charmguy.com: Ist der Onlineshop für Damen- und Herrenmode seriös?


Werbung:

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Werden Sie unser Held!

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.
Verpassen Sie keine Warnung:
Mail RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Bis zu 70 Prozent Rabatt verspricht der Webshop charmguy.com. Das zieht potentielle Käufer an. Zudem wird der Onlineshop massiv beworben. Doch können Sie dem Anbieter trauen und ist der Einkauf sicher?

Einkaufen und ein Schnäppchen machen? Das gelingt schon häufiger im Internet. Allerdings brauchen Sie dafür nicht nur ein glückliches Händchen. Denn bei den vielen Internetshops wartet auch der ein oder andere Fakeshop auf Sie. Und wer in solch eine Falle tappt, für den wird das vermeintliche Schnäppchen bald zur Abzockfalle. In unserer Fakeshop Liste erfahren Sie, welche Shops Sie besser meiden sollten. Da diese Liste immer wieder aktualisiert wird, besteht dort kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Eher ist Ihre eigene Aufmerksamkeit beim Onlinekauf gefragt. Sie müssen vor einem Einkauf im Webshop genau prüfen, ob Sie diesem Shop vertrauen können. Dafür empfehlen wir unseren Ratgeber für einen sicheren Einkauf. Dieser zeigt Ihnen, worauf Sie bei einem neuen Onlineshop achten sollten. Wachsam sollten Sie vor allem dann sein, wenn Sie per Vorkasse bezahlen müssen und keine Alternativen zur Banküberweisung angeboten werden. Zudem ist eine Zielgruppe besonders gefährdet: Schnäppchenjäger.

Aktuell sorgt der Onlineshop charmguy.com für Aufsehen im Netz. Unsere Leser haben gefragt, ob es sich um einen seriösen Webshop oder einen Fakeshop handelt. Da das auf den ersten Blick oft nicht erkennbar ist, haben wir die Webseite einer Sicherheitsanalyse unterzogen.

Video Player von Glomex (Datenschutzrichtlinien)

Welche Probleme gibt es auf charmguy.com?

Das Design und die Produkte des Onlineshops kommen uns irgendwie bekannt vor. Zudem bekommen wir Hinweise unserer Leser zu diesem Webshop. Fakt ist, dass es hier einige Ungereimtheiten gibt. Nennenswerte Bewertungen sind im Internet zu charmguy.com noch nicht zu finden. Die Fakten sprechen allerdings nicht gerade für den Mode-Shop.

Faktencheck für charmguy.com
  • Auf der Webseite charmguy.com fehlt das Impressum. Dieses ist in Deutschland jedoch gesetzlich vorgeschrieben. Sie wissen hier nicht, bei wem Sie einkaufen.
  • Die Domaincharmguy.com wurde auf den Namen einer Person in China registriert. Ob es diese wirklich gibt ist fraglich.
  • Der Server des Onlineshops steht in Kanada, was für deutsche Onlineshops unüblich ist.
  • Auf der gesamten Webseite finden Sie keine Telefonnummer.
  • Der Bestellprozess entspricht nicht den gesetzlichen Vorgaben in Deutschland.

Nach unserer Einschätzung handelt es sich bei diesem Onlineshop um einen sogenannten China-Shop. Bei diesen Webshops gibt es eine ganze Menge Probleme, von langen Lieferzeiten und zusätzlichen Kosten für Zoll und Mehrwertsteuer über die möglicherweise minderwertige Qualität der Ware bis zu Problemen bei dem Rückgaberecht. Lesen Sie selbst, welche Risiken Sie beim Einkauf in unseriösen, asiatischen Shops erfahrungsgemäß erwarten.

Ganz ungefährlich ist der Einkauf in einem China-Shop zudem nicht. Denn unabhängig von dem möglicherweise verlorenen Geld geben Sie dem anonymen Onlineshop-Betreiber auch jede Menge persönliche Daten. Wir erklären ausführlich, welche Risiken, Probleme und Folgen der Einkauf in einem Fakeshop mit sich bringen kann.

 

Ist die Bezahlung via PayPal sicher?

Onlineshops aus dem asiatischen Raum bieten oft die Bezahlung via PayPal an. Dadurch wiegen sich viele Verbraucher in Sicherheit. Sie meinen, dass der Einkauf über den Käuferschutz abgedeckt ist. Doch die Erfahrung zeigt, dass dies nicht der Fall ist. In der Regel hilft PayPal nicht, da die Kunden tatsächlich Ware bekommen. Entspricht diese nicht den Vorstellungen des Kunden, greift der Käuferschutz nicht. Zudem gibt es Probleme mit der Rückgabe. Auch hier kennen sich die Betreiber der China-Shops aus und stiften so viel Verwirrung, dass Paypal letztlich kein Geld zurückzahlt. Oder der Kunde freiwillig Abstand von einer Rücksendung nimmt, weil die Kosten viel zu hoch sind.

Unser Fazit zu charmguy.com

Da Sie bei charmguy.com keinen Ansprechpartner haben, gegenüber dem Sie Ihre Verbraucherrechte geltend machen können, raten wir von einem Einkauf ab. Wir haben den Verdacht, dass es sich hier um einen unseriösen Onlineshop handelt, da sich dieser nicht an deutsche Rechtsnormen hält. Denn aktuell ist vollkommen unbekannt, wer diesen Onlineshop überhaupt betreibt und für charmguy.com verantwortlich ist.

Ratgeber Einkauf Fakeshop Geld Zahlung stoppen

Einkauf im Fakeshop: So bekommen Sie Ihr Geld zurück

Sie haben in einem Fakeshop eingekauft und bekommen gerade mit, dass Sie womöglich betrogen wurden? In diesem Fall ist guter Rat teuer. Bei uns erhalten Sie diesen jedoch kostenlos. Wir […]


Widerrufsrecht in asiatischen Onlineshops

Grundsätzlich haben deutsche Verbraucher natürlich ein Widerrufsrecht. Allerdings wird es schwierig, wenn Sie in einem unseriösen China-Shop einkaufen und gar nicht wissen, wer dafür verantwortlich ist. Häufig sorgen die dubiosen Geschäftemacher mit vielen Tricks dafür, dass es zu keinen Rücksendungen kommt. Und wenn doch, ist das für Sie noch einmal mit erheblichen Kosten verbunden, und es steht in den Sternen, ob Sie je Geld zurück bekommen. Weitere Informationen zu Ihren Rechten erfahren Sie in unserem Ratgeber zum Thema Widerrufsrecht.

Ihre Erfahrungen mit charmguy.com

Da wir aktuell nicht sicher sagen können, ob der Webshop Ware liefert und mit welcher Qualität, benötigen wir Ihre Hilfe. Haben Sie auf charmguy.com eingekauft und warten noch auf die Ware oder können Aussagen zur Qualität machen? Bitte berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen in den Kommentaren unterhalb des Artikels. Durch Ihren Praxisbericht helfen Sie anderen Lesern, die aktuell noch unsicher sind.


Haben Sie das schon gesehen?

Sind Sie selber auf einen merkwürdigen Onlineshop gestoßen, bei dem Sie sich nicht ganz sicher sind? Dann senden Sie uns die URL (Webadresse) per E-Mail an [email protected]. Wir prüfen den Webshop dann durch unsere Experten und verfassen bei Bedarf eine Warnung.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?
Sending
User Review
4.03 (72 votes)

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




36 Kommentare zu charmguy.com: Ist der Onlineshop für Damen- und Herrenmode seriös?

  1. Vorsicht! Bestellen Sie nicht in diesem Geschäft. Es ist ein Betrug. Ich habe vor drei Monaten zwei Jacken gekauft und sie nicht erhalten. Sie beantworten keine E-Mails und es gibt keine Möglichkeit, Ansprüche geltend zu machen.

  2. Achtung charmguy.com ist ne Abzocke. Zuerst habe ich ewig gewartet bis eine Jacke kam, dann war es eine Jacke die in keinster Weise der bestellten ähnelt und jetzt ist die Seite seit ein paar Tagen offline. Also ist mein Geld weg!!!

  3. Ich hatte eine Lederjacke bestellt zum reduzierten Preis von 60,00 statt über 100,00 Euro. Erhalten habe ich eine Kunststoffjacke und dann noch in der falschen Größe. Auf meine E-Mail wurde mit Standardschreiben reagiert. Nachdem ich PayPal eingeschaltet hatte kam ein Angebot für eine Preisminderung. Selbst damit wäre die Kunststoffjacke zu teuer. Nun hat der Verkäufer über PayPal angeboten, bei Rücksendung den Betrag zu erstatten. Ich habe keinerlei Lieferpapiere erhalten und musste den Verkäufer erneut anschreiben, um eine korrekte Adresse zu erhalten. Auf dem Paket sind als Absender nur Zahlen und Sternchen angegeben.
    Es widerstrebt mir die Rücksendekosten zu übernehmen, aber es geht um das Prinzip!
    Ich werde nie wieder Textilien etc in einem solchen Shop einkaufen. Für Europa müsste dieser Shop gesperrt werden.
    LG Petra Jäntsch

  4. Lange auf die HD-lederjacke gewartet, jetzt kam eine sehr leichte sehr billige Stoffjacke mit sehr schlechte Verarbeitung und dazu viel zu klein.
    Keine Antwort auf meine Antwort und der Shop ist nicht mehr erreichbar.
    Schenke mir den Rückversandt und habe 48€ Lehrgeld bezahlt.
    ACHTUNG, WARNUNG, Finger weg sonst Geld weg !!!

  5. Scheiße!!! Habe erst nach der Bestellung und per Paypal Überweisung erfahren das dieser Shop nicht gut ist sondern Abzocke dahinter steckt. Habe 2 Lederjacken bei denen bestellt, auf dem Foto sehen die Lederjacken ja toll aus,aber die Wirklichkeit sieht anders aus. Absolute Fake Jacken, miese Qualität viel zu klein und nicht mal die Möglichkeit es zurück zu schicken, da nicht mal eine Adresse existiert um sie zurück zu schicken. Aus Fehler lernt man und das nächste Mal,sollte ich nochmal im Land des Lächelns bestellen werde ich erst mal checken,ob es ein Impressum gibt,denn dann weiß man das er seriös ist???

  6. Hallo guten Abend, ich habe eine Lederjacke auf der Charmguy-Website gekauft. Ich habe einen Transfer gemacht und die Jacke wurde seit zwei Monaten nicht mehr geliefert. Wenn ich E-Mails an diese Firma schreibe, erhalte ich die Antwort, dass ich 10, 12 Tage warten muss. und so verschiedene andere Antworten, dass es ein Transportproblem gibt und so weiter.

  7. Ich habe bei Charmguy.com Anfang Februar 2020 eine „Lederjacke“ bestellt, die im facebook beworben wurde. Die Bezahlung erfolgte im voraus über Mastercard und die Abbuchung ist bereits auf ein Konto in Polen erfolgt. Nachdem keine Ware kam, monierte ich per Email. Daraufhin erhielt ich per Email eine Antwort in Englisch, worin ich auf eine Verzögerung hingewiesen wurde. Ich habe mit Strafanzeige gedroht, was aber nicht fruchtete. Nach meiner jetzigen Erfahrung handelt es sich bei dem Onlineshop um ein betrügerisches Unternehmen.

  8. wie alle vorherigen Kommentare, scheint betrügerisches Unternehmen zu sein.
    Mastercard war sofort belastet, auf email-Anfragen, wann die Ware geliefert wird, keine Antwort bekommen.
    Hoffe, Mastercard kann die Zahlung rückgängig machen

  9. Habe leider nicht nach dem Impression Geschaut, erst nach der Bestellung, sofort die Bestellung Widerspruch eingeleitet und auch die Kreditkarte 💳 gleich gesperrt.
    Mal schauen 👀,ob es klappt.

  10. Achtung Achtung hier nichts bestellen ist ein Fake Shop.Ware nie geliefert, 142€ per Visa weg!!
    Jetzt unter COOCLOTHES im Netz unterwegs. Obwohl dem Verbraucherschutz bekannt
    ist dies weiterhin möglich.

    • Bin auch reingefallen, habe nach der Bestellung sofort die Bestellung widerrufen,und auch gleich die Kreditkarte gesperrt.

  11. Bei Charmguy einen Druckpullover für 59,99 € bestellt und ein billiges USB-Kabel erhalten. Absolut kein Kontakt möglich. Betrug!!

  12. Shop wechselt öfter den Namen. Di e Artikel bleiben dabei die gleichen. Qualiät sehr schlecht. Alle Nähte gehen auf. Ware hat nicht die Qualität wie auf den Fotos. für mich nicht wieder.

  13. Charmguy ist ein großer Betrug..
    Lederjacke Bestellt nie angekommen Geld weg.
    Finger weg ist in keinen Fall ein Erliche und Gute sache.
    Nur Betrug.
    müßte vom Bilschierm verschwinde.

  14. Charmguy ist ein sehr professionell angelegter Betrug.
    Die Bestellung und die website sehen auch auf den zweiten Blick ganz normal aus. Da kann man nicht wirklich Verdacht schöpfen.
    Dann folgender Ablauf:
    1) Bestellung lässt MONATE auf sich warten
    2) Lieferung kommt an – die Warte ist ein Witz.
    Beispiel: Lederjacke bestellt. Die Lieferung ist bein Plastiksackerl. So „dick“, dass man meint, ein T-shirt ist drin. Und viel mehr ist es auch dann nicht.
    Also: Finger weg!

  15. Selbe Erfahrung gemacht. Am 15.01. bestellt und außer Bestellbestätigung nichts wieder gehört. Per Paypal bezahlt.
    Wenn jemand Geld über Paypal dafür wiederbekommen hat, würden mich die notwendigen Schritte dafür interessieren.

    • Einfach bei Paypal ANtrag auf Käuferschutz stellen (Zur Not einfach schreiben, dass man keine Ware erhalten hat. Im Prinzip erhält man auch keine Ware, sondern unbrauchbaren Schrott) Dann bekommt der Verkäufer 7 Tage die Möglichkeit darauf zu reagieren. Das hat bei mir der Chinese aber nicht getan. Daher hat Paypal zu meinem Gunsten entschieden und das Geld erstattet. Finger weg von diesem Verkäufer !!!!

  16. Hallo,fünf Artikel für € 140 bestellt!
    Alle Artikel falsch oder nicht in der bestellten Größe.
    Kann nur DRINGEND davon abraten hier zu betsellen!!!!!!!!!!!!

  17. Habe dort eine Jacke für 55€ bestellt bekam kurz danach die bestellbestätigung per Mail. Als ich nach 5 Tagen immer noch nichts gehört habe ob die Ware Versand schrieb ich den Laden an, die Antwort war das wegen des Neujahrsfest erst ab dem 30.01.2020 wieder jemand da wäre. Am 01.02.2020 schrieb ich abermals eine Mail mit der Frage was mit der bestellten Ware wäre, bis heute 03.02.2020 keine Antwort, muss mich wohl mit dem Verlust meines Geldes abfinden. Fazit Finger weg von diesem Laden

    • Habe vor über einem Monat eine Lederjacke bestellt.
      Habe es angemahnt und die Antwort war;
      Solle mich gedulden.
      Nie wieder . Finger weg von dem Laden.

  18. Riesen Dreck die Ware…die Bilder entsprechen der Ware null. XXL bestellt und ein 11 Jähriger passt da rein, Qualität grausig, hauch dünn, da kann man gleich nackt auf die Straße….würde ich nie anziehen. 60€ verschenkt nie wieder.
    Der Shop hat mehrere Namen:
    Charmguy,
    Cooclothes,
    Urbanpopz,
    Vogueinug
    macht Werbung bei Quoka zwischen den Anzeigen.
    7 Wochen auf einen Dreck gewartet.

  19. Habe 4 Jacken bestell am 01.01 und bis heute nichts erhalten. Für einen Artikel eine Versandtbenachrichtigung, aber mehr nicht. Habe auch keine Reaktion auf meine nachfragen erhalten. Habe jetzt über PayPal das Geld zurück gefordert. Mal sehen was passiert.

  20. Habe am 7.1 eine Jacke bestellt und bis heute ( bis auf Bestellbestätigung) nix bekommen. Auch auf Anfragen, keine Antwort. Habe per Paypal bezahlt und hole mir es zurück. Werbung kam übrigens aus ebay kleinanzeigen ?

  21. Erst 3 Wochen gar keine Reaktion, dann paypal eingeschaltet. Die Jacke kam prompt 2 Tage später an. die Ware ist das Geld absolut nicht wert!! Ob eine Rückgabe möglich ist bezweifle ich. Zwar kam das Paket aus Deutschland, aber…
    Bloß nicht bestellen, Finger weg!!

  22. Da die Produkte von Charmguy ins Auge fallen im Web und die Mengen, die den Markt überschwemmen im Winterschlussverkauf oft rausmüssen, ist im ersten Moment keine Vermutung aufgekommen, dass es sich um Betrug handeln könnte und schnell waren 140 Flocken für 4 Jacken investiert. Prompt kam die Bestätigung und bald sollte die Versandbestätigung kommen. Wer in bekannten Shops bestellt, bekommt in der Regel innerhalb weniger Tage eine Info.
    Diese kam über eine Woche lang nicht und ist bis heute nicht gekommen. Also ich auf die Website und die Infos gesucht, die man vor der Bestellung suchen sollte!!!!
    Keine Tel. Nummer, kein Impressum, nur eine Mailadresse. Keine Rückinfo.
    Geld ist vermutlich futsch, die Kreditkartenbelastung kann man nur Rückgängig machen, wenn man selbst die Belastung nicht verursacht hat, und nur dann, wenn man ein amtliches Dokument von der Polizei mit zur Bank bringt. Ich habe ja aktiv bezahlt.
    Bin gespannt ob ich das Widerrufsrecht beantwortet bekomme von diesen Leuten. Hab alles storniert und es wäre ein Wunder, wenn das Geld zurückkommen würde.
    Passt also auf!!!

  23. Habe auch eine Jacke bestellt und warte schon einige Wochen. Die war in der Werbung der wetteronline.de Seite. Werde wohl ein bisschen mehr frieren, aber Dummheit gehört bestraft.

    • Ja. Dummheit gehört gestraft, allerdings nicht deine Dummheit, da diese nicht vorhanden ist!

      Vielmehr die Dummheit des Shops, denn du schreibst denen hoffentlich dass du wieder was zurück haben willst von denen, oder? Und hoffentlich mehrfach! Hol dir wenigstens die allerhöchste Prozent-Zahl die diese Leute dir wohl lt. anderen Kommentaren als Rückzahlung geben, solltest du von einem Rückversand Abstand nehmen… vorausgesetzt ein Rückversand übersteigt deinen Warenwert.

      Lange Rede kurzer Sinn – Fazit: Nicht aufgeben. Wie oft hab ich das schon geschrieben bei Artikeln, wo es um derartige Shops geht?

      Tatjana aus München

  24. Jacke am 28-11-19 bestellt. Mit Paypal bezahlt, Bestellbestätigung erhalten, Geld abgebucht – seither Funkstille, keine Antwort auf meine Mails. Jetzt schau‘ ich mal, wie ich wieder an mein Geld komme.

  25. Jacke nach 4 Wochen bekommen.Absolute minderwertige Qualität. Finger weg!!!
    Werde mal sehen, ob ich mein Geld wiedersehe…habe über Paypal bezahlt.

  26. Ich habe am 09. November eine Jacke bestellt. Die war in der Werbung der wetteronline.de Seite. Habe dann auch eine Bestellbestätigung bekommen. Seither nichts mehr. Weder Antwort auf die servicemail noch die Jacke!

  27. Ich habe bei charmguy zwei Mäntel bestellt, die Kosten dafür sind bereits von meinem Konto abgebucht, die Ware habe ich bis jetzt nicht erhalten, am heutigen Tag habe ich die vierte(!) Nachfrage an [email protected] gestellt, keine einzige wurde bisher beantwortet. Da (zumindest meines Wissens) ein Impressum für Firmen außerhalb der EU nicht zwingend vorgeschrieben ist, bin ich von davon ausgegangen, dass es sich vermutlich um eine Firma aus Übersee handelt. Die fehlende Telefonnummer hat mich sehr wohl stutzig gemacht, aber ich habe es dennoch versucht – leider! Meine bisherigen Erfahrungen mit charmguy: Finger weg!