Thema Werbung

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Unsere Beiträge zum Thema Werbung

Gewinnspiel kündigen kündigung

traffego GmbH: Werbeeinverständnis widerrufen und Gewinnspiel kündigen

Bei der traffego GmbH handelt es sich um ein Direktmarketingunternehmen, welches mit Gewinnspielen im Internet auf Jagd nach Ihren Daten geht. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stimmen Sie der Werbeeinwilligung zu und erhalten anschließend jede Menge Werbung. Erfahren Sie, wie Sie das Einverständnis widerrufen können.

PDF Download

Musterbrief zur Abwehr einer unberechtigten Forderung (wie Zeitschriftenabo)

Ungebetene Anrufer verkaufen am Telefon diverse Produkte wie Abos für Zeitschriften. Oft wird dabei verschwiegen, dass es sich um einen Telefonverkauf handelt. Die Verbraucherzentrale bietet Musterbriefe an, mit denen Sie unberechtigte Forderungen gegenüber Firmen und Inkassodienstleistern abwehren sowie Verträge anfechten und widerrufen können. 

Gewinnspiel kündigen kündigung

Green Flamingo UG. Gewinnspiele: Werbeeinwilligung kündigen – so gehts

Wenn Sie bei einem Gewinnspiel der Green Flamingo UG. im Internet mitmachen, erteilen Sie dem Unternehmen eine Werbeeinwilligung und damit das Einverständnis, Ihre Daten weiterverarbeiten zu dürfen. Dieses Einverständnis können Sie bei Bedarf widerrufen. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

Irreführendes Gewinnspiel

Unseriöse Gewinnspiel-Werbung: 1.000 Euro / 750 Euro / 500 Euro Amazon Gutschein

Windige Geschäftemacher versenden wieder E-Mails, mit denen sie dem Empfänger einen Gewinn vorgaukeln. Es geht um einen 1.000 Euro, 750 Euro beziehungsweise 500 Euro Amazon Gutschein. Angeblich ist der Empfänger der E-Mail Finalist. Den möchte jeder gern haben, aber keiner wird ihn bekommen. Warum? Lesen Sie unsere Warnung.

Rossmann Kettenbrief Abofalle Titel

Verlosung: SMS im Namen von Rossmann ist Fake und führt in Abofalle

Eine SMS im Namen von Rossman kündigt einen angeblichen Gewinn an. Laut der Nachricht haben Sie gewonnen und sollen sich jetzt den Gewinn abholen. Am Ende sollen Sie für 1 Euro Schutzgebühr Ihren Gewinn bezahlen und die Daten eingeben. Doch mit Eingabe Ihrer Daten starten Sie direkt in eine Abofalle oder in die Werbefalle.