Thema Aldi-Nord

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Unsere Beiträge zum Thema Aldi-Nord

Symbolbild Gewinn

Alles Nieten: Aldi warnt vor gefälschten Gewinnspielen

Aldi und Gewinnspiele – als Verbraucher stößt man im Internet auf so einige Aktionen. Doch nicht immer haben die Gewinnspiele etwas mit dem Lebensmitteldiscounter zu tun. So warnt Aldi Nord derzeit auf der eigenen Webseite vor gefälschten Gewinnspielen im Internet.

Rückruf Aldi Nord Gourmet Datteln

Aldi Nord ruft Gourmet Medjoul Dattel zurück

Aldi Nord ruft die Gourmet Medjoul Dattel zurück. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Abpackungen verschimmelte Datteln befinden. Bei Verzehr kann es zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen kommen. Aus diesem Grund sollten Sie den Inhalt der betroffenen Packungen nicht mehr verzehren.

Rückruf Aldi Nord Griebenschmalz

Aldi ruft Griebenschmalz im Glas zurück – Fremdkörper

Die ALDI Einkauf GmbH & Co. OHG muss das Griebenschmalz des Lieferanten Thalheimer Bauernwurst Deuerlein Vertriebs GmbH zurückrufen. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einzelnen Gläsern Fremdkörper aus Metall befinden. Es besteht Gesundheitsgefahr.

Rückruf Aldi Pangasiusfilet

Aldi Nord ruft Golden Seafood Pangasius-Filet zurück

Aufgrund eines möglichen Rückstandes von Reinigungsmitteln muss Aldi Nord eine Charge des Golden Seafood Pangasius-Filet zurückrufen. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass bei Verzehr der betroffene Ware gesundheitliche Probleme auftreten.

2019-10-24 Rückruf Aldi Netto Salate

Großer Rückruf von Hähnchensalat bei Netto und Aldi

Bundesweit rufen die Discounter Aldi-Nord, Aldi-Süd und Netto-Markendiscount die Hähnchensalate des Herstellers Fresh-Care Convenience B.V. / Fresh-Care Convenience GmbH zurück. Es besteht aufgrund von Bakterien eine Gesundheitsgefahr für den Verbraucher.