Was sind Rückrufaktionen?

Mit Rückrufaktionen möchten Unternehmen einen möglichen Schaden beim Verbraucher abwenden. Durch einen Produktrückruf werden Sie beispielsweise über gefährliche Inhalte in Nahrungsmitteln oder Kosmetik, defekten Bauteilen in Elektronikprodukten, Fehlfunktionen und anderen Dingen in Kenntnis gesetzt. Auf Verbraucherschutz.com veröffentlichen wir aktuelle Rückrufaktionen, damit Sie davon Kenntnis erlangen.

Alle Rückrufe im Ticker

Rueckruf Reibekaese Gouda Lidl

(Foto: Produkbild / Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG)

Lidl ruft Milbona Gouda jung gerieben zurück
Lidl Deutschland muss den Reibekäse Milbona Gouda jung gerieben des Herstellers A-ware Packaging B.V. zurückrufen. Als Grund werden mögliche Kunststofffremdkörper in den betroffenen Verpackungen a
2020-09-06 Rueckruf Bio-Tee J. Buenting Teehandelshaus

(Quelle: Pressemitteilung J. Bünting Teehandelshaus GmbH & Comp.)

Rückruf: Bio-Tee vom J. Bünting Teehandelshaus muss zurückgerufen werden – Gesundheitsgefahr
Die Firma J. Bünting Teehandelshaus GmbH & Comp. muss den losen Bio-Tee der Sorte Anis-Fenchel-Kümmel zurückrufen. In dem Tee wurden Inhaltsstoffe gefunden, die eine Gesundheitsgefahr für den
2020-09-06 Ovomaltine Tafel Schokolade 100g

(Quelle: Screenshot/Pressemitteilung Wander AG)

Schweizer Lieferant ruft Schokolade zurück – Fremdkörper entdeckt
Erneut muss Schokolade aus dem Handel und von den Verbrauchern zurückgerufen werden. Diesmal kann der Schweizer Lieferant Wander AG eine Gesundheitsgefahr aufgrund von Fremdkörpern nicht ausschließ

(Foto: Produktbild/Plant-for-the-Planet Foundation)

Rewe, Edeka und Kaufland rufen Schokolade zurück
Der Hersteller Plant-for-the-Planet Service GmbH ruft die unter anderem bei Rewe, Edeka und Kaufland verkaufte „Die Gute Schokolade“ zurück. Als Grund werden mögliche Fremdkörper im Pro
Symbolbild Paprika

(Foto: F16-ISO100 / stock.adobe.com)

tegut: Paprika-Mix wegen Insektenbekämpfungsmittel zurückgerufen
Der Paprika-Mix der Firma Veiling Hoogstraten, welcher bei tegut verkauft wurde, muss zurückgerufen werden. Bei dem Produkt wurden Insektenbekämpfungsmittel nachgewiesen. Diese können gesundheitssc
2020-08-20 Rückruf KIK Uhren Damen

(Quelle: Kundeninformation KIK)

KiK ruft Armbanduhr für Damen zurück – Gesundheitsgefahr
Der Discounter KIK ruft die verkaufte Damen Metallarmbanduhr in gold und silber zurück. Bei der Uhr gibt es Qualitätsprobleme, welche beim Tragen unter Umständen Allergien auslösen können.
Eier Symbolbild

Symbolbild

real und HIT: Hühnereier müssen zurückgerufen werden – Gesundheitsgefahr
Die Firma Heinrich Goertz GmbH & Co. KG ruft die Hühnereier mit dem Slogan „FÜR MEHR TIERSCHUTZ“ in der 6er und 10er Packung zurück. Die Eier sind mit unerwünschten Stoffen, den so
Rueckruf Teewurst

(Foto: Produktbild / Die Rostocker Wurst- & Schinkenspezialitäten GmbH)

Netto/Norma/Edeka/Rewe/Globus/Real: Rückruf von Streichmettwurst fein und Teewurst der Marke „die Rostocker“
Die Firma „Die Rostocker Wurst- & Schinkenspezialiäten GmbH“ ruft die bei Netto, Norma, Edeka, Rewe, Globus und Real verkaufte Streichmettwurst fein und Teewurst der Marke „die
Rueckruf Aldi Gurkenglas

(Foto: Produktbild / ALDI Einkauf GmbH & Co. OHG)

Aldi ruft Gurkenfässchen (Delikatess Gewürzgurken) der Marke Klostergarten zurück
Aldi Nord muss die vom Hersteller I. Schroeder KG. (GmbH & Co) in Verkehr gebrachten Gurkenfässchen der Marke Klostergarten zurückrufen. Als Grund werden Glasbruchstücke angegeben, welche sich
Rueckruf Uncle Bens Basmati Reis

(Foto: Produktbild / Mars Food)

Rückruf von von Reis wegen möglicher Glasteile – Verletzungsgefahr!
Mars Food ruft den Uncle Ben’s Express Natur-Reis Basmati zurück. Als Grund wird angegeben, dass sich Glas im Produkt befinden kann. Welche Chargen von dem Rückruf betroffen sind, erfahren Sie im
Rueckruf Pizzateig Lidl Aldi Netto Rewe Penny Edeka

Das sind nur zwei der aktuell zurückgerufenen Pizza Kombis (Foto: Produktbild Aldi Süd und Lidl)

Edeka, Aldi, Rewe, Penny, Lidl, Netto: Rückruf vom Pizzateig
Die Lebensmittelhändler Edeka, Aldi, Rewe, Penny und Lidl müssen den Pizzateig mit beigepackter Tomatensauce  zurückrufen. In der Tomatensauce können sich Metallteilchen befinden. Welche Chargen
Mehr laden ...

Zurück Nächste

Welche Produktrückrufe veröffentlichen wir?

Wir möchten unsere Leser nicht nur vor Viren, Trojanern und Betrügern warnen. Auch Produktrückrufe finden wir ungemein wichtig. Gerade wenn sich diese auf den Lebensmittelbereich beziehen. Sind in einem Nahrungsmittel giftige oder schädliche Substanzen, sollten so viele Personen wie möglich davor gewarnt werden. Doch auch Rückrufaktionen aus anderen Branchen wie etwa der Automobilindustrie, Elektronikbranche oder Textilindustrie sowie Rückrufe von Spielwaren oder Tierfutter finden Sie in dieser Übersicht.

Uns ist es wichtig, unsere Leser allumfassend zu informieren. Es geht uns nicht darum, die Unternehmen schlecht zu machen. Ganz im Gegenteil. Wer Produkte vom Verbraucher zurückruft handelt verantwortungsbewusst. Die Marken zeigen, dass ihnen die Qualität der Produkte besonders wichtig ist, auch und gerade, wenn es einmal ein Problem gibt.

Sie wissen von einer Rückrufaktion, über die wir noch nicht berichtet haben, oder möchten uns als Unternehmen/Marke von einem bevorstehenden Produktrückruf informieren? Bitte senden Sie uns eine E-Mail.