Verbraucherschutz möchte Ihnen Push-Benachrichtigungen schicken.

Bitte wählen Sie Kategorien die Sie abonnieren möchten.



nohl-versand24.com: Ist der Onlineshop seriös – Ihre Erfahrungen


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Kann ich bei nohl-versand24.com bestellen oder ist das riskant? Solche oder ähnliche Fragen bekommen wir immer wieder von Verbrauchern gestellt. Wir haben uns den Onlineshop etwas genauer angesehen und verraten, was wir davon halten. Zusätzlich benötigen wir die Erfahrungen unserer Leser aus der Praxis.

Als wir uns den Internetshop das erste Mal angesehen haben, wurden wir von dem Produktspektrum überrascht. Von Koffern über Tierbedarf und Werkzeug bis zu Kaffeemaschinen, Uhren und Navigationsgeräten gibt es hier ein sehr breites Produktspektrum. Negativ muss das nicht sein, zumal der Onlineshop optisch und bei sehr oberflächlicher Betrachtung erst einmal einen guten Eindruck macht.

Wie immer liegt das Problem, wenn überhaupt, wohl im Detail. Wir kennen das schon von anderen Webshops, die optisch nicht als Fakeshop erkennbar waren. Also haben wir uns den Onlineshop etwas näher angesehen und unsere Checkliste für Fakeshops zur Hand genommen.

Welche Probleme erwarten den Käufer auf nohl-versand24.com?

Zuerst haben wir uns das Impressum des Onlineshops angesehen. Immerhin, im Gegensatz zu Fakeshops gibt es hier ein Impressum. Allerdings ist dieses wenig aufschlussreich. Den deutschen Rechtsnormen entspricht dieses Impressum nach unserer Auffassung nicht. So fehlt hier vollständig die Angabe der Rechtsform des Unternehmens. Angegeben sind hier zwar einige Namen, allerdings können wir keinen eindeutigen Inhaber erkennen. 

Wenn also schon das Impressum und die Angabe des Unternehmens nicht ganz eindeutig sind, was ein Versehen sein kann, dann könnte der Inhaber der Domain eventuell Auskunft über die Identität des Onlineshop-Betreibers geben. Doch Fehlanzeige: Die Domain ist über einen Anonymisierungsdienst registriert. Das bedeutet, dass der tatsächliche Inhaber der Domain unerkannt bleiben möchte. Für einen Onlineshop ist das kein gutes Zeichen und äußerst ungewöhnlich. Hinzu kommt, dass der Shop in den USA gehostet wird. Einen Hinweis in den Datenschutzbedingungen finden wir dazu nicht.

Stutzig hat uns auch gemacht, dass die Daten nicht per HTTPS übertragen werden. Das sollte bei einem Onlineshop zum Standard gehören. Zudem finden wir keine Käuferschutzsiegel wie Trusted Shops. Eine Suche im Internet führte eher zu negativen Treffern, als zu positiven Erfahrungen von Kunden.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Können Sie hier beruhigt einkaufen?

Wir raten aufgrund der oben aufgeführten Ungereimtheiten von einem Einkauf und der Bezahlung per Vorkasse ab. Einem Einkauf mit der Zahlungsweise Rechnung oder PayPal-Zahlung steht nichts entgegen. Allerdings bietet der Onlineshop diese Zahlungsweisen augenscheinlich nicht an.

Bei unseren Recherchen sind wir auch auf eine Bewertung des Internetportals Seitcheck.de gestoßen. Hier wird der Onlineshop ziemlich eindeutig als Fakeshop eingestuft. Dort heißt es:

Bei dem Onlineshop unter www.nohl-versand24.com handelt es sich ganz klar um einen Fakeshop und die Masche der Betrüger ist bereits bekannt.

Zudem berichtet das Onlineportal, das es die Firma an der angegebenen Adresse gar nicht gibt.

Zusammenfassung
  • unvollständiges und nicht rechtssicheres Impressum
  • Sie wissen nicht, mit wem Sie es genau zu tun haben
  • Domain ist anonym registriert
  • keine HTTPS-Verschlüsselung des Onlineshops
  • keine Käuferschutzsiegel vorhanden
  • keine positiven, dafür negative Bewertungen im Internet

Wir können den Onlineshop nach derzeitigem Informationsstand weder klar als Fakeshop identifizieren, noch können wir Entwarnung geben. Aus diesem Grund benötigen wir die Hilfe unserer Leser, die schon in vielen anderen Fällen schnell Licht ins Dunkel bringen konnten. Bitte nutzen Sie die Kommentare unter dem Artikel, um uns und unseren Lesern von Ihre Erfahrungen mit nohl-versand24.com zu berichten.

Diese Warnungen könnten Sie interessieren

2rad-kern.de: Vorsicht Fakeshop Gefahr! – Ihre Erfahrungen

E-Bikes, Mountain-Bikes oder Rennräder finden Sie im Onlineshop auf 2rad-kern.de. Die Angebote sind Attraktiv und die Preise niedrig. Doch leider haben wir Sorge, dass Sie hier Ihren neuen Drahtesel nach der Bestellung auch tatsächlich erhalten.

0 Kommentare
Vorsicht: E-Mail „…Gutschein von Milka…“ ist ein Gewinnspiel von Datensammlern

Milka scheint ein beliebter Werbeartikel zu sein. Immer wieder wird der Name dieser Marke missbraucht, um ein Gewinnspiel vorzugaukeln. Aber am Ende halten Sie nicht die leckeren Süßigkeiten in der Hand, sondern tippen Kündigungs- und

18 comments
Advanzia Bank: Aktuelle Spam E-Mails (Update)

Betrüger versuchen die Kreditkartendaten von Kunden der Advanzia Bank zu stehlen. Dafür erhalten die Kunden eine Phishing-E-Mail im Design der Direktbank. Wir erklären, woran Sie die E-Mail erkennen und wie Sie sich zukünftig schützen können.

9 comments
E-Mail von LESS MEDIA LIMITED – 1. Mahnung! vom Inkasso für Streamingportal – nicht zahlen

E-Mails der LESS MEDIA LIMITED, GOMO LIMITED, BYLE’S OF HYDE LIMITED, SIMB LIMITED, GOGAN LIMITED, AERN SOLUTIONS LTD, ABBAND LTD, WYATT LIMITED oder RICKEY BUSINESS LTD  erreichen derzeit zahlreiche Verbraucher. Darin wird ein angeblich offener

544 comments
Fiese E-Mail Zahlungsaufforderung/Unterlassungserklärung von Rechtsanwälten schockt Empfänger

Eine E-Mail im Namen diverser Rechtsanwaltskanzleien sorgt für Ärger. Darin geht es um eine „Letzte außergerichtliche Mahnung“ oder eine Unterlassungserklärung. Es soll Geld für ein Zeitschriften-Abo, eine begangene Urheberrechtsverletzung oder die Inanspruchnahme von Dienstleistungen eingetrieben

54 comments
Fanden Sie den Artikel hilfreich?
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

1 Gedanke zu „nohl-versand24.com: Ist der Onlineshop seriös – Ihre Erfahrungen“

  1. Hallo,Ich habe bei nohl-versand24.com viel Glück gehabt,900€ wurden nicht verbucht,das Bankkonto wurde 1 Tag vorher gesperrt.Vielen Dank für Ihren Bericht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar