haushaltsprofi.net: Wie seriös ist der Webshop – Ihre Erfahrungen


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Gleich mehrere Leser haben uns auf den Onlineshop haushaltsprofi.net hingewiesen. Die Frage ist immer gleich. Können wir den guten Preisen und dem Webshop trauen oder handelt es sich gar um einen Fakeshop. Wir haben uns angesehen, ob es hier Ungereimtheiten gibt.

Wer ein neues Küchengerät kaufen möchte, könnte aktuell auch auf den Onlineshop mit der Adresse haushaltsprofi.net stoßen. Hier bekommen Sie Spülmaschinen, Kühlschränke, Gefrierschränke und Zubehör zu teils reduzierten Preisen. Das lockt Schnäppchenjäger an. Doch bei sehr niedrigen Preisen und neuen Onlineshops sollte man immer misstrauisch sein. Schließlich mussten wir in der Vergangenheit immer wieder über Fakeshops berichten, die es in Wirklichkeit gar nicht gab. Ob das auch auf haushaltsprofi.net zutrifft, können wir zum aktuellen Zeitpunkt nicht sagen. Hier benötigen wir die Hilfe unserer Leser.

Fakt ist, dass einige Leser misstrauisch geworden sind. Sonst hätten diese unsere Redaktion nicht kontaktiert. Und ganz unbegründet ist das Misstrauen tatsächlich nicht. Denn es gibt Ungereimtheiten, die in ihrer Kombination bei Fakeshops häufig auftreten. Nachfolgend fassen wir kurz zusammen, was Sie vor dem Kauf wissen sollten:

  • Die Domain haushaltsprofi.net wurde über einen Anonymisierungsdienst registriert. Das bedeutet, dass der tatsächliche Inhaber der Domain namentlich nicht in Erscheinung treten möchte. Bei seriösen Unternehmen kommt das nur selten vor. Denn wenn die Daten auf der Webseite nicht stimmen, haben Sie keinen weiteren Ansatzpunkt, um Ihre Verbraucherrechte geltend zu machen.
  • Die genannte Umsatzsteuernummer DE112595817 ist ungültig. 
  • Unter der Telefonnummer 09212107409 konnten wir zu normalen Geschäftszeiten niemanden erreichen. Der Spruch auf dem Anrufbeantworter kommt uns von vielen Fakeshops bekannt vor.

Wir wissen zum jetzigen Zeitpunkt nicht, ob die im Impressum angegebene Firmierung und Adresse korrekt ist. Fakt ist, dass wir auf Google Maps unter der Adresse Teetzen & Stezaly GbR, Drossenfelder Straße 8 in 95445 Bayreuth nur einen Eintrag für ein Betonwerk finden konnten. Zudem taucht die Teetzen & Stezaly GbR im Internet nur im Zusammenhang mit diesem Webshop auf. Für ein Onlineunternehmen ist das zumindest seltsam.

Der Onlineshop bietet als Zahlungsmethoden nur die Zahlung per Überweisung. Eine Zahlung via PayPal oder Kreditkarte wird nicht angeboten. Das bedeutet, dass Sie in Vorkasse gehen, wenn Sie die Ware nicht selbst abholen.

Falls die Daten im Impressum der Homepage nicht stimmen, haben Sie bei diesem Onlineshop nach Zahlung per Vorkasse keinen Ansprechpartner, wenn die Warenlieferung ausbleibt. Deshalb sollten Sie gut überlegen, ob Sie das Risiko der Vorkasse eingehen möchten.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:
Phishing Mail Symbolbild
Warnungsticker
Strato: Diese E-Mails sind Phishing und Spam (Überblick)

Haben Sie vollkommen unerwartet eine E-Mail von dem Internetanbieter Strato bekommen? Es könnte sich dabei nicht nur um Spam, sondern auch um eine Phishing-Nachricht handeln. Damit sollen Ihre persönlichen Daten gestohlen werden. Wir zeigen wie

Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Onlineshop?

Damit unsere Leser sich ein noch besseres Bild von dem Onlineshop machen können, bitten wir hier um Ihren Erfahrungsbericht. Bitte hinterlassen Sie unterhalb des Artikels einen Kommentar und beschreiben Sie Ihre Erfahrungen. 

Tipp: In unserem Ratgeber zum Thema Fakeshops finden Sie eine Checkliste. Damit können Sie viele Fakeshops selbst erkennen.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Weitere News zum Thema Onlineshopping

Onlineshop Einkauf Erschrocken Symbolbild

Sie bestellen in einem Onlineshop und dieser liefert keine Ware. Dann könnte das ein Fakeshop sein. Symbolbild (Foto: Antonioguillem/stock.adobe.com)

schnell-market.com: Onlineshop für Unterhaltungselektronik oder Fakeshop?

Videospiele, Playstation, Xbox One, Apple AirPods, Echo Dot – dies und noch mehr Unterhaltungselektronik finden Sie in dem Onlineshop schnell-market.com. Unsere Leser zweifeln an der Seriosität des Webshops. Deswegen haben wir uns schnell-market.com genauer angesehen.

0 Kommentare
Artikelbild Fakeshopverdacht

(Quelle: pixabay.com/geralt)

media24-shop.com: Onlineshop für Heim- & Haushaltselektronik?

Unterhaltungselektronik und Haushaltselektronik zum kleinen Preis gibt es in dem Onlineshop media24-shop.com. Doch können Sie in diesem Webshop tatsächlich Schnäppchen machen? Wir haben uns die Webseite genauer angesehen und einige Probleme entdeckt.

0 Kommentare
Erfahrungen Symbolbild

(Foto: terovesalainen/stock.adobe.com)

hudabeauty-lagen.com: Wie seriös ist der Beauty-Onlineshop? Ihre Erfahrungen

In dem Onlineshop unter hudabeauty-lagen.com bekommen Sie stark reduzierte Kosmetik für Augen, Lippen oder das Gesicht. Auf den Abbildungen sehen die Produkte hochwertig aus. Aber wie sicher ist der Einkauf in dem Webshop? War diese

0 Kommentare
Ray Ban Symbolbild

(Foto: doganmesut - stock.adobe.com)

Warnung vor Onlineshops: Hier sollten Sie keine Ray-Ban-Brillen (Rayban) kaufen

Brillen und Sonnenbrillen der Marke Ray-Ban sind sehr beliebt. Das machen sich auch Betrüger zu nutzen und eröffnen einen Fakeshop nach dem anderen. Damit Sie beim Onlineeinkauf nicht hereinfallen und am Ende ohne Brille dastehen,

1 Kommentar
Warnung Amazon E-Mail Spam Phishing Sicherheitsmitteilung

Phishing: Bekanntmachung vom Sicherheitsdienst im Namen von Amazon ist Phishing

Seit längerer Zeit wird die dubiose Bekanntmachung vom Sicherheitsdienst im Namen von Amazon im Umlauf. Doch dabei handelt es sich um eine Spam-Mail. Via Phishing-Webseite sollen Ihre Daten gestohlen werden. In dieser Warnung informieren wir

0 Kommentare

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige

Fanden Sie den Artikel hilfreich?
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)



14 Gedanken zu „haushaltsprofi.net: Wie seriös ist der Webshop – Ihre Erfahrungen“

  1. Gibt es zu diesen Betrugsfällen in Verbindung mit dem ehemaligen Fake-Onlineshop „Haushaltsprofi.net“ nach über einem Jahr etwas neues? Hat irgendein Geprellter sein Geld zurück erhalten?
    Ich selbst versuche es seit damals mit Hilfe eines Rechtsanwaltes – bisher vergeblich.

    Antworten
  2. 100% Fake Shop .Ware bestellt , bezahlt und nie wieder was von denen gehört . Solchen Leuten muß man doch das Handwerk legen können ??

    Antworten
  3. Auch wir sind auf den Shop reingefallen. 319,00 EUR überwiesen. Bei uns war es die Bankverbindung eines Simone …, Fidorbank, IBAN: DE10700222000073853923, BIC: FDDODEMMXXX.

    Antworten
    • Leider ich bin auch auf den Shop reingefallen haushaltsprofi.net 469,00 EUR überwiesen. Bei uns war es die Bankverbindung
      Empfänger: Mark Cou…
      Bank: Commerzbank
      IBAN: DE09545400330830376…
      BIC: COBADEFFXXX

      Antworten
  4. Hallo,
    ACHTUNG !!! Habe dort eine Gefrierschrank bestellt und die Rechnung vorab überwiesen aber bis Heute keine Ware erhalten.
    Zahlung ging an ein Deckadresse mit Bankverbindung bei Deutscher Bank in Würzburg. Mein Bank versucht nun die Überweisung zurück zu fordern.
    Wer Fragen hat kann mich gerne kontaktieren.

    Antworten
  5. Ist ein Fake Shop mit illegalem Impressum da hier falsche Angaben aufgeführt sind. Bestellte Ware wir nach Überweisung des Geldes nicht geliefert.

    Antworten
  6. Habe gestern Strafanzeige erstattet. Mittlerweile ist die Seite wieder aus dem Internet verschwunden, bzw. es erscheint noch folgender Text:
    „Vielen Dank für Ihre Kohle! Machen Sie sich keine Sorgen! Ihr Geld ist nicht unwiederbringlich weg, es hat jetzt nur jemand anderes. Grüße gehen raus an die Generalstaatsanwaltschaft Bamberg – Zentralstelle Cybercrime in Bayern sowie an unsere Freunde in den verschiedenen Landeskriminalämtern. Insbesondere die Deppen aus Berlin haben wir gern. Für weitere Rückfragen wenden sie sich bitte an die örtliche Polizeidienststelle.“
    Dreister geht es fast nicht. Wenn solche Typen nicht dingfest gemacht werden können, bzw. die Bürger vor solchen Kriminellen nicht geschützt werden können, dann ist es mit der inneren Sicherheit wirklich nicht weit her.

    Antworten
  7. Side by Side Kühlschrank für 819 EUR inkl. Versand.
    Gekauft 30.08., bezahlt 31.08., heute angerufen da kein Anruf von Spediteur kam. Nummer momentan nicht verfügbar, dann kurze Internetrecherche mit vernichtendem Ergebnis und auf deren Seite gegangen die durchaus lustig ist wenn man der Betreiber ist. Termin beim Anwalt gemacht, Geld wird wohl weg sein.

    Antworten
  8. Auch ich bin wohl auf den Onlineshop haushaltsprofi.net hereingefallen. Habe dort einen Gefrierschrank bestellt (319 Euro), der heute hätte geliefert werden sollen. Ware kam jedoch nicht. Werde wohl morgen Strafanzeige erstatten und mal mit der Bank sprechen, was machbar ist.

    Antworten
  9. Ist m.E. ein Fack Shop. Bestellte Ware wurde nicht geliefert. Habe das Geld leider überwiesen.

    Hat jemand einen Tip wie ich das Geld zurückerhalten kann?

    Antworten
  10. Wir sind leider Geschädigte dieses Onlineshops. Wir haben dort einen Geschirrspüler bestellt, Ware wurde nicht geliefert. Geld leider per Vorkasse überwiesen. Wir werden Strafanzeige erstatten.

    Antworten
  11. Dass der Shop unseriös ist, bestätigt auch ein anderes unabhängiges Portal. Es handelt sich hier um die Watchlist-Internet aus Österreich. Also können wir davon ausgehen, dass dies ein unseriöser Shop ist.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar