lenanena.com/lenanenashop.com: Wie seriös ist der Onlineshop für Damenmode? Ihre Erfahrungen


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Schöne Damenmode wird in dem Onlineshop unter lenanena.com verkauft. Die Preise sind teils drastisch reduziert. Doch wie seriös ist der Onlineshop und welche Qualität wird geliefert? Wir haben den Webshop geprüft.

Einkaufen und ein Schnäppchen machen? Das gelingt schon häufiger im Internet. Allerdings brauchen Sie dafür nicht nur ein glückliches Händchen. Denn bei den vielen Internetshops wartet auch der ein oder andere Fakeshop auf Sie. Und wer in solch eine Falle tappt, für den wird das vermeintliche Schnäppchen bald zur Abzockfalle. In unserer Fakeshop Liste erfahren Sie, welche Shops Sie besser meiden sollten. Da diese Liste immer wieder aktualisiert wird, besteht dort kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Eher ist Ihre eigene Aufmerksamkeit beim Onlinekauf gefragt. Sie müssen vor einem Einkauf im Webshop genau prüfen, ob Sie diesem Shop vertrauen können. Dafür empfehlen wir unseren Ratgeber für einen sicheren Einkauf. Dieser zeigt Ihnen, worauf Sie bei einem neuen Onlineshop achten sollten. Wachsam sollten Sie vor allem dann sein, wenn Sie per Vorkasse bezahlen müssen und keine Alternativen zur Banküberweisung angeboten werden. Zudem ist eine Zielgruppe besonders gefährdet: Schnäppchenjäger.

Aktuell sorgt der Onlineshop lenanena.com für Aufsehen im Netz. Unsere Leser haben gefragt, ob es sich um einen seriösen Webshop oder einen Fakeshop handelt. Da das auf den ersten Blick oft nicht erkennbar ist, haben wir die Webseite einer Sicherheitsanalyse unterzogen.

Video Player von Glomex (Datenschutzrichtlinien)

Welche Probleme gibt es auf lenanena.com/lenanenashop.com?

Über Werbung in sozialen Netzwerken oder bei Google gelangen Sie auf die Webseite lenanena.com beziehungsweise lenanenashop.com und lernen so die preiswerte Mode kennen. Doch bevor Sie in einem unbekannten Webshop einkaufen, sollten Sie sich nach Erfahrungen und Bewertungen umsehen. Außerdem sollten Sie prüfen, wer hinter dem Angebot steht. Dann kommen Sie schnell darauf, dass hier etwas nicht stimmt.

Faktencheck für lenanena.com / lenanenashop.com
  • Auf der Webseite lenanena.com und lenanenashop.com fehlt das Impressum. Dieses ist in Deutschland jedoch gesetzlich vorgeschrieben.
  • Die Domain lenanena.com wurde über einen Anonymisierungsdienst registriert. Der tatsächliche Inhaber möchte also namentlich nicht in Erscheinung treten.
  • Der Server des Onlineshops steht in Kanada, was für deutsche Onlineshops unüblich ist.
  • Kontakt sollen Sie per E-Mail über [email protected] aufnehmen. Eine Telefonnummer wird nicht angegeben.
  • Der Bestellprozess entspricht nicht den gesetzlichen Vorgaben in Deutschland.
  • Da die Ware aus Fernost versendet wird, müssen Sie die anfallenden Zollkosten und die Umsatzsteuer selbst bezahlen. So ist die Ware schnell kein Schnäppchen mehr.
  • Das Widerrufsrecht wird in unzulässiger Weise eingeschränkt und entspricht nicht deutschen Verbraucherschutz-Regeln.

Nach unserer Einschätzung handelt es sich bei diesem Onlineshop um einen sogenannten China-Shop. Bei diesen Webshops gibt es eine ganze Menge Probleme, von langen Lieferzeiten und zusätzlichen Kosten für Zoll und Mehrwertsteuer über die möglicherweise minderwertige Qualität der Ware bis zu Problemen bei dem Rückgaberecht. Lesen Sie selbst, welche Risiken Sie beim Einkauf in unseriösen, asiatischen Shops erfahrungsgemäß erwarten.

Ganz ungefährlich ist der Einkauf in einem China-Shop zudem nicht. Denn unabhängig von dem möglicherweise verlorenen Geld geben Sie dem anonymen Onlineshop-Betreiber auch jede Menge persönliche Daten. Wir erklären ausführlich, welche Risiken, Probleme und Folgen der Einkauf in einem Fakeshop mit sich bringen kann.

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Ist die Bezahlung via PayPal sicher?

Onlineshops aus dem asiatischen Raum bieten oft die Bezahlung via PayPal an. Dadurch wiegen sich viele Verbraucher in Sicherheit. Sie meinen, dass der Einkauf über den Käuferschutz abgedeckt ist. Doch die Erfahrung zeigt, dass dies nicht der Fall ist. In der Regel hilft PayPal nicht, da die Kunden tatsächlich Ware bekommen. Entspricht diese nicht den Vorstellungen des Kunden, greift der Käuferschutz nicht. Zudem gibt es Probleme mit der Rückgabe. Auch hier kennen sich die Betreiber der China-Shops aus und stiften so viel Verwirrung, dass Paypal letztlich kein Geld zurückzahlt. Oder der Kunde freiwillig Abstand von einer Rücksendung nimmt, weil die Kosten viel zu hoch sind.

Bewertungen zu lenanena.com / lenanenashop.com im Internet

Bis zum Redaktionsschluss konnten wir im Internet noch keine Bewertungen und Erfahrungen von Nutzern des Onlineshops lenanena.com finden. Wahrscheinlich handelt es sich um einen recht neuen Webshop. Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit und bewerten Sie lenanena.com über die Kommentare unterhalb des Artikels. Mit Ihrer Praxiserfahrung helfen Sie anderen Lesern bei der Einschätzung des Webshops.


Unser Fazit zu lenanena.com / lenanenashop.com

Da Sie bei lenanena.com und lenanenashop.com keinen Ansprechpartner in Europa haben, gegenüber dem Sie Ihre Verbraucherrechte geltend machen können, raten wir von einem Einkauf ab. Wir haben den Verdacht, dass es sich hier um einen unseriösen Onlineshop handelt, da sich dieser nicht an deutsche Rechtsnormen hält. Denn aktuell ist vollkommen unbekannt, wer diesen Onlineshop überhaupt betreibt und für lenanena.com / lenanenashop.com verantwortlich ist.

Ratgeber Einkauf Fakeshop Geld Zahlung stoppen

(Quelle: Screenshot)

Einkauf im Fakeshop: So bekommen Sie Ihr Geld zurück

Sie haben in einem Fakeshop eingekauft und bekommen gerade mit, dass Sie womöglich betrogen wurden? In diesem Fall ist guter Rat teuer. Bei uns erhalten Sie diesen jedoch kostenlos. Wir erklären konkret, was Sie nach

61 comments

Widerrufsrecht in asiatischen Onlineshops

Grundsätzlich haben deutsche Verbraucher natürlich ein Widerrufsrecht. Allerdings wird es schwierig, wenn Sie in einem unseriösen China-Shop einkaufen und gar nicht wissen, wer dafür verantwortlich ist. Häufig sorgen die dubiosen Geschäftemacher mit vielen Tricks dafür, dass es zu keinen Rücksendungen kommt. Und wenn doch, ist das für Sie noch einmal mit erheblichen Kosten verbunden, und es steht in den Sternen, ob Sie je Geld zurück bekommen. Weitere Informationen zu Ihren Rechten erfahren Sie in unserem Ratgeber zum Thema Widerrufsrecht.


Ihre Erfahrungen mit lenanena.com und lenanenashop.com

Da wir aktuell nicht sicher sagen können, ob der Webshop Ware in jedem Fall liefert und mit welcher Qualität, benötigen wir Ihre Hilfe. Haben Sie auf lenanena.com oder lenanenashop.com eingekauft und warten noch auf die Ware oder können Aussagen zur Qualität machen? Bitte berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen in den Kommentaren unterhalb des Artikels. Durch Ihren Praxisbericht helfen Sie anderen Lesern, die aktuell noch unsicher sind. Bitte hinterlassen Sie auch einen Kommentar, wie Sie auf diesen Webshop aufmerksam geworden sind.

Haben Sie das schon gesehen?

Polizei Kontrolle Auto Symbolbild
Verbraucherwelt
Polizeikontrolle filmen und aufnehmen – ist das erlaubt?

In einer Polizeikontrolle haben Sie Rechte und Pflichten. Sie müssen sich nicht alles gefallen lassen und müssen vermeintliches Fehlverhalten der Beamten nicht hinnehmen. Aber dürfen Sie eine Polizeikontrolle als Beweis filmen oder aufnehmen, was der

Sind Sie selber auf einen merkwürdigen Onlineshop gestoßen, bei dem Sie sich nicht ganz sicher sind? Dann senden Sie uns die URL (Webadresse) per E-Mail an [email protected]. Wir prüfen den Webshop dann durch unsere Experten und verfassen bei Bedarf eine Warnung.

Kennen Sie die neuesten Fakeshops schon?
Erfahrungen Symbolbild

(Foto: terovesalainen/stock.adobe.com)

hudabeauty-lagen.com: Wie seriös ist der Beauty-Onlineshop? Ihre Erfahrungen

In dem Onlineshop unter hudabeauty-lagen.com bekommen Sie stark reduzierte Kosmetik für Augen, Lippen oder das Gesicht. Auf den Abbildungen sehen die Produkte hochwertig aus. Aber wie sicher ist der Einkauf in dem Webshop? War diese

0 Kommentare
Ray Ban Symbolbild

(Foto: doganmesut - stock.adobe.com)

Warnung vor Onlineshops: Hier sollten Sie keine Ray-Ban-Brillen (Rayban) kaufen

Brillen und Sonnenbrillen der Marke Ray-Ban sind sehr beliebt. Das machen sich auch Betrüger zu nutzen und eröffnen einen Fakeshop nach dem anderen. Damit Sie beim Onlineeinkauf nicht hereinfallen und am Ende ohne Brille dastehen,

1 Kommentar
2018-05-18 Nike-Produkte

Symbolbild (Quelle: pixabay.com/stux)

Warnung vor Fakeshops: Hier sollten Sie keine Nike Schuhe und -Bekleidung kaufen

Produkte der Marke Nike sind heiß begehrt und daher ein beliebtes Produkt von Cyberkriminellen. Diese eröffnen Fakeshops, bieten die Markenware zu Schleuderpreisen an, liefern nicht und kassieren ab. In unserem Artikel warnen wir Sie vor

3 comments
Fakeshop Symbolbild

Symbolbild (Quelle: fotohansel/stock.adobe.com)

rad-profis.com: Vorsicht Fakeshop für Zweiräder! Ihre Erfahrungen

Stark reduzierte Fahrräder werden in dem Onlineshop unter rad-profis.com von der Rad Profis GbR angeboten. Ob Sie es hier wirklich mit Profis zutun haben oder eher auf der Seite von Kriminellen einkaufen, haben wir für

0 Kommentare
Fakeshop Symbolbild

Symbolbild (Quelle: fotohansel/stock.adobe.com)

2rad-berlin.com: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Zweiräder zum Schnäppchenpreis entdecken Sie in dem Onlineshop unter 2rad-berlin.com. Anbieter ist angeblich die 2Rad Versand Berlin GmbH. Wir haben überprüft, ob der Einkauf in dem Webshop sicher ist oder ob es Probleme gibt. Wie

0 Kommentare
War dieser Artikel hilfreich für Sie?
Sende
Benutzer-Bewertung
3.43 (23 Stimmen)



44 Gedanken zu „lenanena.com/lenanenashop.com: Wie seriös ist der Onlineshop für Damenmode? Ihre Erfahrungen“

  1. Auch ich bin in diese Falle reingefallen. Ware ist nach 2 Monate angekommen, zu meiner großen Überraschung aus China, die Qualität sehr miserabel, so wie die Form. Versuche es zurückschicken scheitern immer wieder, keine Adresse, kein Kontakt. Es ist ein Betrug und leider sind die Bewertungen sehr schlecht zu finden.
    Die LenaNena habe ich als Werbeseite in Facebook gesehen und in die Falle gefallen. Ist eine Lehre, mache ich sicher nie mehr wieder. Das Geld kann man vergessen und die Ware ist nicht mal als Putzfetzen zu gebrauchen, da das Material wirklich schlecht ist.

    Antworten
  2. Auch ich habe bei LenaNena bestellt, da ich auf einer Insel wohne und Kleider kaufen leider etwas problematisch ist. Zudem hat mir das Design gefallen auf den Fotos.

    1. Wurde die Bestellung sehr lange nicht geschickt!
    2. Hängte die Bestellung wochenlang im Zoll fest!
    3. Kamen nr 3 von 4 Paketen an
    4. Die Qualität ist unter aller Sau, die Schnitte passen überhaupt nicht, zudem war mir das Meiste zu klein.
    5. Die Baumwollkleider waren POLYESTER!!!!!!!!!
    6. Sind die Kleider katastrophal verarbeitet, das einzigste Baumwollkleid das auch Baumwoll ist und mir passte hatte ein Loch.

    Nach langem hin und her wurde mir 10% Discount angeboten dann 15% und jetzt sagen sie ich soll es zurückschicken. Doch jetzt habe ich euren Artikel gefunden und denke es hat keinen Sinn zurückzusenden… Seufz…

    Das mit dem Impressum weiss ich eigentlich, doch in Griechenland wird das eben auch nicht so wirklich gehandhabt. Teures Lehrgeld 🙁

    Antworten
  3. Kann mich nur anschließen. Die Qualität der Ware ist wirklich sehr schlecht und entspricht in keinster Weise dem westlichen Standart. Habe schon emailmässig mitgeteilt dass ich die Ware nicht haben will und sie zurück schicken will und mein Geld haben will. Nach den Kommentaren hier kann ich das wohl vergessen und als Lehrgeld verzeichnen. Ware in die Tonne und gut ist es. Hände weg!!!!

    Antworten
  4. Der Internetshop heißt LenaNena.com und hat seinen Sitz wohl in der Schweiz. Tl.nr. mit Schweizer Vorwahl 41 bei paypal angegeben. Das von mir bestellte Paket kam aus Köln. 8 von den 12 gekauften Kleidungsstücken will ich an shehop.com (Lenanenas Name bei Paypal) zurückschicken, weil sie anders ausfallen wie ich mir das vorgestellt habe. Erst boten sie mir 10%, wenn ich alles behalte, da die Fracht- und Portokosten sehr hoch seien. Dann sagten sie, ich müsse es nach China zurückschicken. In dem Shop deutet überhaupt nichts auf chinesischen Ursprung hin. In deren „Rückkehr & Austausch“-Richtlinien steht nichts von Zurücksendung nach China. Ich fühle mich sehr ungut behandelt. Einem solchen Geschäftsgebaren bin ich noch nicht begegnet. Ich habe Käuferschutz bei paypal beantragt und alle hiesigen Informationen kopiert und auch an paypal geschickt. Die wissen spätestens jetzt Bescheid. Einer sagte nur Verschraucherschutz sei ein eigenes oder anderes Unternehmen so nach dem Motte ja lass die mal reden.. Ich hab denen empfohlen den Kundenschutz über den Datenschutz des Verkäufers zu stellen. Aber wahrscheinlich wissen die auch nicht wirklich wer Lenanena ist.

    Antworten
  5. Ich habe am 20-5 mehrere Kleidungsstucke bestellt und bezahlt.
    Noach 10 Wochen wurde die Kleidung geliefdste, auf die Schuhe war te ich heute noch.
    Die Kleidung ist von einer schlechten Qualität und zuruck schicken ist mir zu umständlich.
    Die berühmte Katze in Sack!
    Ich kann jedem nur von einem Kauf abraten.

    Antworten
  6. Auch mit ging es so. Nach langer Wartezeit kam nur ein Teil von 3 an. Bei PayPal gemeldet die können nichts machen. Der Händler antwortet, wenn überhaupt nur sporadisch. „Bitte entschuldigen Sie… bla bla…. wir erstatten Ihnen 10% des Kaufpreises und Rabatt auf die nächste Bestellung. ● ~Ich kann nur warnen dort nicht zu bestellen~● Hier wird man übers Ohr gehauen. Finger weg von diesem Online Shop

    Antworten
  7. Hallo,
    vielleicht ist das die richtige Stelle, um meine Erfahrungen mit LenaNena zu teilen.
    Ich habe 3 Oberteile und 1 Paar Schuhe ungefähr am 10.05.bestellt. Das Geld wurde am 17.05 komplett abgebucht.
    Am 25. 05. Kam die Anfrage nach der richtigen Lieferadresse, das war schon verdächtig. Ich hatte natürlich die richtige angegeben.
    Am 10.06. kam dann ein Teil der Ware. Die Schuhe haben gefehlt.
    Die Oberteile waren zu klein, zu groß oder entsprachen nicht meine Vorstellung.
    Man konnte nicht einfach zurücksenden, sondern sollte sich über Mail eine Adresse schicken lassen.
    Das habe ich versucht.
    Ca. 10 Tage später bekam ich die Aufforderung, das zu fotografieren, was ich zurücksenden möchte.
    Ich habe geschrieben, dass das Blödsinn sei, da die Ware originalverpackt, ungetragen zurückgeschickt werden soll.
    Am 29.06. habe ich dann das Angebot bekommen, die Ware zu behalten und 10% des Kaufpreises erstattet zu bekommen.
    Ich schrieb gleich zurück, dass ich damit nicht einverstanden sei und die Schuhe immer noch nicht angekommen seien.
    Am 07.07. kam nun die Mail, die ich anhänge. Ich habe die Ware jetzt verschenkt und das Geld abgeschrieben. Dumm gelaufen!
    Ich würde gerne weiterverbreiten was ich erlebt habe, damit nicht noch mehr Menschen auf diese Fa. reinfallen.

    Herzlichen Dank

    Antworten
  8. Auchvich habe für 159 Euro Ware bestellt.
    Ein Teil kam nach Wochen und leider alles viel zu klein, trotz Größenangaben in cm.
    Der andere Teil steht noch aus.
    Leider habe auch ich mich vorher nicht schlau gemacht…. nun das jedoch, passiert mir kein zweites Mal…
    Ich kann nur raten … FINGER WEG von diesem Shop ….

    Antworten
  9. Ich habe dieselben Erfahrung wie Herr Biese gemacht, zunächst irre lange Wartezeiten, dann kommt die Ware endlich, teilweise war die Qualität schlecht.
    Auf Schriftverkehr wird schleppend geantwortet,
    2 Teile wollte ich zurückschicken, da sie zu klein sind, es wurde in den Lieferbedingungen versprochen, dass eine Rücksendeautorisierung zugesandt wird.
    Sie schlugen mir vor, die Teile zu behalten, mir 10 % zu erstatten.
    Leider habe ich gleich mit PayPal bezahlt, passiert mir nicht wieder.
    Sehr sehr unseriöses Unternehmen, sollte keinesfalls Werbung für gemacht werden.
    Rechtliche Schritte unternehme ich nicht, zu nervenaufreibend. Hätten sie aber verdient.
    Ich bin über Facebook auf diesen Laden aufmerksam geworden, Sachen sahen schön aus, günstiger Preis.

    Antworten
  10. Wir haben am 20.05.2020 mehrere Artikel bestellt. Die Artikel waren alle abweichend (zu klein) zu den gängigen Größentabellen. Als wir die Bestellung über die angegebene Email widerrufen haben bekamen wir keine Antwort. Erst nach weiteren Emails kam eine Standard Entschuldigung mit der Bitte um Angebe der Widerrufsgründe. Als wir die Gründe per Email genannt haben bekamen wir die gleiche Aufforderung nocheinmal und parrallel dazu eine Aufforderung Fotos zu machen. Das haben wir dann getanund seit dem Zeitpunkt keine Reaktion mehr erhalten. Nach 2 Wochen ohne Reaktion haben wir dann über Paypal eine Nachricht geschrieben. Wieder keine Reaktion seit einer Woche. Heute haben wir dann offiziell bei Paypal einen Antrag auf Käuferschutz gestellt.
    Ich kann nur vom Kauf auf diesem Onlineshop abraten!

    Antworten
  11. Seriös geht anders…. warte auch seit mehreren Wochen auf die Ware – Rückfragen wurden nicht beantwortet, bzw mit Worthülsen und kaum zu verstehenden Regelarien erwidert. Habe leider vorher nicht im Internet die Erfahrungen abgefragt- da stehen alle Schwierigkeiten bestens beschrieben. Ich kann nur raten: Finger weg davon – Frust und Ärger sind garantiert.

    Antworten
  12. Ich hatte mir bei Lenanena ein vermeintliches Schnäppchen gekauft. Nach extrem langer Lieferzeit hatte ich nach Empfang/Zusendung sofort per Mail um eine Retouradresse gebeten da die Ware einfach nur „Schrott“ war. Extrem lange Wartezeit. Dann wollten sie Bilder von der Ware haben; nach Androhung von rechtlichen Schritten kam wieder erst nach 12 Tagen der Hinweis, das die Retourkosten bei weitem den Warenpreis übersteigen würden, das das Retourlager in China sei.
    Hier der Originaltext: Unser Rückgabelager befindet sich in Guangzhou, China. Bei der Rücksendung von Waren ist die Zollsteuer, die Ihnen berechnet wird, hoch und die Kosten übersteigen den Wert der Waren bei weitem.
    Um den Aufwand zu vermeiden, den Artikel an uns zurückzusenden, erstatten wir Ihnen 10% der Zahlung und Sie behalten den Artikel. Außerdem können wir Ihnen einen guten Rabatt auf Ihr nächstes Mal anbieten.
    Ich kann nur sagen Finger weg und sollte bei Facebock gesperrt werden.
    G. Biese

    Antworten
  13. Habe am 25.4.2020 diverse Kleidungsstücke bestellt und bis heute die Ware nicht erhalten. Es sind lediglich zwei Versandbestätigungen (11.5. und 4.6.) per e-Mail eingegangen. Ich ärgere mich masslos!!

    Antworten
  14. Habe am 25.06.2020 Ware erhalten. Die Kleider waren zu klein und Blusen&Shir… auch
    Kann ich zurückbringen und was getan werden muss?

    Antworten
  15. Na Bravo , mir ist es genauso geschehen wie allen anderen . Und ich schick auch noch Bilder , wie blöd kann man sein . Gut das das meiste gepasst hat , aber 40€ Mülleimer. Ich könnt mir in den Allerwertesten beißen.
    Und in Facebook kann man nichts machen ??

    Antworten
  16. Ich habe leider im Auftrag meiner Mutter dort auch Oberteile bestellt. Am 07.06. via Paypal bezahlt aber bisher noch keine Versandbestätigung erhalten, trotz mehrmaliger Nachfrage ob die Ware geliefert wird und wann. Bin leider nicht auf die Idee gekommen vorher einmal Bewertungen oder Kommentare zu diesem Shop zu lesen. Versuche jetzt die Bestellungen zu stornieren.

    Antworten
  17. Habe letze Woche nach langer Wartezeit die Ware bekommen. Mangelhafte Qualität, viel zu groß und keine Möglichkeit der Rücksendung. Werden uns jetzt auch an Paypal wenden. Bei nächten online Bestellung bin ich auf jeden Fall vorsichtig

    Antworten
  18. Habe am 06.06.2020 Ware erhalten. Die Kleider waren viel zu groß, obwohl ich mich an deren Größentabelle gehalten hatte. Außerdem sahen die Kleider wie Säcke aus und sehr weit entfernt von deren Abbildungen.
    Versuche nun mein Widerrufsrecht durchzusetzen leider mit wenig Erfolg trotz zweimaliger E-Mail. Habe jetzt PayPal eingeschaltet und hoffe die helfen mir.
    Ansonsten kann ich nur sagen „Finger weg“ von denen.

    Antworten
    • Paypal wird nicht helfen, da ja tatsächlich Sachen geliefert wurden. Ich habe gerade eine Absage bekommen. Allein hat man keine Chance, von dem Shop irgendwelches Geld zurück zu bekommen. Habe mein Geld nun auch abgeschrieben. Passiert mir auch kein zweites Mal. Bin auch sehr gefrustet!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar