Thema Einkaufen

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Unsere Beiträge zum Thema Einkaufen

Vorsicht Falle Transportfirma: Private Autokäufer werden abgezockt

Fahrzeugkauf auf Anzeigenmärkten: Betrug mit Spedition, Hermes oder Treuhänder

eBay, eBay-Kleinanzeigen, mobile.de oder Autoscout24.de sind seit geraumer Zeit der Spielplatz von Betrügern. Hier bringen Sie Verkäufer um ihre Waren und das Geld. In einer nicht ganz neuen Masche treten die Kriminellen selbst als Verkäufer auf und haben auch gleich eine Transportfirma an der Hand. Wie seriös die Firmen wirklich sind und worauf Sie bei den verlockenden Fahrzeugangeboten achten sollten, erfahren Sie in unserem Artikel.

Symbolbild Amazon

Amazon Fake: Diese E-Mails sind Spam, Betrug oder eine Falle

Im Namen des Versandriesen Amazon werden E-Mails versendet, in denen Einkaufsgutscheine, Gewinne oder Prämien in Aussicht gestellt werden. Teils sollen Sie dafür an einer Umfrage teilnehmen. Doch diese Fake-Mails werden nicht von Amazon versendet. Es handelt sich um eine Fälschung.

Symbolbild Mann Brief Mahnung Vollstreckung Drohung Angst

Großer Datenmissbrauch bei Amazon vermutet: Brief von Amazon/Arvato/PIAGO zur Monatsabrechnung – Das ist zu tun

Viele Leser erhalten derzeit einen Brief der Arvato Payment Solution GmbH oder der PIAGO GmbH welche angibt, im Auftrag von Amazon zu handeln. Es geht um eine nicht gezahlte Weihnachtsabrechnung/Monatsabrechnung. Kurios: auf den Amazon-Konten der Leser gibt es keine offenen Rechnungen dieser Art, viele bezahlen gar nicht per Monatsabrechnung. Das Schreiben ist trotzdem echt. Was ist zu tun?

Fakeshop Symbolbild

marti-bosom.de: Vorsticht Fakeshopverdacht! Ihre Erfahrungen

Der Onlineshop auf marti-bosom.de bietet Ihnen eine tolle Auswahl an Fahrrädern. Ob E-Bike, Rennräder oder Citybikes, hier könnten Sie einen Drahtesel zum Schnäppchenpreis finden. Das Sie diesen auch nach der Bezahlung erhalten bezweifeln wir.

Fakeshop Symbolbild

garten-genial.de: Achtung Fakeshopverdacht! Ihre Erfahrungen

Kleine Gartenhäuser, Gartenmöbel und auch Pools werden Sie neben vielen weiteren Gartenprodukten im Onlineshop auf garten-genial.de finden. Hier könnten Sie direkt ein Schnäppchen machen. Wenn es da nicht die Ungereimtheiten auf der Seite geben würde, die unsere Experten aufgedeckt haben.

Schock, Onlineshop, Fakeshop

playuniverse24.com: Ist der Onlineshop sicher?

Preisgünstige Gaming-Artikel, Kaffeevollautomaten, Kühl- und Gefrierschränke sowie andere Hauhaltsgroßgeräte bekommen Sie zu günstigen Preisen in dem Onlineshop playuniverse24.com. Allerdings ist hier Vorsicht geboten. Bei unserer Recherche sind einige Punkte unstimmig geblieben.

Onlineshop China Symbolbild

zartefrau.de: Ist dieser Onlineshop seriös?

In dem Onlineshop zartefrau.de bekommen Sie Kleidung und Accessoires. Aktuell sehen Sie viel Werbung in den sozialen Medien und es werden Ihnen satte Rabatte versprochen. Einkaufen soll also besonders günstig sein. Können Sie sich hier auf echte Schnäppchen freuen? Oder überwiegt am Ende der Frust? Denn ob es sich hier um einen deutschen Shop handelt, stellen wir an dieser Stelle in Frage.

Fahrradanhaenger Symbolbild

croozer-fahren.de: Wie seriös ist der Onlineshop?

Im Internet tauchen immer wieder neue Onlineshops für Fahrradanhänger auf. Der Neueste ist der Webshop croozer-fahren.de. Allerdings stellen unser Leser Ähnlichkeiten zu den bereits geschlossenen Shops baby-croozer.de und kids-transporter.de fest. Deswegen haben wir den Shop genauer unter die Lupe genommen.