Rossmann informiert über mit Gluten verunreinigte enerBiO Tortilla Chips Natur


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Erst unlängst haben wir über den Rückruf von Trafo Tortilla Chips informiert. Jetzt meldet sich auch Rossmann zu Wort und informiert die Verbraucher, dass die in dem Drogeriemarkt verkauften enerBiO Tortilla Chips Natur eine Zutat enthalten könnten, die auf der Verpackung nicht ausgewiesen ist. Das kann für Allergiker ein Problem werden.

Häufig werden Produkte unter mehreren Bezeichnungen und Marken vertrieben. Der Verbraucher weiß oft gar nicht, dass in der Verpackung überall der gleiche Inhalt ist. Das fällt erst auf, wenn es mit einem Produkt ein Problem gibt. Zuletzt haben wir beispielsweise über den Rückruf von Blätterteig berichtet, der bei Lidl als chef select Blätterteig und bei Aldi als Cuisinette Frischteig, Sorte: Blätterteig verkauft wurde. Beide Discounter mussten das Produkt zurückrufen.

Ähnlich ist es jetzt bei den enerBiO Tortilla Chips Natur von Rossmann. Offensichtlich handelt es sich hier um die Trafo Tortilla Chips von FZ Organic Food, die in den letzten Tagen zurückgerufen wurden. Das Produkt wurde als „glutenfrei“ deklariert, enthält jedoch fälschlicherweise Gluten. Das könnte für Allergiker mit einer Glutenunverträglichkeit zu einem Problem werden. Rossmann informiert deshalb seine Kunden, dass diese das Produkt zurückgeben können.

Kurios ist allerdings, dass der Drogeriemarkt Rossmann hier nicht von einem Rückruf spricht und nur ungeöffnete Produkte zurückgegeben werden können. Andere Händler sind da deutlich kulanter.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Um welches Produkt geht es genau

Von der falschen Deklaration ist nur das Produkt enerBiO Tortilla Chips Natur mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 27.06.2018 betroffen. Das Produkt wurde bei Rossmann verkauft und kann in jeder Rossmann-Filiale zurückgegeben werden.

Falls Sie Gluten vertragen, können Sie die Chips anstandslos verzehren und müssen diese nicht zurückgeben. 

Für weitere Fragen können sich Rossmann-Kunden an den Kundenservice unter der Telefonnummer 0800/76776266 wenden. Die Telefonnummer ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr besetzt.

Nützliche Links zu diesem Thema
Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Weitere Rückrufe der letzten Wochen

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige

War dieser Artikel hilfreich?
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)



Schreibe einen Kommentar