Rewe ruft King Prawns Garnelen (TK) der Eigenmarke ja! zurück


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Die REWE Markt GmbH muss die King Prawns Garnelen (TK) der Eigenmarke ja! zurückrufen. In einzelnen Proben wurden Rückstände eines Antibitotikums gefunden. Was sollen Sie mit den betroffenen Garnelen tun? Lesen Sie den Artikel und erfahren Sie es.

Erst gestern haben wir über den Rückruf der bei real,- verkauften Feigen aus Kalabrien berichtet, welche Schimmelpilzgift enthalten. Jetzt wird bei der REWE Markt GmbH die Tiefkühlware King Prawns Garnelen der Eigenmarke ja! zurückgerufen. Wieder sind bei Kontrollen Mängel aufgetreten. Diesmal handelt es sich allerdings um Rückstände eines Antibiotikums, welche in vereinzelten Proben gefunden wurden.

Wenn etwas mit Lebensmitteln nicht stimmt, sollten diese so schnell wie möglich vom Verbraucher zurückgerufen werden. Auch bei den Garnelen wird dieses Verfahren umgesetzt. Sie sollten die betroffene Ware nicht mehr verzehren. Andernfalls könnte Ihre Gesundheit beeinflusst werden.

Welche Garnelen von REWE werden zurückgerufen?

Bei dem Rückruf handelt es sich um die ja! King Prawns Garnelen in der 225g Packung aus der Tiefkühltruhe. Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist der 14.04.2019 und die Losnummer ist die VN 786V 088. Der dazugehörige EAN-Code lautet 4388840222964.

Der Rückruf erfolgt bundesweit. REWE hat bereits reagiert und die betroffene Ware aus dem Verkauf genommen.

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Was sollen Sie mit den betroffenen Garnelen machen?

Schwimmen lassen, können Sie diese ja nicht mehr. Essen sollen Sie die Garnelen auch nicht. Am besten bringen Sie die betroffene Ware wieder zurück in einen REWE-Markt in Ihrer Nähe. Der Kaufpreis wird Ihnen zurückerstattet.

Nützliche Links zu diesem Thema

Weitere Rückrufmeldungen

Sie fanden diesen Artikel wertvoll?

Das freut uns natürlich sehr. Vielleicht möchten Sie Verbraucherschutz.com finanziell unterstützen und unseren Redaktueren eine Tasse Kaffee oder Tee spendieren? Danke!

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:
War diese Warnung hilfreich?
Sending
User Review
0 (0 votes)



Schreibe einen Kommentar