Thema Betrug

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Unsere Beiträge zum Thema Betrug

unerwartete E-Mails von Netflix

Netflix: Unerwartete E-Mail vom Streamingdienst

Eine E-Mail von Netflix erhalten Sie in der Regel nur, wenn Sie mit dem Unternehmen zu tun haben. Das geschieht meist bei oder nach einem Vertragsabschluss. Und genau da liegt derzeit das Problem. Ahnungslose Verbraucher erhalten unerwartete E-Mails von Netflix. Warum diese Nachrichten ungefragt im Postfach landen, klären wir in unserem Artikel.

Facebook Messenger Versand Amazon Gutscheine

Facebook Messenger: Nachricht mit Amazon-Gutschein von Freunden ist eine Falle

Wir warnen vor betrügerischen Messenger-Nachrichten, die Sie scheinbar von Facebook-Freunden erhalten. Angeblich haben Sie durch Ihren Freund einen Amazon-Gutschein gewonnen. Klicken Sie nichts an, da die Nachrichten nicht von Ihrem Freund versendet wurden. Wir erklären, ob es sich auch hier um einen Facebook Virus handelt und wer hinter dem Gewinnspiel steckt.

Symbolbild Säge Werkzeug

machmann.com: Onlineshop für Elektrowerkzeuge unter Fakeshop-Verdacht

In dem Onlineshop unter machmann.com bekommen Sie von Bohrmaschinen über Sägen, Hobel und Fräsen bis zu Schweißgeräten, Nass- und Trockensauger sowie Notstromaggregaten fast alles. Und bei 20 Prozent Rabatt schlägt das Handwerkerherz gleich höher. Doch können Sie dem Anbieter trauen?

Fake-Anrufe im namen des BKA

Vorsicht vor Schockanrufen: Abzocke durch Trickbetrüger

Schockanrufe über verletze oder verunglückte Familienmitglieder nutzen Kriminelle aus, um Ihre Anrufopfer abzuzocken. Passen Sie auf, wenn Ihnen unschöne Nachrichten am Telefon übermittelt werden und im Anschluss Geld gefordert wird.

Symbolbild Fußball WM Pokal

Fußball WM 2018: Betrugsmaschen und Fallen im Überblick

Die Fußball WM 2018 steht vor der Tür und erlebt schon einen Hype nach dem anderen, bevor sie überhaupt begonnen hat. Die Faszination Fußball-WM und die Begeisterung der Fans für diese nutzen Kriminelle aus, um ihre Betrügereien im Internet durchzuziehen und Verbraucher in Fallen zu locken. 

Mahnung Virus Symbilbild

Mahnung/Rechnung von Klarna Bank AB / Klarna BillpayGmbH – Spam?

Wir warnen vor E-Mails im Namen der Klarna Bank AB. Diese werden seit Mitte April 2018 erneut von unbekannten Dritten versendet. Es handelt sich dabei um personalisierte Zahlungsaufforderungen für angebliche Einkäufe im Internet. Tatsächlich befindet sich im Anhang jedoch keine Forderungsaufsstellung oder Klara-Rechnung, sondern eine mit einem Virus infizierte ZIP-Datei.

In diesem Artikel erfahren Sie, woran Sie bei einem Telefonanruf erkennen, ob es sich um die echte Polizei oder um Betrüger handelt.

Anruf von der Polizei: Das müssen Sie beachten

Immer wieder nutzen Betrüger das Vertrauen von Menschen aus und geben sich als falsche Polizeibeamte aus. Die Anrufe dieser Kriminellen können einen großen finanziellen Schaden nach sich ziehen. Was Sie beachten sollen, wenn die Polizei bei Ihnen anruft, erfahren Sie in unserem Ratgeber.