Facebook: Seiten und Beiträge melden – Anleitung


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Ihnen gefällt ein Post nicht, sie möchten ein Bild melden, oder Sie sehen einen betrügerischen Inhalt auf Facebook? Immer wenn etwas nicht stimmt, können Sie diese Inhalte bei Facebook melden. Wir erklären in dieser Anleitung, wie das geht.

Es gibt zahlreiche Gründe, warum Sie in die Verlegenheit kommen, einen Beitrag auf Facebook zu melden. Beispielsweise sollten Sie Fan-Seiten oder Postings bei Facebook melden, die in betrügerischer Absicht eingerichtet oder gepostet werden. Dazu gehören beispielsweise gefälschte Fan-Seiten oder unseriöse Gewinnspiele. Auch ein von Ihnen ohne Ihr Einverständnis veröffentlichtes Bild könnte ein Grund für die Meldung bei Facebook sein.

Mit Ihrer Meldung unzulässiger oder unseriöser Inhalte sorgen Sie mit dafür, dass Facebook von dem Verstoß Kenntnis bekommt und diese Posts entfernen kann. Gegebenenfalls wird auch der Nutzer gesperrt. Es spielt übrigens keine Rolle, ob die Seite schon von einem anderen Nutzer gemeldet wurde. Je mehr Nutzer Facebook auf das Problem aufmerksam machen, umso besser.

Beiträge und Seiten bei Facebook melden – so geht’s

Es kostet weder viel Zeit noch große Mühe, einen Beitrag oder eine Seite bei Facebook zu melden: 

Facebook melden 0
(Screenshot)

Wenn Sie eine Seite oder ein Profil melden möchten, klicken Sie auf die drei kleinen Punkte unterhalb des großen Titelbildes oder bei Profilen innerhalb des Titelbildes. Wählen Sie im Kontextmenü den Punkt „Seite melden“ oder „Melden“. Sie können auch jeden einzelnen Beitrag innerhalb von Facebook melden. Klicken Sie dazu bei dem jeweiligen Beitrag oben rechts auf das „∨“ und wählen im Kontextmenü „Foto melden“ oder „Beitrag melden“.

Facebook melden 2
(Screenshot)

Wählen Sie in dem aufklappenden Fenster aus, was mit der Seite, dem Beitrag oder dem Foto nicht stimmt. Klicken Sie anschließend auf „Weiter“.

Facebook melden 3
(Screenshot)

Im dritten und letzten Schritt gibt Ihnen Facebook die Möglichkeit, die Seite zu blockieren oder zu verbergen. Alternativ können Sie alle Beiträge einer bestimmten Seite blockieren. Wenn Sie das nicht möchten, schließen Sie das Fenster oben rechts mit einem Klick auf das „X“.

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Weitere Anleitungen für Facebook

FB Freundschaftsanfrage einschränken

Facebook: Button für Freundschaftsanfrage deaktivieren

Bekommen Sie auf Facebook ständig Freundschaftsanfragen von völlig fremden Personen? Mit einer kleinen Einstellung werden Sie die Nervensägen schnell los. Wie Sie den Button für Freundschaftsanfragen verbergen, zeigen wir Ihnen in unserer Anleitung. War dieser

0 Kommentare
Facebook Zweistufige Authentifizierung aktivieren

Facebook: zweistufige Authentifizierung aktivieren

Ihren Facebook-Account sollten Sie mit der Bestätigen in zwei Schritten schützen. Durch die zweistufige Authentifizierung werden Sie nicht mehr so schnell Opfer von Hackern oder Phishing-Angriffen. Wir erklären, wie Sie die kostenlose Sicherheitsstufe aktivieren. War

1 Kommentar
Anleitung Facebook gehackt

Facebook gehackt: Zugriff auf das Facebook-Konto wiedererlangen

Ihr Facebook-Konto wurde gehackt oder Sie vermuten, dass Unbekannte Zugriff zu Ihrem Facebook-Konto haben? Oder können Sie sich plötzlich bei Facebook und im Messenger nicht mehr anmelden? Wir erklären, woran Sie in gehacktes Facebook-Konto erkennen

6 comments
Anleitung Aktivitätsstatus zuletzt online deaktivieren

Facebook: Zuletzt online (grüner Punkt) verbergen – Aktivitätsstatus

Sobald Sie Facebook auf dem Computer, dem Smartphone oder via Messenger nutzen, werden Ihre Freunde mit einen grünen Punkt an Ihrem Namen darüber informiert. So sieht jeder Freund, ob Sie online sind und wann Sie

0 Kommentare
Facebook Anleitung Anmeldungswarnungen aktivieren

Facebook Sicherheit: Anmeldungswarnungen aktivieren – so gehts

Ihr Facebook-Konto wurde gehackt und Kriminelle greifen darauf zu. Wäre es nicht toll, wenn Sie in diesem Moment eine Nachricht von Facebook bekommen würden. Sie könnten sofort reagieren und Ihr Facebook-Konto sichern. Wir erklären, wie

0 Kommentare

 

Wie hilfreich fanden Sie diese Anleitung?
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)



5 Gedanken zu „Facebook: Seiten und Beiträge melden – Anleitung“

  1. Bitte mal bei der Verbraucherzentrale unter:
    „https://www.verbraucherzentrale.de/“
    nach „Schneeballsystem“ suchen!
    Ich habe folgendes gefunden:
    „https://www.verbraucherzentrale.de/suche?search_api_fulltext=Schneeballsystem“

    Antworten
  2. Ich möchte illegale Werbung für ein Pyramidensystem melden, finde aber nirgends „unerlaubte Werbung“ oder sowas.
    Sehr frustrierend,denn diese Person postet beinahe stündlich konkrete Werbung dafür

    Antworten
  3. WNnn man bestimmte Seiten meldet, bekommt man immer nur , der Blablabla verstößt gegen keine Richtlinien, obwohl eindeutig gegen zB Homosexualität gehetzt wird oder Menschen diffamiert werden, meldet man eine blanke weibliche Brust, ist diese meist binnen Minuten weg. Hat Facebook denn nicht auch eine Seite wo man sich direkt hinwenden kann?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar