iPhone: Verbrauchtes Datenvolumen und Datenroaming-Verbrauch anzeigen


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Sie besitzen ein iPhone und möchten gerne wissen, wie viele mobile Daten Sie verbrauchen und wie Sie die Statistik zurücksetzen können? In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie das funktioniert.

Heutzutage ist es fast überall Standard, dass wir mit dem Smartphone das Internet nutzen. Hier mal schnell eine WhatsApp-Nachricht gesendet oder eben das nächste Restaurant ausfindig gemacht. Das Smartphone ist unser treuer Begleiter. Aber wissen Sie eigentlich, wie viele mobile Daten Sie täglich nutzen?

Nein, dabei ist das aber ganz einfach. Denn alle Informationen hält Ihr iPhone für Sie bereit. Da aber nur wenige wissen, wie Sie das verbrauchte Datenvolumen abrufen und die Statistik löschen, haben wir für Sie eine Schritt für Schritt-Anleitung vorbereitet, die Ihnen dabei hilft.

Warum es sinnvoll ist, die Statistiken zurückzusetzen

Die Löschung Ihrer Statistik ermöglicht es Ihnen, ganz genau zu verfolgen, wie viele mobile Daten Sie in einem gewissen Zeitraum verbrauchen. Das kann sich dann lohnen, wenn Sie im Ausland unterwegs sind und den Überblick über Ihren Verbrauch behalten möchten. Zwar werden ab dem 15. Juni die Roaming-Gebühren im Ausland entfallen, jedoch gilt das nur für EU-Länder. Generell sollten Sie bei der Nutzung von mobilen Daten im Ausland immer aufmerksam die Informations-SMS der entsprechenden Netzbetreiber lesen, um hohe Roaming-Kosten zu vermeiden.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Mobiles Datenvolumen checken und Statistik zurücksetzen

In der folgenden Schritt für Schritt-Anleitung erfahren Sie, wie Sie das verbrauchte mobile Datenvolumen einsehen und die Statistik zurücksetzen.

Mobile Datennutzung im Blick- Anleitung für das iPhone1. Um Ihr verbrauchtes Datenvolumen auf dem iPhone zu ermitteln, öffnen Sie zunächst die „Einstellungen“.

Mobile Datennutzung im Blick- Anleitung für das iPhone2. Im nächsten Schritt wählen Sie „Mobiles Netz“ aus.

Mobile Datennutzung im Blick- Anleitung für das iPhone3. Unter „Mobiles Netz“ werden Ihnen die Dauer Ihrer Anrufe und die Datennutzung angezeigt. Die Datennutzung ist aufgeteilt in „Aktueller Zeitraum“ und „Roaming“. Letzteres zeigt Ihnen die Datennutzung im Ausland an.

Weiter wird Ihnen hier die Nutzung der mobilen Daten nach App aufgelistet. So können Sie direkt sehen, welche App am meisten Datenvolumen verbraucht.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:
Fakeshop Symbolbild
Warnungsticker
novak-versand.com: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Bis zu 50 Prozent Rabatt bekommen Sie im Onlineshop novak-versand.com auf Smartphones namhafter Hersteller. Ein Schnäppchen können Sie mit diesen Sonderangeboten trotzdem nicht schlagen. Vielmehr müssen Sie mit dem Verlust Ihres Geldes rechnen. Wie hilfreich

Mobile Datennutzung im Blick- Anleitung für das iPhone4. Um die Statistiken zurückzustellen, scrollen Sie unter „Mobiles Netz“ bis ganz nach unten. Klicken Sie auf „Statistiken zurückstellen“

Mobile Datennutzung im Blick- Anleitung für das iPhone5. Sie werden nun erneut gefragt, ob Sie die Statistiken wirklich zurücksetzen möchten. Bestätigen Sie die Frage mit einem Klick auf „Statistiken zurücksetzen“. 

Mobile Datennutzung im Blick- Anleitung für das iPhone6. Anschließend werden die Statistiken für die Datennutzung und die Anrufe im aktuellen Zeitraum auf 0 gesetzt.

Ihnen hat diese Anleitung geholfen? Auf Onlinewarnungen.de finden Sie noch mehr Wissenswertes rund um Ihr iPhone oder iPad.

Fragen und Erfahrungen zum Thema mobile Datennutzung …?

… dann schreiben Sie uns einen Kommentar in das dafür vorgesehene Feld unterhalb des Artikels. In der Regel werden Fragen innerhalb von 48 Stunden beantwortet.


Weitere Anleitungen zum iPhone und iPad

Beiträge nicht gefunden

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige

War diese Anleitung hilfreich?
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)



Schreibe einen Kommentar