Kaufland Rückruf: Schnittgefahr bei Briefkasten aus Edelstahl


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Die Kaufland Warenhandel GmbH & Co. KG ruft den „Briefkasten mit abschließbarem Entnahmefach und integriertem Zeitungsfach“ aus seinen Filialen zurück Grund hierfür sind sehr scharfe Kanten. Diese können zu Schnittverletzungen führen.

Nicht immer sind nur Lebensmittel von einem Rückruf betroffen. Gefahren können auch von sogenannten Non-Food Produkten ausgehen. Ob es das Brandrisiko ist oder ein Fehler bei der Funktionalität. Es gibt viele Gründe, ein Produkt aus dem Verkauf zu nehmen, wenn Verbraucher im Umgang mit den Waren in Gefahr sind.

Auf Grund bestehender Schnittgefahr ruft die Kaufland Warenhandel GmbH & Co. KG ein Produkt zurück. Es handelt sich hier um den „Briefkasten mit abschließbarem Entnahmefach und integriertem Zeitungsfach„.  Der Briefkasten ist aus Edelstahl. Die scharfen Kanten des Briefkastens können Schnittverletzungen hervorrufen. Um welche Kanten es sich genau handelt wurde nicht mitgeteilt.

Welche Chargen des Briefkastens werden zurückgerufen?

Der Rückruf ist bundesweit und betrifft den Briefkasten (Letter Box) in der Ausführung: „Edelstahl, matt gebürstet mit abschließbarem Entnahmefach und integriertem Zeitungsfach„. Das Produkt ist mit der EAN (GTIN) 4337185140730 gekennzeichnet.

Die betroffenen Produkte wurden in den Filialen bereits aus dem Verkaufen genommen. Andere oder ähnliche Briefkästen sind vom Rückruf nicht betroffen.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Was sollen die Verbraucher mit den Briefkästen machen?

Bringen Sie den Briefkasten in Ihre Kaufland Filiale zurück. Sie erhalten den Kaufpreis zurückerstattet, auch wenn Sie keinen Kassenzettel mehr vorweisen können.

Haben Sie noch Fragen zum Produktrückruf? Die Ansprechstelle von Kaufland erreichen Sie unter der kostenlose Rufnummer 0800/1528352 oder über das Kontaktformular auf der Webseite des Unternehmens.

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige

Weitere Rückrufmeldungen

War dieser Artikel für Sie nützlich?
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)



Schreibe einen Kommentar