Achtung Virus: E-Mail Einzahlungsschein / 1. Zahlung ist gefährlich


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Eine E-Mail mit dem Betreff „AW: Einzahlungsschein“ oder „1. Zahlung“ ist aktuell im Umlauf und landet in vielen Postfächern. Das gefährliche an dieser E-Mail ist der Anhang – wir erklären, warum das so ist.

Immer wieder werden E-Mails mit Viren oder Trojanern versendet, welche bei den Empfängern einen großen Schaden anrichten. Nicht zuletzt haben wir von den Mahnungen mit Virus im Anhang berichtet, welche immer wieder neu per E-Mail versendet werden. Unsere Warnung ist immer wieder die Gleiche: Öffnen Sie bloß den Anhang nicht.

Auch bei der aktuellen Bedrohung ist dieser Ratschlag zu beherzigen. Denn sobald Sie den Anhang öffnen, wird der Virus aktiv. Deswegen lautet auch in diesem Fall die Warnung: Löschen Sie die E-Mail und öffnen Sie den Anhang nicht.

Wie sieht die Nachricht aus?

Dazu gibt es nicht viel zu sagen. Der Betreff „AW: Einzahlungsschein“ oder „1. Zahlung“ ist wahrscheinlich der Punkt, der bei den meisten noch übereinstimmt. Denn die Nachricht scheint von einer beliebigen E-Mail als Absender zu kommen.

Teils werden die E-Mails ohne jeglichen Text versendet. Und genau darin besteht die Gefahr. Sie werden neugierig, um was es geht und klicken auf den Anhang. In der E-Mail mit dem Betreff „1. Zahlung“ gibt es einen Begleittext, der allerdings nicht sehr aussagefähig ist. Dennoch: Er soll Ihre Neugier wecken und dafür sorgen, dass Sie die E-Mail öffnen:

Hallo,

ich habe heute die 1. Zahlung für unseren Fahrzeug angewiesen. Es wäre schön,
wenn Sie das Ankommen der Zahlung auf Ihrem Konto kurz bestätigen könnten. Ich
muss die Zahlung auf 2 Überweisungen aufteilen, um unser Überweisungslimit
nicht zu überschreiten.

Der Zahlung ist bereits zugelassen. Der Abholung nächsten Samstag sollte nichts
im Weg stehen.
Mit freundlichen Grüßen

Schütt

Der Anhang ist mit „Einzahlungsschein.jar“  oder „Zahlung.jar“ bezeichnet und hat eine Größe von etwas 570 Kilobyte. Wie oben bereits erwähnt sollten Sie mit Anhängen von unaufgefordert zugesandten E-Mails generell vorsichtig sein.

Haben Sie die E-Mail mit anderen Daten erhalten, leiten Sie uns diese bitte an [email protected] weiter.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Anhang geöffnet und nun?

Sollten Sie den Anhang geöffnet und damit den Virus aktiviert haben, ist schnelles Handeln notwendig. Trennen Sie zunächst den Computer vom Internet und vom Netzwerk, damit nicht noch mehr Computer angegriffen werden. 

Anschließend sollten Sie den Virus von einem Spezialisten entfernen lassen.

Wie kann ich mich vor solchen Angriffen schützen?

Ganz klar lautet die erste Devise: Halten Sie Ihre Geräte auf dem aktuellsten Stand vom Betriebssystem und der Software her. Außerdem sollten Sie über einen aktuellen Virenscanner verfügen. Auf Onlinewarnungen.de haben wir die besten Virenscanner für Android und Windows unter die Lupe genommen. Außerdem sollten Sie sich mit unserem Spam-Ratgeber vertraut machen

Spam Symbolbild

So erkennen Sie Spam-E-Mails – einfach erklärt

Ihr elektronisches Postfach quillt mal wieder über und schuld daran sind die ganzen Spam-Mails, welche Sie nicht haben wollen? Wir erklären in diesem Ratgeber, woran Sie Spam-Nachrichten erkennen und was der Unterschied zu typischen Phishing-E-Mails

9 comments
Die besten Virenscanner Windows

Die besten Virenscanner für Windows (Bestenliste)

Ein Virenscanner ist auf jedem Windows-Computer absolute Pflicht. Doch was nützt der beste Virenscanner, wenn dieser schädliche E-Mails nicht erkennt oder das Windows-System drastisch verlangsamt. Wir stellen Ihnen in diesem Artikel die Testsieger vor, die

1 Kommentar
Android Die besten Virenscanner

Android: die besten kostenlosen Virenscanner für das Smartphone

Der Virenschutz für Ihr Android-Handy ist genauso wichtig wie der Virenscanner für Ihren PC. Doch welche Security-App ist am besten und schützt Sie ausreichend vor den Gefahren? Das unabhängige Institut AV-TEST hat sich 27 Apps angeschaut

0 Kommentare
Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:
Sparkasse Symbolbild
Warnungsticker
SMS im Namen der Sparkasse ist Phishing-Versuch

Eine SMS im Namen der Sparkasse verunsichert Bankkunden. Angeblich sollen Sie Ihre Daten bestätigen, um das Onlinebanking weiter nutzen zu können. Wir raten davon ab, den Link in der Nachricht anzuklicken. Er führt Sie direkt

2018-04-12 Abofalle Samsung Galaxy S9
Warnungsticker
Vorsicht: E-Mail im Namen von Samsung führt in Abofalle

Eine E-Mail mit dem Betreff „Bitte Termin prüfen Zustellung KW 40“ verspricht ein nagelneues Samsung Samrtphone. Angeblich müssen Sie nur noch die Versandkosten in Höhe von 2,99 Euro bezahlen. Doch der koreanische Elektronikkonzern hat diese

Auch dieses Video erklärt schön, worauf Sie bei E-Mails und dem Besuch von Webseiten achten sollten.


Haben Sie Fragen?

Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, können Sie diese gern über die Kommentare unter diesem Beitrag stellen. Wir antworten in der Regel innerhalb von 48 Stunden.

Weitere Meldungen zu Viren

Beiträge nicht gefunden

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige

Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)



Schreibe einen Kommentar