Vorsicht Spam E-Mail: Wollen wir heute kurz telefonieren?


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Aktuell werden erneut Spam-E-Mails an beliebige Nutzer versandt, in denen eine angeblich kostenfreie Heizungsinstallation inklusive 16.000 Euro Förderungsprämie beworben wird. Als Absender sind Landkreis, e-Versorger, Bürger Info Zentrum oder Schornsteinfeger angegeben. Dabei handelt es sich um Betrug. Warum Sie nicht auf diese E-Mail eingehen sollten, lesen Sie in dieser Warnung.

Die Spam E-Mail, die derzeit im Umlauf ist, wird vom angeblichen Schornsteinfeger Oskar Müller versandt. Die Empfänger haben das vermeintlich große Los gezogen, kostenlos eine neue Heizung zu erhalten. Zudem verspricht die E-Mail eine Förderprämie von 16.000 Euro. Diese E-Mail kann sofort in den Papierkorb wandern! Sie stammt nicht von Ihrem örtlichen Schornsteinfeger, sondern ist eine Fälschung.

Immer öfter müssen wir vor Spam-Nachrichten warnen, die etwas anderes vortäuschen, als sie in Wahrheit sind. Genau genommen handelt es sich immer um Werbung für mehr oder weniger dubiose Webseiten. Im April und Mai 2017 sorgten auch die vermeintlichen Bankschreiben der HBS-Bank für große Aufregung. Doch jetzt zurück zum Schornsteinfeger-Spam.

So sehen die gefälschten E-Mails aus

Die Spam-Nachricht wird aktuell massenhaft versendet. Als Absender werden ständig wechselnde E-Mail-Adressen und Namen verwendet, sodass die E-Mail daran nicht eindeutig identifiziert werden kann. Als Betreff der Spam-Nachricht ist „Prüfung Ihres Haushaltes“ oder „Ihr Haushalt ist ausgewählt / Bestätigung bis …“ angegeben und im Text lesen Sie:

Sehr geehrte(r) Kundennr.,

in unserem Gebiet werden in den kommenden 4 Wochen alte
Heizungen gegen neue ökologische Heizungen erestzt ( zm Nulltarif ).

Ich schreibe Sie heute an, da Sie eine neue Heizung zum Nulltarif erhalten
werden, zusätzlich zahlt der Staat dafür 16.000,00 Euro Prämie auf Ihr Konto.

Um diese Aktion in Anspruch zu nehmen, informieren Sie sich bitte hier.

Auch ich werde durch eine Förderung bezahlt, daher ist für Sie alles kostenlos.

Für Rückfragen hinterlassen Sie bitte Ihre Rufnummer auf unserer Sonderseite.

Viele Grüße

Schornsteinfeger Oskar Müller

30.06.2017 In dem neuesten Schreiben wird Ihnen vorgemacht, dass Sie ein Telefonat beziehungsweise einen Rückruf vereinbart haben. Ebenfalls Quatsch und Spam.

Guten Morgen Kundennr. 465329,

telefonieren wir heute kurz damit ich Ihnen völlig unverbindlich erklären kann:

– Wie Sie eine kostenlose neue Heizung erhalten
– Zusätzlich 16.000 Euro Bargeld dazu
– 70% Ihrer Energiekosten einsparen

Vereinbaren Sie einen Rückruf

Ich freue mich auf das Gespräch,

Ihr Christian Opitz

20.06.2017 Jetzt gaukeln Ihnen die Absender der E-Mail vor, dass Sie sich als Testhaushalt beworben hätten. Zusätzlich werden Sie unter Druck gesetzt, da Ihnen mitgeteilt wird, dass nur noch eine begrenzte Anzahl an Haushalten gesucht wird. Natürlich alles Quatsch und Spam.

Guten Tag Kundennr. 465329,

wir suchen aktuell noch 18 Haushalte mit einer alten Heizung ( älter als 5 Jahre ).

Diese wird zu Nulltarif saniert – zusätzlich erhalten Sie eine Förderung in Form von Bargeld.

Selbstverständlich erfolgt die Sanierung nach neusten ökologischen Standart, zusätzlich sparen Sie Energiekosten ein.

Informieren Sie sich jetzt unverbindlich und kostenlos.
Mit freundlichen Grüßen aus Ihrem Landkreis,

Dr. Adam Paul

13.06.2017 Es wird immer verrückter. Nun wird in diesen Spam-E-Mails vorgegaukelt, dass ein angeblicher Kundenberater mal eine Rechnung für Sie aufgemacht hat und überschlägig errechnet hat, welche Auszahlung Sie erhalten werden. 

Sehr geehre(r) Kundennr. 465329,

ich habe gerade einmal für Sie überschlagen:

15.933,00 Euro wäre Ihre Auszahlung wenn Sie
in den kommenden Monaten Ihre Heizung sanieren.

Die neue Heizung gibt es ebenfalls zum Nulltarif,
da der Staat den Klimawandel massiv fördert, und Sie dafür bezahlt.

Neue Heizung, und Bargeld zur freien Verwendung

Fordern Sie Ihre unverbindlichen Infos an.

Ihre Johanna Hofmann – Stadtwerke Abt. OC6

 

Sehr geehre(r) Kundennr. 465329,

ich habe gerade einmal für Sie überschlagen:

16.225.,00 Euro wäre Ihre Auszahlung wenn Sie
in den kommenden Monaten Ihre Heizung sanieren.

Die neue Heizung gibt es ebenfalls zum Nulltarif,
da der Staat den Klimawandel massiv fördert, und Sie dafür bezahlt.

Neue Heizung, und Bargeld zur freien Verwendung

Fordern Sie Ihre unverbindlichen Infos an.

Ihr Helmut Engel

Stadtwerke Abt. Sonderbereich V

13.06.2017 Nun werden die E-Mails so dreist, dass Sie unter Zeitdruck gesetzt werden. Es wird zwar kein konkretes Datum für den Umtausch genannt, aber ein knapp bemessener Zeitraum. Auch der Betreff „Bestätigung bis heute erforderlich“ setzt Sie ordentlich unter Zeitdruck. Natürlich ist die E-Mail nach  wie vor Spam und kann getrost im Papierkorb entsorgt werden.

Guten Tag Kundennr. 465329,

in Ihrem Wohngebiet werden Im Juni/Juli alte Heizungen zum Nulltarif getauscht.

Der Grund: Alte Heizungen sind nicht gut für die Umwelt, der Staat möchte diese vom Netz nehmen.

Ich schreibe Sie heute an, da Sie eine neue Heizung zum Nulltarif erhalten
werden, zusätzlich bekommen Sie nur im Juni 16.000,00 Euro Aufwandsentschädigung dafür.

Um diese Aktion in Anspruch zu nehmen, informieren Sie sich bitte hier.

Mit freundlichen Grüßen,

Bürger Info Zentrum

Nadine Tomasow

08.06.2017 Jetzt ist von den 16.000 Euro Prämie im Speziellen gar nicht mehr die Rede. Es wird auf eine vermeintliche Umstellung von Erdgas  Typ L auf Typ H gesprochen. Aber auch hier handelt es sich um Spam.

Sehr geehrte(r) Frau Mustermann,

bis 2019/2020 wird deutschlandweit das Erdgas von Typ L auf Typ H umgestellt.

Alte Heizungen können dann evtl. nicht mehr betrieben werden, die Sanierung
müssten Sie dann spätestens im Jahr 2020 selbst zahlen.

Die kostenfreie Alternative: Sie nutzten jetzt die staatliche Förderung,
indem Sie eine neue ökologische Heizung kostenlos erhalten.

Diverse Fördertöpfe ( EU-Richtlinien ) machen es möglich.

Zusätzlich erhalten Sie jetzt noch eine Aufwandsentschädigung in Form von Bargeld.

Fordern Sie Ihre Infomappe an.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Team LH Umstellung

Telefontermin vereinbaren – Weitere Infos

27.05.2017 Nicht nur vermeintliche Schornsteinfeger versenden die E-Mail. Jetzt schreibt auch die „Bürgerinformation“, der Sie ebenfalls keine Aufmerksamkeit widmen sollten. Spam bleibt Spam, ganz gleich wer unterzeichnet.

Guten Tag Frau Mustermann,

in unserem Landkreis werden alte Heizungen kostenlos saniert, da die
Bundesregierung alte Heizungen vom Netz nehmen will ( bis 2020 ).

Ich schreibe Sie heute an, da Sie eine neue Heizung zum Nulltarif erhalten
werden, zusätzlich bekommen Sie nur im Juni 16.000 Aufwandsentschädigung.

Um diese Aktion in Anspruch zu nehmen, informieren Sie sich bitte hier.

Mit freundlichen Grüßen,

Claudia Behrens / Bürgerinformation

24.05.2017 Auch in dieser E-Mail wird das Wort Schornsteinfeger nicht erwähnt. Trotzdem führen die Links in der Nachricht auf die gleichen Webseiten wie bei den anderen Mails. Der Nutzer wird hier eindeutig mit den Worten „was machen Sie mit Ihren 16.000 Euro, die Ihnen der Staat schenkt?“ zum Klicken gelockt. Der Betreff „Ihr kostenloser Urlaub im Sommer“ weißt zunächst nicht auf den Spam mit Schornsteinfegern hin.

Guten Tag Herr Muster,

was machen Sie mit Ihren 16.000 Euro, die Ihnen der Staat schenkt?

Urlaub, neues Auto, das Haus renovieren?

Sie erhalten kostenlos eine neue ökologische Heizung, zusätzlich eine Prämie
i.H.v. 16.000 Euro zur freien Verfügung.

Staatlich garantiert und geprüft, da alte Heizungen bis 2020 vom Netz
sollen.

Informieren Sie sich hier unverbindlich
<http://www.arcoline24.com/go/link.php?link=… >.

Einen schönen Sonntag,

Ihre Julia Körber

P.S. Nutzen Sie jetzt diese Aktion

23.05.2017 Jetzt wird die E-Mail zu den Heizungskosten an Sie gesendet, ohne dass das Wort Schornsteinfeger darin auftaucht. Außerdem wird Ihnen im Betreff „Ihre Vorab-Reservierung vom 22.05.2017“ suggeriert, dass Sie bereits eine Reservierung vorgenommen haben. 

Guten Abend Frau Mzustermann,

ich habe für Sie eine bevorzugte Bearbeitung reserviert:

Sie erhalten 16.000 Euro zu freien Verfügung
Sie erhalten die neuste ökologische Heizung zum Nullarif
Wie geht das? Ganz einfach: Der Staat möchte alte Heizungen die die Umwelt belasten vom Netz nehmen.

Jetzt werden Sie noch mit einer Prämie belohnt und erhalten eine kostenlose Heizung.

Dieser Trend kann sich jederzeit ändern, und Sie müssen dann selbst für Ihre Heizung zahlen.

Also: Fordern Sie hier alle unverbindlichen Information hier an, und sichern Sie sich 16.000 Euro Bargeld.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Norbert Peters // Förderstelle II

Leser haben uns informiert, dass der Name des angeblichen Schornsteinfegers und das Zeil der Links wohl sehr flexibel sind. Folgende Namen tauchen nach unseren Informationen ebenfalls auf.

  • Bürger-Info-Zentrum Anette Krupp-Geyer
  • Peter Kappel LK Dezernat 25.E
  • Christian Opitz
  • Wolfgang Bessel Verbraucherberatung
  • Claudia Behrens / Bürgerinformation
  • Schornsteinfeger Frank Walther
  • Schornsteinfeger Bernd Peters
  • Schornsteinfeger Achim Ahlers
  • Schornsteinfeger Norbert Becker, Norbert Becker – Schornsteinfeger
  • Schornsteinfeger Peter Müller
  • Schornsteinfeger Peter Klausen
  • Paul Flemm Schornsteinfeger
  • Schornsteinfeger Werner Blum
  • Schornsteinfeger Michael Tauchert
  • Schornsteinfeger Peter Krause
  • Schornsteinfeger Bezirk 88-2 Klaus-Dieter Ingels
  • Bezirksschornsteinfeger 73-1 Klaus-Werner Meyer
  • Schornsteinfeger P. Eggers
  • Norbert Peters // Förderstelle II
  • Schornsteinfeger Bernd Wohlers
  • Schornsteinfeger Werner Klug
  • Nora Uhde, Staatl. Förderberaterin
  • Ihr Team LH Umstellung
  • Ihr Heizungsteam LH Umstellung / Marie-Luise Knapp
  • Bürger Zentrum <[email protected]>
  • Bürger Info Zentrum Nadine Tomasow
  • Helmut Engel Stadtwerke Abt. Sonderbereich V
  • Johanna Hofmann – Stadtwerke Abt. OC6
  • Ihr Team der Umstellung LH
  • Landkeis Abt. 1NE Dr. Adam Paul

Diese Betreffzeilen werden für die Spam-Mails verwendet:

  • Ihre Bewerbung als Testhaushalt ( Fristsache )
  • Aw: Wollen wir heute kurz telefonieren?
  • WG: Als Testhaushalt 16.000 Euro erhalten
  • Aw: Ihre Bewerbung als Testhaushalt
  • Ergebnis der Berechnung v. 17.06.2017
  • Bestätigung bis heute erforderlich
  • [ 2. Erinnerung ] Überprüfung der Versorgung
  • Ihr Haushalt wurde ausgewählt
  • Termin zur Überprüfung Ihrer Versorgung am …
  • Ihr Haushalt ist ausgewählt / Bestätigung bis Dienstag den 23.05.2017
  • Ihr Haushalt wurde ausgewählt / Sie bekommen 16.000 Euro Prämie
  • Ihre Vorab-Reservierung vom 22.05.2017
  • Ihr kostenloser Urlaub im Sommer
  • Maßnahme / Bestätigung bis zum …
  • Wir bitten um Rückmeldung i.S. Förderung
  • Bestätigung bis morgen, den …2017 erforderlich
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Weitere Spam-Versionen im Umlauf

Mittlerweile werden die Spam-Mails mit der angeblich garantierten Förderung von bis zu 16.000 Euro auch mit anderen Texten versendet. Wir sammeln nachfolgend die Spam-Nachrichten und warnen davor, Links in diesen E-Mails anzuklicken.

11.06.2017 Bestätigung bis morgen, den 12.06.2017 erforderlich

Guten Tag Kundennr. …,

in Ihrem Wohngebiet werden Im Juni/Juli alte Heizungen zum Nulltarif getauscht.

Der Grund: Alte Heizungen sind nicht gut für die Umwelt, der Staat möchte diese vom Netz nehmen.

Ich schreibe Sie heute an, da Sie eine neue Heizung zum Nulltarif erhalten
werden, zusätzlich bekommen Sie nur im Juni 16.000,00 Euro Aufwandsentschädigung dafür.

Um diese Aktion in Anspruch zu nehmen, informieren Sie sich bitte hier.

Mit freundlichen Grüßen,

Bürger Info Zentrum

Abteulung EN2, Katja Schmidtlein

06.06.2017 Ihr Haushalt wurde ausgewählt / Sie bekommen 16.000 Euro Prämie

Guten Tag Kundennr. #,

es ist nichts neues: Alte Heizungen sind teuer und verbrauchen viel Gas oder Öl.

Deswegen belohnt der Staat jeden der seine Heizung kostenlos erneuert mit
einer Sofortprämie i.H.v. 16.000,00 Euro.

Das beste: Sie erhalten eine neue ökologische Heizung inkl. Einbau
komplett zum Nulltarif. Obendrauf erhalten Sie diese 16.000 Euro zu freien
Verfügung ( Urlaub, Auto, etc. )

Schauen Sie hier unverbindlich nach.

Ihre Nora Uhde, Staatl. Förderberaterin

P.S. Egal ob Öl oder Gas: Kostenlose neue Heizung & 16.000 Euro Bargeld

24.05.2017 Wir bitten um Rückmeldung i.S. Förderung

Sehr geehrte(r) Kunden-Nr. G-1000,

in Ihrem Gebiet werden Haushalte oder Betriebe gesucht, die
kostenlos eine neue ökologische Heizung erhalten.

Der Einbau erfolgt in nur nur 1 Tag.

Neben der kostenlosen Heizung erhalten Sie zusätzlich eine
vom Staat garantierte Förderung von 16.000 Euro zur freien Verfügung.

Der Fördertopf von. ca 5 Millionen Euro ist bald erschöpft, darum
sollten Sie sich schnell hier unverbindlich informieren.

Wir rufen Sie gerne zurück – natürlich kostenlos.

Wir wünschen ein schönes Wochenende,

Ihre e-Versorger

Walther Kessler

Rückruf anfordern

Erkennen können Sie die Werbenachricht an folgenden Kriterien:

  • Die E-Mail wird unverlangt zugesandt, was in Deutschland unzulässig ist.
  • Der Empfänger wird anonymisiert (sehr geehrte(r) Kundennr. XXX) angeschrieben.
  • Der Absender hat eine seltsame Adresse ([email protected]), die nicht zum Schornsteinfeger passt.
  • Als Ziel für den Link in der E-Mail wird die URL heizungsaktion.com/2/ verwendet. Sie sehen das, wenn Sie mit der Maus über den Link fahren. 
  • Die E-Mail hat kein Impressum.
  • Es fehlt der Link zum Austragen aus der Verteilerliste.

Weitere Tipps und Ratschläge, wie Sie Spam und Phishing-E-Mails einfach erkennen, finden Sie in unserem kostenlosen Ratgeber: Spam-E-Mails erkennen einfach erklärt

Welches Ziel verfolgt die dubiose E-Mail

Wer den Link in der E-Mail anklickt, gelangt auf eine Webseite mit der URL heizungsaktion.com. Der Betreiber der Webseite distanziert sich in der Fußzeile gleich von der E-Mail und erklärt vorsorglich, dass er damit nichts zutun hat. Dort steht geschrieben:

Der Heizungsrechner unter der Domain „heizungsaktion.com“ steht unseren Partnern europaweit kostenlos zur Verfügung. Ihren jeweiligen Ansprechpartner entnehmen Sie bitte der entsprechenden Werbeanzeige die Sie auf diese Seite geleitet hat, wir selbst betreiben keine Werbung für diese Internetseite.

Ein Impressum mit Telefonnummer des Webseitenbetreibers gibt es nicht. Lediglich in der Fußzeile der Webseite ist die Firma European Energy Association GmbH, Handelskai 167/1/5, 1020 Wien, Austria genannt.

Fakt ist, dass auf der Webseite über eine unverschlüsselte Verbindung der Name, die Postleitzahl, die Telefonnummer und E-Mail-Adresse des Nutzers eingesammelt werden. Angeblich sind die Daten notwendig, um eine Berechnung für die sogenannte Nulltarif-Heizung anzufordern. Onlinewarnungen.de hat das getestet. Eine Berechnung haben wir allerdings nach zwei Tagen immer noch nicht erhalten. Dafür sind unsere Daten scheinbar in den Händen der sogenannten Partner gelangt. 


Was sollten Sie mit dieser E-Mail tun?

Wir empfehlen Ihnen, die E-Mail ungelesen zu löschen und keine persönlichen Daten auf der verlinkten Seite einzugeben. Schließlich handelt es sich bei der Spam-E-Mail um eine Fälschung. Die Aufnahme der Absenderadresse in den Spam-Filter ist erfahrungsgemäß nicht sinnvoll, da die E-Mails mit ständig wechselnden Adressen versendet werden.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:

Was sagt die Schornsteinfeger-Innung zu den E-Mails

Versendet werden die E-Mails in ganz Deutschland und teilweise auch im deutschsprachigen Ausland. Besonders viele Spam-Mails der vermeintlichen Schornsteinfeger wurden an Berliner Haushalte versendet. In diesem Zusammenhang hat sich die Schornsteinfeger-Innung Berlin zu Wort gemeldet und mitgeteilt, dass die in den E-Mails genannten Schornsteinfeger der Innung nicht bekannt sind. In einer Onlinewarnungen.de vorliegenden Pressemitteilung heißt es zu den in der E-Mail versprochenen staatlichen Zuschüssen von bis zu 16.000 Euro:

[…] „Natürlich wird die energetische Modernisierung von Heizungsanlagen gefördert – die Fachbetriebe des Schornsteinfegerhandwerks beraten hierzu jährlich bundesweit zig Tausend Haushalte.“, so Norbert Skrobek, Obermeister der Schornsteinfeger-Innung in Berlin. Von einer solchen Prämie hat der Chef der Berliner Innung allerdings noch nichts gehört. […]Pressemitteilung der Schornsteinfeger-Innung in Berlin

Wer speziell in Berlin einen Fachbetrieb der Berliner Schornsteinfegerinnung sucht, sollte sich auf der offiziellen Webseite der Innung unter schornsteinfeger-berlin.de informieren, heißt es in der Mitteilung.


E-Mail Spam melden und andere warnen

Sie haben ähnliche E-Mails erhalten? Dann posten Sie diese unterhalb des Artikels als Kommentar. Damit können Sie andere Nutzer noch schneller warnen. Das geht auch anonym.

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Über die Kommentare können Sie uns Ihre Fragen stellen oder Ihre Meinung zu diesem Spam mitteilen. Wir freuen uns auf den Dialog. Falls Sie eine abweichende E-Mail zu dem gleichen Thema bekommen haben, können Sie diese ebenfalls in den Kommentaren posten. So warnen Sie andere Leser am schnellsten.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Weitere News zum Thema Spam

AOL OATH Spam Phishing Mail Warnung

AOL Phishing: Gefälschte E-Mails im Namen von AOL/Oath: im Überblick

Sie haben eine E-Mail von AOL beziehungsweise Oath: bekommen? Dabei könnte es sich um eine Fälschung handeln. Derzeit versuchen Kriminelle mit einer Nachricht mit dem Betreff „Letzte AOL-Warnung: Ihr AOL-Desktop wird in 7 Tagen eingestellt“

3 comments
web-de Logo

(Quelle: Pressebild web.de)

WEB.DE Phishing-Mail: „Ausstehende E-Mails“ ist Spam (Update)

Derzeit werden E-Mails mit dem Betreff „Ihr Account wurde gesperrt“ und „Inhalt wird in Kürze gelöscht…“ an Kunden von WEB.DE versendet. Darin wird den Nutzern mitgeteilt, dass Inhalte des Postfaches blockiert werden, da nicht die

2 comments
Spam Mail Fedex Übersicht

(Quelle: Screenshot)

Vorsicht Spam E-Mail: FEDEX Shipment – FEDEX Logistics DE

Nicht das erste Mal versuchen Betrüger ahnungslose Verbraucher mit der Aussicht auf ein Paket in eine Falle zu locken. Seit März 2019 wird erneut der Name des Kurierdiensts FedEx missbraucht. Die gefälschte E-Mail soll Nutzer

3 comments
Warnung Amazon E-Mail Spam Phishing Sicherheitsmitteilung

Phishing: Bekanntmachung vom Sicherheitsdienst im Namen von Amazon ist Phishing

Seit längerer Zeit wird die dubiose Bekanntmachung vom Sicherheitsdienst im Namen von Amazon im Umlauf. Doch dabei handelt es sich um eine Spam-Mail. Via Phishing-Webseite sollen Ihre Daten gestohlen werden. In dieser Warnung informieren wir

0 Kommentare
Lidl Symbolbild

Symbolbild (Quelle: Taina Sohlman/stock.adobe.com)

Lidl Fake Mail: Diese Nachrichten sind Spam, Betrug oder eine Falle

Haben Sie die Lidl Gewinn Mail „Herzlichen Glückwunsch“ oder „Sie sind unser möglicher Exklusivgewinner von LIDL-Gutscheinen“ auch bekommen? Seit Jahren werden gefälschte E-Mails im Namen des Lebensmitteldiscounters Lidl versendet. Darin geht es um Gewinnspiele, Umfragen

13 comments

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige

Aktualisierungen

30.06.2017: Eine Neue E-Mail sowie Absender und neue Betreffs hinzugefügt.
19.06.2017: Neue E-Mails, Absender und Betreffzeilen ergänzt.
13.06.2017: Wir haben eine neue E-Mail und einen neuen Betreff im Artikel ergänzt.
11.06.2017: Wir haben den Artikel aktualisiert.
34.05.2017: Wir haben eine neue E-Mail ergänzt.
23.05.2017: Wir haben eine neue E-Mail und neue Schornsteinfeger hinzugefügt.
22.05.2017: Wir haben einen neuen Schornsteinfeger und einen weiteren Betreff ergänzt.
18.05.2017: Wir haben weitere Absender ergänzt und die Stellungnahme der Schornsteinfeger-Innung Berlin hinzugefügt.

War dieser Artikel hilfreich?
Sende
Benutzer-Bewertung
5 (5 Stimmen)



16 Gedanken zu „Vorsicht Spam E-Mail: Wollen wir heute kurz telefonieren?“

  1. Landkreis-Info
    Wichtige Informationen zu Ihrer Versorgung
    Sehr geehrte(r) Kunden-Nr. FR-610596,
    in unserer Region empfehlen wir im Zuge der Erdgasumsteullung eine kostenfreie Sanierung Ihrer Heizung.
    Alle alten Geräte ( älter als 5 Jahre ) können zum Nulltarif saniert werden. Zusätzlich erhalten Sie Öko-Förderungen in Höhe von 16.678,00 Euro auf Ihr Konto. Dieses Geld können Sie frei verwenden.
    Gerne lasse ich Ihnen unverbindliche Informationen zukommen,
    Herzliche Grüsse,
    Enno Hering, Bürgerberatung

    Antworten
  2. Sehr geehrte/r Kunden-Nr. FR-270631,
    wie Ihnen sicher bekannt ist, können Sie Ihre alte Gas-Therme oder Ölheizung tauschen.
    Aktuell kostet Sie das keinen Cent extra, Sie profitieren von folgenden Förderungen:
    Heizung: Kosten f. Sanierung: Förderung in Bar:
    Öl-Brenner/Heizung keine, Nulltarif ca. 16.481 Euro

    Gas-Therme/Heizung keine, Nulltarif ca. 16.783 Euro

    Informieren Sie sich hier unverbindlich.
    Die Fördergelder können Sie frei verwenden, z.B. für weitere Anschaffungen.
    Mit freundlichen Grüssen,
    Clemens Kuhlmann, Bürger-Info-Zentrum

    Antworten
  3. Guten Tag Kundennr. 52587,

    ich möchte Sie auf folgende Aktion in unserem Gebiet hinweisen:

    Alle Heizungen die älter als 5 Jahre alt sind können per Nulltarif getauscht werden.

    Das Beste: Aktuell erhalten Sie zu der neuen Heizung noch bis zu 17.000,00 Euro als Förderung.

    Dieses Geld können Sie frei verwenden, staatlich abgesichert und garantiert.

    Das ganze dauert nur einen Tag ( Einbau etc ).

    Hier können Sie Infos anfordern, natürlich unverbindlich.

    Ich selbst habe die Aktion unter die Lupe genommen, auch ich habe eine neue Heizung ohne Mehrkosten erhalten.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Ihr Schornsteinfeger Andreas Becker

    Antworten
  4. Guten Morgen Kundennr. AT-359038,

    wer eine ältere Heizung hat, kann jetzt profitieren:

    Eine neue Heizung zum Nulltarif ( auch für Gewerbeflächen ) zzgl. 17.000 Euro Tauschpräme/Förderung direkt auf Ihr Bankkonto.

    Alle unverbindlichen Infos finden Sie hier.

    Einen schönen Wochstart,

    Dennis Baumann

    Antworten
  5. Folgende Mail wurde am Mo 25.09.2017 18:38 mit dem Klarnamen „Kundennr. JA-127848“ an uns gesendet:
    Betreff: Änderungen in Ihrer Straße
    Sehr geehrter Anwohner,
    wie bekannt ist wird deutschlandweit bis 2019 das Erdgas umgestellt.
    Ihr Vorsorger hat Sie sicher schon informiert.
    Möglicherweise können alte Heizungen dann nicht weiter betrieben werden, da eine Umrüstung nicht möglich ist.
    Daher sollten Sie sich jetzt um Ersatz kümmern:
    Neue Heizung inkl. Einbau zum Nulltarif, und staatliche Förderung in Höhe von 17.000 Euro.
    Fordern Sie unverbindliche Informationen an.
    Eine spätere Sanierung müssen Sie dann selbt bezahlen, so geht es ohne Kosten.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Ihr Schornsteinfeger Achim Ahlers

    Antworten
  6. Bürgerberatung des Landkreises, Nr. 456177 von Anita Krause;
    dann eine weitere Email von Andrea Reichert, dasss nur noch acht Haushalte gesucht werden.
    Heizung wird umsonst getauscht und man erhält zusätzlich € 16,000,–.

    Antworten
  7. Guten Tag Kundennr. 18981,

    in unserem Gebiet suchen wir noch 16 Testhaushalte für diese Aktion:

    Ihre alte Heizung wird zum Nulltarif durch eine neue ökologische ersetzt,
    zusätzlich erhalten Sie 16.000,00 Euro Tauschprämie dafür.

    Diese Prämie können Sie frei verweden – möglich machen dieses
    extrem hohe Förderungen der EU.

    Sie erhalten also eine neue Heizung und Bargeld für Urlaub, Auto etc. aufs Konto.

    Fordern Sie Ihre unverbindlichen Unterlagen an.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Jessica Werner

    Bürgerberatung des Landkreises

    P.S. Ihre Energiekosten werden sich zusätzlich um ca. 65% senken.

    Antworten
  8. Betreff:
    Ihre Bewerbung als Test-Haushalt / Honorar

    Guten Tag Kd.-Nr. 159002,

    im Landkreis suchen wir noch 17 Haushalte für folgende Aktion:

    Ihre alte Heizung wird getauscht ( zum Nulltarif ), dafür erhalten Sie 16.000 Euro Tauchsprämie.

    Dieses Geld können Sie frei verwenden, möglich machen dieses extrem hohe Öko-Förderungen in Ihrem Gebiet.

    Informieren Sie sich völlig unverbindlich.

    Im Klartext: Neue Heizung plus Bargeld, ohne Mehrkosten für Sie.

    Vorab ein schönes Wochenende,

    Ihre Linda Beer

    Antworten
  9. Bekannt aus dem TV: Testhaushalt mit Bezahlung

    Guten Abend Kundennr. #,

    Haben Sie es bereits heute im TV gesehen?

    Sofern Ihre Heizung über 5 Jahre alt ist gilt:

    Ihre Heizung wird kostenfrei durch eine neue ökologische ersetzt,
    zusätzlich erhalten Sie die Summe von 16.000,00 Euro, zur
    freien Verfügung.

    Informieren Sie sich hier unverbindlich

    Haben Sie Rückfragen? Hinterlassen Sie einfach Ihre Rufnummer!

    Mit freundlichen Grüßen,

    Nils Krüger

    Energie-Beratung des Landkreises

    P.S. Ihre Auszahlung ist staatlich garantiert

    Antworten
  10. Guten Tag Kundennr. 504389,
    Ist Ihre Heizung älter als 5 Jahre?
    Diese wird kostenfrei durch eine neue ökologische ersetzt,
    zusätzlich erhalten Sie die Summe von 16.000,00 Euro, zur
    freien Verfügung. Informieren Sie sich hier unverbindlich.
    In Ihrem Gebiet suchen wir noch 41 Haushalte für diese Aktion.
    Haben Sie Rückfragen? Hinterlassen Sie Ihre Rufnummer!
    Mit freundlichen Grüßen,
    Lena Gerber
    Bürger Info Zentrum des Landkreises
    P.S. Es handelt sich um eine staatliche Förderung die Sie nutzen sollten.

    Antworten
  11. Neue Version der Spams:

    Guten Tag Kundennr. #,

    Ist Ihre Heizung älter als 4 Jahre?

    Diese wird kostenfrei durch eine neue ökologische ersetzt,
    zusätzlich erhalten Sie die Summe von 16.000,00 Euro, zur
    freien Verfügung. Informieren Sie sich hier unverbindlich.

    In Ihrem Gebiet suchen wir noch 11 Haushalte für diese Aktion.

    Haben Sie Rückfragen? Hinterlassen Sie Ihre Rufnummer!

    Mit freundlichen Grüßen,

    Linda Gmyrek

    Bürger Beratung des Landkreises

    P.S. Es handelt sich um eine staatliche Förderung die Sie nutzen sollten.

    Antworten
  12. Guten Tag Kunden-Nr. G-356617,
    Ist Ihre Heizung älter als 5 Jahre?
    Diese wird kostenfrei durch eine neue ökologische ersetzt,
    zusätzlich erhalten Sie die Summe von 16.000,00 Euro, zur
    freien Verfügung. Informieren Sie sich hier unverbindlich.
    In Ihrem Gebiet suchen wir noch 22 Haushalte für diese Aktion.
    Haben Sie Rückfragen? Hinterlassen Sie Ihre Rufnummer!
    Mit freundlichen Grüßen,
    Lusie Meyer-Pohl
    Bürger Info Zentrum des Landkreises
    P.S. Es handelt sich um eine staatliche Förderung die Sie nutzen sollten.

    Antworten
  13. Ich habe mich nie als Testhaushalt beworben, trotzdem kommt der misst:

    Betreff: Ihre Bewerbung als Testhaushalt ( Fristsache )
    Guten Morgen Kundennr.,

    wir suchen aktuell noch 4 Haushalte mit einer Heizung die älter als 5 Jahre ist.

    Diese wird zu Nulltarif saniert – zusätzlich erhalten Sie eine Bargeldförderung.

    Selbstverständlich erfolgt die Sanierung nach aktuellen ökologischen Standart und Sie sparen Energiekosten ein.

    Informieren Sie sich jetzt unverbindlich und kostenlos.

    Mit freundlichen Grüßen aus Ihrem Landkreis,

    Michael Strube

    Antworten
  14. Neuerdings versenden Sie diese Version:

    Betreff: Wollen wir heute kurz telefonieren?

    Guten Morgen Kundennr.,

    telefonieren wir heute kurz damit ich Ihnen völlig unverbindlich erklären kann:

    – Wie Sie eine kostenlose neue Heizung erhalten
    – Zusätzlich 16.000 Euro Bargeld dazu
    – 70% Ihrer Energiekosten einsparen

    Vereinbaren Sie einen Rückruf

    Ich freue mich auf das Gespräch,

    Ihr Christian Opitz

    Antworten
  15. Heute bekommen. Sauerei.

    Guten Morgen Kundennr.,

    ich habe Sie schon einmal angeschrieben:

    wir suchen aktuell noch 14 Haushalte die eine ältere Heizung ( 5 Jahre und älter ) haben.

    Diese wird kostenlos saniert, zusätzlich erhalten Sie eine Förderung in Form von Bargeld.

    Selbstverständlich erfolgt die Sanierung nach neusten ökologischen Standart, ebenso sparen Sie Energiekosten ein.

    Informieren Sie sich jetzt unverbindlich und kostenlos.

    Mit freundlichen Grüßen aus Ihrem Landkreis,

    Jessica Wehye

    Antworten

Schreibe einen Kommentar