WhatsApp, E-Mail & Co.: Lustige Grüße zum Vatertag versenden


Werbung:

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Werden Sie unser Held!

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.
Verpassen Sie keine Warnung:
Mail RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Symbolbild Mann Kind Kuss
(Foto: Robert Kneschke/stock.adobe.com)

In diesem Jahr wird der Vatertag vielerorts wohl nicht so ausgelassen gefeiert, wie das in anderen Jahren zuvor der Fall war. Schuld sind die noch immer geltenden Einschränkungen aufgrund des Coronavirus. Umso größer wird die Bedeutung, wenigstens einen lustigen Gruß per E-Mail, WhatsApp, Facebook und Co. zu versenden.

Die meisten Vatertagsgrüße werden mittlerweile über das Smartphone versendet. Der Vorteil liegt auf der Hand. Die meisten Nutzer haben das Handy ohnehin in der Hand und die Grüße sind zudem recht schnell versendet. Ob Nachrichten per WhatsApp, im Facebook-Messenger, per E-Mail oder doch mit einer Grußkarte – alles ist erlaubt. Doch passen Sie auf: Es gibt immer wieder auch unseriöse Anbieter, die Sie mit Grüßen in eine Falle locken.

Damit Sie Ihre Grüße sicher versenden und nicht auf unseriöse Anbieter hereinfallen, möchten wir Ihnen in diesem Artikel einige originelle und lustige Anregungen für den Versand von Grüßen zum Herrentag geben.

Wussten Sie eigentlich schon, was der eigentliche Feiertag Christi Himmelfahrt mit dem Vatertag oder Herrentag zu tun hat? Im nachfolgenden Video erfahren Sie es:

Video Player von Glomex (Datenschutzrichtlinien)

Vatertagsgrüße per WhatsApp, E-Mail und Co sollen kostenlos sein

Das ist klar und grundsätzlich auch kein Problem. Grundsätzlich sollten Webseiten und Apps für Vatertagsgrüße kostenlos und ohne Anmeldung nutzbar sein. Wahrscheinlich ist, dass auch in diesem Jahr wieder einige Anbieter Abofallen aufstellen. Hinterlassen Sie auf unbekannten Webseiten ohne klar ersichtlichen Grund keine persönlichen Daten. Sie könnten sonst später mit einer Rechnung überrascht werden. Oder Ihre Daten gelangen in die Hände von Datensammlern.

Wir stellen Ihnen nachfolgend einige Möglichkeiten vor, wie Sie Grüße zum Herrentag recht sicher versenden. Zudem erfahren Sie, an welchen Stellen Sie auf die Kosten aufpassen müssen.


Herrentags-Grüße per E-Mail, WhatsApp oder Facebook versenden

Die gute alte E-Card als Grußkarte per E-Mail hat noch lange nicht ausgedient. Schließlich sind längst nicht alle Verbraucher per Messenger erreichbar. Auf Kisseo.de finden Sie zahlreiche hübsch gestaltete Grußkarten, die zudem noch animiert sind. Die meisten Greetings sind auch mit dem Smartphone kompatibel. Praktisch ist, dass Sie die Herrentagsgrüße wahlweise per E-Mail, WhatsApp oder Facebook versenden. Hier geht es zu den Grußkarten zum Vatertag von Kisseo.

Gefallen hat uns bei Kisseo.de, dass Sie selbst entscheiden können, ob Sie von dem Unternehmen Werbung empfangen möchten. Darüber wird der Dienst finanziert. Kisseo.de bietet kostenlose und kostenpflichtige E-Cards an. Hier müssen Sie aufpassen. 

Snapchat bietet lustige Filter für Fotos und Videos

Snapchat Messenger - Cool oder out?
(Quelle: Screenshot/iTunes)

Das Gute liegt manchmal so nah. Snapchat ist auf vielen Smartphones ohnehin installiert. Die App eignet sich hervorragend, um damit einen lustigen und individuellen Vatertagsgruß zu erstellen. Möglich machen das die Live-Filter des Messengers. Der Empfänger Ihrer Grüße muss Snapchat nicht nutzen. Denn die Gratis-App erlaubt das Speichern aller aufgenommenen Fotos und Videos auf dem Smartphone. Ist der Schnappschuss einmal auf dem Handy, können Sie ihn über eine Plattform Ihrer Wahl teilen. So erstellen und teilen Sie einen Gruß zum Herrentag per Snapchat:

  • Tippen Sie im Selfie-Modus etwas länger auf Ihr Gesicht, um die Gesichtserkennung zu aktivieren.
  • Neben dem Auslöser finden Sie jetzt einige weitere Live-Filter. Diese können Sie von rechts nach links schieben und probieren. Sie sehen auf dem Bild sofort das Ergebnis.
  • Gefällt Ihnen eine Optik, drücken Sie auf den Auslöser-Button, um den Schnappschuss festzuhalten.
  • Jetzt fügen Sie dem Foto optional noch einen Text (Text-Button oben rechts) hinzu.
  • Unten links speichern Sie das fertige Bild in der Galerie Ihres Smartphones.

Um ein Video aufzunehmen, halten Sie den Button für den Auslöser längere Zeit gedrückt. Das ist bei einigen Filtern zu empfehlen, da diese bei bestimmten Aktionen, wie dem Zungeherausstrecken oder dem Öffnen des Mundes, animiert sind. Aus der Galerie des Smartphones können Sie den Snap über jeden beliebigen Messenger oder per E-Mail versenden.

Kostenloser Download der Snapchat-AppAndroid und iOS

In Bezug auf die Privatsphäre und Sicherheit kann Snapchat nicht so richtig überzeugen. Wenn Sie Snapchat aktiv nutzen, dann könnten unsere 10 Tipps für einen sicheren Snapchat-Messenger für Sie interessant sein. Auch wenn Ihre Kinder via Snapchat kommunizieren, sollten Sie unseren Ratgeber gelesen haben. Falls Sie an dem Feiertag Zeit haben, sollten Sie sich mit unseren Snapchat-Anleitungen zum Thema Sicherheit und Privatsphäre beschäftigen.


Auf YouTube finden Sie Gruß-Videos zum Vatertag

Wenn Sie nicht selbst kreativ werden möchten, dann finden Sie auf dem Videoportal YouTube zahlreiche Grußvideos zum Vatertag/Herrentag. Diese stammen von anderen Nutzern, können jedoch über das soziale Netzwerk Ihrer Wahl geteilt werden. Doch Vorsicht: Schauen Sie sich die Videos unbedingt vorher an. Einige Clips enthalten persönliche Botschaften und eignen sich deshalb nicht für den Versand. Dennoch bleiben genügend Herrentag-Videos übrig, um die Männer zu überraschen. Hier geht es zu den YouTube Videos zum Vatertag.

Haben Sie diese Videos schon gesehen?

SMS und WhatsApp-Sprüche zum Vatertag

Es muss nicht immer ein Video sein und vielleicht ist der mobile Internet-Empfang auf der Herrentags-Wanderroute auch gar nicht so gut. In diesem Fall bietet sich ein lustiger und kurzer Vatertags-Spruch an. Diesen können Sie auch per SMS versenden. Nachfolgend erhalten Sie eine kleine Auswahl möglicher Sprüche, bei denen uns der Urheber teils nicht bekannt ist. Kopieren Sie die Sprüche einfach und fügen Sie diese in Ihre Nachricht ein.

Vater werden ist nicht schwer, außer Mama will nicht mehr.Wilhelm Busch
Jeder hat einen Vater! Aber so einen Vater wie dich zu haben, ist das schönste was es überhaupt gibt!
Vatertag! An einem ganz besonderen Tag, einen ganz besonderen lieben Gruss, an einen ganz besonderen Menschen, den ich ganz besonders in meinem Herzen hab.
Allerliebster Papa, ich schicke dir dieses Lächeln um Dir zu zeigen wie Lieb ich Dich hab! Alles Gute zum Vatertag.
Wenn ich Dich brauche bist du hier,
deine Liebe schenkst du mir!
Deine Tipps sind gar wunderbar.
Vater ist der Beste, dass ist klar!

Vatertags-Bilder finden und versenden

Im Internet finden Sie auf diversen Portalen auch fertige Bilder, die Sie als Grußkarte zum Vatertag versenden können. Beispielsweise können Sie die Bilder auf 123gif.de direkt per E-Mail, Facebook oder WhatsApp versenden. Alternativ laden Sie die Bilder auf Ihren Computer herunter und verschicken die Herrentags-Grüße von dort.

Sie möchten selbst etwas kreativ werden? Auf Foto-Portalen wie Pixabay finden Sie ebenfalls Bilder zum Vatertag, die Sie kostenlos herunterladen und versenden können. Die Fotos eigenen sich sehr gut, um einen eigenen Spruch hinzuzufügen. Dafür benötigen Sie oft gar kein Grafikprogramm. Auch in WhatsApp können Sie problemlos Text zu Fotos hinzufügen.

Video Player von Glomex (Datenschutzrichtlinien)

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar