The Voice Kids (TVK): Die 8. Staffel legal im Livestream verfolgen – Das Finale


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Am 26. April 2020 ist es wieder soweit. An diesem Abend geht es in das Finale der 8. Staffel von „The Voice Kids“. Auch in der neuesten Staffel der Musik-Castingshow werden junge Talente ihr Können auf der Bühne unter Beweis stellen. Wir verraten Ihnen, wie Sie per legalem Livestream keine Folge der beliebten Casting-Show verpassen.

In diesem Jahr startet die achte Auflage der bekannten Musik-Castingshow „The Voice Kids“ (TVK) in Sat.1. Auch in dieser Staffel können Kinder ihr Talent unter Beweis stellen. In der auf dem Konzept von „The Voice of Germany“ (TVoG) basierende Show, gibt es keine Jury. Hier sind es Coaches. Die jungen Talente werden von Florian Sump und Lukas Nimschek von der Band „Deine Freunde“, Lena Meyer-Landrut, Max Giesinger und Sänger Sasha unterstützt.

Wie auch beim großen Vorbild TVoG, geht es zunächst in die Blind Auditions. Hier müssen die Kids allein mit ihrer Stimme überzeugen. Die Coaches können nur zuhören, denn erst nach dem Betätigen des Buzzers dreht sich der Stuhl. Sind Sie zum Staffelstart nicht zu Hause vor dem Fernseher um die Castingshow live zu sehen? Damit Sie keinen Moment der neuen Staffel verpassen, erfahren Sie bei uns, wie Sie die Show auch unterwegs im Livestream genießen können.

Live-Streams und Informationen zu beliebten TV-Serien und Sport-Events werden oft auch von unseriösen Geschäftemachern beworben. Die Angebote führen Sie dann zu Fake-News oder in Abofallen. Im Extremfall holen Sie sich einen Trojaner auf das Smartphone oder den PC. Deshalb raten wir von der Nutzung illegaler Angebote generell ab.

Das Finale bei The Voice Kids 2020

Moderiert wird die 8. Staffel von Thore Schölermann und Melissa Khalaj als Co-Moderatorin. IM Backstage-Bereich werden die zwei von den beiden TVK-Vorjahressiegern Mimi & Josy unterstützt.

Am 26. April ist es soweit. Das Finale von The Voice Kids steht an. Diesmal entscheiden nicht mehr die Coaches, sondern Sie als Zuschauer. Acht junge Talente haben es in die letzte Runde geschafft. Die NachwuchssängerInnen kämpfen im Finale um 15.000 Euro Ausbildungsförderung und einen optionalen Plattenvertrag. Geschafft haben es folgende Talents:

  • Team Max: Gianna (13) und Phil (13)
  • Team Deine Freunde: Paula S. (14) und Leroy (13)
  • Team Lena: Liana (11) und Nikolas (11)
  • Team Sasha: Marc (13) und Lisa-Marie (14)

Und auch das Finale von The Voice Kids wird 2020 ein ganz Besonderes werden. Waren die vergangenen Shows alles Aufzeichnungen, ist das Finale eine Livesendung. Und in Zeiten von Corona müssen natürlich Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden.

So findet das Finale statt ohne Publikum, mit Sicherheitsabstand zwischen den Coach-Stühlen, einer Plexiglaswand zur Trennung des Doppelstuhls, verkleinertem Produktionsteam, erweitertem Sanitätsteam und zahlreichen weiteren Maßnahmen, um die Gesundheit aller Beteiligten bestmöglich zu schützen.

Neben einem Solo-Song performen die Finalisten gemeinsam mit ihrem Coach in einem Songduell und treten dabei direkt gegen eines der drei anderen #VoiceKids-Teams an. Dabei singen die konkurrierenden Teams dasselbe Lied. Sie können sich aber auf unterschiedliche Interpretationen freuen.

Zusätzliche Unterstützung gibt es von Stargast Nico Santos. Der Sänger eröffnet zusammen mit den Nachwuchstalenten die Finalshow. Sie performen ein Medley aus den größten Hits des Popstars. Und auch die Backstagreporterinnen Mimi & Josy stellen exklusiv ihren neuen Song „What Are We Afraid Of“ vor.

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Sendetermine von The Voice Kids 2020

Fans der Sendung müssen planen können. Deswegen erfahren Sie an dieser Stelle die nächsten Sendetermine für die beliebte Castingshow.

23. Februar 2020 20:15 Uhr Blind Audition 1

01. März 2020 20:15 Uhr Blind Audition 2

08. März 2020 20:15 Uhr Blind Audition 3

15. März 2020 20:15 Uhr Blind Audition 4

22. März 2020 20:15 Uhr Blind Audition 5

29. März 2020 20:15 Uhr Blind Audition 6

05. April 2020 20:15 Uhr Battle 1

12. April 2020 20:15 Uhr Battle 2

19. April 2020 20:15 Uhr Sing Offs

26. April 2020 20:15 Uhr Finale

Web-Stream von The Voice Kids per App kostenlos und legal verfolgen

Sie haben nicht die Möglichkeit, The Voice Kids vom heimischen Sofa aus zu verfolgen? Vollkommen kostenlos und legal empfangen Sie den Livestream von Sat.1 über die Gratis-App „SAT.1 – Live TV und Mediathek“ des TV-Senders. Bevor Sie die App in vollem Umfang nutzen können, müssen Sie sich über den sogenannten 7Pass von ProSiebenSat.1 einmalig registrieren. Dazu genügt die Angabe von E-Mail-Adresse, Passwort, Ihrem Namen und Ihrem Geburtsdatum.

DownloadSat.1-App

Alternativ können Sie The Voice Kids auch mit der Streaming-App Zattoo von unterwegs empfangen. Diese können Sie 30 Tage lang gratis testen. Anschließend müssen Sie das kostenpflichtige Abo wählen, in welchem der Sender enthalten ist.

DownloadZattoo

Praktisch ist, dass Sie den Dienst bei Bedarf auch auf Ihrem Windows-PC, auf dem Mac oder einem Smart-TV nutzen können.


Legaler Livestream ohne Anmeldung

Die Webseite Joyn funktioniert ohne jegliche Anmeldung in Ihrem Browser. Auf der Webseite klicken Sie nur den Sender an, welchen Sie sehen wollen und nach einer kleinen Werbung geht es los. Ach ja, den Ad-Blocker sollten Sie für diese Joyn-Seite deaktivieren.

  Joyn.deLive-Stream Browser

Natürlich hält Joyn auch eine App für Android und iOS bereit.

  Download Joyn AppApp für Android und iOS

Livestream von Sat.1 auf auf dem Smartphone und Tablet-PC kostenfrei im Browser sehen

Wenn Sie kein Problem damit haben, sich mit einer E-Mail-Adresse, Passwort, Ihrem Namen und Ihrem Geburtsdatum zu registrieren, dann nutzen Sie doch am besten den Live-Stream von Sat.1, um The Voice Kids auch unterwegs schauen zu können.

Sat.1Live-Stream

Praktisch: Einmal mit dem 7Pass angemeldet, nutzen Sie dieses Konto auf für die Live-Streams von Kabel eins, SIXX, 7MAXX, Sat1 Golf und Kabel eins Doku.

Den Live-Stream über den 7Pass rufen Sie sich am besten über den Browser auf Ihrem Smartphone, Tablet-PC, Windows-PC oder Mac auf. Da Sie den Live-Stream kostenfrei nutzen, ist dies die deutlich günstigere Methode im Vergleich zu Zattoo.


Weitere News rund um „The Voice Kids“

Wenn Sie alles rund um die Show von „The Voice Kids“ erfahren wollen, empfehlen wir Ihnen die nachfolgenden Quellen. Dort bekommen Sie weitere Informationen, Videos und aktuelle News.

Offizielle Facebook-Seite zu „The Voice Kids“

Natürlich ist die Show auch in dem sozialen Netzwerk Facebook vertreten. Doch seien Sie vorsichtig: Es gibt auch jede Menge Seiten, die von Fans stammen und damit keine offizielle Quelle sind.

The Voice Kidsauf Facebook

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Offizielle Webseite von „The Voice Kids“

Natürlich gibt es auch eine offizielle Webseite, auf der alles zur Sendung zusammengefasst wird. Neben der Vorstellung der Coaches finden Sie hier auch schon vor dem Start exclusive Blind Auditions der angehenden Kinder-Stars.

The Voice KidsWebseite

Faktencheck zu The Voice Kids auf Wikipedia

Einen Überblick über die neue und alle bisherigen Staffeln von The Voice Kids bekommen Sie auf Wikipedia. Dort sind Daten und Fakten aller Staffeln zusammengefasst.

The Voice Kidsauf Wikipedia


Schauen Sie sich The Voice Kids 2020 an?

Finden Sie es interessant, wenn die Coaches lediglich anhand des Hörens einer Stimme entscheiden, ob Sie ein Nachwuchstalent fördern möchten? Wie schauen Sie sich The VoicKids an? Nutzen Sie die Kommentare unter diesem Beitrag, um sich mit anderen Lesen auszutauschen.

Diese Meldungen könnten interessant für Sie sein
  • Beiträge nicht gefunden



Schreibe einen Kommentar