Thema Einkaufen

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Unsere Beiträge zum Thema Einkaufen

Erschrocken, Smartphone, Onlineshop, Fakeshop

manske-technik.com: Haushaltstechnik zum kleinen Preis?

Haushaltsgeräte wie Kühlschränke, Staubsauger und Waschmaschinen erhalten Sie im Onlineshop manske-technik.com. Der Preis stimmt. Das ist bei diesem Webshop aber auch schon das Einzige, was passt. Warum Sie hier nicht einkaufen sollten, lesen Sie im Artikel.

Symbolbild

haushalt-depot.de: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Haushaltsgroßgeräte wie Waschmaschinen, Trockner, Kühlschränke oder Geschirrspüler erhalten Sie in dem Onlineshop haushalt-depot.de zum Spitzenpreis. Doch werden diese auch geliefert oder sollen Sie in dem Webshop abgezockt werden?

Schock, Onlineshop, Fakeshop

kuechenecke24.de: Ist der Onlineshop seriös?

Auf der Suche nach einer neuen Küche könnten Sie derzeit auf den Onlineshop kuechenecke24.de stoßen. Die preisgünstigen Angebote locken die Kunden in den Webshop. Doch Vorsicht, greifen Sie nicht zu schnell zu. Auf der Webseite gibt es Hinweise, die auf einen Fakeshop hindeuten.

Fakeshop Symbolbild

spar-handys.de: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Auf spar-handys.de bekommen Sie jede Menge Elektronik vom günstigen Smartphone über Tablets bis zu Zubehör. Optisch macht der Onlineshop einen guten Eindruck. Liefert der Onlineshop Ware? Wir haben uns angesehen, ob der Einkauf in dem Webshop sicher ist. 

Vorsicht Falle Transportfirma: Private Autokäufer werden abgezockt

Fahrzeugkauf auf Anzeigenmärkten: Betrug mit Spedition, ebay-Garantie oder Treuhänder

btlogtrans.com, ebay oder Autoscout24.de ist seit geraumer Zeit der Spielplatz von Betrügern. Hier bringen sie Verkäufer um ihre Waren und das Geld. In einer nicht ganz neuen Masche treten die Kriminellen selbst als Verkäufer auf und haben auch gleich eine Transportfirma an der Hand. Wie seriös die Firmen wirklich sind und worauf Sie bei den verlockenden Fahrzeugangeboten achten sollten, erfahren Sie in unserem Artikel.

Aldi Symbolbild

Aldi Fake: Diese E-Mails sind Spam, Betrug oder eine Falle

Im Namen von Aldi werden E-Mails versendet, in denen Einkaufsgutscheine, Gewinne oder Prämien in Aussicht gestellt werden. Teils sollen Sie dafür an einer Umfrage teilnehmen und über Ihre Erfahrungen mit Aldi berichten. Doch diese Fake-Mails werden nicht von Aldi versendet. Es handelt sich um eine Fälschung.