Thema Lieferung

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Unsere Beiträge zum Thema Lieferung

Möbelhaus

Anzahlung im Möbelhaus: Keine gesetzliche Grundlage – Zahlung erst bei Lieferung

Der Weg ins Möbelhaus ist notwendig, wenn Sie eine Erstausstattung brauchen oder sich einfach ein paar neue Möbelstücke anschaffen wollen. Heute besteht die Möglichkeit, dass Sie entweder die Möbel direkt mit einem Barkauf bezahlen oder mit einer Finanzierung der Hausbank. Einige Möbelhäuser verlangen eine Anzahlung, aber eigentlich gibt es dafür keine rechtliche Grundlage.