croozer-bikes.de: Fakeshop oder seriöser Onlineshop – Ihre Erfahrungen


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Im Onlineshop von croozer-online.de und croozer-bikes.de dreht sich alles um Fahrradanhänger und das entsprechende Zubehör. Die Angebote sind sehr günstig, doch sind sie auch seriös. Wir haben für Sie herausgefunden, ob Sie in diesem Onlineshop beruhigt einkaufen können.

Einkaufen und ein Schnäppchen machen? Das gelingt schon häufiger im Internet. Allerdings brauchen Sie dafür nicht nur ein glückliches Händchen. Denn bei den vielen Internetshops wartet auch der ein oder andere Fakeshop auf Sie. Und wer in solch eine Falle tappt, für den wird das vermeintliche Schnäppchen bald zur Abzockfalle. In unserer Fakeshop Liste erfahren Sie, welche Shops Sie besser meiden sollten. Da diese Liste immer wieder aktualisiert wird, besteht dort kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Eher ist Ihre eigene Aufmerksamkeit beim Onlinekauf gefragt. Sie müssen vor einem Einkauf im Webshop genau prüfen, ob Sie diesem Shop vertrauen können. Dafür empfehlen wir unseren Ratgeber für einen sicheren Einkauf. Dieser zeigt Ihnen, worauf Sie bei einem neuen Onlineshop achten sollten. Wachsam sollten Sie vor allem dann sein, wenn Sie per Vorkasse bezahlen müssen und keine Alternativen zur Banküberweisung angeboten werden. Zudem ist eine Zielgruppe besonders gefährdet: Schnäppchenjäger.

Aktuell sorgt der Onlineshop croozer-bikes.de für Aufsehen im Netz. Unsere Leser haben gefragt, ob es sich um einen seriösen Webshop oder einen Fakeshop handelt. Da das auf den ersten Blick oft nicht erkennbar ist, haben wir die Webseite einer Sicherheitsanalyse unterzogen.

Video Player von Glomex (Datenschutzrichtlinien)

Welche Probleme gibt es auf croozer-bikes.de

Für den Laien bietet der Onlineshop kaum Gründe für Beanstandungen. Dennoch glauben wir, dass es sich um keinen seriösen Anbieter handelt. In unserem Faktencheck tragen wir die Risiken und Ungereimtheiten für Sie zusammen. 

Faktencheck für croozer-bikes.de
  • Das Impressum ist unvollständig. Es entspricht damit nicht den deutschen Rechtsnormen. 
  • Die im Impressum genannte Firma Croozer-Bikes GbR ist vermutlich frei erfunden.
  • Auf der gesamten Webseite finden Sie keine Telefonnummer, unter der Sie den Onlineshop erreichen. Unter „Kontakt“ sollen Sie über die E-Mail-Adresse [email protected] Kontakt aufnehmen.
  • Der Server der Webseite steht in den Niederlanden. Das ist für deutsche Onlineshops eher ungewöhnlich. 
  • Sie können nur per Vorkasse via Überweisung bezahlen. Damit übernehmen Sie das vollständige Risiko.
  • Beworbene Zahlungsarten wie die Kreditkartenzahlung stehen an der virtuellen Kasse nicht zur Verfügung.
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Welche Probleme gibt es auf croozer-online.de

Die Preise auf croozer-online.de sind wie in anderen Fakeshops mit starken Rabatten versehen. Schon die Startpreise einiger Artikel liegen bereits deutlich unter dem üblichen Marktpreis. Die im Impressum genannte Croozer-Online GbR ist im Handelsregister nicht zu finden. Hier soll wohl der Anschein erweckt werden, dass Sie bei der Originalfirma einkaufen. Diese hat mit dem Onlineshop croozer-online.de nichts zu tun. Aber es gibt noch weitere besorgniserregende Fakten, die Sie kennen sollten. 

Faktencheck für croozer-online.de
  • Das Impressum ist unvollständig. Es entspricht damit nicht den deutschen Rechtsnormen. 
  • Die im Impressum genannte Firma ist vermutlich frei erfunden.
  • Auf der gesamten Webseite finden Sie keine Telefonnummer, unter der Sie den Onlineshop erreichen. Unter „Kontakt“ sollen Sie über die E-Mail-Adresse [email protected] Kontakt aufnehmen.
  • Der Server der Webseite steht in Litauen. Das ist für deutsche Onlineshops eher ungewöhnlich. 
  • Ihren Einkauf können Sie nur per Vorkasse via Überweisung auf ein Konto in Großbritannien (GB34PAED00995858242830) bezahlen. Sie tragen damit das gesamte Risiko.

Ganz ungefährlich ist der Einkauf in einem Fakeshop nicht. Denn unabhängig von dem verlorenen Geld geben Sie dem Onlineshop-Betreiber auch jede Menge persönliche Daten. Wir erklären ausführlich, welche Risiken, Probleme und Folgen der Einkauf in einem Fakeshop mit sich bringen kann.

Unser Fazit zu croozer-online.de & croozer-bikes.de

Da Sie bei croozer-online.de & croozer-bikes.de keinen Ansprechpartner haben, gegenüber dem Sie Ihre Verbraucherrechte geltend machen können, raten wir von einem Einkauf auf Vorkasse ab. Wir haben den Verdacht, dass es sich hier um einen Fakeshop handelt. Denn aktuell ist vollkommen unbekannt, wer diesen Onlineshop überhaupt betreibt und für croozer-online.de & croozer-bikes.de verantwortlich ist.

Ratgeber Einkauf Fakeshop Geld Zahlung stoppen

(Quelle: Screenshot)

Einkauf im Fakeshop: So bekommen Sie Ihr Geld zurück

Sie haben in einem Fakeshop eingekauft und bekommen gerade mit, dass Sie womöglich betrogen wurden? In diesem Fall ist guter Rat teuer. Bei uns erhalten Sie diesen jedoch kostenlos. Wir erklären konkret, was Sie nach

62 comments

Widerrufsrecht im Fakeshop

Viele Leser fragen uns, ob Sie den Kaufvertrag im mutmaßlichen Fakeshop widerrufen sollen. Grundsätzlich ist das möglich, jedoch wenig aussichtsreich. Da es das Unternehmen im Falle eines Fakeshops nicht gibt, gibt es auch keinen Kaufvertrag. Hinzu kommt, dass die betrügerischen Onlineshops auf den Widerruf des Kaufvertrages in der Regel nicht reagieren. Geld wird natürlich auch nicht erstattet. Schaden kann ein vorsorglicher Widerruf jedoch nicht, vor allem für den Fall, dass es sich doch um keinen Fakeshop handelt. Weitere Informationen zu diesem Thema erfahren Sie in unserem Ratgeber zum Thema Widerrufsrecht.

Ihre Erfahrungen mit croozer-online.de & croozer-bikes.de

Da wir aktuell nicht sicher sagen können, ob der Webshop Ware liefert und mit welcher Qualität, benötigen wir Ihre Hilfe. Haben Sie auf croozer-online.de & croozer-bikes.de eingekauft und warten noch auf die Ware? Bitte berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen in den Kommentaren unterhalb des Artikels. Durch Ihren Praxisbericht helfen Sie anderen Lesern, die aktuell noch unsicher sind.

Sind Sie selber auf einen merkwürdigen Onlineshop gestoßen, bei dem Sie sich nicht ganz sicher sind? Dann senden Sie uns die URL (Webadresse) per E-Mail an [email protected]. Wir prüfen den Webshop dann durch unsere Experten und verfassen bei Bedarf eine Warnung.

Diese Fakeshop-Meldungen sollten Sie auch kennen:
2018-05-18 Nike-Produkte

Symbolbild (Quelle: pixabay.com/stux)

Warnung vor Fakeshops: Hier sollten Sie keine Nike Schuhe und -Bekleidung kaufen

Produkte der Marke Nike sind heiß begehrt und daher ein beliebtes Produkt von Cyberkriminellen. Diese eröffnen Fakeshops, bieten die Markenware zu Schleuderpreisen an, liefern nicht und kassieren ab. In unserem Artikel warnen wir Sie vor

3 comments
Fakeshop Symbolbild

Symbolbild (Quelle: fotohansel/stock.adobe.com)

sport-monkey.de: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Haben Sie schon von dem Onlineshop sport-monkey.de gehört? Hier finden Sport- und Camping-Fans jede Menge Sonderangebote für ihre Ausrüstung. Fraglich ist nur, ob Sie hier auch sparen können?

0 Kommentare
Onlineshop Einkauf Erschrocken Symbolbild

Sie bestellen in einem Onlineshop und dieser liefert keine Ware. Dann könnte das ein Fakeshop sein. Symbolbild (Foto: Antonioguillem/stock.adobe.com)

spielefussel.de: Onlineshop für Unterhaltungselektronik und Kinderwagen oder Fakeshop?

Unterhaltungselektronik und Kinderwagen zum kleinen Preis finden Sie im Onlineshop spielefussel.de. Auch wenn der Shop auf den ersten Blick seriös wirkt, gibt es hier einige Punkte, die nicht in Ordnung sind. Wir haben uns die

0 Kommentare
Fakeshop Symbolbild

Symbolbild (Quelle: fotohansel/stock.adobe.com)

gold-scheideanstalt-kontor.de: Vorsicht Fakeshop-Verdacht! Ihre Erfahrungen

Sie möchten Geld anlegen und haben sich für den Kauf von Gold entschieden? Dann könnten Sie auf die Webseite gold-scheideanstalt-kontor.de geraten. Wir haben uns die Webseite näher angesehen und erklären, welches Risiko besteht.

0 Kommentare
Fjaell Raeven Symbolbild

(Foto: Ricochet64 - stock.adobe.com)

Fjällräven: Diese Onlineshops sind Fakeshops (Update)

Im Onlineshop kanken-market.com werden Ihnen derzeit die Produkte des schwedischen Herstellers Fjällräven zum Kauf angeboten. Der Hersteller für Outdoorausrüstung und Funktionskleidung ist bei den Verbrauchern sehr beliebt. Doch sind die Preisnachlässe von bis zu 77

37 comments
War diese Warnung hilfreich?
Sende
Benutzer-Bewertung
3.45 (11 Stimmen)



17 Gedanken zu „croozer-bikes.de: Fakeshop oder seriöser Onlineshop – Ihre Erfahrungen“

  1. Hallo, meine Frau und ich sind ebenfalls reingefallen. Strafanzeige ist raus und Bank ist auch informiert bzgl. Rückholung der Überweisung. Aber da wird man schlechte Karten haben, da es wohl mit enormen Kosten verbunden ist und am Ende keine Garantie darstellt, dass das Geld zurückkommt. Die 345€ sind wohl weg! Im Endeffekt einen Anhänger woanders bestellt und am Ende Legrgeld bezahlt…

    Antworten
    • Ich hatte auch am 24ten den Croozer mit Zubehör für insgesamt 445,90 Euro bestellt. Als ich bemerkt habe das es ein Fakeshop ist habe ich sofort meine Bank angerufen und darum gebeten das sie gegen Bezahlung die Rückholaktion versuchen. Ebenfalls habe ich eine Strafanzeige gegen den shop bei der Polizei gestellt. Heute am 1 April hatte ich das Geld auf meinem Konto. LEUTE VERSUCHT ES ÜBER EURE BANK

      Antworten
    • Versuchen sie gegen Bezahlung die Rückholaktion von ihrer Bank. Ich hatte am 24ten den croozer inklusive Zubehört für 445,90 Euro bestellt. Habe dann am nächsten Tag als mir aufgefallen ist das es Fake ist sofort meine Bank angerufen und Strafanzeige bei der Polizei gestellt. Heute am 1 April war das Geld auf meinen Konto. Versucht es auf dem Weg

      Antworten
  2. Wir sind auch darauf reingefallen…… Wir werden ebenfalls Strafanzeige stellen…. Für uns klang alles sehr seriös, warum ist es so leicht möglich einfach an Geld zu kommen ohne das es Konsequenzen hat…..

    Antworten
  3. Ich bin leider auch drauf reingefallen. Ich bin so trauri :(. Wie können Menschen nur so sein. Jeder bekommt irgendwann seine gerechte Strafe. Sie reagieren weder auf Emaild geschweige denn kann man noch auf deren Seite zugreifen

    Antworten
  4. Hallo zusammen, croozer-online.de heisst jetzt croozer-bikes.de. Ist exakt der gleiche FakeShop.
    Nachdem dieser jetzt eine Woche Offline war, ist dieser jetzt mit dem Namen croozer-bikes.de am Start.
    Schade dass keiner diese Domain sperren kann!
    Ich hoffe, dass kein weiterer User drauf reinfällt.

    Antworten
  5. Hallo zusammen, croozer-online.de ist ein Fake shop. Bin leider drauf reingefallen. 475,00 Euro sind pfutsch. Die Seite war sehr gut aufgemacht. Auch die Bestätigungsmail sah sehr seriös aus. Komisch war nur die Vorauszahlung. Jetzt ist die Seite nicht mehr erreichbar. Habe bereits Anzeige bei der Polizei erstattet. Bitte nicht drauf reinfallen. Gruß

    Antworten
    • Hallo zusammen
      Wir haben auch am 22.03.2020 uns einen Croozer bestellt, am gleichem Tag noch das Geld überwiesen. Hab bis jetzt auch keine Zahlungs Bestätigung bekommen und hab mir auch Gedanken gemacht ob es jetzt ein Fake ist und seit heute komme ich auf die Seite nicht, also die haben irgendwie ein Fehler.

      Mir ist sowas noch nie passiert und ich ärgere mich selber über mich grade, aber es muss doch etwas geben wie wir das Geld zurück kriegen könnten oder?

      Antworten
      • Hallo
        Ich habe mich informiert etwas, also Möglichkeit gibt es ob es klappt ist 50zu50, man müsste aufjedenfall strafazeige machen.

        Unseren Banken können das Geld nicht einfach so zurückziehen, es müsste die Bank ja erlauben die es erhalten hat. Hoffnung ist nur die Anzeige kann unsere Bank der anderen Bank das schildern und wenn die kooperativ ist und uns das geld zurück überweisen.

        Es muss halt alles schnell gehen, mein Man informiert sich heute bei der Bank und schildert unsere Situation dennen, mal schauen was dabei rauskommt.

        Man muss halt aufjedenfall zu Polizei gehen und das melden

        Antworten
        • Das haben Sie gut herausbekommen. Das Geld kann nur dann zurückgeholt werden, wenn:

          – auf eine inländische Bankverbindung überwiesen wurde
          – eine Strafanzeige erstattet wurde
          – nur wenig Zeit vergangen ist (max. 3 Tage)
          – und das Geld noch auf dem Konto ist

          Ich drücke Ihnen die Daumen, dass das auf Sie zutrifft.

          Beste Grüße

          Antworten
          • Also man hat keine Chance das Geld zu kriegen so wie es der oder die andere geschildert hat im Kommentar.

            Solche Menschen kriegen irgendwan ihre Strafe.

            Wünsche euch alles gute.

  6. Wir sind wahrscheinlich reingefallen und ärgern uns sehr, da einfach das Geld weg ist.:-(((
    Wir warten immer noch auf die Ware, hoffen das sie noch geliefert wird.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar