mac-dream.de: Fakeshop oder seriöser Onlineshop? – Ihre Erfahrungen


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Wer bei dem Onlineshop mac-dream.de an Jeanshosen denkt, ist auf dem Holzweg. Der Webshop bietet iPhones, iPads, Android-Smartphones und MacBooks zu günstigen Preisen an. Doch sollten Sie aufgrund der niedrigen Preise zuschlagen oder lieber die Hände vom Onlineshop lassen? Das erklären wir in unserem Artikel.

Top-Angebote bedeutet nicht immer gleich Top-Anbieter. Das hat uns die Erfahrung der Vergangenheit gelehrt. Gerade im Internet werden aus den Top-Angeboten meistens Nieten aus Fakeshops, bei denen Sie nichts bekommen. Mit einer Losbude ist der Einkauf in einem unseriösen Onlineshop tatsächlich zu vergleichen. Denn am Ende wissen Sie nicht, ob Sie eine Niete haben, einen Trostpreis a la Made in China oder doch einen Hauptgewinn und damit die bestellte Ware bekommen.

Deshalb ist es immer wichtig, dass Sie im Vorfeld prüfen, bei wem Sie da überhaupt online einkaufen gehen. Stimmen alle Fakten oder gibt es auf der Seite Anzeichen dafür, dass es sich um einen unseriösen Webshop oder gar einen Fakeshop handeln könnte? Eine Leserin von Onlinewarnungen.de hat über die Webseite mac-dream.de nichts in Erfahrung bringen können und uns um Überprüfung gebeten. Das ist dabei rausgekommen:

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Diese Probleme gibt es auf mac-dream.de

Optisch macht die Webseite mac-dream.de zunächst einen ganz guten Eindruck. Es gibt eine HTTPS-Verbindung für eine sichere Übertragung. Auch ein Impressum ist da. Damit handelt es sich bei mac-dream.de um keinen typischen Fakeshop aus unserer Fakeshop-Liste. Dennoch gibt es bei näherer Betrachtung ein paar Ungereimtheiten.

Unstimmigkeiten auf mac-dream.de
  • Die angegebene Umsatzsteuer-ID DE552423427 ist nicht gültig.
  • Weder im Impressum noch unter Kontakt oder sonst wo auf der Webseite finden Sie eine Rufnummer. Bei Fragen gibt es somit keinen telefonischen Kundenservice.
  • Im Impressum fehlt die Angabe der Rechtsform des Unternehmens.
  • Die Adresse im Impressum weicht von der Adresse ab, auf die die Domain registriert ist. Außerdem wurde in den Registrierungsdaten für die Domain keine Rufnummer angegeben.
  • Der Server, auf dem die Webseite gehostet wird, steht in den USA. Das ist für einen deutschen Onlineshop eher untypisch.
  • Keine Käuferschutzsiegel wie Trusted Shops vorhanden.
  • Unsere Recherche vor Ort hat ergeben, dass es an der im Impressum genannten Adresse (Neutorstraße 14, 17033 Neubrandenburg) weder einen Laden mit dem Namen Mac-Dream gibt noch den Ansprechpartner (Hermann Späth).

Aufgrund der aufgeführten Fakten raten wir dringend von einem Einkauf via Vorkasse (Überweisung) ab.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Wie sind Ihre Erfahrungen mit mac-dream.de?

Haben Sie auf mac-dream.de eingekauft und Ware erhalten? Oder warten Sie noch auf die ausgelöste Bestellung? In den Kommentaren unter diesem Artikel können Sie von Ihren Erfahrungen mit mac-dream.de berichten. Sie helfen damit anderen Lesern, sich ein klares Bild über den Onlineshop zu machen.

Weitere Meldungen zu Onlineshops

Erfahrungen Symbolbild

(Foto: terovesalainen/stock.adobe.com)

hudabeauty-lagen.com: Wie seriös ist der Beauty-Onlineshop? Ihre Erfahrungen

In dem Onlineshop unter hudabeauty-lagen.com bekommen Sie stark reduzierte Kosmetik für Augen, Lippen oder das Gesicht. Auf den Abbildungen sehen die Produkte hochwertig aus. Aber wie sicher ist der Einkauf in dem Webshop? War diese

0 Kommentare
Ray Ban Symbolbild

(Foto: doganmesut - stock.adobe.com)

Warnung vor Onlineshops: Hier sollten Sie keine Ray-Ban-Brillen (Rayban) kaufen

Brillen und Sonnenbrillen der Marke Ray-Ban sind sehr beliebt. Das machen sich auch Betrüger zu nutzen und eröffnen einen Fakeshop nach dem anderen. Damit Sie beim Onlineeinkauf nicht hereinfallen und am Ende ohne Brille dastehen,

1 Kommentar
Warnung Amazon E-Mail Spam Phishing Sicherheitsmitteilung

Phishing: Bekanntmachung vom Sicherheitsdienst im Namen von Amazon ist Phishing

Seit längerer Zeit wird die dubiose Bekanntmachung vom Sicherheitsdienst im Namen von Amazon im Umlauf. Doch dabei handelt es sich um eine Spam-Mail. Via Phishing-Webseite sollen Ihre Daten gestohlen werden. In dieser Warnung informieren wir

0 Kommentare
2018-05-18 Nike-Produkte

Symbolbild (Quelle: pixabay.com/stux)

Warnung vor Fakeshops: Hier sollten Sie keine Nike Schuhe und -Bekleidung kaufen

Produkte der Marke Nike sind heiß begehrt und daher ein beliebtes Produkt von Cyberkriminellen. Diese eröffnen Fakeshops, bieten die Markenware zu Schleuderpreisen an, liefern nicht und kassieren ab. In unserem Artikel warnen wir Sie vor

3 comments
Fakeshop Symbolbild

Symbolbild (Quelle: fotohansel/stock.adobe.com)

rad-profis.com: Vorsicht Fakeshop für Zweiräder! Ihre Erfahrungen

Stark reduzierte Fahrräder werden in dem Onlineshop unter rad-profis.com von der Rad Profis GbR angeboten. Ob Sie es hier wirklich mit Profis zutun haben oder eher auf der Seite von Kriminellen einkaufen, haben wir für

0 Kommentare

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige

War dieser Artikel für Sie nützlich?
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (3 Stimmen)



14 Gedanken zu „mac-dream.de: Fakeshop oder seriöser Onlineshop? – Ihre Erfahrungen“

  1. Samsung Galaxie S8 für 489 Euro Bestellt , Sofort Überwiesen 13 Tage warte auf Handy vergeblich , nix kommt Anzeige bei Polizei erstattet. Finger Weg Stress Pur !!!

    Antworten
  2. Die Polizei war eben bei mir. Es sind Internetbetrüger. Ich soll Anzeige erstatten bei der Betrugsstelle meines Polizeirevieres vor Ort. Soll die Unterlagen des Kaufes mitbringen… Die Polizei in Gaggenau ermittelt wohl schon zu der Sache und je mehr Anzeige erstatten, desto größer wären die Chacen. So zumindest der Polizist. Ich mach das morgen und empfehle euch das allen auch zu tun.

    Antworten
  3. Ich bin auch rein gefallen, warte immer auf die Ware die ich wahrscheinlich nicht sehen wurde.
    Das schadet den ruf von ährlichen Internet Händlern. Das muss man mit alen Mitteln bekämpfen.
    Hat jemand die angezeigt.

    Antworten
  4. Leider bin ich auch auf das günstige Angebot eines mac pro 13 reingefallen. Keine Antwort nach der Überweisung. Habt ihr die Leute angezeigt? Hat das überhaupt Sinn. Nach 20 Jahren verschiedener Internetkäufe war das der erste Reinfall, dafür aber gleich mit viel Verlust (960€).

    Antworten
  5. Gut recherchiert! Dieselben Ungereimtheiten finden sich bei kwadazo.com, das ähnlich günstige Elektronik anbietet. Vor allem das ausschließliche Bezahlen mit Vorkasse sollte einen stutzig machen – im Jahr 2017 ist dies als einzige Option schlicht anachronistisch.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar