Vova.com: Was ist Vova? – Probleme, Risiken und Erfahrungen


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Kennen Sie vova.com? Im Internet wird derzeit viel über vova.com diskutiert. Im Onlineshop und per App werden Produkte zu Niedrigstpreisen verkauft. Doch sind die Angebote seriös? Was taugen die Produkte? Wie sind Ihre Erfahrungen mit Vova? Mit diesen und anderen Fragen zu Vova haben wir uns beschäftigt. 

Vor Onlinehändlern, die ihre Produkte zu Schleuderpreisen verkaufen, warnen wir in der Regel. Hier kann etwas nicht stimmen, wenn die Produkte so billig sind. Es kann sich ja hier nur um Betrug oder Billigware aus China handeln. Vielleicht ist es sogar ein Fakeshop. Oder vielleicht doch nicht? Nicht immer stecken Betrüger hinter solch günstigen Angeboten. Wir haben vor einiger Zeit über wish.com mit der entsprechenden App berichtet. Auch auf dieser Webseite werden Artikel zu supergünstigen Preisen angeboten. Und auch zu dieser Webseite gibt es positive als auch negative Meinungen.

Wenn wir Webseiten auf Seriosität überprüfen, gehen wir nach einem bestimmten Schema vor, welches Sie auch nutzen sollten. Dafür empfehlen wir unseren Ratgeber für einen sicheren Einkauf. Aber was ist nun mit Vova.com und der Vova-App? Die Gratis-App und die Webseite werfen bei den Nutzern Fragen auf. Viele möchten wissen, ob Vova ein seriöser Anbieter ist. Wir versuchen die wichtigsten Fragen zu Vova zu beantworten. Sollten Sie Fragen haben, die wir im Artikel nicht geklärt haben, nutzen Sie bitte die Kommentare unter diesem Beitrag. Dies ist auch anonym möglich.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Ist Onlineshopping mit Vova seriös?

Bei Vova handelt es sich wie bei Wish oder eBay nur um einen Vermittler. Vova selbst stellt die Plattform zur Verfügung und die Händler verkaufen darauf ihre Waren. Woher die Firmen stammen, können wir nur vermuten. Vova hat seinen Firmensitz in Hongkong. Bei den angebotenen Preisen werden die Waren der Händler sicherlich ebenfalls aus dem asiatischen Raum kommen. Doch auch wenn Sie nur wenig für ein Produkt bezahlen müssen, können Kosten auf Sie zu kommen, die im ersten Moment nicht gleich ersichtlich sind. Wir haben auf Vova eine Testbestellung ausgelöst. Wenn wir die Ware erhalten haben, können wir genauer berichten, wie die Qualität in Bezug auf den Preis ist. Beim Versand aus China müssen Sie unter Umständen damit rechnen, dass die Qualität eher niedrig einzustufen ist.

Vova Qualität
An diesem Oberteil sieht man eindeutig, dass die Verarbeitung der Sachen aus China nicht die Beste ist. (Quelle: Screenshot)

Auf vova.com sind uns einige Sachen aufgefallen. Positiv ist, dass Sie die Sprache und das Land nach ihren Vorgaben einstellen können. Leider sind die AGB ausschließlich in englischer Sprache verfügbar. Ein Impressum ist nicht vorhanden. Die Domain vova.com wurde im Jahre 2003 registriert. Das spricht für das Unternehmen. Unseriöse Händler existieren in der Regel nicht so lange.

Uns ist beim Durchstöbern der Produkte aufgefallen, dass Logos auf einigen Waren Ähnlichkeiten mit bekannten Markenlogos aufweisen. Dies könnte unter Umständen zu Problemen führen. So werden im Shop Schuhe verkauft, die die drei markanten Streifen tragen aber nicht unter dem Namen Adidas verkauft werden. Andere Logos auf Schuhen könnten von Verbrauchern mit Nike oder Reebok leicht verwechselt werden.

Kennen Sie schon unsere Fakeshop-Listen? Immer wenn wir einen Onlineshop eindeutig als Fakeshop identifizieren, kommt dieser auf eine unserer Fakeshop-Listen.
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Versandkosten bei Vova

Bezahlt haben wir bei unserer Bestellung nur das Produkt. Der Versand war kostenlos. Hier kann man schon ins Grübeln kommen, wie das funktionieren soll. Eine Lieferung aus Hongkong ist teurer als so manches Produkt. Es wäre also ein Minusgeschäft. Wir warten erst einmal unsere Sendung ab und berichten, woher die Lieferung kommt.

Bei Wish hingegen rechnet sich das Geschäft meist über den Versand. Da werden zwar die Produkte kostenfrei angeboten, aber die Versandkosten müssen Sie für jedes einzelne Produkt bezahlen, auch wenn Sie eine Sammelbestellung machen.

Alle Preise sind ohne Zollgebühren und in Deutschland anfallende Steuern

Kommen die Waren aus dem nichteuropäischen Ausland, sollten Sie die Zollbestimmungen beachten. Alles, was unter einem Gesamtbestellwert (inklusive Versandkosten) von 22 Euro pro Shop und Liefertag liegt, ist vom Zoll befreit. Vorausgesetzt wird, dass auf dem Paket der Rechnungsbetrag angegeben wird. Der Zoll muss wissen, welchen Gegenwert das Paket enthält. Andernfalls müssen Sie sich mit dem Zoll in Verbindung setzen. Und dann kann es durchaus teuer werden. Zwischen 22 Euro und 150 Euro kommen Einfuhrumsatzsteuer und Verbrauchsteuer (bei verbrauchsteuerpflichtigen Waren) hinzu. Ab über 150 Euro Bestellwert werden die Abgaben nach dem Zolltarif berechnet.

Demnach ist Vova eher für den Kauf von Produkten unter 22 Euro zu empfehlen. Bei teureren Bestellungen stellt sich die Frage, ob Sie wirklich ein Schnäppchen machen.


Lieferzeiten bei Vova

Wir können derzeit nur nach den Angaben auf der Webseite gehen. Hier finden Sie die Angabe der voraussichtlichen Lieferzeit. Bei unserem Produkt war sie mit 10-45 Tagen angegeben. Das ist ein langer Zeitraum. In der Testbestellung vom 15.06.18 wird die Lieferzeit mit „Nicht Später Als July 28“ angegeben. Das liegt also im angegebenen Rahmen. Wir sind gespannt und warten geduldig auf die Ware.

Vova Päckchen
Unsere Päckchen sind alle gekommen und waren (siehe grüner Aufkleber) auch vom Zoll befreit. Natürlich haben wir uns an die Limits gehalten. Die Wartezeiten auf die Ware war mit maximal 15 Tagen nicht wirklich lang, wenn man bedenkt, dass die Artikel aus China geliefert wurden. (Quelle: Screenshot)
Update 02.07.2018 Alle vier bestellten Artikel vom 15. Juni sind bis zum 30 Juni bei uns eingetroffen. Liefertechnisch ist Vova um einiges schneller als Wish. Auch sind alle bestellten Artikel gekommen. Bei Wish gibt es da hin und wieder Unzuverlässigkeiten.

Bei Vova haben Sie derzeit drei Zahlungsarten zur Auswahl:

  • per Kreditkarte (VISA, MasterCard, Discover, American Express, JCB, Diners Club)
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Die Bezahlung mit PayPal ist aufgrund des Käuferschutzes für einige Nutzer eine interessante Variante. Grundsätzlich gehen wir davon aus, dass mit unserer Testbestellung alles klappt. Ist dies nicht der Fall, bleibt es abzuwarten, wie die Rückabwicklung funktionieren wird.


Reklamation und Rücksendung bei Vova

Auch hier fehlen uns im Moment die Erfahrungen. Telefonisch werden Sie allerdings bei Vova nichts klären können. Die Nummer einer Hotline ist auf der Webseite nirgends zu finden. Auch eine Erreichbarkeit per Kontaktformular suchen Sie vergebens. Mithilfe des auf der Webseite geschalteten Livechats könnten Sie jemanden erreichen.

Allerdings finden Sie in der Vova-App eine Adresse, an die Sie sich bei Fragen wenden können: [email protected].

Bei Vova müssen Sie unter Umständen die Ware zurücksenden, wenn Sie nicht zufrieden sind. Um dies zu beantragen sollen Sie unter den Bestelldetails auf „REQUEST REFUND“ gehen und alle Informationen ausfüllen.

Sind Sie unzufrieden können Sie innerhalb von 30 Tagen nach der Lieferung oder dem letzten voraussichtlichen Lieferdatum eine Rückerstattung für Ihre Bestellung beantragen.

Solange die Ware noch nicht versandt wurde, ist sogar eine Stornierung möglich.

Update 02.07.2018 Die Reklamation ist über das Kundenkonto relativ schnell durchgeführt. Auch wir waren bei zwei Sachen mit der Qualität und der Größe nicht zufrieden. Allerdings wird bei Vova ein geringer prozentualer Wert bei der Rückerstattung einbehalten. Während Sie bei Wish zumeist den vollen Preis (inklusive der Versandkosten) erstattet bekommen, wird bei Vova Geld nur anteilig erstattet. Mit der Ausnahme wenn gar nicht geliefert wurde. Dann nämlich sollen Sie den vollen Preis zurück bekommen.

Die Rückerstattung, wenn Sie mit PayPal gezahlt haben, funktioniert sehr zügig. Aus unserer Erfahrung dauert das nicht länger als 3-4 Tage.

Fazit

Unser Fazit fällt im Moment sehr kurz und neutral aus, denn es fehlt uns schlicht an Erfahrungen mit Vova. Es gibt auf der Webseite einige Negativpunkte, die den Anbieter unseriös erscheinen lassen. So fehlt beispielsweise das Impressum oder eine telefonische Erreichbarkeit. Ein weiterer Negativpunkt ist die Registrierung der Webseite über einen Anonymisierungsdienst. Das gibt kein gutes Bild ab. Positiv hingegen sind der kostenlose Versand und die Möglichkeit per PayPal zu bezahlen. Damit haben Sie die Möglichkeit den PayPal-Käuferschutz zu nutzen, wenn Sie das Produkt nicht bekommen oder dieses defekt ist.

Update 02.07.2018 Ergänzend möchten wir nach unserer Testphase hinzufügen, dass die Qualität gerade bei Modewaren nicht besonders hoch ist. Billigstoffe und schlechte Verarbeitung sollen wohl auch den günstigen Preis rechtfertigen.

Trotz allem ist Vova in Sachen Lieferung deutlich schneller als Wish unterwegs. Die Reklamation geht relativ einfach von statten. Aber: Es wird nicht der gesamte Betrag erstattet.

Wichtig: Bei vova.com handelt es sich um einen Onlineshop aus dem nichteuropäischen Ausland, der sich nicht an unsere Gesetze in Deutschland und Europa hält. Damit könnte es im Ernstfall problematisch werden, wenn Sie Ihre Verbraucherrechte durchsetzen möchten. Auch im Garantiefall könnte die Abwicklung zu einem Problem werden. Letztlich ist auch zu vermuten, dass die Produkte teils nicht unseren Anforderungen in Punkto Qualität und Schadstoffbelastung entsprechen.
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Alternativen zu Vova

Direkt vergleichbar ist sicher Wish, denn auch hier kommen die Waren von Händlern aus Fernost und Sie haben ähnlich lange Wartezeiten auf Ihre Produkte. Auch bei Wish müssen Sie bei der Bestellung darauf achten, dass Sie bei der Einfuhr der Ware den Grenzwert nicht überschreiten. Sonst drohen zusätzliche Zollgebühren.

Ihre Erfahrungen und Probleme mit Vova

Haben Sie schon bei Vova eingekauft? Wie sind Ihre Erfahrungen mit der Plattform? Nutzen Sie die Kommentare unter diesem Artikel, um uns von Problemen und positiven Erlebnissen mit Vova zu berichten. Bitte bleiben Sie dabei sachlich. Kommentare, die unter die Gürtellinie gehen, werden nicht veröffentlicht.

Nützliche Links zu diesem Thema

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige


Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Fanden Sie den Artikel hilfreich?
Sending
User Review
3.63 (115 votes)



158 Gedanken zu „Vova.com: Was ist Vova? – Probleme, Risiken und Erfahrungen“

  1. Habe 5 Artikel bestellt 1 ist nach 3 Wochen noch immer nicht angekommen. 2 Artikel passen nicht habe Rückerstattung beantragt wurde aber abgelehnt mit der Antwort das die Artikel doch schön aussehen. Was bringt das wenn es nicht passt. Die anderen 2 sind für den Alltag gut genug. Bin aber sauer weil ich das Geld nicht zurück bekommen für die 2 reklamierten.

    Antworten
  2. Kostenloser Versand ist bei VOVA seit kurzen vorbei!Aktion mit Kauf 4 funktioniert auch nicht!richtige Abzocke!in Google Play Store aber immer Werbung mit Gratisversand(ganz wenige Artikel!)sonst 2,99 bis ca.4€.man könnte Kleinteile günstig kaufen,aber von Handy usw.kleidung habe ich da nicht gekauft!jetzt haben sie auch PayPal für Deutschland gestrichen!für mich hat sich VOVA erledigt!!¡!!!!!!!!!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar