Verbraucherschutz möchte Ihnen Push-Benachrichtigungen schicken.

Bitte wählen Sie Kategorien die Sie abonnieren möchten.



felgenonkel.de/rimlovers.de: Wie seriös ist der Onlineshop? Ihre Erfahrungen


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

In dem Onlineshop unter felgenonkel.de oder rimlovers.de gibt es jede Menge Felgen und Zubehör. Allerdings scheint es ebenso Ungereimtheiten zu geben, weshalb wir uns den Onlineshop näher angesehen haben.

Einkaufen und ein Schnäppchen machen? Das gelingt schon häufiger im Internet. Allerdings brauchen Sie dafür nicht nur ein glückliches Händchen. Denn bei den vielen Internetshops wartet auch der ein oder andere unseriöse Onlineshop auf Sie. Und wer in solch eine Falle tappt, für den wird das vermeintliche Schnäppchen bald eine Fehlinvestition. In unserer Fakeshop Liste erfahren Sie, welche Shops Sie besser meiden sollten. Da diese Liste immer wieder aktualisiert wird, besteht dort kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Eher ist Ihre eigene Aufmerksamkeit beim Onlinekauf gefragt. Sie müssen vor einem Einkauf im Webshop genau prüfen, ob Sie diesem Shop vertrauen können. Dafür empfehlen wir unseren Ratgeber für einen sicheren Einkauf. Dieser zeigt Ihnen, worauf Sie bei einem neuen Onlineshop achten sollten. Wachsam sollten Sie vor allem dann sein, wenn Sie per Vorkasse bezahlen müssen und keine Alternativen zur Banküberweisung angeboten werden. Zudem ist eine Zielgruppe besonders gefährdet: Schnäppchenjäger.

Aktuell sorgt der Onlineshop felgenonkel.de und rimlovers.de für Aufsehen im Netz. Unsere Leser haben gefragt, ob es sich um einen seriösen Webshop handelt. Da das auf den ersten Blick oft nicht erkennbar ist, haben wir die Webseite einer Sicherheitsanalyse unterzogen.

Welche Probleme gibt es auf felgenonkel.de/rimlovers.de

Die ersten Probleme sind uns auf felgenonkel.de und rimlovers.de aufgefallen, als wir nach dem Betreiber des Webshops gesucht haben. Es gibt zwar ein Impressum auf der Webseite. Dieses entspricht jedoch nicht den deutschen Rechtsnormen. Das Impressum ist unvollständig, sodass Sie letztlich nicht erkennen können, mit wem Sie hier überhaupt einen Vertrag abschließen. Das ist spätestens dann ein Problem, wenn es Schwierigkeiten gibt oder keine Ware geliefert wird.

Zudem ist der Webshop telefonisch nicht erreichbar und antwortet offensichtlich per E-Mail nicht unverzüglich. Auch das ist nicht zulässig.

Bezahlung bei felgenonkel.de / rimlovers.de

Laut der Webseite können Sie per Vorkasse, mit Kreditkarte, per Sofortüberweisung oder mit giropay bezahlen. An der virtuellen Kasse werden diese Optionen jedoch nicht mehr angeboten. Dort können Sie plötzlich nur noch per Vorkasse mit Banküberweisung bezahlen. Damit bietet der Onlineshop keine sicheren Zahlungsmethoden an.

Bewertungen zu felgenonkel.de

Wir konnten auf den in Deutschland bekannten und üblichen Bewertungs- und Käuferschutzportalen keine Bewertungen anderer Kunden von felgenonkel.de finden. Bitte nutzen Sie die Kommentare unterhalb des Artikels, um über Ihre Erfahrungen mit felgenonkel.de zu berichten.

Unsere Leser beschweren sich jedoch zunehmend über eine mangelhafte Kommunikation. Demnach antwortet der Onlineshop nach der Bezahlung nicht auf Anfragen zur Lieferung der Ware. Das deckt sich mit einer Bewertung auf Google Maps. Ein Kunde gibt an, dass er offensichtlich falsche Ware erhalten hat und auf seine Kontaktversuche keinerlei Antwort erhielt.

Unser Fazit zu felgenonkel.de und rimlovers.de

Letztlich müssen Sie selbst entscheiden, ob Sie bei felgenonkel.de oder rimlovers.de einkaufen. Wir raten zu großer Vorsicht. Aufgrund der Unsicherheiten, Fehler auf der Webseite und der Erfahrungen mit dem Unternehmen in der Vergangenheit raten wir von einer Bestellung mit Bezahlung via Vorkasse ab. Letztlich wissen Sie hier nicht, mit wem Sie einen Vertrag eingehen und wem Sie Ihr Geld senden.

Einkauf im Fakeshop: So bekommen Sie Ihr Geld zurück

Sie haben in einem Fakeshop eingekauft und bekommen gerade mit, dass Sie womöglich betrogen wurden? In diesem Fall ist guter Rat teuer. Bei uns erhalten Sie diesen jedoch kostenlos. Wir erklären konkret, was Sie nach

75 comments

Ihre Erfahrungen mit felgenonkel.de oder rimlovers.de

Da wir aktuell nicht sicher sagen können, ob der Webshop Ware liefert und mit welcher Qualität, benötigen wir Ihre Hilfe. Haben Sie auf felgenonkel.de oder rimlovers.de eingekauft und warten noch auf die Ware? Bitte berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen in den Kommentaren unterhalb des Artikels. Durch Ihren Praxisbericht helfen Sie anderen Lesern, die aktuell noch unsicher sind.

Sind Sie selber auf einen merkwürdigen Onlineshop gestoßen, bei dem Sie sich nicht ganz sicher sind? Dann senden Sie uns die URL (Webadresse) per E-Mail an [email protected]. Wir prüfen den Webshop dann durch unsere Experten und verfassen bei Bedarf eine Warnung.

Haben Sie diese Videos schon gesehen?

War dieser Artikel für Sie hilfreich?
Sende
Benutzer-Bewertung
4 (2 Stimmen)

5 Gedanken zu „felgenonkel.de/rimlovers.de: Wie seriös ist der Onlineshop? Ihre Erfahrungen“

  1. FINGER WEG
    Bietet Gutachten nur gegen bezahlung an. Geld überwiesen -> nie wieder eine Antwort vom Verkäufer erhalten.

    Keine Kommunikation, keine Ware, Betrug!!!

    Antworten
  2. Habe Dezember 2019 Felgen bei diesem Laden gekauft.

    Kam auch alles an, allerdings in falschen Größen!!! Trotz Anwalt konnte ich nichts erreichen.

    Habe nun Felgen für 1500€ hier liegen dich ich nicht ans Auto montieren kann. Für Weiterverkauf noch nicht geeignet da die Felge gefräst würde um Wunsch einpresstiefe zu bekommen….

    Kein Kontakt möglich…

    Antworten
  3. Habe im September 2019 Felgen im Wert von knapp 1.400€ gekauft, welche laut Webseite auch extra ein (Teil-)Gutachten haben sollen, weswegen ich diese Felgen bei felgenonkel.de bestellt habe. Leider hat das Gutachten bei der Lieferung gefehlt. Nach mehrmaligem Nachfragen kam immer die Aussage, das Gutachten wäre per Post nochmals zugesendet worden (insgesamt angeblich 3 mal). Nachdem es weiterhin nicht bei mir ankam, hatte ich nachgefragt, ob ich es nicht per Mail/Fax zugeschickt bekommen könnte. Laut Aussage von felgenonkel.de wäre das von deren Seite aus aber nicht möglich. Der Kontakt mit dem Händler gestaltete sich bereits von Anfang an schwierig und irgendwann kam dann gar keine Rückmeldung mehr von ihm. Ich warte bis heute noch auf das Gutachten…. Somit habe ich Felgen im Wert von 1.400€ gekauft, die ich nie verwenden kann, da ich ohne das Gutachten keinen TÜV bekomme und in einer Polizeikontrolle Schwierigkeiten bekommen könnte, ohne die eingetragenen Felgen bzw. ohne das dazugehörige Gutachten.
    FAZIT: ich rate jedem davon ab, auch nur irgendwas bei felgenonkel.de zu kaufen!! Das sind in meinen Augen absolute Betrüger!!

    Antworten
  4. Ich habe vor fast 3 Wochen bei Felgenonkel um 1.500,00€ bestellt und ihm das Geld überwiesen, seitdem jedoch nichts mehr von ihm gehört.
    Es ist keine Kontaktaufnahme mehr möglich, meine Emails, Nachrichten, sowie Anrufe werden ignoriert. Zudem wurden sämtliche Social Media Seiten gelöscht (Facebook, Instagram).
    Ich habe bei der Polizei bereits Anzeige erstattet.
    Hoffentlich habe ich dadurch noch eine Chance, wieder an mein Geld zu kommen.

    Antworten
  5. Habe beim felgenonkel Felgen bestellt und bezahlt. Seit der Bezahlung ist leider kein Kontakt mehr zum Händler möglich. Weder geld noch ware kommt. Nach dem ich ihn bei Google schlecht bewertet habe , hat er die Bewertungen ausgeschaltet. Man kann keine mehr sehen und keine mehr geben. Mein Anwalt wurde eingeschaltet. Scheint nicht anders zu gehen und sieht nach Betrug aus. Diesen Shop in jedem Fall meiden.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar