mibiento.de: Wie seriös ist der Onlineshop – Ihre Erfahrungen


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Der Onlineshop MiBiento startet neu durch und konzentriert sich auf sein Kerngeschäft, dem Verkauf von hochwertigen Polsterstoffen, Dekostoffen und Gardinenstoffen. Das war nicht immer so. In der Vergangenheit gab es das eine oder andere Problem. Wir haben uns den Onlineshop erneut angesehen und mit dem Geschäftsführer gesprochen.

Im Oktober 2016 haben wir erstmalig über den Onlineshop MiBiento berichtet. Damals berichtet die Verbraucherzentrale über die Beschwerde eines Verbrauchers aus Niedersachsen. Dieser hatte einen Tisch für über 300 Euro in dem Onlineshop bestellt und per Vorkasse bezahlt. Die Lieferung blieb allerdings längere Zeit aus und der Onlineshop war laut dem Kunden nicht erreichbar.

Tatsächlich gab es bei MiBiento im Jahre 2016 offensichtlich logistische Probleme. Das sorgte dafür, dass der Webshop nicht nur negative Bewertungen bekam, sondern auch viel Feedback von unzufriedenen Kunden. Diese damals oft berechtigte Kritik hat der Onlineshop angenommen und für eine Umstrukturierung und Neuausrichtung genutzt. 

Wir haben uns den Onlineshop erneut angesehen und mit dem Geschäftsführer von MiBiento Roy Schulze gesprochen. Gleich vorab können wir Entwarnung geben. Die Neuausrichtung scheint gelungen zu sein. Die Erfahrungen der Kunden sprechen für sich. Heute schätzen wir den Onlineshop MiBiento als vertrauenswürdig ein. Um ein noch besseres Bild zu erhalten, würden wir uns über Ihre Erfahrungen freuen. Bitte posten Sie diese unterhalb des Artikels über die Kommentare.

Das ergibt die Analyse von mibiento.de nach der Umstrukturierung

MiBiento hat die Chance genutzt und die Kritik der Kunden ernst genommen. Heute bietet das Unternehmen ein kleineres Produktspektrum an und verkauft keine Möbel mehr. Dafür ist eine Spezialisierung auf Polsterstoffe, Dekostoffe und Gardinenstoffe zu erkennen. 

Die Webseite mibiento.de macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Positiv fällt auf, dass der Onlineshop über ein korrektes Impressum, eine Datenschutzerklärung und auch sonst alle Pflichtangaben verfügt. Die Verbindung ist per HTTPS verschlüsselt, was auch keinen Grund für eine Beanstandung gibt.

Positiv ist, dass mibiento.de weitere Zahlungsmittel akzeptiert. So können Sie beispielsweise per Kreditkarte bezahlen oder mit der PayPal-Zahlung den Käuferschutz von PayPal nutzen. Die nachfolgenden Punkte haben wir im Oktober 2016 kritisiert. 

✔︎ Facebook-Auftritt

In der Vergangenheit war die Facebook-Seite von MiBiento nicht erreichbar. Das wurde korrigiert. Heute ist MiBiento auf Facebook wieder erreichbar. Es gibt zwar nicht sonderlich viele Veröffentlichungen von dem Webshop und auch keine Kundenbewertungen, aber das kann sich zukünftig noch ändern. 

✔︎ Google+ Seite ist verfügbar

Auch auf Google+ ist MiBiento jetzt vertreten. Allerdings muss auch das soziale Netzwerk des Suchmaschinenriesen von MiBiento noch mit Inhalten gefüllt werden.

✔︎ MiBiento ist telefonisch gut erreichbar

In unserem Test hatten wir nunmehr keine Probleme mehr, den Webshop telefonisch zu erreichen. 

Kein Trusted Shops Siegel

Aktuell verfügt die Webseite über kein Trusted Shops Siegel. Allerdings teilte uns der Geschäftsführer von mibiento.de mit, dass das Unternehmen sich darum bemüht.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Wir haben über die Probleme aus dem Jahre 2016 mit MiBiento gesprochen

Was hat sich nach der Umstrukturierung genau geändert und was bedeutet die Neuausrichtung für den Kunden. Das wollten wir von MiBiento-Geschäftsführer Roy Schulze wissen. Er teilte uns mit:

An Anfang des Jahres 2016, kam es bei mehreren Bestellung dazu, dass die Ware nicht rechtzeitig (Lieferzeiten von bis zu 7 Tagen) geliefert wurde oder Bestellungen ohne Auslieferung storniert wurden sind. Dadurch haben wir in unserem Onlineshop MiBiento.de mehrere negative Bewertungen von unseren Kunden erhalten – im Hinblick auf diese unbefriedigende Situation haben wir intern einen massiven Strukturwandel unser Abläufe vorgenommen und uns von mehreren Herstellern und Händlern trennen müssen.

Die Umstellung von unseren Abläufen und die Konzentration auf unser Kernsortiment (Polsterstoffe, Dekostoffe und Gardinenstoffe) hat sich jetzt nach nunmehr 12 Monaten sehr positiv auf unsere Kundenzufriedenheit ausgewirkt. Durch unsere tägliche Erreichbarkeit (Werktags) von 08:00 – 18:30 Uhr stehen wir unseren Kunden mit Rat & Tat zur Seite und sorgen so für einen reibungslosen Bestellablauf. Des Weiteren haben wir noch mehr bekannte Zahlungsmittel (z.B. AmazonPay) in unser System aufgenommen und unseren Kunden noch mehr Vertrauen und Sicherheit mit sensiblen Daten zu gewähren.

Roy Schulze, Geschäftsführer von MiBiento.de

Ihre Erfahrungen mit mibiento.de sind gefragt

Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit dem Webshop MiBiento mit. Ihr Praxisbericht sorgt dafür, dass sich unsere Leser ein noch besseres Bild von dem Onlineshop machen können.

Nützliche Links zu diesem Thema

Weitere News zum Thema Onlineshop

Fakeshop Symbolbild

Symbolbild (Quelle: fotohansel/stock.adobe.com)

prietz-bau.com: Vorsicht Fakeshop für Werkzeuge! Ihre Erfahrungen

Sie suchen einen neuen Rasenmäher, Mähroboter oder elektrische Werkzeuge? Beim Preisvergleich oder einer Google-Suche könnten Sie an den Onlineshop prietz-bau.com geraten. Wir haben uns angesehen, ob der Einkauf in dem Onlineshop sicher ist. War diese

0 Kommentare
Amazon Phishing Symbolbild

Amazon Phishing: Gefälschte E-Mails im Namen des Versandhändlers (Update)

Derzeit wird in E-Mails mit dem Betreff „Aktivität greift auf Informationen zu …“ und „Sie haben eine wichtige Amazon-Nachricht“ eine notwendige Überprüfung thematisiert, um die Kunden des Versandhändlers in eine Falle zu locken. Auch eine

77 comments
Erschrocken, Smartphone, Onlineshop, Fakeshop

(Foto: deagreez/stock.adobe.com

tmp-technik.net: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Im Onlineshop von tmp-technik.net finden Sie Werkzeuge und Haushaltsgeräte zu vernünftigen Preisen. Beim Preisvergleich mit der Konkurrenz, können die Artikel mithalten. Doch unsere Sicherheitsanalyse lässt uns an der Seriosität der Angebote zweifeln. Was unsere Experten

0 Kommentare
Fakeshop Symbolbild

Symbolbild (Quelle: fotohansel/stock.adobe.com)

sparalio.com: Onlineshop unter Fakeshop-Verdacht! Ihre Erfahrungen

In dem Onlineshop sparalio.com finden Sie Sonderangebote im Küchenbereich und zahlreiche Elektronik wie Kameras oder Gaming-PCs. Wir haben uns angesehen, ob der Einkauf in dem Webshop sicher ist oder Sie hier mit Problemen rechnen müssen.

0 Kommentare
Fakeshop Symbolbild

Symbolbild (Quelle: fotohansel/stock.adobe.com)

novak-versand.com: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Bis zu 50 Prozent Rabatt bekommen Sie im Onlineshop novak-versand.com auf Smartphones namhafter Hersteller. Ein Schnäppchen können Sie mit diesen Sonderangeboten trotzdem nicht schlagen. Vielmehr müssen Sie mit dem Verlust Ihres Geldes rechnen. Wie hilfreich

0 Kommentare
Aktualisierungen

03.07.2017 Aktualisierung des Artikels.
17.10.2016 Veröffentlichung des Artikels

War dieser Artikel hilfreich?
Sende
Benutzer-Bewertung
1 (1 Stimme)



7 Gedanken zu „mibiento.de: Wie seriös ist der Onlineshop – Ihre Erfahrungen“

  1. Tja auch ich bin leider auf den Fake-Shop reingefallen… Ich habe bisher keine Ware erhalten und auch mir wird bei jedem Anruf immer wieder gesagt, ich werde zurück gerufen, weil das hier nur die Zentrale wäre. Da ich per Sofort-Überweisung gezahlt habe ist das Geld leider weg…

    Antworten
  2. Kann leider nur Schlechtes berichten. Meine bezahlte Bestellung wurde laut einer Mail bereits seit mehr als 2 Wochen versandt. Seit ca einer Woche habe ich versucht Kontakt mit der Firma aufzunehmen, leider ohne Erfolg. Weder meine 2 Mails wurden beachtet noch erfolgte der versprochene Anruf über den Kundenservice. Ich habe bereits 4 mal angerufen und das Einzige was passierte, war, dass jedesmal von neuem die Kundernummer und die Telefonnummern abgefragt wurden. Das hat mit Kundenfreundlichkeit nichts zu tun und ist sehr unprofessionell.

    Antworten
  3. Die Firma ist nicht zu empfehlen! Habe bezahlt und bis heute der Stoff ist nicht da!
    Morgen gehe ich zum Rechtsanwalt.
    MfG
    Josef Giese

    Antworten
  4. Zum Online-Shop MiBiento.de:
    Vor einigen Tagen habe ich mehrmals dort angerufen mit der Bitte um Auskunft, ob auch Stoffzuschnitte möglich seien. Eine nette Dame teilte mir jeweils mit, keine fachlichen Auskünfte erteilen zu können. Sie versprach jeweils, meine Auskunftsersuchen weiterzuleiten. Man werde mich umgehend anrufen. Bis jetzt warte ich vergeblich.

    Antworten
  5. Ich fand bei Amazon einen Vorhangstoff in Meterware (280 cm breit) für einen Euro. Ich bestellte 4 m bei MiBiento und erhielt dann eine Email, dass ich vier Stoffmusterproben 15x15cm bestellt habe. Das verärgerte mich sehr. Ich stornierte umgehend den Kauf und gab eine entsprechend schlechte Beurteilung des Verkäufers bei Amazon ab. Heute Morgen erhielt ich einen Anruf der Firma MiBiento, die behauptete, meine Tel.nummer von Amazon erhalten zu haben, was natürlich nicht stimmte. Man forderte mich auf, die schlechte Beurteilung zurückzunehmen, wozu ich nicht bereit war.

    Antworten
    • Sehr geehrte/r Frau/Herr Jung, vielen Dank für Ihre Bestellung in unserem Amazon-Online-Shop von MiBiento. Wir möchten uns dafür entschuldigen, dass es bei Ihrer Bestellung zu Unstimmigkeiten gekommen ist.
      Bei unseren Angeboten finden Sie in der Regel immer 2 Optionen zur Auswahl – einmal das „Stoffmuster (ca. 15 x 15 cm) für 1,00 €“ & die „Meterware“. Das Stoffmuster soll dafür dienen sich von der Qualität und Haptik von unseren Produkten zu überzeugen. Wir werden Ihren Kommentar zum Anlass nehmen, noch effektiver unseren Kundenservice zu gestalten.

      Viele Grüße Ihr Team von MiBiento

      Antworten

Schreibe einen Kommentar