Verbraucherschutz möchte Ihnen Push-Benachrichtigungen schicken.

Bitte wählen Sie Kategorien die Sie abonnieren möchten.



Rund um die Noni-Frucht – Positive gesundheitliche Eigenschaften sind wissenschaftlich nicht nachgewiesen


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Nahrungsergänzungsmittel mit unterschiedlichen Wirkstoffen gibt es haufenweise auf dem Markt, darunter auch Noni-Saft, Frucht- oder Fruchtsaftkonzentrat oder Non-Konzentrat in Kapselform. Die Noni-Frucht wird als Geheimtipp beworben, denn die Frucht soll gegen viele Krankheiten helfen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Noni-Frucht kommt aus Polynesien und gilt in ihrer Heimat als Wundermittel gegen zahlreiche Krankheiten.
  • Es gibt keine wissenschaftlichen Daten, die beweisen, dass Noni-Säfte gegenüber anderen Fruchtsäften Vorteile für die Gesundheit bieten. Das Gleiche gilt auch für Kapseln und Co..
  • Nebenwirkungen sind bei manchen Menschen zu erwarten, wenn sie sehr empfindlich auf Noni reagieren und im schlimmsten Fall kommt es zu reversiblen Leberschäden.
  • In der Regel ist die Einnahme des Noni-Saftes beziehungsweise der Nahrungsergänzungsmittel unbedenklich, wenn Sie sich an die empfohlenen Höchstmengen halten.

Die Werbung mit Noni-Produkten

Auf dem Markt der Nahrungsergänzungsmittel werden die Säfte und Kapseln mit Noni-Fruchtbestandteilen immer noch als eine Art Geheimtipp gehandelt.

Die Werbung verspricht sehr viel, denn die Nahrungsergänzungsmittel mit der Noni-Frucht sollen den

  • Schlafbedarf senken
  • Heißhunger dämpfen
  • schmerzstillend wirken

und bei

  • Allergien
  • Depressionen
  • Übergewicht
  • Arthritis
  • Schlaganfällen
  • Nierenproblemen
  • Krebs

helfen.

Vegetarisch oder vegan essen: Fleisch, nein danke – Achten Sie auf eine ausgewogene und nährstoffreiche Ernährung

In den letzten Jahren ist das Thema vegetarische Ernährung immer mehr in den Fokus geraten, denn die Menschen schwenken auf diese Ernährungsform um. Nicht nur, dass die vegetarische Lebensweise zahlreiche gesundheitliche Vorteile mit sich bringt,

0 Kommentare

Was sagt die Wissenschaft?

Wissenschaftlich gesehen sind diese Werbeaussagen rund um die Wirkung und Wirksamkeit unhaltbar und irreführend. Es existieren bislang keine aussagekräftigen Daten, Studien oder andere Belege zum Thema der gesundheitlichen Vorteile des Noni-Saftes im Gegensatz zu anderen Fruchtsäften.

Laut des EU-Registers für die Health Claims ist bislang nämlich noch kein einziger Antrag eingereicht und somit sind die Noni-Säfte genau wie alle anderen Fruchtsäfte auch. Es konnte bislang keine besondere Wirkung nachgewiesen werden, so dass der hohe Preis sich allein auf die exotischen Früchte und die Bioqualität beziehen muss. Ein Liter Noni-Saft kostet um die 20 Euro.

Alternative Vertriebswege für Arzneimittel – Versandapotheke oder doch Filialapotheke?

Medikamente werden heute auf unterschiedlichen Wegen angeboten, egal ob über eine Apotheke vor Ort, den Versandhandel oder einer Drogerie. Jeder Weg bietet Ihnen Vor- und Nachteile.

0 Kommentare

Mangan im Noni-Saft

In der Noni-Frucht ist natürlich vorkommendes Mangan enthalten, so dass viele Anbieter gesundheitsbezogene Aussagen zu Mangan nutzen.

Es ist bekannt, dass Mangan für

  • die Erhaltung normaler Knochen zuständig ist
  • die Zellen vor oxidativen Stress schützt
  • einen normalen Energiestoffwechsel unterstützt
  • eine normale Bindegewebsbildung ermöglicht

Bisher ist bei keinem Menschen ein Mangan-Mangel bekannt, denn die Einnahme über die normale Ernährung reicht vollkommen aus.

Noni-Säfte sind voller Enzyme

Die Werbung besagt, dass die Noni-Säfte mit reichlich Enzymen versehen sind, aber auch hier sind keine gesundheitlichen Effekte möglich.

Der Saft wird bei der Produktion pasteurisiert und dabei wird der Saft auf etwa 85 Grad erhitzt, so dass die Enzyme unwirksam werden.

Die Noni-Extrakte in Kapseln und Pulver sind nicht verkehrsfähig, auch wenn Sie per Postwurfsendung oder im Internet zum Kauf angeboten werden. In Nahrungsergänzungsmitteln sind auch die Blätter nicht erlaubt.

Wie gesund sind die gängigsten Gesundheitstipps wirklich?

Gesundheitstipps aus dem Internet? Manch einer schwört bei Krankheit auf die Tipps mit den alten Hausmitteln. Andere halten sich lieber vom Internet fern, wenn es ihnen nicht so gut geht. Was ist dran an den

0 Kommentare

Die Verwendung von Noni-Nahrungsergänzungsmitteln

Wichtig bei der Einnahme von Noni-Nahrungsergänzungsmitteln ist in erster Linie immer, dass Sie auf die empfohlene tägliche Verzehrmenge achten.

  • Der Gesetzgeber erlaubt maximal 40 ml (2 Portionen) am Tag für den Saft und in Form von Fruchtsaftpulver dürfen es 6,6 g, als Fruchtpulver 2,4 g, 6 g Fruchtsaftkonzentrat oder 26 g Fruchtpüree sein.
  • Die gesundheitliche Unbedenklichkeit von pasteurisiertem Noni-Saft wurde durch das EU-Verfahren zur Zulassung von neuartigen Lebensmitteln (Novel Food) festgestellt. Immer wieder kommt es trotzdem zu bedenken, denn einige Leute haben Leberschäden im Zusammenhang mit der Noni-Einnahme festgestellt. Die Europäische Lebensmittelsicherheitsbehörde und das Bundesinstitut für Risikobewertung haben eine umfassende Prüfung durchgeführt und konnten im Jahr 2006 keine Bestätigung dazu finden. Die EFSA räumte im Rahmen einer im März 2 geführten Sicherheitsbewertung für Noni-Fruchtpüree ein, dass die Personen mit Leberschäden eventuell auf die Einnahme von Noni-Produkten sensibel reagierten.

Fleisch und Fisch – Wissenswertes und Tipps für Verbraucher

Ob Fisch oder Fleisch – beide Produkte gehören zu den Nahrungsmitteln der Menschen. Doch was ist gesünder? Und wie müssen Sie das Fleisch und den Fisch zubereiten? Gibt es auch ungesundes Fleisch oder gar schädlichen

0 Kommentare

Achtung!

Wenn Sie nach der Einnahme von Noni-Produkten beginnen sich unwohl zu fühlen, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Verlust des Appetits, Juckreiz, Veränderungen am Gewicht bemerken, ein Druckgefühl im rechten Oberbauch haben oder vielleicht sogar eine Gelbfärbung der Haut feststellen, dann sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen und die Verpackung des Produkts mitnehmen. Verzichten Sie sofort auf eine weitere Produkteinnahme!

Ebenfalls gut zu wissen:

Seriöse Versandapotheken erkennen – so geht`s

In der Apotheke erhalten Sie nicht nur Arznei, die Ihnen Ihr Arzt verschrieben hat. Pflegeprodukte, Hygieneartikel oder rezeptfreie Medikamente finden Sie hier auch im Sortiment. Immer mehr Verbraucher vertrauen beim Einkauf dieser Produkte den Onlineapotheken.

0 Kommentare

Noni-Früchte

Bei der Noni-Frucht handelt es sich um eine kartoffelgroße Frucht, die auf dem Morinda citrifolia Baum wächst.

Die Noni-Frucht wird auch als Morinda-Frucht bezeichnet und stammt von dem indischen Maulbeerbaum. Eigentlich wird die Frucht als indische Maulbeere oder Käsefrucht bezeichnet. Die Maulbeerbäume sind auf den polynesischen Inseln, Hawaii und an den Küsten von Madagaskar und dem Mittelmeer beheimatet.

Der Noni-Saft hat einen unangenehmen Geschmack, denn er schmeckt leicht bitter und faulig, so dass er meist mit anderen Säften gemischt wird. Himbeer-, Traube- und Ananassaft kommen dafür zum Einsatz. In Europa kommt in erster Linie der Saft der Noni-Beere zum Einsatz, aber in Polynesien kommen auch die Wurzeln, die Rinde und die Blätter als Heilmittel zum Einsatz. In den Einzelelementen des immergrünen Noni-Baums sind Anthrachinone enthalten und die können krebserregend sein, so dass sie in Lebensmitteln nicht erlaubt sind.

Gefährliche Keime: Obstsalate aus dem Einzelhandel oft ungenießbar

Wenn Sie sich in der Frühstücks- oder Mittagspause gesund ernähren möchten, könnten Sie sich für einen Obstsalat aus dem Supermarkt entscheiden. Allerdings wurde bei Stichproben festgestellt, dass neben Vitaminen oft auch gefährliche Keime enthalten sind.

0 Kommentare

In Europa kennt man Noni erst seit wenigen Jahren

Vor 1997 wurden die Noni-Früchte in Europa nicht verzehrt und daher mussten sie zuerst eine Sicherheitsbewertung und das Zulassungsverfahren nach Novel-Food-Verordnung durchlaufen. Der Saft ist aber seit dem Jahr 2003 als neuartiges Lebensmittel zugelassen und darf in der EU angeboten werden. Allerdings bedeutet eine Zulassung nicht automatisch, dass die Produkte auch gesundheitliche Vorteile mit sich bringen, sondern nur, dass die vorgeschriebene Dosis sicher ist.

Seit diesem Zeitpunkt sind auch weitere Produkte mit der Noni-Frucht zugelassen worden, darunter das Noni-Fruchtpüree, das Fruchtsaftkonzentrat, das Fruchtpulver und das Fruchtsaftpulver. Für die Zubereitung von Tee dürfen getrocknete und geröstete Noni-Blätter mit höchstens 1 Gramm pro Tasse zum Einsatz kommen. Die Blätter dürfen nicht als Nahrungsergänzungsmittel angeboten werden.

Bald verboten? Kindgerechte Werbung für ungesunde Lebensmittel

Auf immer mehr Verpackungen von Lebensmitteln ist kindgerechte Werbung zu finden. Im Vordergrund steht nicht das Produkt. Vielmehr sollen die jüngsten Konsumenten zu einem Kauf bewegt werden. Doch die Produkte mit lustigen Figuren oder in

1 Kommentar

Die Inhaltsstoffe der Noni-Früchte

Es gibt leider keine zuverlässigen Angaben zu den Inhaltsstoffen und deren Wirkung des Saftes oder der Früchte, so dass die Werbung nicht korrekt ist.

Im Internet können Sie lesen, dass die Anbieter auf einen hohen Gehalt an „Proxeronin, einer Vorstufe des körpereigenen Alkaloids Xeronin“ oder dem „Enzym Proxeronin“ setzen, aber in der Fachliteratur sind diese beiden Stoffe nicht vorhanden.

Noni-Früchte sollen mit sekundären Pflanzenstoffen wie

und verschiedenen Vitaminen, Enzymen und Mineralstoffen ausgestattet sein. Auch eine hohe Kaliummenge sollen die Experten nachgewiesen haben, aber die beschriebenen Mengen variieren teilweise erheblich.

Die Belastung mit Schadstoffen

Bislang liegen keine Daten rund um eine Schadstoffbelastung von Noni-Produkten vor.

Wenn Sie aber auf Nummer sicher gehen wollen, dann sollten Sie beim Kauf auf Bio-Produkte achten oder einfach auf die Einnahme verzichten.

Lebensmittelvorrat: Welche Esswaren benötige ich?

Es gibt mehrere Tage weder Strom noch Wasser, die Geschäfte öffnen nicht und Sie haben keinen Lebensmittelvorrat. Was ist jetzt zu tun? Für den Notfall benötigen Sie einen Grundvorrat, mit dem Sie rund 14 Tage

4 comments

Fragen & Antworten

FAQs zum Thema Noni-Frucht

1. Was bewirkt die Einnahme der Noni-Frucht?

Die Noni-Frucht soll viele gesundheitliche Vorteile mit sich bringen, so dass Entzündungen und Magengeschwüre gut zu behandeln sind. Zudem sollen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Depressionen mit der Einnahme behandelt werden können.

2. Wonach schmeckt der Noni-Saft?

Der Noni-Saft kann vom Geschmack her mit Trauben- oder Himbeersaft verglichen werden, aber er hat einen präsenteren und volleren Geschmack.

3. Wie wird der Noni-Saft getrunken?

Die Einnahme sollten Sie immer nach den Angaben des Herstellers richten, aber grundsätzlich sollten Sie täglich 30 Minuten vor dem Essen die gewünschte Menge zu sich nehmen.

4. Wo gibt es Noni-Säfte zu kaufen?

Aktuell gibt es Noni-Säfte und andere Nahrungsergänzungsmittel mit der Noni-Frucht nur im Internet zu kaufen, wobei die Preise sehr hoch sind, da es sich um eine exotische Frucht handelt.

5. Wie lange kann man Noni-Saft aufbewahren?

Fruchtsäfte, darunter auch der Noni-Saft sollten nach spätestens 5 Tagen nach der Öffnung verbraucht werden, aber es besteht die Möglichkeit des Einfrierens, damit auch nach der Zeit Noni-Saft zur Verfügung steht.

Gesundheits-Apps: medizinische Anwendungen auf Rezept – Sie sorgen für eine verbesserte Behandlung und unterstützen Arzt und Patient

Mittlerweile gibt es nicht nur zahlreiche Ernährungs- und Fitness-Apps, sondern auch medizinische Apps. Die medizinischen Apps sind Programme, die einen medizinischen Zweck erfüllen und bei Krankheiten wie Diabetes zum Einsatz kommen. Seit Anfang Oktober 2020

0 Kommentare

Fazit

Die Noni-Frucht ist seit einigen Jahren im Bereich der Nahrungsergänzungsmittel bekannt und soll zahlreiche Wirkungen auf die Gesundheit haben. Bis heute konnten die werbenden Aussagen aus dem Internet nicht nachgewiesen werden, so dass es im Grunde keine gesundheitlich positiven Auswirkungen durch die Einnahme von Noni-Produkten gibt. Bevor Sie sich zur Einnahme entscheiden, sollten Sie einen Arzt oder Apotheker aufsuchen!

Schreibe einen Kommentar