Thema Onlinebanking

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Unsere Beiträge zum Thema Onlinebanking

2017-06-02 Sparkasse Phishing Kreditkarte_logo

Sparkassen-Mail: „Sicherheitswarnung“ ist Phishing

Neben dem Betreff „Nachricht vom Kundendienst“ werden Spam-Mails mit einem neuen Betreff „Sicherheitswarnung“ versendet. Wir warnen vor den E-Mails im Namen der Sparkasse. Angeblich ist die Verifizierung Ihrer Daten aufgrund von Sicherheitsproblemen nötig. Vorsicht! Die E-Mail-Adressen der Absender wechseln ständig. Derzeit ist die Fake-Adresse Sparkasse support[email protected] aktuell. Es handelt es sich um eine Phishing E-Mail. 

2018-03-07 WesternUnion Phishing

Achtung: Phishing-Mails im Namen von WesternUnion im Umlauf

Wir warnen vor E-Mails im Namen von Western Union mit dem Betreff „Aufgrund unserer neuen Nutzungsbedingungen ist eine Aktualisierung Ihrer Daten notwendig“. Diese Nachrichten werden nicht von Western Union versendet, sondern von Betrügern. Es handelt sich folglich um eine Fälschung. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese Fake-Mails erkennen.

2018-02-28 Bank Austria aktuell Spam-Mail Kundeninformation

Bank Austria Phishing: Gefälschte E-Mail „Kundeninformation“ ist Spam

Erneut müssen wir vor einer E-Mail warnen, die die UniCredit Group betrifft. Diesmal geht es um das österreichische Bankinstitut Bank Austria. Auch die Nachricht im Namen der Bank Austria ist eine Fälschung. In der Phishing-Mail werden Verbraucher aufgefordert eine App herunter zu laden. 

2017-06-12 Phishing Deutsche Bank

Deutsche Bank: Phishing-Mail mit Link zu Trojaner-App

Das Bankkunden immer wieder zu Opfern von Kriminellen werden ist nichts Neues. Auch das falsche Apps mit Schadsoftware an Bankkunden verteilt werden, ist nicht neu. Neu dagegen ist die E-Mail im Namen der Deutschen Bank, welche sowohl Ihre Login-Daten abfangen, als auch die Trojaner-App unterjubeln möchte.