Warnungsticker

Warnungen können vielfältig sein. Manchmal besteht Lebensgefahr. Wiederum andere Warnungen dienen als Vorsorge und sollen Sie vor größerem Schaden bewahren. Verbraucherschutz.com fasst in seinem Warnungsticker alle Meldungen zusammen, die man auch als Warnung versteht.

Produktrückrufe ausgenommen

Ausgenommen sind hier nur die Produktrückrufe, die auf Verbraucherschutz.com eine eigene Rubrik bilden. Denn diese oftmals den Lebensmittelbereich betreffenden Waren wollen wir nicht mit den Warnungen vor Viren, Kettenbriefen, Betrügereien und Phishing-Angriffen vermischen.

Im Warnungsticker sehen Sie alle von uns veröffentlichten Warnungen in chronologischer Reihenfolge. Dabei ist es uns wichtig, Sie nicht mit dem Problem allein dastehen zu lassen. Wir versuchen immer eine Lösung für das jeweilige Problem zu bieten und recherchieren Hintergründe. Teilweise werden wir dafür in unsere Ratgeber und Anleitungen verlinken.

Ihre Mithilfe ist wichtig

Sie wissen von akuten Warnmeldungen in Bezug auf Computer, Smartphone und Betrug im Offlinebereich? Diese sind hier noch nicht erwähnt? Dann senden Sie eine Nachricht an unsere Redaktion und wir schauen uns die Sache genauer an:

Nachricht an die Redaktion schreiben

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an per Mail widerrufen.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Alternativ senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]. Das bietet sich an, wenn Sie uns Spam-Nachrichten, E-Mails mit Phishing-Verdacht oder Nachrichten mit einem möglichen Virus im Anhang zusenden möchten.

Alle Warnungen im Ticker


Warnungsticker - Alle wichtige Warnungen

Warnungen können vielfältig sein. Manchmal besteht Lebensgefahr. Wiederum andere Warnungen dienen als Vorsorge und sollen Sie vor größerem Schaden bewahren. Verbraucherschutz.com fasst in seinem Warnungsticker alle Meldungen zusammen, die man auch als Warnung versteht.

Produktrückrufe ausgenommen

Ausgenommen sind hier nur die Produktrückrufe, die auf Verbraucherschutz.com eine eigene Rubrik bilden. Denn diese oftmals den Lebensmittelbereich betreffenden Waren wollen wir nicht mit den Warnungen vor Viren, Kettenbriefen, Betrügereien und Phishing-Angriffen vermischen.

Im Warnungsticker sehen Sie alle von uns veröffentlichten Warnungen in chronologischer Reihenfolge. Dabei ist es uns wichtig, Sie nicht mit dem Problem allein dastehen zu lassen. Wir versuchen immer eine Lösung für das jeweilige Problem zu bieten und recherchieren Hintergründe. Teilweise werden wir dafür in unsere Ratgeber und Anleitungen verlinken.

Ihre Mithilfe ist wichtig

Sie wissen von akuten Warnmeldungen in Bezug auf Computer, Smartphone und Betrug im Offlinebereich? Diese sind hier noch nicht erwähnt? Dann senden Sie eine Nachricht an unsere Redaktion und wir schauen uns die Sache genauer an:

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an per Mail widerrufen.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Alternativ senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]. Das bietet sich an, wenn Sie uns Spam-Nachrichten, E-Mails mit Phishing-Verdacht oder Nachrichten mit einem möglichen Virus im Anhang zusenden möchten.

Alle Warnungen im Ticker

Fakeshop Symbolbild

tec-markt-gmbh.com: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Möchten Sie Elektronik-Produkte in dem Onlineshop unter tec-markt-gmbh.com bestellen? Oder haben Sie schon bestellt und warten auf die Lieferung? Wir haben den Webshop überprüft und raten von einem Einkauf ab. War dieser Artikel hilfreich für Sie? Sending User Review 0 (0 votes)

Ray Ban Symbolbild

Warnung vor Onlineshops: Hier sollten Sie keine Ray-Ban-Brillen (Rayban) kaufen

Brillen und Sonnenbrillen der Marke Ray-Ban sind sehr beliebt. Das machen sich auch Betrüger zu nutzen und eröffnen einen Fakeshop nach dem anderen. Damit Sie beim Onlineeinkauf nicht hereinfallen und am Ende ohne Brille dastehen, möchten wir Sie in diesem Artikel vor den aktuellen Fakeshops  mit Ray-Ban-Brillen warnen. War dieser

Fakeshop Symbolbild

ebike-platz.com: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Fahrräder zum Sonderpreis finden Sie in dem Onlineshop unter ebike-platz.com. Trotz der günstigen Preise können Sie hier viel Geld verlieren. Denn die bestellten und per Vorkasse bezahlten Zweiräder werden vermutlich nicht geliefert.  War diese Warnung hilfreich? Sending User Review 5 (1 vote)

Erfahrungen Symbolbild

colorinko.com: Wie seriös ist der Onlineshop für Damenmode?

Bis zu 60 Prozent Rabatt werden Ihnen gleich auf der Startseite des Webshops angeboten. Die Bilder der angebotenen Textilien machen einen guten Eindruck. Dennoch sind Probleme zu vermuten, da es sich um keinen deutschen Onlineshop handelt. War dieser Artikel hilfreich für Sie? Sending User Review 0 (0 votes)

Fakeshop Symbolbild

warehaus24.com: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Auf warehaus24.com reagieren die roten Preise, welche ahnungslose Kunden anlocken sollen. Schnell ist das Schnäppchen gesichert. Doch im Nachhinein merken Sie, dass Ihnen Geld gestohlen wurde. Ware wird hier wahrscheinlich nicht geliefert. Wie hilfreich fanden Sie den Artikel? Sending User Review 5 (1 vote)

Geld Sparen Computer Symbolbild

roimax.io: Wie sicher ist die Geldanlage auf dem Trading-Portal?

Haben Sie auf roimax.io Geld angelegt oder möchten über den Broker handeln? Wie seriös ist das Unternehmen und bekommen Sie hier wirklich eine Rendite? Wir haben uns das Finanz-Portal näher angesehen. War diese Warnung hilfreich? Sending User Review 0 (0 votes)

Deutsche Telekom AG Logo

Deutsche Telekom: E-Mail “ Firmware-Bestätigung empfohlen“ ist Phishing (Update)

Eine E-Mail im Namen der Telekom Deutschland GmbH informiert über eine Sperrung der E-Mail-Adresse, Sicherheitsmaßnahmen, Updates oder Probleme mit Ihrem Router.  Wir warnen vor einem Klick auf den Link in der Spam-Mail oder auf die angehängte PDF-Datei. Es handelt sich um Phishing. Diese und weitere gefährliche Nachrichten im Namen der

Phishing Mail Symbolbild

Postbank Spam-Warnung: E-Mail „Aktiviere deinen account“ ist Phishing (Update)

Aktuell werden wieder gefälschte E-Mails im Namen der Postbank versendet. Danach sollen Sie angeblich Ihre Daten aktualisieren. Doch wir warnen alle Postbank-Kunden: Klicken Sie die E-Mail nicht an.  Kriminelle möchten persönliche Daten stehlen. Aktueller Betreff: Datenüberprüfung Ihres Postbank Kontos. War dieser Artikel für Sie nützlich? Sending User Review 0 (0

Fakeshop Symbolbild

Rolandoos.de: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Suchen Sie nach einem Poll, Pavillon oder anderer Garteneinrichtung? Dann könnten Sie an den Webshop Rolandoos.de geraten. Hier bekommen Sie nicht nur sonst längst ausverkaufte Produkte. Sie können scheinbar auch ein Schnäppchen machen. Dennoch raten wir von einem Einkauf ab. War diese Warnung hilfreich? Sending User Review 4 (2 votes)

Symbolbild Geld Spende

E-Mail Spam: Spende in Millionenhöhe ist Betrug

Seit längerer Zeit verteilen angebliche Lottogewinner großzüge ihre gewonnenen Millionen. Angeblich möchten die Gewinner verschiedener Lotterien aus dem Ausland einen Teil ihres Vermögens spenden. Aktuell schreiben beispielsweise Manuel Franco, charles w jackson jr, Steve Thomson, Tayeb Souami oder Richard Wahl ahnungslosen Nutzern eine E-Mail-Botschaft. Doch der Absender möchte etwas ganz

Fake-Inkasso fordert Geld fuer Streaming-Seiten

E-Mail von OSCAR LIMITED – 1. Mahnung! vom Inkasso – nicht zahlen

E-Mails der EDWARD & CO LTD, OSCAR LIMITED oder GABRAN CONSULTING SERVICES LIMITED erreichen derzeit zahlreiche Verbraucher. Darin wird ein angeblich offener Betrag aus einem Streaming-Portal für Kinofilme oder einer Urheberrechtsverletzung angemahnt. Teils wird mit einem festgelegten Termin einer Pfändung gedroht. Ist die Forderung berechtigt? Darf das Inkasso Team zu

Fakeshop Symbolbild

hellbau.center: Vorsicht Fakeshop-Verdacht! Ihre Erfahrungen

In dem Webshop unter hellbau.center bekommen Sie neben Zubehör für den Garten auch andere typische Baumarkt-Artikel. Die Preise sind teils drastisch reduziert, sodass Sie mehrere Hundert Euro sparen können. Wir vermuten jedoch, dass Sie nichts sparen, sondern draufzahlen. Wie hilfreich fanden Sie den Artikel? Sending User Review 0 (0 votes)

Fakeshop Symbolbild

beste-preisemarket.com: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Im Onlineshop unter beste-preisemarket.com bekommen Sie Smartphones, Spielkonsolen und weitere Elektronik zum Schnäppchenpreis. Einkaufen sollten Sie hier jedoch nichts, da Sie keine Ware bekommen werden. Wie hilfreich fanden Sie den Artikel? Sending User Review 0 (0 votes)

SMS

Neue SMS von 01748953033, 015153724581, 015153702381, 015153724749 ist Koran-Werbung

Schon längere Zeit werden mit der Absenderufnummer 015153724749 dubiose SMS als Werbung für den Islam versendet. Jetzt erreichen die Droh-SMS eine neue Stufe. Der unbekannte Absender unterzeichnet die SMS mit Racep Tayyip Erdogan. In der SMS steht geschrieben, dass Sie zum Islam wechseln sollen. Außerdem werden neue SMS mit Link von der

Fakeshop Symbolbild

kamera-fashion.de: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Sie interessieren sich für Fotografie und möchten sich eine neue Kamera kaufen? Auf kamera-fashion.de finden Hobbyfotografen zahlreiche Markenkameras. Fraglich ist nur, ob diese nach der Bestellung und Bezahlung  jemals bei Ihnen ankommen. Wir haben den Onlineshop überprüft. War diese Warnung hilfreich? Sending User Review 0 (0 votes)

Erpressung Angst Symbolbild

Warnung: Erpresser verlangen Geld per E-Mail (Video)

Besuchen Sie Sexseiten und haben Angst, dass jemand einen Mitschnitt gemacht hat? Oder wurden Sie per Chat betrogen? Cyberkriminelle versuchen auf verschiedenen Wegen an das Geld ahnungsloser Verbraucher zu kommen. Fast täglich ändern die Verbrecher die Texte der E-Mails und deren Anlass. Um welche Art der Erpressung es sich handelt,

2020-07-06 dersupertiger-de Erfahrungen Probleme Bewertungen

dersupertiger.de: Wie seriös ist der Onlineshop für Trendartikel?

In dem Webshop unter dersupertiger.de erhalten Sie jede Menge Trendartikel zu niedrigen Preisen. Beworben werden diese Artikel in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Instagram. Wir haben überprüft, ob der Onlineshop seriös ist und sich an das deutsche Verbraucherrecht hält. War dieser Artikel hilfreich für Sie? Sending User Review 0 (0

Symbolbild Fakeshop

Warnung vor Fakeshops: Hier sollten Sie keine Produkte von The North Face kaufen

Produkte der Marke The North Face sind nicht nur bei Verbrauchern sehr beliebt. Cyberkriminelle eröffnen Fakeshops, bieten die Markenware zu Tiefstpreisen an, liefern nicht und kassieren ab. In unserem Artikel warnen wir Sie vor den unseriösen Onlineshops und bewahren Sie so vor finanziellem Schaden. War dieser Artikel hilfreich für Sie?