WhatsApp Kettenbrief zu Video Move your cucu: URGENT: Tell all the contacts on your list not to accept a video called


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Ein Kettenbrief auf WhatsApp warnt vor einen Video mit dem Namen „Move your cucu“. Dabei soll es sich um einen gefährlichen Virus handeln, der das Smartphone formatiert. Wir erklären, was Sie dazu wissen müssen.

Und schon wieder ist ein neuer WhatsApp-Kettenbrief aufgetaucht. Nachdem wir in der Vergangenheit über den WhatsApp-Kettenbrief mit der Warnung vor der Freundschaftsanfrage von Fabrizio Brambilla  gewarnt haben, taucht nun eine neue Nachricht auf, die Angst und Schrecken verbreitet. Laut dem englischsprachigen Text soll ein Video mit dem Namen „Move your cucu“ per Messenger versendet werden. Öffnen Sie den Clip, wird der Virus freigesetzt und das Smartphone formatiert. Wir kennen diese Art von Kettenbriefen bereits von dem Martinelli Virus.

Doch was ist an der WhatsApp-Warnung zu dem ominösen Video dran? Handelt es sich tatsächlich um einen Virus, der Ihr Smartphone komplett lahmlegen kann oder ist das mal wieder ein Hoax, der viral geht? Schließlich werden Nachrichten, die auf die Angst der Menschen setzen, mehr geteilt, als positive Nachrichten. Man sieht es mal wieder an dieser WhatsApp Virus Nachricht. Und wer hat schon keine Angst davor, dass das Smartphone formatiert und damit alle Daten gelöscht werden?

Wie sieht die Nachricht mit der Video-Warnung aus?

Die Nachricht wird nach unseren Informationen aktuell gerade häufig in Spanien und Italien geteilt und hat in diesen Ländern möglicherweise ihren Ursprung. Allerdings ist die Warnung bereits in Deutschland angekommen und dürfte demnächst auch hier via WhatsApp und über Facebook verbreitet werden. 

Bekommen Sie gerade Panik? Brauchen Sie nicht. Denn diese WhatsApp-Nachricht ist ein Fake. Den kuriosen Virus gibt es nicht. Auch der Kettenbrief selber ist derzeit nicht gefährlich. Es handelt sich um eine einfache Textnachricht, die ohne Anhänge versendet wird.

So lautet aktuell der englischsprachige Text:

URGENT: Tell all the contacts on your list not to accept a video called * Move your cucu *. It is a virus that formats your mobile. Be careful, it’s very dangerous. Pass it on to your list as people open it thinking it’s a joke. They are broadcasting it today on the radio. Pass it on to whoever you can. They have also said it on TV3

2020-03-31 WhatsApp Kettenbrief Warnung vor Video Move your cucu
(Quelle: Screenshot)

Verschickt wird die Virus-Nachricht per WhatsApp von Ihren Freunden. Denn diese scheinen die gefährliche Nachricht für bare Münze zu nehmen. Böse sollten Sie Ihren Freunden jedoch nicht sein, denn diese meinen es gut und sind auf den Fake selbst hereingefallen.

Symbolbild Geld

Symbolbild Geld (Quelle: pixabay.com/Alexas_Fotos)

Whatsapp Abzockfalle: 8 Tipps, wie Sie sich vor Abofallen im Messenger schützen

Immer mehr Nutzer fragen, wie sie sich vor einer Abzockfalle in dem beliebten Messenger WhatsApp schützen können. Gerade wenn es um Game-Hacks, Einkaufsgutscheine oder Gewinnspiele geht, sind Abofallen und Abzocker oft nicht weit weg. Wir erklären,

1 Kommentar
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Kann die Nachricht mit der Warnung vor Move your cucu gefährlich werden?

Wie bereits weiter oben erwähnt, ist die Message über das Video derzeit ungefährlich. Dennoch ist es möglich, dass die Nachricht in naher Zukunft verändert wird. Sobald die WhatsApp-Nachricht zum Virus Links zu Webseiten oder Dateianhänge enthält, sollten Sie diese nicht anklicken. Denn dann ist es möglich, dass Schadsoftware verbreitet wird.

Übrigens ist es technisch nach aktuellem Stand nicht möglich, dass ein Smartphone durch ein Video formatiert wird. Auch deshalb besteht kein Grund zur Panik. 

Was ist mit dem Move your cucu-Video aus der WhatsApp Nachricht?

Auf YouTube gibt es mehrere Videos mit dem Namen „Move your cucu“. Allerdings sind diese für Ihr Smartphone nicht gefährlich und enthalten auch keinen Virus. Das bedeutet jedoch nicht, dass Kriminelle nicht zukünftig ein schädliches Video oder einen Link mit der Bezeichnung „Move your cucu“ versenden. Ihr Smartphone wird dadurch zwar nicht formatiert, aber schädliche Links können anderen Schaden anrichten.

Grundsätzlich sollten Sie keine Videos öffnen, die Ihnen unaufgefordert zugesendet werden. Auch wenn diese von Freunden kommen. Unlängst haben wir beispielsweise vor YouTube-Videos gewarnt, welche per Facebook-Messenger verbreitet werden und auf eine Phishing-Seite führen. Dort sollen Ihre Facebook-Zugangsdaten gestohlen werden. Auch hier heißt es: Besiegen Sie Ihre Neugier und klicken Sie die Videos nicht an, auch wenn diese von Freunden kommen.

Gut ist auch, wenn Sie Ihr Smartphone zusätzlich mit einem guten Virenscanner sichern und dadurch Ihre persönlichen Datenschützen.

Haben Sie das schon gesehen?

Nivea Creme Dose Pflege
Verbraucherwelt
Wie gut ist Nivea? Marktcheck hat die Kosmetikprodukte getestet

Nivea-Creme, Nivea-Deo, Nivea-Shampoo – die Palette an Nivea-Pflegeprodukten ist riesig. Und die Marke Nivea ist auch weltweit bekannt. Doch heißt Bekanntheit auch, dass das Produkt Nivea gut ist? Marktcheck hat den Test gemacht…mit erstaunlichen Ergebnissen.


Was sollen Sie mit der Nachricht machen?

Am besten löschen Sie die Nachricht sofort, wenn Sie diese erhalten sollten. Auf keinen Fall sollten Sie den Unsinn jedoch weiterverbreiten.

Stoppen Sie die Verteilung des Kettenbriefes, indem Sie diesen NICHT teilen.

Informieren Sie auch gleich die Kontakte, von denen Sie diese Nachricht erhalten haben. Ihre Freunde wissen noch nicht, dass es sich bei dieser Meldung um einen Fake handelt. Nehmen Sie ihnen die Angst, indem Sie unseren Artikel gleich per WhatsApp teilen.

Übrigens: Zum Thema WhatsApp und Kettenbriefe gibt es jede Menge zu berichten. Immer wieder werden Ihnen angebliche Gutscheine angeboten oder Sie können etwas gewinnen. Auch hier handelt es sich oftmals um Fake-Nachrichten, wie unsere Artikelsammlung zeigt.

Sie haben eine komische WhatsApp-Nachricht erhalten?

Wissen Sie mit einer WhatsApp-Nachricht nichts anzufangen oder glauben Sie gar, dass sich Betrug hinter der Nachricht verbirgt? Leiten Sie uns die WhatsApp-Nachricht an unsere WhatsApp-Nummer 03054909774 weiter.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?
Sende
Benutzer-Bewertung
4 (1 Stimme)



Schreibe einen Kommentar