ovstiefel.com und rostiefel.com: Wie seriös ist der Onlineshop? Ihre Erfahrungen


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

UGG Bots finden Sie im Onlineshop unter ovstiefel.com und rostiefel.com. Versprochen werden auf beiden Webseiten Sonderangebote mit bis zu 80 Prozent Rabatt. Wir haben uns beide Webshops einmal genauer angesehen und verraten Ihnen, welchen Eindruck die Onlineshops bei uns hinterlassen. Wie sind Ihre Erfahrungen?

Schuhe mit hohen Rabatten sind im Internet generell ein Anziehungsmagnet. Davon gibt es auf ovstiefel.com und rostiefel.com auch jede Menge. Fast alle sind mit roten Preisen versehen, die zum Kauf anregen. Beunruhigend ist für uns, dass beide Webseiten die typischen Kriterien für Fakeshops erfüllen. Bisher wissen wir noch nicht, ob Ware geliefert wird und welche Qualität Sie erwarten dürfen.

Was ist uns beim Check der UGG-Shops aufgefallen?

Schöne Bilder sind auf Webseiten heute kein Problem mehr. Davon sollten Sie sich nicht blenden lassen. Wir haben ein wenig hinter die Fassade gesehen, was wir Ihnen vor dem Kauf in einem neuen Onlineshop ebenfalls empfehlen. Was uns da aufgefallen ist, sollte auch Sie vom Kauf abhalten.

 Sehr niedrige Preise.
 Das in Deutschland gesetzlich vorgeschriebene Impressum fehlt vollständig.
 Keine Erreichbarkeit per Post, Telefon, E-Mail oder Formular auf der Webseite.
Die Ware ist nur per Vorkasse (Kreditkarte) erhältlich.
 Es gibt keine Käuferschutzsiegel, die Ihren Einkauf absichern.
 Die Texte auf der Webseite stammen aus einem schlechten Übersetzungsprogramm.
 Es gibt widersprüchliche Angaben zum Rückgaberecht auf der Webseite.

Das Hauptproblem ist wohl, dass Sie überhaupt nicht wissen, mit wem Sie es überhaupt zu tun haben. Noch schlimmer: Sie können die unbekannte Person oder Firma auch nicht kontaktieren. Es steht noch nicht einmal ein Formular zur Verfügung, wie das bei den meisten Fakeshops der Fall ist.

Bei Problemen, fehlender Lieferung oder mangelhafter Ware ist es praktisch unmöglich, dass Sie einen Ansprechpartner erreichen. Dieser Punkt sollte auch den freudigsten Käufer von einer Bestellung und Bezahlung per Vorkasse abhalten.

Fragezeichen Fakeshops: Risiken, Probleme und Folgen

Rechtssicher sind die beiden Onlineshops auf gar keinen Fall. Eine Bestellung kann jedoch zu Problemen führen, die der Laie zunächst noch gar nicht überblickt. Wir erklären, was passieren kann, wenn Sie in einem Fakeshop bestellen.

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Was sollten Sie tun, wenn keine Ware geliefert wird?

Falls Sie bei ovstiefel.com oder rostiefel.com bestellt und keine Ware erhalten haben, wird Ihr Geld wohl verloren sein. Sie können in diesem Fall maximal Strafanzeige gegen Unbekannt bei der Polizei stellen, was auch online im Internet möglich ist.

Günstige UGG Bots finden Sie auch bei Amazon

UGG Bots auf Amazon.de
Werbung

Ihre Erfahrungen mit ovstiefel.com oder rostiefel.com

Haben Sie bei einem der beiden Onlineshops Schuhe bestellt? Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen mit unseren Lesern über die Kommentare unter diesem Artikel. Ihre Praxisberichte helfen anderen Lesern und schützen diese gegebenenfalls vor einem Schaden.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Informieren Sie sich auch in unserer Fakeshop-Übersicht über andere problematische Onlineshops.

Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Sending
User Review
0 (0 votes)



3 Gedanken zu „ovstiefel.com und rostiefel.com: Wie seriös ist der Onlineshop? Ihre Erfahrungen“

  1. Habe bei rostiefel.com bestellt. Bekam eine Email von einer no-Name-Adresse , dass ich mich nicht wundern soll, dass auf der Kreditkartenabrechnung ein anderer Name steht, als die Firma bei der ich bestellt habe. Auf der Abrechnung stand dann ein wiederum anderer Name und Shanghai. Das hat mich endgültig stutzig gemacht. Login auf der Seite funktionierte auch nicht mehr. Ich habe daraufhin den Vorgang der Bank reklamiert und vorsichtshalber die Kreditkarte sperren lassen, gar nicht mit Ware gerechnet.
    Heute kamen tatsächlich Stiefel an, aber dermaßen billig, mit Plastiksohlen und flusendem Kunstfell.
    Rücksendung ist wohl zwecklos, da man die teuren Versandkosten selber tragen muss, sofern es überhaupt eine echte Rücksendeadresse gibt.
    Also, Finger weg von dem Mist.

    Antworten
  2. Habe bei ovstiefel.com bestellt. Angekommen ist ein Produkt mit Eher Kunstfell und schlampig gemachten Klebestellen. Vieles deutet eher darauf hin, dass es sich um Fake handelt. Werde den Vorgang weiter verfolgen und ggf. Visa bitten, den Vorgang zu stornieren. Ach ja, Das Kundenkonto funktionierte auch nicht mehr. Passwortreset funktionierte auch nicht…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar