Tester für die neuen Persil Duo-Caps gesucht! – E-Mail ist eine Mogelpackung


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Wer freut sich nicht, wenn er etwas kostenfrei testen darf? Genau darauf setzen Unternehmen auf und verschicken E-Mails mit beispielsweise folgendem Betreff: „Tester für die neuen Persil Duo-Caps gesucht!“ Wir haben uns die Aktion genau angesehen und verraten Ihnen, wer dahinter steckt und was das Ziel der Kampagne ist.

Erst im Oktober haben wir von einer Aktion berichtet, bei der vermeintliche Tester für die Persil Duo-Caps gesucht wurden. Die Aktion von Gratisprobieren auf Facebook stellte sich als Täuschung heraus. Doch wie verhält es sich mit der aktuellen E-Mail? Auch hier werden Tester für das gleiche Produkt gesucht.

Doch von wem kommt die E-Mail eigentlich? Absender ist die GFOM Ltd., welche schon mit mehreren Test- beziehungsweise Gewinnspielaktionen auffällig geworden ist. Persil selber hat mit der Aktion nichts zu tun.

Bei der Aktion mitmachen oder nicht?

Wenn Sie auf den Link in der E-Mail klicken, landen Sie auf der Webseite http://www.freie-auswahl.de. Hier wird überhaupt nicht klar, wer hinter der Aktion steckt. Stammleser wissen allerdings, dass sich hinter dieser Webadresse ein Datensammler verbirgt und man besser die Hände vom Test lassen soll.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Nachdem Sie fünf Fragen beantwortet haben, erfolgt auch die Auflösung. Zumindest steht im Kleingedruckten unter dem Formularfeld, dass Persil nichts mit der Aktion und dem Veranstalter zu tun hat.

Dies ist ein Gewinnspiel der toleadoo GmbH. Einsendeschluss ist der 31.12.2016, um 24 Uhr. Diese Aktion der toleadoo GmbH wird garantiert durchgeführt. Die Markeninhaber sind weder Veranstalter noch Sponsoren dieses Gewinnspiels und stehen mit der Veranstalterin in keiner geschäftlichen Beziehung.

Doch ob jemand auf das Kleingedruckte achtet, wenn der Timer permanent runter zählt, bleibt fraglich.

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Was passiert, wenn Sie sich für den Persil-Test registrieren?

Da die Formulare mit Ihren Daten nicht via HTTPS-Verbindung abgesichert sind, raten wir generell von der Eingabe Ihrer Daten ab. Denn ohne die sichere Verbindung können Hacker Ihre Daten abfangen und Straftaten damit begehen.

Gewinnspiele online: Fallen und Probleme einfach erklärt Übliche Fallen bei Gewinnspielen erkennen

Im Internet gibt es jede Menge Gewinnspiele. Doch woran erkennen Sie unseriöse Gewinnspiele und welche Fallen lauern? Wir erklären in unserem Ratgeber, worauf Sie achten sollten.

Geben Sie die Daten dennoch ein, sollten Sie sehr aufmerksam das Kleingedruckte unter dem Formular lesen. Denn dort steht eindeutig, mit welchen Konsequenzen Sie bei einer Gewinnspielteilnahme rechnen müssen. Auf jeden Fall werden Ihre Daten an Drittanbieter weiter gegeben. Im Einzelnen bedeutet dies, dass Sie von 4 bis 14 Sponsoren per E-Mail und von 5 Sponsoren per Post oder telefonisch kontaktiert werden dürfen. Diese Unternehmen bieten Ihnen ihre Dienstleistungen an. Teilweise gehen die Call Center Mitarbeiter dabei sehr aggressiv vor.

Wie Sie sich schützen und auf die Werbeanrufe richtig reagieren, um nicht in eine weitere (Vertrags-)Falle zu tappen, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Die Werbung nervt – und nun?

Ihnen missfällt die Werbeflut, welche Sie mit der Teilnahme am Gewinnspiel ausgelöst haben? Dann gibt es nur eine Möglichkeit. Sie müssen die Werbeeinwilligung über die toleadoo GmbH, welche Veranstalter der Aktion ist, kündigen. Das Marketingunternehmen ist dabei relativ nutzerfreundlich. In unserem ausführlichen Ratgeber zeigen wir Ihnen, wie Sie die Werbeeinwilligung bei der toleadoo GmbH widerrufen.


Haben Sie an der Persil-Test Aktion teilgenommen?

Ihnen ist die Werbefalle nicht aufgefallen und Sie haben an der Aktion teilgenommen? Wie sind Ihre Erfahrungen? Oder sind Sie gar anders auf die Aktion gestoßen? Ihre Meinung zu dem Thema interessiert uns und unsere Leser. Nutzen Sie die Kommentare, auch anonym, um über derartige Aktionen zu diskutieren.

War dieser Artikel hilfreich?
Sende
Benutzer-Bewertung
4.8 (5 Stimmen)



Schreibe einen Kommentar