Verbraucherschutz möchte Ihnen Push-Benachrichtigungen schicken.

Bitte wählen Sie Kategorien die Sie abonnieren möchten.



Fernseher kaufen: Darauf sollten Sie bei TV-Geräten und Zubehör achten


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Auf was sollten Sie beim Kauf eines neuen Fernsehers achten? Wir informieren Sie, worauf es beim Kauf ankommt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Achten Sie vor dem Kauf eines neuen Fernsehers auf Dinge wie Anschlüsse, Preis und Stromverbrauch.
  • Informieren Sie sich über den Stromverbrauch. Diesen können Sie anhand des EU-Labels ermitteln, der sich bei neuen Fernsehern auf dem Gerät befinden muss.
  • Benötigen Sie Zusatzausstattung wie eine 3D-Brille oder Internetanschluss? Diese ist meist nicht im Lieferumfang enthalten.

Vor dem TV-Gerät-Kauf

Entscheiden Sie sich nicht zu vorschnell für ein TV-Gerät und informieren Sie sich erst gut.

Folgende Punkte sollen Ihnen helfen, Ihre Überlegungen vor dem Kauf sinnvoll anzugehen.

  • Über welchen Empfangsweg möchten Sie Ihr Fernsehprogramm erhalten?
  • Nehmen Sie Maß, wie weit der Fernseher von Ihrem Sofa entfernt steht, um die passende Bildschirmgröße zu ermitteln.
  • Wie hoch ist Ihr maximales Budget?
  • Erkundigen Sie sich nach dem Energieverbrauch. Dieser sollte sowohl im Betriebs- als auch im Stand-by-Modus ermittelt werden. Ein niedriger Verbrauch schont Ihren Geldbeutel.
  • Fragen Sie nach, wenn Sie bestimmte Fachbegriffe nicht kennen.
  • Erkundigen Sie sich nach den Vor- und Nachteilen des TV-Gerätes.
  • Fragen Sie, ob es die Bedienungsanleitung des Fernsehers auch in gedruckter Form gibt.
  • Finden Sie heraus, ob auch eine Lieferung und ein Anschluss des Gerätes möglich sind. Erkundigen Sie sich auch nach den Kosten, die hierfür anfallen.
  •  Werden Sie nach der Lieferung und Montage auch in das Gerät eingewiesen?
  • Sofern der Händler dies nicht anbietet, lassen Sie sich eine Gerätebeschreibung mitgeben. Notieren Sie sich den Preis des Gerätes und holen Sie noch andere Angebote ein.
  • Große Bildschirme und Geräte mit einer guten Ausstattung verbrauchen auch mehr Strom. Achten Sie deshalb auf eine gute Energieeffizienzklasse und informieren Sie sich, wie h och der Stromverbrauch pro Jahr ist.

Magine TV – App-Download für Android und iOS

Einen TV-Anschluss sparen Sie sich mit der Android- und iOS-App Magine TV – Live Online Fernsehen. Greifen Sie auch von unterwegs auf Ihr Lieblingsprogramm zu und streamen Sie, was Ihr Herz begehrt auf dem Smartphone oder Tablet-PC.

0 Kommentare

Die gängigsten Funktionen

Smart-TV, Aufnahmefunktion, 3D, HbbTV – viele Funktionen, die Sie vielleicht noch nicht kennen. Diese werden nachfolgend in aller Kürze beschrieben.

Interaktives Fernsehen

Die Funktion HbbTV bietet Ihnen diverse Zusatzangebote. So können Sie bereits laufende Sendungen auf dem Fernseher abrufen oder einfach neu starten. Hierfür ist ein Internetanschluss notwendig. Sie können das Gerät via Netzwerkkabel oder WLAN mit dem Internet verbinden.

Die „Tagesschau-App“ ist eine der beliebtesten Funktionen bei HbbTV. Sie können hier Beiträge nach Belieben auswählen und ansehen. Irgendwann soll HbbTV sogar den Videotext ersetzen.

Sofern der Fernseher auch noch die Möglichkeit bietet, über Apps Filme von Streaminganbietern zu schauen, handelt es sich um einen Smart-TV.

Gut zu wissen: Möchten Sie die Funktionen auch nutzen, brauchen Sie einen Internetanschluss.

eBay-Kleinanzeigen Betrug: Kontakt per SMS mit E-Mail-Adresse (Update)

Immer häufiger werden Nutzer von Kleinanzeigenmärkten wie eBay Kleinanzeigen oder dem Facebook Marketplace mit Betrügern konfrontiert. Diese versuchen den Käufer per E-Mail außerhalb der jeweiligen Plattformen zu kontaktieren. Letztlich wollen die Betrüger Sie zum Versand der

2.042 comments

3D-Funktion

Schauen sie normal Fernsehen, so wird 3D für Sie keine große Rolle spielen. Es wird immer wieder aber auch von Filmherstellern damit geworben, dass Sie den Film auch in 3D anschauen können. Sie können somit auch die Tiefe des Filmes sehen, so als wären Sie mittendrin. Dafür brauchen Sie aber einen Fernseher, der 3D geeignet ist und eine passende 3D-Brille. Gerade die Brillen sind aber nicht günstig. Mit etwa 50 Euro müssen Sie für ein gutes Modell rechnen. Kaufen Sie einen teuren Fernseher, dann ist die Brille meist im Lieferumfang enthalten.

Deutschland bietet keine 3D Filme in regelmäßiger Übertragung. Aus diesem Grund können Sie nur 3D-Filme schauen, wenn Sie sich passende Filme als Blu-ray oder DVD kaufen. Hierfür benötigen Sie dann aber ein Zusatzgerät wie einen 3D-Blu-ray-Player.

Probieren Sie die 3D-Brille erst aus!
Gerade wenn Sie die Brille separat erwerben, vergewissern Sie sich, dass diese auch zu Ihrem Fernseher passt.

DVB-T Ende: Vorsicht beim Abschluss teurer TV-Verträge

DVB-T war gestern. DVB-T2 ist heute. So könnte der Werbeslogan für das neue digitale Fernsehen lauten. Ab März 2017 wird DVB-T schrittweise abgeschaltet und durch die zweite Generation ersetzt. Unseriöse Geschäftemacher wittern mit dieser Umstellung

1 Kommentar

Aufnahmefunktion

So gut wie jeder Fernseher oder Receiver bietet Ihnen heute den Komfort einer USB-Festplatte. Mit dieser können Sie Sendungen aufnehmen und speichern. Nehmen Sie den Film über einen öffentlich-rechtlichen Sender auf, so können Sie dies in SD-Qualität oder in HD-Qualität machen, jedoch ist es vom Sender abhängig. Handelt es sich um einen Privatsender, der verschlüsselt ist und in HDTV, kann der Fernseher entscheiden, ob die Sendung aufgenommen werden darf oder auch nicht.

Grundsätzlich können Sie bei unverschlüsselten Privatsendern ohne Einschränkungen in Standardqualität aufnehmen.

Wichtige Begriffe
HD+, CA-System, EPG oder DVB-T2: Diese Begriffe sind bei digitalen Geräten Standard und nicht für jeden verständlich. Wir erklären es Ihnen.

techrive.de: Vorsicht Fakeshop-Verdacht – Ihre Erfahrungen

Im Internet wird der Onlineshop techrive.de gerade massiv beworben. Hier gibt es Notebooks, Fernseher, Kaffeeautomaten und Fotokameras mit satten Rabatten. Doch ist der Einkauf auch sicher oder werden Sie hier nur Geld verlieren? War dieser Artikel

4 comments

Der Energieverbrauch

Schauen Sie unbedingt, wie viel Energie der Fernseher verbraucht.

Sogar bei gleichgroßen Modellen können die Unterschiede im Energieverbrauch erheblich sein.

Das EU-Energie-Label soll Ihnen dabei helfen, einen energieeffizienten Fernseher zu finden. In Europa müssen alle neuen Fernseher dieses Etikett haben. Darauf sind die Energieeffizienzklassen angegeben, die Ihnen als Farbbalken von grün bis rot den Stromverbrauch anzeigen.

Im März 2021 wurde ein neues Effizienzlabel eingeführt. Es gibt nicht mehr wie bisher die Plusklassen, wie zum Beispiel A+++ oder A++, sondern nur noch die Richtwerte A bis G.

  • Unter der Effizienzklasse A versteht man einen niedrigen Stromverbrauch. Im Moment gibt es noch kein Gerät, dass diese Klasse erreicht. Somit halten Sie sich an die Klassen B und C.
  • Finden Sie auf dem Fernseher die Energieeffizienzklasse G, so verbraucht das Gerät sehr viel Strom.

Man geht beim angezeigten Stromverbrauch von einer Nutzungsdauer von 1000 Stunden im Jahr aus. Das bei einer Standard Bildauflösung und etwa 2 3/4 Stunden Nutzung am Tag. Zudem wird auch noch der Stromverbrauch angegeben, den Sie hätten, wenn Sie 1000 Stunden Inhalte mit hochauflösender Bildqualität schauen würden. Am Ende des Labels finden Sie noch die Bildschirmdiagonale und die Bildschirmauflösung.

faverico.de: Achtung Fakeshopverdacht! Nicht einkaufen

Auf der Suche nach einer neuen Spielekonsole, einem TV-Gerät oder anderen Artikeln aus der Kategorie Heimelektronik, könnte Ihnen der Shop faverico.de mit dem günstigsten Preis vorgeschlagen werden. Ob die Preise und die tollen Angebote wirklich

0 Kommentare

Der Verbrauch, nicht die Energie-Klasse ist entscheidend
Die Bildschirmdiagonale ist bei der Energieeffizienz mit entscheidend. Somit können auch sehr große Geräte eine gute Energieeffizienzklasse haben, obwohl sie sehr viel Strom verbrauchen. Achten Sie deshalb immer auf den Energieverbrauch.

Fragen & Antworten

FAQs zum Thema Fernseher kaufen: darauf sollten Sie bei TV-Geräten achten – Wissenswertes

1. Warum finde ich auf den Geräten keine Angaben mehr wie A++?

Diese Angaben wurden zum März 2021 abgeschafft. In Zukunft müssen Sie sich nach den Richtwerten A bis G halten. A steht hier für sehr wenig Energieverbrauch und G für sehr hohen. Wobei es noch kein Gerät in der Klasse A gibt.

2. Kann ich mit jedem Gerät in 3D schauen?

Das können Sie leider nicht. Der Film muss auch die 3D-Funktion anbieten und Ihr Fernseher muss in der Lage sein, diese 3D-Funktion umzusetzen. Achten Sie deshalb vor dem Kauf auf diese Funktion und kaufen Sie sich wenn nötig auch die passenden Zusatzgeräte wie eine 3D-Brille und einen 3D-Blu-ray-Player.

3. Kann ich vor dem Kauf mehrere Angebote einholen?

Sie dürfen sich im Fachhandel ausführlich beraten lassen, aber dennoch um eine Bedenkzeit bitten. Nehmen Sie sich Infomaterial mit und notieren Sie sich den Preis. Danach können Sie noch in anderen Geschäften vergleichen.

4. Warum brauche ich Internetanschluss?

Möchten Sie Smart-TV nutzen oder andere Funktionen wie das beliebige Abrufen von laufenden Sendungen, so muss der Fernseher mit dem Internet verbunden sein. Das Gleiche gilt auch für die Funktion der Aufnahme von TV-Sendungen.

5. Wir der Fernseher auch angeschlossen und eingestellt?

Diesen Service bieten nicht alle Händler und manche lassen sich den Service auch etwas kosten. Deshalb fragen Sie hier nach und vor allen Dingen, was es kostet. Auch ist es praktisch, wenn Sie danach noch eine Einweisung in das Gerät bekommen.

lohnes-elektro.de: Onlineshop mit Unterhaltungselektronik zu Tiefstpreisen?

Kleine Preise für große TV-Geräte – so könnte der Slogan für den Onlineshop lohnes-elektro.de lauten. Doch die Preise sollen die Kunden nur anlocken. Denn am Ende werden Sie bei dem Webshop wohl keine Ware bekommen.

3 comments

Fazit

Der Kauf eines neuen Fernsehers kann regelrecht zum Abenteuer werden, wenn Sie sich damit nicht auskennen. Lassen Sie sich hier gerne im Fachhandel beraten und stellen Sie Fragen. Die neuen Geräte sind so hochmodern, dass es als Laie fast schon schwierig ist durchzublicken. Am Ende werden Sie aber begeistert sein und das Fernsehen noch mehr genießen.

Schreibe einen Kommentar