Bei mywinterclassic.com handelt es sich um einen Fakeshop


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Die Webadresse dieser Seite passt wunderbar zu dieser Jahreszeit und auch die Ware ist auf den Winter abgestimmt. Dennoch sollten Sie auf www.mywinterclassic.com besser nicht einkaufen. Denn bei der Webseite handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen Fakeshop. Wir zeigen Ihnen, woran Sie dies erkennen.

 Wer von Ihnen möchte nicht sparen? Das denken sich auch pfiffige Betrüger und locken mit satten Rabatten in Onlineshops. Das Problem dabei ist, dass diese Shops nur im Netz existieren. In vielen Fällen erhalten Sie keine oder minderwertige Ware und haben im Voraus bezahlt.

Auf www.mywinterclassic.com werden Ihnen Winterschuhe und Winter-Accessoires angeboten. Und das mit teilweise über 80 Prozent Rabatt. Das ungeübte Shopping-Auge sieht hier nur den roten Preis und will unbedingt ein Schnäppchen schlagen. Und genau darin liegt die Tücke. Nur bei genauem Hinsehen fallen einige Ungereimtheiten auf.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Was stimmt mit www.mywinterclassic.com nicht?

Um Fakeshops zu erkennen, müssen Sie kein Spezialist sein. In unserem Ratgeber zum sicheren Onlineshopping haben wir eine Checkliste für Schnäppchenjäger zusammengestellt, anhand derer Sie Fakeshops erkennen. Beim Entdecken von neuen Onlineshops sollten Sie diese Liste immer parat haben und die Webseite einem Check unterziehen.

Folgende Punkte auf der Liste treffen auf www.mywinterclassic.com zu:

  • Kein Impressum. Sie wissen nicht, mit wem Sie es zu tun haben.
  • Scheinbar sehr günstige Angebote. Bis zu über 80 Prozent Rabatt.
  • Bezahlung ist nur per Vorkasse möglich.
  • Alle Siegel und Verknüpfungen zu sozialen Netzwerken sind ein Fake und nicht nachvollziehbar.
  • Die Webseite ist nicht via HTTPS gesichert.
  • Die Webseite ist komplett in Englisch.

Bei unseren Recherchen kam uns ebenfalls komisch vor, dass der Seiteninhaber wahrscheinlich eine Privatperson aus den USA ist. Auf jeden Fall handelt es sich um eine Frau mit dem Vornamen Janet. Die E-Mail-Adresse zur Registrierung der Webseite lautet aber [email protected] Das passt irgendwie nicht zusammen.

Aufgrund dieser Punkte raten wir Ihnen derzeit von einem Einkauf auf www.mywinterclassic.com ab.

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Was passiert, wenn Sie doch bestellen?

Das können wir nicht mit 100-prozentiger Sicherheit sagen. Es gibt eigentlich nur zwei Varianten. Entweder ist Ihr Geld futsch oder Sie bekommen minderwertige Ware. Im zweiten Fall könnte dies noch zu Problemen beim Zoll führen.

Durch die ungesicherte Verbindung besteht außerdem die Gefahr, dass Hacker Ihre Daten abfangen und missbrauchen. Auch der Betreiber des Onlineshops könnte es auf Ihre Daten abgesehen haben. Was man mit gestohlenen Daten machen kann, erfahren Sie auf Onlinewarnungen.de.

Haben Sie auf www.mywinterclassic.com bestellt?

In diesem Fall sollten Sie schnell reagieren. Sind erst wenige Stunden vergangen, dann bekommen Sie mit etwas Glück noch das Geld von der Bank zurück gebucht. An was Sie außerdem denken sollten, erfahren Sie in unserem Ratgeber zum Thema Fakeshops.


Wie sind Sie auf den Onlineshop gestoßen?

Uns interessiert, wie Sie den Onlineshop gefunden haben? Haben Sie bestellt und Ware geliefert bekommen? Ihre Erfahrungen sind uns wichtig. Nutzen Sie die Kommentare, damit wir und unsere Leser sich ein Bild von dem Onlineshop machen können.

Sollten Sie im Internet auf andere Onlineshops stoßen, bei denen Sie nicht sicher sind, dann melden Sie diese in einer Nachricht an die Redaktion. Wir prüfen den Onlineshop und warnen bei Gefahr zeitnah.

Nachricht an die Redaktion schreiben

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an per Mail widerrufen.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Alternativ senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]com. Das bietet sich an, wenn Sie uns Spam-Nachrichten, E-Mails mit Phishing-Verdacht oder Nachrichten mit einem möglichen Virus im Anhang zusenden möchten.

Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)



Schreibe einen Kommentar