tabnum.com: Probleme mit dem Onlineshop für Mode


Werbung:

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Werden Sie unser Held!

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.
Verpassen Sie keine Warnung:
Mail RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Aktuell ist der Mode-Shop tabnum.com gerade sehr populär und wird im Internet beworben. Auffällig sind zunächst nur die hohen Rabatte. Wir haben die Webseite einer Sicherheitsanalyse unterzogen und erklären, welche Probleme es gibt.

Einkaufen und ein Schnäppchen machen? Das gelingt schon häufiger im Internet. Allerdings brauchen Sie dafür nicht nur ein glückliches Händchen. Denn bei den vielen Internetshops wartet auch der ein oder andere Fakeshop auf Sie. Und wer in solch eine Falle tappt, für den wird das vermeintliche Schnäppchen bald zur Abzockfalle. In unserer Fakeshop Liste erfahren Sie, welche Shops Sie besser meiden sollten. Da diese Liste immer wieder aktualisiert wird, besteht dort kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Eher ist Ihre eigene Aufmerksamkeit beim Onlinekauf gefragt. Sie müssen vor einem Einkauf im Webshop genau prüfen, ob Sie diesem Shop vertrauen können. Dafür empfehlen wir unseren Ratgeber für einen sicheren Einkauf. Dieser zeigt Ihnen, worauf Sie bei einem neuen Onlineshop achten sollten. Wachsam sollten Sie vor allem dann sein, wenn Sie per Vorkasse bezahlen müssen und keine Alternativen zur Banküberweisung angeboten werden. Zudem ist eine Zielgruppe besonders gefährdet: Schnäppchenjäger.

Aktuell sorgt der Onlineshop tabnum.com für Aufsehen im Netz. Unsere Leser haben gefragt, ob es sich um einen seriösen Webshop oder einen Fakeshop handelt. Da das auf den ersten Blick oft nicht erkennbar ist, haben wir die Webseite einer Sicherheitsanalyse unterzogen.

Video Player von Glomex (Datenschutzrichtlinien)

Welche Probleme gibt es auf tabnum.com?

Die Optik des Webshops kommt uns sehr bekannt vor. Markant sind beispielsweise die Produktfotos, auf denen fast nie der Kopf des Modells zu sehen ist. Auffällig sind zudem die teils sehr ungelenk formulierten Texte auf der Webseite. Außerdem bleibt der Betreiber die wichtigsten Informationen schuldig.

Faktencheck für tabnum.com
  • Auf der Webseite tabnum.com fehlt das Impressum. Dieses ist in Deutschland jedoch gesetzlich vorgeschrieben. Sie wissen hier nicht, bei wem Sie einkaufen.
  • Die Domain tabnum.com wurde auf den Namen einer Person in China registriert. Ob es diese wirklich gibt ist fraglich.
  • Der Server des Onlineshops steht in Kanada, was für deutsche Onlineshops unüblich ist.
  • Auf der gesamten Webseite finden Sie keine Telefonnummer. Unter Tabnum Kontakt ist lediglich die E-Mail-Adresse service@tabnum.com angegeben.
  • In den Nutzungsbedingungen fehlt ebenfalls der Name und die Adresse des Vertragspartners.
  • Der Bestellprozess entspricht nicht den gesetzlichen Vorgaben in Deutschland.
  • Die Lieferzeit ist mit bis zu 22 Werktagen, also über einem Monat, sehr lang.

Nach unserer Einschätzung handelt es sich bei diesem Onlineshop um einen sogenannten China-Shop. Bei diesen Webshops gibt es eine ganze Menge Probleme, von langen Lieferzeiten und zusätzlichen Kosten für Zoll und Mehrwertsteuer über die möglicherweise minderwertige Qualität der Ware bis zu Problemen bei dem Rückgaberecht. Lesen Sie selbst, welche Risiken Sie beim Einkauf in unseriösen, asiatischen Shops erfahrungsgemäß erwarten.

Ganz ungefährlich ist der Einkauf in einem China-Shop zudem nicht. Denn unabhängig von dem möglicherweise verlorenen Geld geben Sie dem anonymen Onlineshop-Betreiber auch jede Menge persönliche Daten. Wir erklären ausführlich, welche Risiken, Probleme und Folgen der Einkauf in einem Fakeshop mit sich bringen kann.

 

Ist die Bezahlung via PayPal sicher?

Onlineshops aus dem asiatischen Raum bieten oft die Bezahlung via PayPal an. Dadurch wiegen sich viele Verbraucher in Sicherheit. Sie meinen, dass der Einkauf über den Käuferschutz abgedeckt ist. Doch die Erfahrung zeigt, dass dies nicht der Fall ist. In der Regel hilft PayPal nicht, da die Kunden tatsächlich Ware bekommen. Entspricht diese nicht den Vorstellungen des Kunden, greift der Käuferschutz nicht. Zudem gibt es Probleme mit der Rückgabe. Auch hier kennen sich die Betreiber der China-Shops aus und stiften so viel Verwirrung, dass Paypal letztlich kein Geld zurückzahlt. Oder der Kunde freiwillig Abstand von einer Rücksendung nimmt, weil die Kosten viel zu hoch sind.


Bewertungen zu tabnum.com im Internet

Bis zum Redaktionsschluss konnten wir im Internet noch keine Bewertungen und Erfahrungen von Nutzern des Onlineshops tabnum.com finden. Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit und bewerten Sie tabnum.com über die Kommentare unterhalb des Artikels. Mit Ihrer Praxiserfahrung helfen Sie anderen Lesern bei der Einschätzung des Webshops.

Update: 26.12.2019 Unsere Kunden teilen mit, dass die E-Mail-Adresse servive@tabnum.com offensichtlich zumindest teilweise nicht erreichbar ist. Falls Sie ähnliche Erfahrungen gemacht haben, bitten wir um eine Mitteilung über die Kommentare unterhalb des Artikels.

 

Unser Fazit zu tabnum.com

Da Sie bei tabnum.com keinen Ansprechpartner haben, gegenüber dem Sie Ihre Verbraucherrechte geltend machen können, raten wir von einem Einkauf ab. Wir haben den Verdacht, dass es sich hier um einen unseriösen Onlineshop handelt, da sich dieser nicht an deutsche Rechtsnormen hält. Denn aktuell ist vollkommen unbekannt, wer diesen Onlineshop überhaupt betreibt und für tabnum.com verantwortlich ist.

Ratgeber Einkauf Fakeshop Geld Zahlung stoppen

Einkauf im Fakeshop: So bekommen Sie Ihr Geld zurück

Sie haben in einem Fakeshop eingekauft und bekommen gerade mit, dass Sie womöglich betrogen wurden? In diesem Fall ist guter Rat teuer. Bei uns erhalten Sie diesen jedoch kostenlos. Wir […]


Widerrufsrecht in asiatischen Onlineshops

Grundsätzlich haben deutsche Verbraucher natürlich ein Widerrufsrecht. Allerdings wird es schwierig, wenn Sie in einem unseriösen China-Shop einkaufen und gar nicht wissen, wer dafür verantwortlich ist. Häufig sorgen die dubiosen Geschäftemacher mit vielen Tricks dafür, dass es zu keinen Rücksendungen kommt. Und wenn doch, ist das für Sie noch einmal mit erheblichen Kosten verbunden, und es steht in den Sternen, ob Sie je Geld zurück bekommen. Weitere Informationen zu Ihren Rechten erfahren Sie in unserem Ratgeber zum Thema Widerrufsrecht.

Ihre Erfahrungen mit tabnum.com

Da wir aktuell nicht sicher sagen können, ob der Webshop Ware liefert und mit welcher Qualität, benötigen wir Ihre Hilfe. Haben Sie auf tabnum.com eingekauft und warten noch auf die Ware oder können Aussagen zur Qualität machen? Bitte berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen in den Kommentaren unterhalb des Artikels. Durch Ihren Praxisbericht helfen Sie anderen Lesern, die aktuell noch unsicher sind.


Haben Sie das schon gesehen?

Sind Sie selber auf einen merkwürdigen Onlineshop gestoßen, bei dem Sie sich nicht ganz sicher sind? Dann senden Sie uns die URL (Webadresse) per E-Mail an kontakt@verbraucherschutz.com. Wir prüfen den Webshop dann durch unsere Experten und verfassen bei Bedarf eine Warnung.

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




20 Kommentare zu tabnum.com: Probleme mit dem Onlineshop für Mode

  1. Leider bin auch ich in die Falle getappt!
    Ware kam nicht an. Habe Paypal eingeschaltet, daraufhin kam billige Ware, die komplett anders war!
    Wieder Beschwerde bei Paypal. Angebot war 12€ von 72€ zu bekommen. Habe abgelehnt. Nun muss ich die Ware mut hohen Kosten zurücksenden um das ganze Geld zu bekommen.
    Das werde ich nicht tun, da die Betrüger die Ware als nie bekommen deklarieren werden.
    Ich dachte Paypal kann man vertrauen, weil sie die Händler überprüfen?! Werde jetzt Paypal auch kündigen! Ist nicht sicher genug! Punkt

  2. Reine Abzocke.Ware sieht nicht so aus wie abgebildet und Qualität stimmt sowieso nicht.
    Versand dauert übermässig lange und dann kann man ´mit Pay Pal nicht mehr reagieren.
    Finger weg davon !!!

  3. Habe dort einen Pullover als Geschenk zu Weihnachten bestellt (12.12.2019) der diese Woche (21.01.2020) erst ankam. Qualität und Erscheinungsbild sind nicht wie im Shop (Bild/Beschreibung) angegeben. Billigste Qualität…
    Nun ist der Shop auch offline und eine Retour scheint wohl in weiter Ferne zu rücken. Sehr ärgerlich und nie wieder!

  4. 1 von 3 bestellten Teilen ist nach langer Zeit angekommen. Allerdings so ganz anders als auf dem Foto und dafür, dass ich es mir in 3 XL bestellt habe ist das eher Bauchfrei bei mir

  5. Habe am 5.12.19 eine Jacke bestellt und sofort per PayPal bezahlt.
    Bis heute ist keine Lieferung angekommen. EMails können nicht zugestellt werden und kommen zurück.
    Werde auf jeden Fall auch PayPal einschalten und versuchen mein Geld wieder zu bekommen.

  6. Total unseriöser Shop mit Sitz in Guangdong/China.
    Ware nach 1 Monat nicht geliefert.
    Nachdem PayPal eingeschaltet wurde ist innerhalb 1 Woche minderwertige Ware zum Bruchteil des Kaufpreises geschickt.
    Deshalb verlangt PayPal jetzt die Rücksendung der Ware bevor ich über den Käuferschutz mein Geld zurück bekommen soll.
    Retourenkosten werden allerdings nur bis 25 Euro von PayPal übernommen, ,,Paket nach Guangdong kostet inklusive Sendungsnummer was PayPal auch verlangt allerdings fast 43 Euro bei DHL.
    Versuche jetzt die Ware als Warensendung zu deklarieren. .
    Einmal und Nie wieder……..
    Und das ist nicht der erste Negativ Shop auf Facebook

  7. Ich habe Mitte Dezember eine Jacke bestellt. Nie angekommen, Mails waren nicht zustellbar. Weiterleitung an Paypal
    Heute kam die Rückzahlung von Paypal. Glück gehabt.
    Finger weg von diesem Shop!!

  8. Wie von Ihnen beschrieben. Unseriös und auch die Service Mail steht dort mit servive. Ich habe dennoch mein Geld von PayPal zurück bekommen. Ich rate jedem davon ab tabnum zu besuchen. Es scheinen aber gleich einige Seiten des gleichen Betreibers zu geben Mann achte auf die angebotene Ware. Identisch mit dem von tabnum.

  9. Die URL Tabnum.com wurde aufgelöst. Emails werden vom Server abgelehnt. Man kann nichts zurücksenden.
    Die Ware war von minderwertiger Qualität. Die grössen passen auch nicht. Ich werde versuchen über PP mein Geld zurückzuholen.

  10. Am 15.12.19 eine Jacke und 2 Pullover bestellt.
    Zahlung mit Kreditkarte.
    Habe nach der Bestellung eine Mailmit den Bestellangaben bekommen, seit dem ist Funkstille.
    Keine Ware, keine Nachricht, Mails an die empfangene Mailadresse kam zurück.
    Mailadresse auf der Website rausgesucht und hingeschrieben, die kam auch als unzustellbar zurück.

    Ganz klare Abzocke und Betrug. Ich kann vor Tabnum.com nur warnen.

  11. Ja, geht mir auch so! Vor einem Monat bestellt, bis heute nichts gehört oder gekriegt. Zum Glück „nur“ eine Jacke, schade eigentlich…

  12. Ich habe Mitte Dezember 2019 3 Jacken bestellt, Urgenz per Email konnte nicht zugestellt werden, habe mit Kreditkarte bereits bezahlt!

  13. Ich habe am 11.12.19 bestellt! Per Kreditkarte. Nach etlichen Emails endlich Bescheid bekommen, dass Ware unterwegs ist! Nochmal würde ich es nicht tun.

    • Am 06.12. eine Jacke für fast 70€ gekauft. Die Jacke ist heute gekommen, nachdem ich Paypal eingeschaltet habe.
      Leider ist es billiger Driss und noch nicht einmal 5€ wert. Sieht überhaupt nicht so aus wie auf den Fotos im Shop.
      Klare Abzocke und Betrug

  14. Ich habe vor 14 Tagen 3 Jacken bestellt und mit Kreditkarte bezahlt, ich bekam eine SMS als Dank für die Bestellung.
    Mir wurde gesagt ich bekäme Bescheid wenn die Ware versendet wird… bis heute nichts gehört. Auch auf eine e-mail und auf SMS keine Reaktion.
    LG Heike

  15. Habe dort am 14.12.2019 etws bestellt. Bezahlt habe ich per PayPal. Seit dem nichts mehr von Tabnum.com gehört.
    Kontakt ist nicht möglich. Die angegebene Email Adresse exestiert nicht. PayPal ist informiert…
    Gruß: Sascha