ebay E-Mail: Wichtige Informationen zu COVID-19 – Echt oder Fake?


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Haben Sie auch eine E-Mail von ebay bekommen, in der das Auktionshaus über Covid-19 informiert? Diese Nachricht sorgt für Verunsicherung, da zum Coronavirus auch viele Fake-Mails im Umlauf sind. Wir haben die Nachricht überprüft.

Jede Woche bekommen wir zahlreiche E-Mails von unseren Lesern mit einem Spam-Verdacht oder der Vermutung einer Phishing-Nachricht. Oft werden diese E-Mails im Namen bekannter Unternehmen wie PayPal, Amazon, Google oder Microsoft versendet. In vielen Fällen stimmt das auch und es handelt sich tatsächlich um gefälschte E-Mails. Regelmäßig veröffentlichen wir Warnungen zu gefälschten E-Mails im Namen von eBay. Doch häufig erhalten wir auch E-Mails mit Phishing-Verdacht, die von den Nutzern fälschlicherweise als Spam betrachtet werden. 

Aktuell sorgt eine E-Mail von ebay zum Thema Covid-19 für Verunsicherung bei den Empfängern. Das ist auch kein Wunder, denn rund um das Coronavirus gibt es jede Menge Fake-Mails und neue Betrugsmaschen. Die aktuelle E-Mail von ebay wird von dem Absender und der E-Mail-Adresse eBay <[email protected]> versendet und trägt den Betreff „Wichtige Informationen zu COVID-19“. In der eBay-Nachricht wird der Empfänger mit seinem Namen angesprochen und über aktuelle Maßnahmen von ebay aufgrund des Coronavirus informiert. 

Video Player von Glomex (Datenschutzrichtlinien)

Ist die Benachrichtigung „Wichtige Informationen zu COVID-19“ wirklich von ebay?

Ja, in den meisten Fällen handelt es sich um eine echte Information von eBay. Das Auktionshaus informiert seine Kunden über aktuelle Maßnahmen rund um das Coronavirus, darunter wie lokale Händler unterstützt werden sollen. Außerdem werden Verlinkungen zu weiteren Informationen bei ebay und offiziellen Informationsquellen bereitgestellt. So lautet der Text der E-Mail:

Liebe/Lieber …,

COVID-19 stellt uns alle vor beispiellose Herausforderungen. Wir beobachten die Situation im Sinne unserer Käufer, Verkäufer und Mitarbeiter sehr genau. Unser aller Gesundheit und Sicherheit haben dabei höchste Priorität.

Bei eBay.de haben wir Informationen darüber veröffentlicht, welche Maßnahmen wir in der aktuellen Situation ergreifen. Wir werden die Seite entsprechend der Entwicklungen ständig aktualisieren – bitte schauen Sie dort regelmäßig nach, um neue Informationen zu erhalten.

Bleiben Sie informiert

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter sind für uns das Wichtigste. Bleiben Sie auf dem Laufenden und informieren Sie sich über Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Gesundheit zum Beispiel direkt beim Robert-Koch-Institut oder dem Bundesministerium für Gesundheit.

Wir arbeiten hart für pünktliche Lieferungen

Wir arbeiten eng mit unseren Verkäufern und den Versanddienstleistern zusammen, damit Sie Ihre gekauften Artikel weiterhin pünktlich erhalten. Derzeit sehen wir keine außergewöhnlichen Verzögerungen. Wir bitten Sie jedoch um Verständnis, wenn es in der aktuellen Situation doch einmal zu verlängerten Lieferzeiten kommen sollte.

Fairness liegt uns am Herzen

Wir verbieten Angebote, die von Naturkatastrophen und tragischen Ereignissen z.B. durch stark überhöhte Preise profitieren wollen. Wir setzen alles daran, solche Angebote so schnell wie möglich zu löschen und priorisieren dabei vor allem unzulässige Angebote mit relevanten Schutzmasken und Desinfektionsmitteln.

Wir unterstützen lokale Händler

Viele lokale Händler werden in den nächsten Wochen deutliche Umsatzverluste erleiden, weil Käufer aufgerufen wurden, möglichst zu Hause zu bleiben. Sie können lokale Händler unterstützen, indem Sie bei eBay mit der lokalen Suche nach Händlern in Ihrem direkten Umfeld suchen. Denn viele lokale Händler verkaufen auch online bei eBay.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis

Wir unternehmen alles, um gemeinsam mit Ihnen diese unsicheren Zeiten zu meistern und bitten Sie um Geduld mit uns und um Rücksichtnahme untereinander.

Passen Sie auf sich auf! Danke.

Ihr eBay-Team

2020-03-21 ebay E-Mail zum Coronavirus Covid-19
(Quelle: Screenshot)
Phishing SMS eBay-Kleinanzeigen

Vorsicht Phishing: Neue SMS greift Nutzer von eBay-Kleinanzeigen an – Betrug (Update)

Eine besonders gemeine Phishing-Welle greift derzeit Verkäufer auf eBay-Kleinanzeigen.de an. Mit verschiedenen Nachrichten werden Verbraucher in die Phishing-Falle gelockt. Betroffen sind Nutzer, die über das Kleinanzeigenportal etwas verkaufen und ihre Handynummer angegeben haben. Wir erklären, wie

61 comments
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Sollten Sie Links in dieser E-Mail nutzen?

Diese echte eBay-Nachricht könnte schon morgen als Fälschung in Ihrem Postfach liegen. Deshalb raten wir grundsätzlich davon ab, Links in unaufgefordert zugesandten E-Mails zu verwenden, um sich bei einem Onlinedienst anzumelden. Die Links in der echten E-Mail von eBay führen auf keine Login-Seite. Sie müssen sich also nicht mit Ihren Zugangsdaten anmelden, um auf die Informationen zugreifen zu können. 

Wir raten: Rufen Sie sich die Webseite von eBay in einem Browserfenster manuell auf, indem Sie die Adresse (ebay.de) in die Adresszeile eingeben. Auf der Startseite finden Sie einen Link in einem blauen Kasten zu den Coronavirus-Informationen von ebay. Nutzen Sie sicherheitshalber diesen Link auf der ebay-Startseite, anstelle der Links in der E-Mail.  So umgehen Sie das Risiko, auf einen Phishing-Angriff hereinzufallen.

Sie sind bei einer E-Mail ebenfalls unsicher?

Dann senden Sie uns die E-Mail an [email protected]. Wir prüfen diese und geben Ihnen auf Wunsch eine Rückmeldung.

Übrigens: Schauen Sie sich an, für welche E-Mails wir in den letzten Tagen ebenfalls Entwarnung geben konnten. Wir erklären jeweils, wie Sie die Nachrichten nutzen und sich verhalten sollten.

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige

Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)



Schreibe einen Kommentar