Thema Corona

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Unsere Beiträge zum Thema Corona

Covid 19

Corona-Pandemie: Antworten auf wichtige Alltagsfragen für Verbraucher

Die Corona-Krise verunsichert die Menschen! Einige Produkte im Supermarkt sind ständig ausverkauft, Veranstaltungen fallen aus und Flüge finden nicht statt. Aufgrund der aktuellen Lage gibt es viele Fragen rund um Rechte und Pflichten. Damit Sie den Alltag besser bewerkstelligen können, geben wir Ihnen hilfreiche Informationen.

Willenserklärung

Corona: an Patientenverfügung, Vollmacht und Betreuungsverfügung denken – Medizinische Behandlung festlegen, damit es im Notfall keine Schwierigkeiten gibt

Die Sorgen um einen geliebten Menschen während der Corona-Pandemie sind sehr groß. Dabei spielt die Angst mit, was passiert wenn man selber oder ein geliebter Mensch ins Krankenhaus kommt. Corona ist ein konkretes Risiko und demnach können Sie ihre Patientenverfügung überdenken und einfach ändern, wenn Sie möchten.

Coronapflege

Was für Angehörige älterer Menschen in Corona-Zeiten wichtig ist – Hygienemaßnahmen einhalten und Kontakte reduzieren, zum Schutz der Pflegebedürftigen

In den Corona-Zeiten gibt es bestimmte Vorsichtsmaßnahmen, die gelten, damit Sie ältere Angehörige nicht anstecken. Sie helfen den älteren Angehörigen im Alltag, haben die Pflege übernommen oder besuchen sie regelmäßig? in all diesen Fällen müssen Sie sich an die Regelungen genau halten. Wichtig ist aber auch, dass Sie auf sich selber achten und sich nicht übernehmen.

Corona-Börsen

Corona-Folgen: Bei Aktien und anderen Geldanlagen nicht hektisch werden. Besonnenes Verhalten und Informationen zu neuen Anlageformen führen durch die Krise

Die Angst vor dem Corona-Virus hat nicht nur für Panikeinkäufe gesorgt, sondern auch auf dem Finanzmarkt zu Kursabstürzen geführt. Die Anleger sind verunsichert und bangen um ihre Altersvorsorge. Sie verkaufen sogar ihre Anteile, aber ist die aktuelle Situation die richtige Zeit für solche schwerwiegenden Entscheidungen?