Verbraucherschutz möchte Ihnen Push-Benachrichtigungen schicken.

Bitte wählen Sie Kategorien die Sie abonnieren möchten.



Verbraucherzentrale warnt: de.shein.com ist ein Fakeshop – Ihre Erfahrungen


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Die Verbraucherzentrale Niedersachsen sieht in dem Onlineshop unter der URL de.shein.com einen Fakeshop und rät von einem Einkauf ab. Wir haben uns den Webshop etwas näher angesehen und erklären, welche Unsicherheiten es gibt. Zudem benötigen wir Ihre Erfahrungen als Kunde des Onlineshops de.shein.com.

Der Onlineshop de.shein.com lockt mit großzügigen Rabatten auf ein großes Angebot an Damenbekleidung. Da kann das eine oder andere Shoppingherz schon mal höher schlagen. Vorsicht! Lassen Sie sich nicht von dem ersten Eindruck blenden, denn was als schmucke Online-Boutique aufgezogen ist, entpuppt sich als Fakeshop, meint die Verbraucherzentrale Niedersachsen.

Achtung: Aktuell werden gefälschte E-Mails im Namen von shein.com versendet, die nicht von dem Versandhändler stammen.

Falsche Lieferung ohne Rücksendemöglichkeit

Grund für die Meldung der Verbraucherzentrale war eine Einkäuferin, die statt eines Oberteils lediglich ein Stück Stoff zugeschickt bekam. Eine Rücksendeadresse hat sie nicht erhalten. Über die Seite eingeloggt teilte man ihr mit, sich in Kürze um ihr Anliegen zu kümmern. Was bis dato nicht geschehen ist. In diesem Fall hatte die Verbraucherin Glück im Unglück. Sie hat den Einkauf mit PayPal bezahlt und kann jetzt eine Rückerstattung über den PayPal Käuferschutz beantragen.

Shein.com hat eine große Social Network Fangemeinde

Erstaunlich an dieser Webseite ist, dass sie einen enormen Erfolg in sozialen Netzwerken hat. Auf Facebook kann Shein einen blauen Haken und über zwei Millionen Likes verbuchen. Zudem gibt es auch zufriedene Kunden, weshalb wir hier noch nicht von einem Fakeshop sprechen möchten. Allerdings haben wir genauer hingeschaut und stellenweise die gleichen Beschwerden gelesen, die auch die Verbraucherzentrale beschrieben hat.

Uns sind an der Webseite mehrere Dinge aufgefallen, die zumindest den Fakeshop-Verdacht bestätigen:

 Kein Impressum

Die Webseite de.shein.com hat kein Impressum. Sie wissen nicht, mit wem Sie es zu tun haben. Da es in Deutschland eine Impressumspflicht mit bestimmten Pflichtangaben gibt, ist die Webseite derzeit nicht rechtssicher.

Update 04.04.2021 Auf der Webseite wurde nachgebessert. Sie werden mittlerweile in einem Impressum über Firma (ZOETOP Business Co., Limited) mit Sitz in Hong Kong informiert.

 Zuständigkeiten in drei Ländern

Die betrogene Kundin, die sich bei der Verbraucherzentrale gemeldet hat, erhielt ein Paket aus Maastricht, Niederlanden. Das Unternehmen de.shein.com hat seinen Sitz angeblich in China und die Transaktionen laufen über das Vereinigte Königreich.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:

 Schlechtes Deutsch

Auffallend ist auch, dass ein Großteil der Webseiten-Texte in einem schlechten Deutsch verfasst sind.

 Domain Abfrage mit seltsamen Ergebnissen

Wir haben versucht herauszufinden, wem die Domain gehört, angeblich einem oder einer Miao Miao. Das klingt nicht sehr vertrauenswürdig!

Update 01.06.2017 Der Name des Domaininhabers wurde korrigiert. Jetzt ist die Domain auf die Nexperian Holding Limited registriert

 Teils negative Kundenmeinungen auf Facebook

Über shein.com sind im Netz positive und negative Kundenmeinungen zu finden. Allerdings bestätigen die negativen Erfahrungen von Kunden, dass es offenbar an der einen oder anderen Stelle Probleme gibt.

Aufgrund der genannten Merkmale und der Meldung der Verbraucherzentrale Niedersachsen ist auf jeden Fall zu großer Vorsicht zu raten. Wir möchten noch kein abschließendes Urteil fällen, ob es sich tatsächlich um einen Fakeshop oder nur um einen für unsere Verhältnisse unseriösen Onlineshop handelt.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:

Wie kommen Kunden zu dem Onlineshop de.shein.com

Nach unseren Recherchen macht der Webshop sehr intensiv Werbung über Google-Adwords Werbeanzeigen. Damit können Sie dem Onlineshop praktisch überall im Internet begegnen, wo Sie Werbeanzeigen sehen.

Wie können Sie sich vor Betrug schützen?

Anders als typische Fakeshops akzeptiert der Onlineshop de.shein.com die Zahlungsmittel PayPal und Kreditkartenzahlung. Wir empfehlen auf jeden Fall die Zahlung mit PayPal, da Sie hier im Notfall den Käuferschutz in Anspruch nehmen können. Dadurch verlieren Sie das Geld nicht, wenn der Onlineshop nicht oder eine andere Ware liefert.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Welche Erfahrungen haben Sie mit de.shein.com gemacht?

Bitte teilen Sie Ihre Erfahrung mit dem Onlineshop de.shein.com über die Kommentare unter dem Artikel. Haben Sie Ware bekommen und entsprach die Lieferung Ihrer Bestellung oder gab es gravierende Abweichungen? Vielleicht haben Sie auch schon Erfahrungen mit Rücksendungen gemacht, über die Sie berichten können. Mit Ihrem Praxisbericht tragen Sie zu einem genaueren Bild bei und helfen anderen Lesern bei der Entscheidungsfindung.

Nützliche Links zu diesem Thema

Diese Warnungen sind gerade aktuell

E-Mail von ELTON LTD – 1. Mahnung! vom Inkasso für Streamingportal – nicht zahlen

E-Mails der MICKEY AFC LTD, ELTON LTD, LESS MEDIA LIMITED, GOMO LIMITED, GOGAN LIMITED, AERN SOLUTIONS LTD oder RICKEY BUSINESS LTD  erreichen derzeit zahlreiche Verbraucher. Darin wird ein angeblich offener Betrag aus einem Streaming-Portal für

556 comments
DHL Spam: Phishing E-Mails im Namen von DHL

Spam Mails im Namen des Paketdienstleisters DHL gelangen immer wieder in Ihr Postfach. Mithilfe gefälschter Webseiten versuchen die Kriminellen Ihre DHL-Zugangsdaten zu stehlen oder Schadsoftware auf Ihrem PC beziehungsweise Smartphone zu installieren. Eine Übersicht über

14 comments
Deutsche Bank Phishing: E-Mail „Kundenmitteilung“ ist Spam

Wir warnen vor E-Mails im Namen der Deutschen Bank mit dem Betreff „Neuer Hinweis“. Thematisiert werden Sicherheitsprobleme beim Onlinebanking, neue Informationen oder der Coronavirus. Diese Mails stammen nicht von der Bank. Es handelt sich um

12 comments
Vorsicht Datensammler: Gewinnspiel für Tesla Modell 3 stammt nicht von Tesla

Gehören Sie auch zu den Auserwählten für die Endauslosung eines brandneuen Tesla Modell S in Ihrer Lieblingsfarbe? Eine E-Mail suggeriert, dass Sie zu einem ausgewählten Kreis gehören. Die Frage ist nur, für was Sie ausgewählt

1 Kommentar
Vodafone.de: Vorsicht Fake-Mail und SMS „Wir schulden dir eine Entschuldigung“ ist Phishing

Wir warnen vor einer gefälschten E-Mails und SMS im Namen von Vodafone. Angeblich geht es um eine Kündigung oder Sie sollen die SEPA-Einzugsermächtigung erneuern. Tatsächlich geht es hier jedoch um einen Datendiebstahl. Kriminelle möchten Ihre

7 comments

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige

Sende
Benutzer-Bewertung
3 (39 Stimmen)

285 Gedanken zu „Verbraucherzentrale warnt: de.shein.com ist ein Fakeshop – Ihre Erfahrungen“

  1. Also ich hatte noch nie Probleme mit Shein, alles kam wie beschrieben an, Größen passen so gut wie bei sonst kaum einem Modehändler in dieser Preisklasse. Lieferungen kamen oft schon nach 2 Wochen an und es wurde immer alles richtig geschickt. Sehe nicht ein bei Händlern wie H&M oder Zara weitaus schlechtere Qualität zu zehn mal so teuren Preisen kaufen zu müssen. Außerdem findet man viele Styles, welche man über Shein kaufen, in keinem einzigen Laden landesweit. Werde weiterhin über Shein bestellen.

    Antworten
  2. Ich bin auch sehr zufrieden mit dem Onlineshop von Shein und habe dort auch schon problemlos 5x bestellt. Dafür verwende ich aber die SHEIN-App.

    Antworten
  3. Man sollte diesen Artikel wirklich überarbeiten !

    Auch ich habe mehrmals bei Shein bestellt und der Bestellvorgang sowie Abwicklung von Retouren etc. steht anderen großen shops wie H&M etc. in nichts nach.
    Meine Bestellungen wurden alle zügig bearbeitet und die Pakete kamen innerhalb von 10-12 Werktagen an.
    Retouren und Rückerstattungen klappen auch Problemlos.
    Ich habe bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht und empfehle den Shop auch gerne weiter.

    Antworten
  4. Ich habe bei SHEIN bislang einmal bestellt. Ja, die Lieferzeit war mit knapp einem Monat wirklich arg lang. Auch, dass eine Sendungsverfolgung nicht möglich war war etwas irritierend, aber bei mir kamen alle bestellten Sachen an und auch die anschließende Retoure inkl. Geld-Rückerstattung funktionierte problemlos.
    Auch von Freundinnen habe ich bislang nur gutes über ihre SHEIN-Bestellungen gehört.

    Antworten
  5. Ich bin gerade verwundert, dass dieser Beitrag nach den ganzen Kommentaren hier überhaupt noch existiert. Ich bestelle seit 3 Jahren bei SHEIN und hatte noch nie Probleme, die Bezahlung war easy, der Versand und die Dauer des Versandes waren optimal, es gab bei Rücksendung keine Probleme und die Gutschrift erfolgte auch immer sehr Zeitnah. Die Kleidung ist in akzeptabler Qualität, bei den Preisen dort kann man natürlich keine Designer Qualität verlangen.
    Ihr solltet diesen Beitrag wirklich lieber löschen, weil dieser nur auf falsche Informationen basiert.

    Antworten
    • Hallo,
      vielen Dank für Ihren Kommentar.
      Aber gerade deshalb sollte der Artikel bestehen bleiben. Wo sollten sonst die positiven Kommentare und Erfahrungen zu finden sein. Hier können sich die Leser ein eigenes Bild machen und entscheiden, ob sie bestellen sollen oder nicht.

      Viele Grüße aus der Redaktion
      T.S.

      Antworten
  6. Ein fake-shop denke ist es nicht , unsere Bestellungen sind auch angekommen, zum Teil mit langer Lieferzeit, so dass wir schon die Bestellung vergessen hatten. Es wäre sicherlich sinnvoll die Gegenstände auf Rückstände zu untersuchen, was kann an einer Handtasche für 3.50€ schon gut sein. Ich habe die nächste Bestellung nicht ausgelöst, da wir ein Baby haben und ich mir nicht Schadstoffe in die Wohnung holen wollte. Hier wäre der Hebel den man ansetzen sollte, nachhaltig ist es bestimmt nicht Gegenstände ohne Nachvollziehbarkeit aus China zu importieren. Auch ist die Ware ohne Lieferschein gekommen, das finde ich auch nicht richtig.

    Antworten
  7. Also mich wundert dieser Artikel jetzt auch . Ich habe bei Shein bestellt aufgrund guter Erfahrungen im Bekanntenkreis.
    Die Ware war pünktlich da und alles was ich bestellt habe war drin . Ich musste 3 von 5 Sachen reklamieren was aber daran lag das sie einfach zu groß waren. Was die Qualität angeht ist diese sicher nicht großartig aber nicht schlechter als die üblichen h&m und andere Läden .
    Die Ware stinkt nicht und man hat eine Auswahl an schönen und außergewöhnlichen Kleidungsstücken was in Deutschland ja kaum zu finden ist. Die meisten online Shops haben sehr langweilige Mode

    Antworten
  8. Bei mir gab es auch nie irgendwelche Probleme bei Bestellungen. Wenn man sich die Beschreibung derr einzelnen Artikel genau durch liest wird man auch nicht enttäuscht. Ich würde raten, diesen Beitrag des Verbraucherschutz zu entfernen, weil es wirklich falsche Informationen gibt. Airyclub zum Beispiel ist ein Fakeshop, da kam meine Waren nie an. Da sollte man drüber berichten!

    Antworten
  9. Ich bestelle seit über 1 Jahr bei Schein. Bisher ca. 20 Bestellungen und ich hatte NIE Ärger. Die Ware kam nach ca. 10 Tagen nach der Bestellung an. Die Ware hat eine gute Qualität, die man bei diesen Preisen nicht erwartet. Die Paßform ist ebenfalls gut, wenn man sich richtg vermessen hat und die Größenangaben beim Artikel vergleicht. Es gibt auch Kosmetik, Bettwäsche, Deko usw. zu einem unschlagbar günstigen Preis. Die Rücksendungen sind ganz einfach zu händeln. Artikel markieren, die man zusenden möchte; den Rücksendeschein ausdrucken (Hermes oder DHL) und das Paket aufgeben. Ca. 10-15 Tage ist das Geld gutgeschrieben, entweder auf Konto oder in der Geldböre, dann kann man es mit einer neuen Bestellung verrechnen. Wie geschrieben, ich persönlich hatte noch nie Probleme mit Shein und meine Freundinnen auch nicht.

    Antworten
  10. Ein Fake-Shop ist ein Shop der Ware anbietet und nach Bezahlung nicht liefert. Nur weil es nach „deutschen“ Maßstäben Mängel gibt, kann von einem Fake-Shop noch lange keine Rede sein.

    Wir bestellen regelmäßig und die Seite sollte vom Informationsgehalt, Service und Kundenfreundlichkeit für viele Shop Betreiber hier zu Lande eine Vorlage sein, wie Onlineshopping im heutigen Jahrhundert aussehen kann!

    Peinliche Nummer für eine Verbraucherzentrale!

    Antworten
  11. Ich bin grad völlig überrascht von dieser Bewertung. Ich bin Neukunde bei shein, habe über die App mit Klarna gezahlt und hatte eine Rücksendung. Alles problemlos. Habe innerhalb von 3 Tagen nach Rücksendung den Betrag über Klarna wieder gutgeschrieben bekommen und musste dann nur den Rest, den ich behalten habe, bezahlen. Sogar Kauf auf Rechnung ist möglich. Mit der Qualität bin ich auch zufrieden.

    Antworten
  12. Shein ist kein Fakeshop.
    Ich habe dort schon so oft bestellt und mal davon abgesehen, dass es immer ankam (und das sogar relativ schnell) wurden nicht mal Artikel vergessen/vertauscht. Klar, manche Sachen sind mal mehr oder mal weniger gut was die Qualität betrifft aber man kann sich darauf verlassen, dass man es bekommt. Auch ist die Rücksendung unkompliziert da sie in Deutschland auch ein Lager haben und man nichts dafür zahlen muss sowie einfache Rückerstattung.
    Solche Artikel sind schon echt fragwürdig.

    Antworten
  13. Ich habe mittlerweile die fünfte Bestellung laufen, alles gut bisher. Wie schon beschrieben ist die Ware zwar sicht- und riechbar Chinaware, wenn man das aber beachtet und vor dem ersten tragen auslüften lässt oder wäscht, ist das gebotene für das Geld durchaus ok.

    Bei mir kamen die Pakete aus China an eine Logistikadresse in Holland von der aus dann in Europa verteilt wird. Vorteil: Keine Zollfisimatenten für mich als Verbraucher. Erkennbar war das Ganze an der Verpackung in der Verpackung, die ursprüngliche Verpackung war chinesisch beschriftet und erst in Europa umgelabelt auf englisch. Ausgeliefert wird mittels Hermes oder eben Paketshoplagernd.

    Dauert schon gut zwei Wochen, aber auch dass wird bei Bestellung transparent angegeben. Da hatte ich neuerdings mit englischen Klamotten viel größere Probleme als mit Bestellungen bei shein.

    Antworten
  14. Meine Freundinnen und ich kaufen auch ab und zu bei SheIn ein. Es gibt schöne ware für günstige Preise , die Qualität finde ich auch top, auf die Lieferung warte ich meistens ca. 10 tage . Umtäusche klappen super. Der Service ist toll, da sie einen innerhalb von 24 Stunden antworten. Es gibt fast jede woche Codes und aktionen womit man sparen kann und oft kostenlosen Versand hat. Ab einem bestimmten Betrag, kriegt man auch Klamotten geschenk dazu. Die Kleidungsgröße kann anhand von Angaben ausgerechnet werden und es gibt so viele bewertungen und Bilder die man sich anschauen kann, wenn man unsicher mit der größe ist . Es machen so viele influencer ,Blogger etc Werbung dafür, das man ein gutes Gefühl hat und weis das es kein Fake Shop ist.

    Antworten
  15. Ich benutze schon seit Jahren Virenschutzprogramm Norton 360 DeLux in vollen Umfang. Zuletzt habe ich Passwörter Analyse im Netz und vor allem im Darknet, von Norton prüfen lassen. Mir wurde gemeldet, dass die Webseite shein.com 2018 von Hackern gehackt worden ist und meine E-Mail-Adresse wie auch Passwort und meine persönliche Daten in Darknet , preisgegeben worden sind. Seitdem bekomme ich E-Mails von Betrüger. Mein Problem ist, dass ich 2018 meine persönliche Firmen E-Mail Adresse bei Anmeldung gespeichert habe. Die ganze Zeit habe ich davon nicht gewusst und weiter meine E-Mail-Adresse und Passwörter benutzt. Ich wurde schon mehrmals von bösartige Software angegriffen und musste oft teure Antivirus-Programme zu kaufen um Herr der Lage zu werden. Trotzdem bin ich jetzt wieder gewarnt worden das meine E-Mail-Adresse und Passwort immer noch nicht sicher sind. Das Problem ist dass ich meine Firmen E-Mail-Adresse immer noch benutze da meine Kunden dieser E-Mail-Adresse , besitzen

    Antworten
  16. Sehr geehrte Damen und Herren,
    Die Seite „shein“ ist mittlerweile einer Favoriten. Ich hatte bis jetzt nie Problem mit der Bestellung, dem Versand, dem Paketinhalt oder der Rücksendung. Dabei habe ich immer über PayPal gezahlt. Natürlich ist die Qualität dem Preis entsprechend aber dennoch gut.
    Mit freundlichen Grüßen
    Lea Neumann

    Antworten
      • Da fehlt lediglich das Wort „meiner“. Ansonsten ist der Text in durchaus passablem Deutsch geschrieben. Bei aller Liebe, aber jeden, der nicht perfektes deutsch schreibt, direkt als Fake mit einem Zwinkersmiley hinzustellen (und ja, von dem Wort Fake war nich die Rede, aber wir wissen alle, was mit dieser Aussage gemeint war) ist mindestens genau so unvernünftig 😉

        Ich habe auch schon SEHR OFT bei Shein bestellt und hatte nie Probleme. Qualität ist manchmal mehr als überraschend gut und manchmal genau das, was man erwartet: Schrott. Man muss Glück haben. Mir wurden auch schon defekte Artikel zugeschickt, welche mir aber ohne großen Aufwand einfach erstattet worden waren, obwohl ich ja durchaus die Person hätte sein können, die die Ware „zerstört“ hat.

        Blauäugig sein ist nicht gut, Alles anzweifeln ebenfalls nicht.

        Antworten
  17. Meine Tochter und ich haben ebenfalls bereits mehrfach bei Shein bestellt. Da ich auch gerne etwas vorsichtig bin, habe ich anfangs nur für kleinere Beträge bestellt. Nachdem alles reibungslos abgelaufen war, habe ich mich auch an höhere Beträge gewagt und hatte wirklich nie Probleme! Der Versand erfolgte immer wie angegeben, in der Regel sogar früher! Da nicht aus Deutschland versendet wird, dauert es natürlich ein bisschen. Viele negative Bewertungen erfolgen wegen der Versanddauer, aber wenn man sich die Mühe nicht macht, genau zu lesen wo man bestellt, kann das Unternehmen nichts dafür! Nicht nur der Ablauf an sich war immer problemlos, sondern auch die Ware war immer in Ordnung! (Auch hier sollte man sich eben die Mühe machen, Beschreibungen z.B. bezüglich Größe etc. und am besten auch Bewertungen zu lesen) Sollte es dazu kommen, dass man etwas zurückschicken möchte, auch kein Problem! Man bekommt kostenlos einen Versandschein für DHL und kann auswählen, wie man die Gutschrift erhalten möchte. Die Rücksendung wird nicht nach Hongkong geschickt, sondern geht in ein deutsches Lager, wodurch es natürlich viel schneller geht! Innerhalb weniger Tage hatte ich mein Geld bereits ohne Probleme gutgeschrieben! Wie man hier von einem Fake-Shop sprechen kann, verstehe ich absolut nicht!!! Ich finde Shein super und kann es auch mit gutem Gewissen an Familie und Freunde weiterempfehlen!

    Antworten
  18. Ich kaufe regelmäßig bei SheIn ein und kann versichern, dass es sich nicht um einen Fake-Shop handelt. Ich habe schon mehrfach Artikel umgetauscht und es gab bisher nie Probleme. Sofern es sich nicht um Artikel aus einer bestimmten Sale-Abteilung handelt, nimmt SheIn Umtäusche problemlos an, sogar mit kostenlosen Rückversand.
    Mir ist ehrlich gesagt schleierhaft, wie diese Website zu dem Ergebnis kommen konnte, dass es sich bei SheIn um einen Fake-Shop handelt. Aus Käufersicht lässt kaum etwas darauf schließen. Es gibt eine Kundenservice den man telefonisch und per E-Mail erreichen kann. Bis jetzt habe ich immer sehr schnell eine Antwort auf meine E-Mails bekommen.
    Kurz gesagt: die Einstufung von SheIn ist definitiv falsch und sollte korrigiert werden.

    Antworten
    • Genau die gleichen Erfahrungen habe ich auch gemacht. Ich habe so oft bestellt und fast jedes mal was zurück geschickt. Es gab nie Probleme. Ich bin sehr zufrieden mit dem Shop. Ich hab immer mit der App bestellt.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar