gefahr löschen Sie einfach per Fernzugriff die Daten auf dem Gerät oder lösen einen Alarmton aus. ✔︎ Deinstallationsschutz schützt Apps Sollten Sie Ihr Smartphone öfter mal aus der Hand geben, empfiehlt sich die Aktivierung des Deinstallationsschutzes. Damit verhindern Sie, dass Unbefugte einfach Ihre Apps auf dem Telefon löschen. Einen App-Schutz gibt es ebenfalls. ✗ Testvirus nicht erkannt Leider hat die Anwendung unsere infizierte Testdatei nicht erkannt, die wir per Browser heruntergeladenen haben. Damit müssen wir den Echtzeitschutz der App infrage stellen. Sicherheit & Antivirus GRATIS hat ein Defizit Die Gratis-App Sicherheit & Antivirus GRATIS von McAfee bringt jede Menge Schutz-Funktionen mit. So können Sie beispielsweise auch App-Profile für unterschiedliche Benutzer festlegen. Mit den zusätzlichen Features und dem sicheren Erkennen der Phishing-Seiten hat uns die Android-App überzeugt. Nicht überzeugt hat uns der Echtzeitschutz beim Herunterladen von Dateien. Offensichtlich erkennt McAfee doch nicht alle Viren, die per Download auf die SD-Karte des Smartphones kommen. Wer keine Dateien manuell auf sein Smartphone lädt, ist mit dem Android-Virenscanner jedoch gut bedient. Wie ist Ihre Meinung? Haben Sie die App Sicherheit & Antivirus GRATIS schon ausprobiert und andere Erfahrungen gemacht? Gern diskutieren Sie mit unseren Lesern in den Kommentaren unter dem Artikel. Weitere Sicherheits-Apps

CM Security Antivirus Applock Android-App - Download

CM Security Antivirus Applock Android-App – Download

Die Android-App CM Security Antivirus Applock gehört laut dem unabhängigen AV-TEST Institut zu den besten Virenscanner für Android. Neben der eigentlichen Schutzfunktion vor Malware und anderen Bedrohungen, bringt das Softwarepaket weitere Funktionen mit. Wir haben uns die Antivirus-App etwas näher angesehen. Die Android-App CM Security Antivirus Applock im Überblick Android iOS Kategorie: Sicherheit Preis: Gratis Sprachen: Deutsch In-App-Käufe: Ja Altersfreigabe: ab 0 Jahre Getestete Version:  3.1.1 Herunterladen: nicht verfügbar Seite auf dem Smartphone aufrufen: Vor- und Nachteile der Gratis-App ✔︎ Integrierter Webbrowser für sicheres Surfen Sie möchten im Internet surfen, ohne auf dem Android-Smartphone Ihre Spuren zu hinterlassen? Dabei hilft Ihnen der in CM Security Antivirus Applock integrierte Webbrowser. Dieser löscht alle gesammelten Daten nach der Surfsession. ✔︎ Diebstahlsicherung inklusive Sollte Ihr Smartphone einmal verloren gehen, können Sie das Handy mit der Virenscanner-App wiederfinden. Dazu aktivieren Sie die Funktion „Finde Dein Handy“. Im Notfall können Sie das Handy orten, einen Ton auslösen oder von der Ferne sperren. ✔︎ WLAN-Scanner Interessant ist auch der WLAN-Scanner, der Ihnen alle weiteren Geräte im lokalen Netzwerk anzeigt. Dadurch sparen Sie sich die Installation einer weiteren App, wenn Sie beispielsweise einmal die IP-Adresse eines Netzwerkcomputers benötigen. ✗ Performance überzeugt nicht Auf unserem älteren HTC One X hat uns die Performance der Sicherheits-App nicht überzeugt. Das Smartphone wurde im Test sehr heiß und war teilweise fast gar nicht mehr bedienbar. CM Security Antivirus Applock hat unser Telefon komplett ausgebremst. ✗ Erkennt Testvirus nicht Obwohl das unabhängige Institut AV-Test der Android-App eine sehr gute Schutzwirkung attestiert, waren wir mit dem Virenschutz nicht zufrieden. Der heruntergeladene Testvirus wurde zwar gescannt, erkannt wurde der Virus aber nicht. ✗ Unübersichtlich Neben der reinen Schutzfunktion vor Malware und der Bedrohung Ihrer Privatsphäre, enthält die Android-App auch einige Optimierungsfunktionen. Diese werden von Zeit zu Zeit auch aktiv. Das ist irritierend und sorgt dafür, dass die Virenscanner-App insgesamt sehr unübersichtlich wirkt. CM Security Antivirus Applock hat uns nicht überzeugt Obwohl die Android-App viele nützliche Funktionen an Bord hat, sind wir auf Anhieb nicht überzeugt. Die Performance-Probleme auf älteren Geräten und das versagen bei der Erkennung des Testvirus wiegen zu schwer. Die vielen Optimierungsfunktionen, mit denen Sie den Speicher bereinigen können, sind nach unserer Auffassung eher störend als nützlich. Vor allem wenig geübte Android-Nutzer könnten mit diesem Virenscanner unzufrieden sein. Wie ist Ihre Meinung? Haben Sie CM Security Antivirus Applock schon ausprobiert und ganz andere Erfahrungen gemacht? Bitte teilen Sie Ihre Auffassung mit unseren Lesern über die Kommentare unter dem Artikel. Weitere Sicherheits-Apps  

Sophos Free Antivirus and Security Android-App

Sophos Free Antivirus and Security Android-App – Download

Die kostenlose Android-App Free Antivirus and Security gehört zu den führenden Antivirus-Apps für das Android-Smartphone. Neben der Abwehr von Malware bringt die Gratis-App zahlreiche Sicherheitsfunktionen mit, die für einen Virenscanner nicht selbstverständlich sind. Der Clou: Die App ist werbefrei und alle Funktionen sind kostenlos. Die Android-App Free Antivirus and Security im Überblick Android iOS Kategorie: Sicherheit Preis: Gratis Sprachen: Deutsch In-App-Käufe: Nein Altersfreigabe: ab 0 Jahre Getestete Version: 6.1.1981 Herunterladen: nicht verfügbar Seite auf dem Smartphone aufrufen: Vor- und Nachteile der Gratis-App Der Funktionsumfang dieser Sophos-App kann sich sehen lassen und ist so schnell kein zweites Mal im Play Store zu finden. Bereits mehrfach wurde die App von dem unabhängigen IT-Institut AV-Test als eine der besten Antivirus-Apps ausgezeichnet, zuletzt im September 2016. Verbraucherfreundlich ist, dass Free Antivirus and Security von Sophos ohne In-App-Käufe auskommt. ✔︎ Rundumschutz vor Viren, Würmern und Trojanern Sobald Sie eine neue App installieren, wird diese auf Viren oder andere schädliche Inhalte überprüft. Dadurch ist sichergestellt, dass Schadware gar nicht erst installiert wird. Zudem scannen Sie bei Bedarf oder automatisch nach einem Zeitplan alle Apps und den Speicher des Smartphones, um Infektionen aufzuspüren. ✔︎ Diebstahlschutz inklusive Falls Sie Ihr Smartphone einmal verlieren oder das Handy gestohlen wird, verlieren Sie gleichzeitig auch alle Daten. Sophos hilft Ihnen mit der Loss & Theft-Funktion, dass Sie weiter die Kontrolle über Ihr Smartphone behalten. So können Sie Ihr Android-Gerät von der Ferne löschen und orten. Außerdem spielen Sie bei Bedarf einen Alarmton ab oder übermitteln dem ehrlichen Finder eine Nachricht. Wird die SIM-Karte gewechselt, erfahren Sie es zuerst. ✔︎ Authenticator für Zwei-Faktor Authentifizierung inklusive Ohne jeden Zweifel gehört die Zwei-Faktor Authentifizierung für Onlinekonten zur Sicherheit. Free Antivirus and Security beinhaltet einen Authenticator mit dem Sie zeitbasierte (TOTP, RFC 6238) oder zählerbasierte (HOTP, RFC 4226) Einmal-Codes erstellen. Damit sparen Sie sich die Installation einer weiteren App wie dem Google Authenticator oder Authy. ✔︎ QR-Code-Scanner Ein QR-Code gehört normalerweise nicht in eine Virenscanner-App, könnte man denken. Doch Sophos macht damit QR-Codes sicherer. Denn wenn Sie mit Free Antivirus and Security von Sophos einen QR-Code scannen, dann werden die URL’s auf schädliche oder unangemessene Inhalte geprüft. ✔︎ App-Sperre zum Schutz vertraulicher Informationen Um Ihre Privatsphäre zu schützen, sperren Sie mit der Sophos-App ausgewählte Anwendungen mit einem PIN-Code. Nur wer diesen kennt, kann die App öffnen und nutzen. Free Antivirus and Security ist viel mehr als ein Virenscanner Dieses Sicherheitspaket von Sophos lässt keine Wünsche offen und sorgt für einen zuverlässigen Rundumschutz. Dank der vielen nützlichen und sicherheitsrelevanten Zusatzfunktionen sparen Sie sich mit der Installation von Sophos Free Antivirus and Security die Installation von bis zu sechs separater Android-Apps. Das spart Speicherplatz auf der SD-Karte und schafft eine bessere Übersicht. Trotz der vielen Funktionen ist die Sophos-App übersichtlich aufgebaut und lässt sich einfach bedienen. Praktisch ist auch, dass die Gratis-App nach wenigen Klicks anzeigt, welche Apps Ihre Privatsphäre bedrohen, Kosten verursachen können oder auf das Internet zugreifen. Weitere Sicherheits-Apps  

Avast Security & Booster Android-App

Avast Security & Booster – Android-App kostenloser Download

Der kostenlose Virenscanner Avast Security & Booster für Android checkt Ihr Smartphone auf schädliche Software. Dabei erkennt das Sicherheits-Tool Malware, Viren, Spyware oder Phishing-Angriffe, ganz gleich ob diese per Dateidownload, über besuchte Webseiten oder als App getarnt auf Ihr Smartphone kommen. Die Android-App Avast Security & Booster im Überblick Android iOS Kategorie: Sicherheit Preis: Gratis Sprachen: Deutsch In-App-Käufe: Ja Altersfreigabe: ab 0 Jahre Getestete Version: 5.7.2 Herunterladen: nicht verfügbar Seite auf dem Smartphone aufrufen: Vor- und Nachteile der Gratis-App ✔︎ Rundumschutz vor den häufigsten Gefahren Avast liefert mit diesem Android-Virenscanner ein echtes Rundum-Sorglos-Paket und schützt Sie vor Viren, bösartigen Apps oder infizierten Dateien. Der Echtzeitschutz sorgt dafür, dass Sie infizierte Dateien gar nicht erst auf Ihr Smartphone laden. Auch versteckte Malware in scheinbar harmlosen Apps wird von der Gratis-App erkannt. Beispielsweise erkannte Avast über 200.000 Angriffe mit dem Bankingtrojaner GM Bot, der das mobile Onlinebanking zahlreicher deutscher Bankkunden angreift. ✔︎ Echtzeitschutz beim Surfen im Internet Auch im Internet lauern zahlreiche Gefahren. Beispielsweise können Webseiten mit Malware verseucht sein oder Phishing-Seiten Ihre persönlichen Daten stehlen. Avast warnt Sie in Echtzeit beim Besuch derartiger Webseiten, sodass Sie nicht in die Falle tappen. ✔︎ Detaillierte App-Informationen mit Berechtigungen Für alle auf Ihrem Smartphone installierten Apps zeigt der Virenscanner ausführliche Informationen zu den Berechtigungen der Anwendungen und der Nutzung von Werbenetzwerken. Beides kann Ihre Privatsphäre bedrohen. Bei Bedarf können Sie betreffende Apps direkt aus dem Avast-Virenscanner deinstallieren. ✔︎ Schutz der Privatsphäre durch App-Sperre Die integrierte App-Sperre dient ebenfalls dem Schutz Ihrer persönlichen Daten. Nach der Einrichtung schützen Sie beliebige Anwendungen mit einem PIN-Code. Unberechtigte Dritte können diese Apps dann nicht mehr öffnen. Das ist praktisch, wenn Sie Ihr Smartphone ab und zu aus der Hand geben oder einige Inhalte vor dem Blick Ihrer Kinder schützen möchten. Avast Security & Booster gehört zu den besten Virenscannern für Android Zuletzt haben die unabhängigen Virenspezialisten von AV-TEST im September 2016 festgestellt, dass Avast Security & Booster zu den TOP-Virenscannern gehört. Eine hohe Schutzwirkung in Zusammenhang mit einer einfachen Bedienung und sinnvollen Funktionen brachten der Antivirus-App 11 von möglichen 12 Punkten ein. Diesem Urteil können wir uns nur anschließen, denn Avast Security & Booster ist nicht überladen und kommt mit einem starken Schutzpaket vor Malware auf Ihr Smartphone. Zudem bietet die App einige Funktionen kostenlos, die sich andere Anbieter gut bezahlen lassen. Weitere Sicherheits-Apps  

Truecaller - Spam-Anrufe identifizieren und blockieren

Truecaller – Spam-Anrufe identifizieren und blockieren

Unerwünschte (Werbe)Anrufe blockieren Sie mit der Android- und iOS-App Truecaller. Durch die Nutzer der Anwendung entsteht ein Netzwerk. Sie erfahren bei bestimmten Rufnummern sofort, ob es sich dabei um Spam handelt. Die Android- und iOS-App Truecaller im Überblick   Android iOS Kategorie: Sicherheit  Sprachen: Deutsch Deutsch In-App-Käufe: Ja Ja Altersfreigabe: ab 0 Jahre ab 4 Jahre Getestete Version: 7.61 7.10 Herunterladen: Seite auf dem Smartphone aufrufen: Vor- und Nachteile der App ✔︎ Anrufer als Spam identifiziert Gibt es eine Rufnummer, die mehrere Nutzer bereits blockiert haben, so sehen Sie dies bei einem Anruf der Nummer. Diese erhält sogar einen Namen wie beispielsweise „Energieberater“. Zudem erfahren Sie sofort beim Anruf, dass die Nummer von einer bestimmten Anzahl an Nutzern blockiert wurde. Sie können diese Nummer ebenfalls blockieren oder den Anruf einfach nicht annehmen. ✔︎ Rufnummer suchen Aus der App heraus können Sie direkt bei Google eine Suchanfrage zu der Nummer starten, welche Sie angerufen hat. Falls die Nummer Truecaller noch nicht bekannt ist, schauen Sie so, was andere Personen im Netz über diese Nummer wissen. ✗ Eingabe der eigenen Rufnummer nötig Wenn Sie die Gratis-App richtig nutzen möchten, müssen Sie Ihre eigene Rufnummer angeben. So will die App beispielsweise auch prüfen, ob Sie gerade telefonieren oder das Handy auf lautlos haben. Andere Truecaller-Nutzer sehen dann, dass Sie gerade nicht für einen Anruf zur Verfügung stehen. ✗ Native Blockierliste nicht übernommen Haben Sie bereits eine Liste mit blockierten Rufnummern auf dem Android-Smartphone oder dem iPhone gespeichert, so werden diese Nummern nicht in die Blacklist von Truecaller übernommen. Sie müssen diese Rufnummern manuell hinzufügen. Zusammenfassung und Potenzial Alles in allem kann die App Truecaller sehr hilfreich sein. Gerade dann, wenn Sie von einer Nummer angerufen werden, die Sie nicht kennen, welche aber von anderen Nutzern bereits blockiert wird. Wenn Sie der Anwendung den Zugriff auf das Telefonbuch gestatten, können Sie mit Truecaller sogar die native Telefon-App auf Ihrem Smartphone ersetzen. Dennoch bleibt ein fader Beigeschmack, weil Sie Ihre eigene Rufnummer zwingend angeben müssen. Denn die Funktion, dass andere Nutzer sehen, ob Sie telefonieren, stellt für einige User einen Eingriff in die Privatsphäre dar. Weitere Apps zum Thema Sicherheit 

oneSafe Passwortmanager Download Android iOS

Passwortmanager oneSafe – Passwort merken leicht gemacht

Die Sicherheits-App oneSafe für Android und iOS sorgt dafür, dass Sie sich keine Passwörter merken müssen. Alle Kennwörter, PINs, Zugangsdaten und vertraulichen Dateien speichern Sie mit oneSafe in einer App. Nach wenigen Klicks gibt Ihnen die App Auskunft über das benötigte Passwort. Sending User Review 0 (0 votes)

Google Authenticator

Google Authenticator

Die Gratis-App Google Authenticator unterstützt Sie auf dem Smartphone bei der Erstellung von Einmal-Codes für die Bestätigung in zwei Schritten von Google. Zusätzlich erstellen Sie mit der Anwendung auch Codes für die Zwei-Faktor-Authentifizierung anderer Unternehmen wie Microsoft oder Evernote.