Gratis eBook Fake-Abmahnungen erkennen – Download


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

(Fake)Abmahnungen versetzen die Menschen oft in Alarmbereitschaft. Doch gerade Internetnutzer sollten sich durch Abmahnungen, welche per E-Mail zugesandt werden, nicht so schnell verunsichern lassen. Denn es tauchen immer wieder gefälschte Abmahnungen auf, mit denen die Betrüger ausschließlich an Ihr Geld wollen. Das kostenlose eBook „Eine Fake-Abmahnung erkennen und richtig handeln“ wird zu diesem Thema durch den Berufsverband der Rechtsjournalisten e.V. zum Download zur Verfügung gestellt.

Immer wieder müssen wir auf Onlinewarnungen.de über das Thema Fake-Abmahnungen berichten. Dabei werden die Betrüger immer dreister. Nachdem die ersten Abmahnungen noch relativ einfach als Fälschung zu enttarnen waren, ist das bei den neuesten Versionen schon deutlich schwieriger. Denn die Kriminellen scheuen nicht vor der Mühe zurück, professionell wirkende Webseiten zu erstellen. Das Problem dabei: Die Betrüger nutzen teils die Adressen und Namen real existierender Anwaltskanzleien. Das macht die Recherche umso komplizierter, als dass Sie feststellen, dass es die Kanzlei wirklich gibt.

Nur wer sehr achtsam ist und tiefer recherchiert kann bei den neuesten Abmahnungen den Schwindel noch erkennen und brauch sich nicht weiter Ärgern, sondern kann die E-Mail löschen. Doch woran lassen sich die gefälschten Nachrichten erkennen? Worauf sollten Sie als Verbraucher achten?

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

eBook: Fake-Abmahnung erkennen und richtig handeln

Der Berufsverband der Rechtsjournalisten e.V. hat jetzt ein kostenfreies eBook zum Thema „Fake-Abmahnungen herausgebracht. Das eBook soll Ihnen helfen, die gefälschten Nachrichten zu erkennen. Außerdem hält das elektronische Buch Tipps und Ratschläge bereit, wie Sie sich bei der Zusendung von Fake-Abmahnungen verhalten sollen.

Folgende Themen werden in dem eBook behandelt:

  • Der Gedanke hinter echten Abmahnungen
  • Wie kann man falsche Abmahnungen identifizieren?
  • Welche Fake-Abmahnungen mit bekannten Namen gibt es?
  • Wie verhält man sich richtig bei Fake-Abmahnungen?

Außerdem enthält das eBook eine Checkliste zu Fake-Abmahnungen. Anhand dieser sollen Sie überprüfen können, ob die Abmahnung echt oder eine Fälschung ist.

Wichtiger Hinweis!

Bitte beachten Sie, dass der Download des eBooks keine Rechtsberatung ersetzt. Der Berufsverband der Rechtsjournalisten e.V. gibt Ihnen lediglich einen Leitfaden sowie wichtige Informationen an die Hand. Bei weiteren Unklarheiten empfiehlt es sich, einen Anwalt hinzuzuziehen.

Übrigens: Auch zum Thema unberechtigte Inkasso-Schreiben gibt es ein eBook, welches die Elixir Rechtsanwälte Martens & Partner für 6,90 Euro zum Download anbieten.

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Ihre Erfahrungen sind gefragt

Bitte helfen Sie anderen Nutzern und berichten Sie in den Kommentaren unterhalb des Artikels, ob Ihnen das eBook geholfen hat oder welche Inhalte aus Ihrer Sicht fehlen.

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige

Artikel rund um das Thema Abmahnungen

  • Beiträge nicht gefunden



Ein Gedanke zu „Gratis eBook Fake-Abmahnungen erkennen – Download“

  1. Ich erhielt heute eine Abmahnung Urheberrechtsverletzung von einer Kanzlei Dräger und Partner Pascal Holm aus Lage.
    Ich soll bis zum 05.10.2018 zahlen. Anschließend senden sie mir das Beweismaterial und die Bankdaten zu !!!!11

    Antworten

Schreibe einen Kommentar