Haier: Brandgefahr bei einigen Waschmaschinen – Reparatur notwendig!


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Bei einigen Waschmaschinen und Waschtrocknern der Firma Haier kann es zu einem Fehler in einem Bauteil der Bedienblende kommen. Eine Überhitzung und Brandgefahr kann nicht ausgeschlossen werden. Wir erklären, welche Haier-Geräte betroffen sind und was Sie als Verbraucher jetzt tun sollten.

Fehler bei der Herstellung von Produkten können nicht nur bei Lebensmitteln passieren. Auch Küchengroßgeräte können betroffen sein. Bei großen Geräten wie Waschmaschinen oder Trocknern sind oft nur einzelne Bauteile betroffen. Deshalb ist es nicht notwendig, dass der Hersteller die gesamte Waschmaschine zurückruft. Vielmehr wird häufig nur das defekte Bauteil durch ein einwandfreies Ersatzteil ausgetauscht.

Solch ein fehlerhaftes Bauteil wurde in der Vergangenheit auch bei einigen Waschmaschinen und Waschtrocknern der Firma Haier verbaut. Betroffen sind allerdings nur einige wenige Geräte. Zudem sind nicht alle Bauteile defekt. Vielmehr kann der Hersteller nicht ausschließen, dass weitere Bauelemente nicht einwandfrei funktionieren. Deshalb werden Verbraucher gebeten, sich bei dem Hersteller zu melden und die Maschinen nicht ohne Aufsicht zu betreiben.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Welche Waschmaschinen von Haier müssen nachgebessert werden?

Haier möchte die Steuerungseinheit von vier Modellen seiner Waschmaschinen vorbeugend austauschen. Mit dieser freiwilligen Sicherheitsmaßnahme möchte der Hersteller seiner Verpflichtung auf qualitativ hochwertige Produkte gerecht werden. Diese Modelle sind betroffen:

  • Haier HW-C 1460TVE
  • Haier HW-C 1470TVE
  • Haier ProSport 1260
  • Haier ProSport 1460
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Diese Waschtrockner möchte Haier vorsorglich reparieren

Auch zwei Waschtrockner sind von dem Überhitzungsproblem eines Bauteils betroffen. Kunden mit einem Haier Waschtrockner sollten überprüfen, ob sie eines der nachfolgenden Geräte gekauft haben:

  • Haier HWD70-1482
  • Haier HWD80-1482
Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:
Paypal Logo
Warnungsticker
PayPal Phishing: Übersicht gefälschter E-Mails (Update)

Vorsicht, neue Bedrohung „Nachricht von Ihrem Kundenservice“ im Umlauf. Betrüger versuchen mit Phishing-Mails ahnungslose PayPal-Kunden in die Falle zu locken. Es geht um neue Sicherheitsbestimmungen, Daten-Verifizierungen  oder angebliche Rücklastschriften. In unserer Übersicht finden Sie alle aktuell versendeten

Wo finden Sie die Modellbezeichnung der Haier-Geräte?

Die Seriennummer und die Modellbezeichnung der Maschine befinden sich auf dem Typenschild oberhalb der Türöffnung. Bitte notieren Sie diese beiden Angaben.

Haier Waschtrockner Typenschild Muster
(Quelle: Screenshot/Mitteilung haier.com)

Was sollten Kunden mit betroffenen Geräten tun?

Falls Sie eines der oben genannten Modelle von Haier gekauft haben, sollten Sie sich vom Typenschild die genaue Modellbezeichnung und Seriennummer notieren. Mit diesen beiden Informationen wenden Sie sich direkt an den Hersteller. Haier erreichen Sie entweder telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr oder per E-Mail:

Die Firma Haier wird mit Ihnen einen Termin für den Austausch des defekten Teils bei Ihnen zu Hause vereinbaren. Falls sich das Gerät nicht mehr in Ihrem Besitz befindet, bittet die Firma Haier um Mitteilung des neuen Eigentümers, damit dieser kontaktiert werden kann.

Können Sie die Waschmaschinen und Waschtrockner bis zur Reparatur weiter nutzen?

Der Waschtrockner kann bis zur Reparatur weiterhin betrieben werden. Allerdings sollten Sie die Maschine vorsichtshalber nicht ohne Aufsicht laufen lassen und nach Beendigung des Wasch- oder Trocknerprogramms vorschriftsmäßig ausschalten.

Haier äußert sich zu dem Problem in der Mitteilung wie folgt:

Als verantwortungsvoller Hersteller nimmt Haier die Sicherheit seiner Kunden sehr ernst und möchte sich für eventuell zu erwartende Unannehmlichkeiten entschuldigen.


Diese Rückrufaktionen könnten Sie interessieren

Rueckruf Lederhandschuh Roeckl

(Foto: Produktbild / Roeckl Handschuhe & Accessoires GmbH & Co. KG)

Traditionsunternehmen Roeckl ruft Lederhandschuhe zurück

Das Münchner Traditionsunternehmen Roeckl ruft die Lederhandschuhe „Frankfurt“ zurück. In einer Probe wurde ein erhöhter Chrom-VI-Wert gemessen. Der getestete Artikel wurde durch Handelspartner verkauft. 

0 Kommentare
Rueckruf Denner Mischsalat mit Poulet und Ei

(Foto: Produktbild / Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen)

Denner ruft Mischsalat mit Poulet und Ei zurück

Die schweizerische Supermarktkette Denner AG ruft den Mischsalat mit Poulet und Ei der Marke „mmmh – to go“ zurück. Eine Gesundheitsgefahr durch Listerien kann nicht ausgeschlossen werden. Das betroffene Produkt sollten Sie daher nicht mehr

0 Kommentare
E-Bikes, Fahrrad, Fakeshop

(Foto: Andrey Popov/stock.adobe.com)

Kettler / Hercules: Rückruf von E-Bike nach ADAC-Test

Nach einem Test des ADAC müssen die E-Bike Hersteller Kettler Alu-Rad und Hercules E-Bikes zurückrufen. Betroffen sind insgesamt fünf Modelle. Der Hintergrund: während eines Tests des ADAC kam es zu einem Gabelbruch.

0 Kommentare
Rueckruf Reibekaese Gouda Lidl

(Foto: Produkbild / Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG)

Lidl ruft Milbona Gouda jung gerieben zurück

Lidl Deutschland muss den Reibekäse Milbona Gouda jung gerieben des Herstellers A-ware Packaging B.V. zurückrufen. Als Grund werden mögliche Kunststofffremdkörper in den betroffenen Verpackungen angegeben. Es besteht Verletzungsgefahr.

0 Kommentare
2020-09-06 Rueckruf Bio-Tee J. Buenting Teehandelshaus

(Quelle: Pressemitteilung J. Bünting Teehandelshaus GmbH & Comp.)

Rückruf: Bio-Tee vom J. Bünting Teehandelshaus muss zurückgerufen werden – Gesundheitsgefahr

Die Firma J. Bünting Teehandelshaus GmbH & Comp. muss den losen Bio-Tee der Sorte Anis-Fenchel-Kümmel zurückrufen. In dem Tee wurden Inhaltsstoffe gefunden, die eine Gesundheitsgefahr für den Verbraucher darstellen.

0 Kommentare
Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)



Schreibe einen Kommentar