Rückruf innocent Super Smoothie wegen Fremdkörper


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Wenn Fremdkörper in der Smoothie-Flasche sein könnten, ist das für seriöse Hersteller ein Grund für einen Rückruf. Genau deshalb informiert die innocent Alps GmbH jetzt die Verbraucher, obwohl nur ein kleiner Teil der 360 ml Flaschen innocent Super Smoothie Antioxidant betroffen ist.

Rückrufe bei Lebensmitteln sind keine Seltenheit. Subjektiv betrachtet könnte der Verbraucher den Eindruck gewinnen, dass man fast gar nichts mehr bedenkenlos genießen kann. Doch das ist nicht so. Im Gegenteil: Die meisten Lebensmittel werden unter hohen Qualitätsanforderungen hergestellt und sind einwandfrei.

Warum gibt es dann so viele Rückrufe im Lebensmittelbereich? Dafür gibt es eine einfache Erklärung. Hersteller möchten jedes Gesundheitsrisiko für den Verbraucher ausschließen und rufen ihre Waren bei dem geringsten Verdacht einer Gefahr zurück. So ist es auch bei den Smoothies von innocent. 

Was stimmt mit den Smoothies nicht?

Der britische Hersteller von Fruchtsäften und Smoothies teilt mit, dass eine geringe Anzahl an Flaschen einer bestimmten Charge ein Plastikteil enthalten können. Ist das der Fall, könnte der Fremdkörper beim Trinken des Smoothies verschluckt werden. Dadurch besteht für den Konsumenten die Gefahr von inneren Verletzungen und im schlimmsten Fall Erstickungsgefahr.

Um jede Gefahr für Verbraucher auszuschließen, hat sich innocent vorsorglich für die Rücknahme der Produkte der betroffenen Charge entschieden.

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Welche Charge ist genau betroffen?

Betroffen ist ausschließlich eine Charge des innocent Super Smoothie Antioxidant in der 360 ml Flasche mit folgenden Daten:

Chargennummer: F7087J
Mindesthaltbarkeitsdatum: 27.05.2017
Abfüllzeit: 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Der Hersteller weißt ausdrücklich darauf hin, dass sowohl die 750 ml Flaschen als auch der innocent Super Smoothie Antioxidant mit einer anderen Chargennummer und einem anderen Mindesthaltbarkeitsdatum nicht vom Rückruf betroffen sind.

Was sollten Sie mit dem zurückgerufenen Smoothie tun?

Die Firma innocent bittet alle Kunden mit einem betroffenen Produkt, den Smoothie nicht zu verzehren. Bezüglich einer Entschädigung sollen sich Kunden unter der Telefonnummer 0800/7029960 mit innocent in Verbindung setzen.

Der  Smoothie-Hersteller entschuldigt sich bei seinen Kunden für die Unannehmlichkeiten.

Nützliche Links zu diesem Thema
Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Sehen Sie sich auch die Rückrufe der letzten Tage an

War dieser Artikel hilfreich?
Sending
User Review
5 (1 vote)



Schreibe einen Kommentar