DSDS 2020: Dieter Bohlen sucht den neuen Superstar – Deutschland-Recall (Sendetermine und Livestream-Angebote)

Deutschland sucht den Superstar


Werbung:

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Werden Sie unser Held!

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.
Verpassen Sie keine Warnung:
Mail RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Am 15. Februar 2020 um 20:15 Uhr geht es bei RTL in die nächste Folge der 17. Staffel von DSDS. Wieder einmal sucht die Jury rund um Dieter Bohlen Deutschlands größtes Gesangstalent. Neben Dieter Bohlen sitzen dieses Jahr Xavier Naidoo, Pietro Lombardi und Oana Nechiti in der Jury. Wer die Castings nicht am heimischen TV sehen kann, der verfolgt das Spektakel vielleicht via Stream live im Internet oder nachträglich als Video on Demand.

Deutschland sucht den Superstar 2020 ist wie jedes Jahr ein Zuschauermagnet. Die Fans der Sendung werden mit den flotten Sprüchen von Dieter Bohlen bei der Stange gehalten. Diskussionen um die Jury gab es diesmal nicht. Denn bereits zum Ende der letzten Staffel war klar, dass neben Dieter Bohlen auch in diesem Jahr noch einmal Pietro Lombardi (selber einmal Teilnehmer und Gewinner von DSDS), Tänzerin Oana Nechiti und der umstrittene Xavier Naidoo Platz nehmen werden.

Wer das Spektakel nicht live am TV sehen kann, muss auf Alternativen umsteigen. Beispielsweise schauen Sie sich DSDS 2020 via Live-Stream auf dem Smartphone oder Tablet-PC an. Oder Sie greifen per Video-on-Demand auf die Mediatheken zurück.


Deutschland sucht den Superstar 2020

Ab dem 4. Januar 2020 kämpfen mehr oder weniger gute Gesangstalente bei Deutschland sucht den Superstar um den begehrten Recall-Zettel. Aber auch die begehrte Goldene CD gibt es wieder. Die darf jedes Jurymitglied nur einmal vergeben. Die Kandidaten, die diese CD ergattern, fliegen ohne Zwischenstopp gleich in den Auslands-Recall nach Südafrika. Wir sind gespannt, wer die Jury von sich überzeugen kann.

Mit Beginn der Mottoshows entscheidet nicht mehr die Jury über das Weiterkommen der Nachwuchssänger. Sie stimmen via Telefon oder SMS für Ihren Liebling ab und wählen ihn so Stück für Stück eine Runde weiter. Im Finale bestimmen Sie ebenfalls mit, wer den Titel „Superstar 2020“ bekommt. Dem Sieger der Staffel winken neben dem Titel am Ende ein Plattenvertrag und eine Garantiesumme von 500.000 Euro.

Bleiben Sie zusammen mit der Jury um Dieter Bohlen, Xavier Naidoo, Pietro Lombardi und Oana Nechiti gespannt und schauen Sie ab dem 4. Januar samstags um 20:15 Uhr via Livestream, wer bei DSDS 2020 eine Runde weiter kommt.

Das ist bisher bei DSDS 2019 passiert: die Castings

Das gab es wohl noch nie. Gleich in der ersten Sendung von DSDS wurde eine Goldene CD vergeben. Diese ist das direkte Ticket in den Auslands-Recall ohne die Teilnahme an dem Deutschland-Recall. Vergeben hat Sie Oana an eine noch ganz junge 16-jährige Nachwuchssängerin. Carolin konnte trotz ihren jungen Alters auf ganzer Linie überzeugen. Die vielen Auftritte als Straßenmusikerin machen sich bemerkbar.

Justin dagegen legte sich mit der DSDS-Jury an. Er war wohl etwas sauer, dass er nicht weitergekommen ist, obwohl das nach seinen Aussagen eigentlich egal war. Weil er die Jury nicht ausreden lies und keinen Respekt zeigte, musste am Ende die Security einschreiten und ihn rausführen. Und dort legte sich Justin sogar noch mit seinen Freunden an.

Beim Auftritt von Philippe Böhm verliert Jury-Urgestein Dieter Bohlen 1.000 Euro an Xavier Naidoo. Der Mannheimer hält zu dem aus seiner Stadt kommenden Kandidaten. Bohlen dagegen ist sich sicher, dass er nicht singen kann. Top, die Wette gilt.

Kuriose Gestalten kommen immer wieder zu DSDS. Diese sind auch für den Unterhaltungswert der Sendung nicht zu unterschätzen. Auch in dieser Staffel haben wir uns bei so manch einem Kandidaten gefragt: Echt jetzt? Aber es gibt auch die tollen Talente, die uns begeistern. Und dann gibt es die, die die Jury begeistern. Einer von diesen ist Kevin Jenewein. Er war bereits schon mal bei DSDS und ist vor den Liveshows ausgeschieden. Nach einigen Schicksalsschlägen will er es noch einmal probieren. Mit Erfolg. Pietro Lombardi ist von dem Sänger so begeistert, dass er ihm seine Goldene CD gibt. Damit überspringt er den Recall in Deutschland und kann gleich nach Südafrika fliegen.

Talent Gina dagegen erinnert Dieter Bohlen verdächtig an Pietro. Äußerlich verbindet die beiden so gar nichts miteinander. Aber es geht um das Talent und die Stimme. Gina hat Besonderheiten, die Bohlen in dieser Staffel noch nicht gehört hat, die ihn aber an seinen „Ziehsohn“ erinnern. Ob Sie es auch soweit schafft wie Pietro? Dann dürfte die Siegerin hiermit feststehen. Aber da sind noch andere Talente, die etwas dagegen haben. Und Dieter Bohlen und Xavier Naidoo haben auch noch ihre Goldenen CDs zu vergeben.

24.01.2020

Nun hat also auch Xavier Naidoo seine Goldene CD an den Mann gebracht. Bekommen hat Sie Francesco. Obwohl dieser nicht dem typischen Superstar-Image entspricht, überzeugt er die Jury mit seinem Gesang. Mit einem Michaek Jackson Medley a cappella und „Grenade“ von Bruno Mars sichert er sich das Ticket für den Auslands-Recall. Und sogar Dieter Bohlen lobt das Talent in den höchsten Tönen.

In der kommenden Show warten Lack&Leder auf die Zuschauer und die Jury sowie ein Ex-Knacki. Wir dürfen gespannt sein, wer hier überzeugen kann.

31.01.2020

Amadeus war vor zwei Jahren an der Jury gescheitert. Nachdem er das NEIN damals nicht akzeptiert hat, musst er sogar rausgeworfen werden. Doch 2020 kommt alles anders. Diesmal hat er es tatsächlich in den Recall geschafft. Doch das hat er wahrscheinlich mehr seinen Redekünsten zu verdanken. Denn er soll Chefjuror Dieter Bohlen fünf Gründe nennen, warum er weiter kommen soll. Und diese scheinen dann auch den Poptitan zu überzeugen. 

In der 9. Show der aktuellen Staffel wird es tierisch. Klein-Muffin stiehlt allen die Show. Der Zwergspitz erobert die Jury im Sturm. Außerdem feiert am Samstag (1. Februar) Dieter Bohlen ein großes Jubiläum. Zum bereits (Achtung) 500sten Mal ist er als Juror einer RTL-Casting-Show zu sehen. Ob die Jury das feiern wird?

07.02.2020

Kandidat Aschkan Miri-Razani sieht aus, wie frisch aus der Gangster-Szene entlaufen. Und in seiner Vergangenheit hat der DSDS-Kandidat auch auf Gangster gemacht. Schnell kam es zu Schlägereien, wenn Aschkan sich beleidigt gefühlt hat. Irgendwann hat er Pietro als Vorbild für sich entdeckt und ist ruhiger geworden. Bei DSDS konnte er Lombardi und Bohlen mit seinem Gesang überzeugen. Glücklicherweise war Pietro sein Joker und er hat den Recall-Zettel erhalten.

Kandidat Gabor erinnert vom Aussehen her zunächst an Conchita Wurst. Dieter Bohlen sieht aber auch noch Thomas Anders in dem Kandidaten und findet ihn positiv auffällig. Mit Juryjoker Bohlen schafft auch er es eine Runde weiter.

Halbes Gangster, halbes freundlich – so beschriebt sich Indonesier Rahmat Zardi, dem es der Deutsch-Rap angetan hat. Auch wenn es mit der Aussprache noch nicht so gut klappt, will er der nächste Bushido werden. Doch singen kann er nicht – das weiß er auch. Deswegen gibt es auch keinen gelben Zettel.

Eine bunte Mischung an Kandidaten wartet in der 11. Casting-Show auf die Zuschauer. Von der singenden Barbie bis hin zu tiefen Boss Hoss Klängen und einem Michael Jackson-Sänger ist wieder einmal alles vertreten.


Der Deutschland-Recall

Nachdem Dieter Bohlen seine Goldene CD in der letzten Casting-Folge an Raphael vergeben hat, geht es nun in den Deutschland Recall. Dieser findet in luftiger Höhe statt. In über 3.000 Meter Höhe in Sölden haben nicht nur die Kandidaten mit sich zu tun. Auch Pietro Lombardi kämpft – und zwar mit seinem Kreislauf. Dieser spielt in dieser Höhe leicht verrückt. Auch Dieter Bohlen macht sich um Pietro Sorgen. Denn dieser muss sich zu allem Übel auch noch übergeben. Kann er überhaupt zurück ans Jurypult?

Viele der Kandidaten kommen an ihre Grenzen. Bereits in der ersten Runde müssen 80 Nachwuchssänger das Feld räumen. Wer den ersten Tag übersteht, muss sich anschließend in Gruppen beweisen. Und da gibt es bekanntlich den meisten Zoff. Dementsprechend liegen die Nerven blank.

Und dann gibt es noch eine ganz neue News. Der erste DSDS-Gewinner Alexander Klaws kehrt an den Ort seines Erfolges zurück. Er wird der neue Moderator von DSDS werden und damit Oliver Geissen ablösen. Wie er sich dabei schlagen wird, werden wir in den Liveshows sehen. Dieter jedenfalls freut sich schon sehr auf Alexander. Und dieser wird auf eine ehemalige Konkurrentin treffen. Denn Juilette Schoppmann ist ebenfalls bei DSDS dabei – allerdings als Vocal-Coach

Video Player von Glomex (Datenschutzrichtlinien)
 

Die Sendetermine für DSDS

Damit Sie keine Folge von DSDS 2020 verpassen, gibt es hier die Sendetermine:

Samstag, den 4. Januar 2020 um 20:15 Uhr: 1. Casting

Dienstag, den 7. Januar 2020 um 20:15 Uhr: 2. Casting

Samstag, den 11. Januar 2020 um 20:15 Uhr: 3. Casting

Dienstag, den 14. Januar 2020 um 20:15 Uhr: 4. Casting

Samstag, den 18. Januar 2020 um 20:15 Uhr: 5. Casting

Dienstag, den 21. Januar 2020 um 20:15 Uhr: 6. Casting

Samstag, den 25. Januar 2020 um 20:15 Uhr: 7. Casting

Dienstag, den 28. Januar 2020 um 20:15 Uhr: 8. Casting

Samstag, den 1. Februar 2020 um 20:15 Uhr: 9. Casting

Samstag, den 4. Februar 2020 um 20:15 Uhr: 10. Casting

Samstag, den 8. Februar 2020 um 20:15 Uhr: 11. Casting

Samstag, den 11. Februar 2020 um 20:15 Uhr: 12. Casting

Samstag, den 15. Februar 2020 um 20:15 Uhr: Deutschland-Recall

Samstag, den 18. Februar 2020 um 20:15 Uhr: Auslands-Recall

Samstag, den 22. Februar 2020 um 20:15 Uhr: Auslands-Recall

Samstag, den 25. Februar 2020 um 20:15 Uhr: Auslands-Recall

Samstag, den 7. März 2020 um 20:15 Uhr: Recall- Die Entscheidung

Samstag, den 14. März 2020 um 20:15 Uhr: 1. Live-Mottoshow

Samstag, den 21. März 2020 um 20:15 Uhr: 2. Live-Mottoshow

Samstag, den 28. März 2020 um 20:15 Uhr: 3. Live-Mottoshow

Samstag, den 4. April 2020 um 20:15 Uhr: Finale


DSDS via Live-Stream von unterwegs verfolgen

Nicht jeder hat die Möglichkeit, Deutschland sucht den Superstar am Fernseher zu verfolgen. Gut, dass es in der heutigen Zeit Alternativen gibt, mit denen Sie die Sendung auch unterwegs auf dem Smartphone oder dem Tablet-PC verfolgen können. In diesem Fall ist die Streaming-App Zattoo empfehlenswert, mit der Sie RTL auch von unterwegs empfangen. Die Anwendung können Sie 30 Tage lang gratis testen. Anschließend müssen Sie das Abo wählen, in welchem der Sender RTL enthalten ist.

DownloadZattoo

Praktisch ist, dass Sie die App auch auf Ihrem Windows-PC, auf dem Mac oder einem Smart-TV nutzen können.

Deutschland sucht den Superstar 2020 im TVNow Internet-Stream

Neben dem Video on Demand-Angebot von Zattoo können Sie auch den Live-Stream von RTL nutzen. TVNow nutzen Sie zunächst 30 Tage kostenlos. Der Streaming-Dienst ist über den Browser als auch per App zu empfangen. So schauen Sie TVNow sowohl auf dem Computer/Mac als auch auf dem Smartphone oder dem Tablet-PC.

RTL Live-StreamTVNow  DownloadTVNow App

Der Vorteil von TVNow ist, dass Sie verpasste Folgen von DSDS auch als Video on Demand-Angebot nachträglich ansehen können. Dabei ist egal, wo Sie sich befinden, oder wann Sie den Dienst nutzen. Über diesen Link schauen Sie sich vergangene Folgen und Staffeln an. So sind Sie auch die Woche über mit Deutschland sucht den Superstar versorgt.

Achten Sie beim Streamen auf eine gute WLAN-Verbindung. Sollten Sie den Live-Stream im mobilen Internet schauen, beansprucht das Ihr Datenvolumen enorm.

Weitere News rund um DSDS 2020 verfügbar

Auch wenn die nachfolgenden Angebote keine Live-Streams sind, möchten wir diese Ihnen nicht vorenthalten. Denn unter den angegebenen Links erhalten Sie weitere Bilder, Videos und zusätzliche Informationen zu der Sendung. Darunter befindet sich auch die offizielle Webseite von DSDS und RTL.

Per WhatsApp immer aktuell informiert

Leider geht das nich mehr. Wer sich die vergangenen Jahre hat per WhatsApp informieren lassen, wird diesen Service vermissen. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen musste der Service eingestellt werden.

RTL DSDS Webseite

Eine offizielle Webseite, zu der Casting Show rund um Dieter Bohlen, gibt es vonseiten des Kölner Senders RTL natürlich auch. Neben aktuellen Videos finden Sie hier auch die Gewinner der vergangenen Staffeln und ein Gewinnspiel zur Sendung.

WebseiteDSDS

Die offizielle Facebookseite von DSDS 2020

Auch in den sozialen Netzwerken ist DSDS vertreten. Doch gerade auf Facebook sollten Sie die Seiten mit Vorsicht genießen. Es gibt nur eine offizielle Facebook-Seite zu DSDS. Hier erfahren Sie alles aus erster Hand:

WebseiteDSDS auf Facebook

Fakten, Fakten, Fakten rund um DSDS auf Wikipedia

Sie haben immer noch nicht genug? Dann ist Wikipedia für Sie vielleicht noch eine interessante Quelle. Hier finden Sie alle Daten und Fakten – angefangen von Konzept und Marketing, über alle bisherigen Staffeln, bis hin zu den Besonderheiten. Wer sich hier durchgearbeitet hat, kann mit Wissen über DSDS glänzen. Wissen Sie beispielsweise noch, wer Menderes Bagci ist oder warum Max Buskohl in der vierten Staffel ausstieg und was Stefan Raab damit zu tun hat? Nein? Dann lesen Sie es einfach nach.

WikipediaDSDS auf Wikipedia

Live-Streams und Informationen zu beliebten TV-Serien und Sport-Events werden oft auch von unseriösen Geschäftemachern beworben. Die Angebote führen Sie dann zu Fake-News oder in Abofallen. Im Extremfall holen Sie sich einen Trojaner auf das Smartphone oder den PC. Deshalb raten wir von der Nutzung illegaler Angebote generell ab.

Schauen Sie DSDS?

Sind Sie Liebhaber der Castingshow und schauen sich das Format an? Verraten Sie uns in den Kommentaren, wie Sie die Sendung schauen. Wir sind gespannt.


Haben Sie das schon gesehen?
Fanden Sie den Artikel hilfreich?

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




Hinterlasse jetzt einen Kommentar