Verbraucherschutz möchte Ihnen Push-Benachrichtigungen schicken.

Bitte wählen Sie Kategorien die Sie abonnieren möchten.



Verbraucherzentrale warnt: de.shein.com ist ein Fakeshop – Ihre Erfahrungen


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Die Verbraucherzentrale Niedersachsen sieht in dem Onlineshop unter der URL de.shein.com einen Fakeshop und rät von einem Einkauf ab. Wir haben uns den Webshop etwas näher angesehen und erklären, welche Unsicherheiten es gibt. Zudem benötigen wir Ihre Erfahrungen als Kunde des Onlineshops de.shein.com.

Der Onlineshop de.shein.com lockt mit großzügigen Rabatten auf ein großes Angebot an Damenbekleidung. Da kann das eine oder andere Shoppingherz schon mal höher schlagen. Vorsicht! Lassen Sie sich nicht von dem ersten Eindruck blenden, denn was als schmucke Online-Boutique aufgezogen ist, entpuppt sich als Fakeshop, meint die Verbraucherzentrale Niedersachsen.

Achtung: Aktuell werden gefälschte E-Mails im Namen von shein.com versendet, die nicht von dem Versandhändler stammen.

Falsche Lieferung ohne Rücksendemöglichkeit

Grund für die Meldung der Verbraucherzentrale war eine Einkäuferin, die statt eines Oberteils lediglich ein Stück Stoff zugeschickt bekam. Eine Rücksendeadresse hat sie nicht erhalten. Über die Seite eingeloggt teilte man ihr mit, sich in Kürze um ihr Anliegen zu kümmern. Was bis dato nicht geschehen ist. In diesem Fall hatte die Verbraucherin Glück im Unglück. Sie hat den Einkauf mit PayPal bezahlt und kann jetzt eine Rückerstattung über den PayPal Käuferschutz beantragen.

Shein.com hat eine große Social Network Fangemeinde

Erstaunlich an dieser Webseite ist, dass sie einen enormen Erfolg in sozialen Netzwerken hat. Auf Facebook kann Shein einen blauen Haken und über zwei Millionen Likes verbuchen. Zudem gibt es auch zufriedene Kunden, weshalb wir hier noch nicht von einem Fakeshop sprechen möchten. Allerdings haben wir genauer hingeschaut und stellenweise die gleichen Beschwerden gelesen, die auch die Verbraucherzentrale beschrieben hat.

Uns sind an der Webseite mehrere Dinge aufgefallen, die zumindest den Fakeshop-Verdacht bestätigen:

 Kein Impressum

Die Webseite de.shein.com hat kein Impressum. Sie wissen nicht, mit wem Sie es zu tun haben. Da es in Deutschland eine Impressumspflicht mit bestimmten Pflichtangaben gibt, ist die Webseite derzeit nicht rechtssicher.

Update 04.04.2021 Auf der Webseite wurde nachgebessert. Sie werden mittlerweile in einem Impressum über Firma (ZOETOP Business Co., Limited) mit Sitz in Hong Kong informiert.

 Zuständigkeiten in drei Ländern

Die betrogene Kundin, die sich bei der Verbraucherzentrale gemeldet hat, erhielt ein Paket aus Maastricht, Niederlanden. Das Unternehmen de.shein.com hat seinen Sitz angeblich in China und die Transaktionen laufen über das Vereinigte Königreich.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:

 Schlechtes Deutsch

Auffallend ist auch, dass ein Großteil der Webseiten-Texte in einem schlechten Deutsch verfasst sind.

 Domain Abfrage mit seltsamen Ergebnissen

Wir haben versucht herauszufinden, wem die Domain gehört, angeblich einem oder einer Miao Miao. Das klingt nicht sehr vertrauenswürdig!

Update 01.06.2017 Der Name des Domaininhabers wurde korrigiert. Jetzt ist die Domain auf die Nexperian Holding Limited registriert

 Teils negative Kundenmeinungen auf Facebook

Über shein.com sind im Netz positive und negative Kundenmeinungen zu finden. Allerdings bestätigen die negativen Erfahrungen von Kunden, dass es offenbar an der einen oder anderen Stelle Probleme gibt.

Aufgrund der genannten Merkmale und der Meldung der Verbraucherzentrale Niedersachsen ist auf jeden Fall zu großer Vorsicht zu raten. Wir möchten noch kein abschließendes Urteil fällen, ob es sich tatsächlich um einen Fakeshop oder nur um einen für unsere Verhältnisse unseriösen Onlineshop handelt.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:

Wie kommen Kunden zu dem Onlineshop de.shein.com

Nach unseren Recherchen macht der Webshop sehr intensiv Werbung über Google-Adwords Werbeanzeigen. Damit können Sie dem Onlineshop praktisch überall im Internet begegnen, wo Sie Werbeanzeigen sehen.

Wie können Sie sich vor Betrug schützen?

Anders als typische Fakeshops akzeptiert der Onlineshop de.shein.com die Zahlungsmittel PayPal und Kreditkartenzahlung. Wir empfehlen auf jeden Fall die Zahlung mit PayPal, da Sie hier im Notfall den Käuferschutz in Anspruch nehmen können. Dadurch verlieren Sie das Geld nicht, wenn der Onlineshop nicht oder eine andere Ware liefert.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Welche Erfahrungen haben Sie mit de.shein.com gemacht?

Bitte teilen Sie Ihre Erfahrung mit dem Onlineshop de.shein.com über die Kommentare unter dem Artikel. Haben Sie Ware bekommen und entsprach die Lieferung Ihrer Bestellung oder gab es gravierende Abweichungen? Vielleicht haben Sie auch schon Erfahrungen mit Rücksendungen gemacht, über die Sie berichten können. Mit Ihrem Praxisbericht tragen Sie zu einem genaueren Bild bei und helfen anderen Lesern bei der Entscheidungsfindung.

Nützliche Links zu diesem Thema

Diese Warnungen sind gerade aktuell

Ing-DiBa Spam: „Sie haben eine neue Mitteilung“ ist Phishing (Update)

Wir warnen vor einer gefährlichen E-Mail im Namen der Direktbank Ing-DiBa. Die Nachricht mit dem Betreff „Sie haben eine neue Mitteilung“ informiert über die angeblich missbräuchliche Verwendung Ihrer Kreditkarte. Doch das ist eine Falle. Die

5 comments
Deutsche Kreditbank DKB: Vorsicht SMS & Phishing-Mail „Bestätigungsmitteilung, 1. Februar 2021“

Wir warnen vor gefälschten E-Mails, die im Namen der Deutsche Kreditbank AG (DKB) versendet werden. Dabei geht es angeblich um ein neues Sicherheitssystem. Sie sollen Ihre Identität bestätigen. Doch Vorsicht: Klicken Sie die E-Mail nicht

2 comments
Volksbanken Raiffeisenbanken: Aktuelle Phishing-Bedrohungen (Update)

Kunden der Volksbank werden massiv mit Phishing-Mails angegriffen. Aktuell wird mit dem Betreff „Einschränkung Ihres Kontos“ die Sicherheit des Onlinebankings thematisiert. Es geht in den Volksbank Phishing-Mails wie immer um Ihre persönlichen Daten. Wir verraten Ihnen, woran

12 comments
Postbank Phishing Mail bezüglich Sicherheits-App (Update)

Wir warnen vor einer E-Mail im Namen der Postbank. Diese suggeriert, dass das Passwort beziehungsweise die PIN für das Onlinebanking mehrfach falsch eingegeben und deshalb das Konto gesperrt wurde. Zudem gibt es Sicherheitshinweise. Doch es

0 Kommentare
E-Mail: 750 Euro, 500 Euro und 250 Euro Rewe-Gutschein führt zu einem Datensammler-Gewinnspiel

Wieder einmal sollen Sie von einem Lebensmittelgeschäft einen 250 Euro beziehungsweise 500 Euro Gutschein bekommen. Diesmal trifft es erneut Rewe. Was Sie von der E-Mail mit dem Betreff „Dein REWE-Gutschein für …“ oder „Ihr REWE-Einkaufsgutschein

12 comments

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige

Sende
Benutzer-Bewertung
3 (39 Stimmen)

297 Gedanken zu „Verbraucherzentrale warnt: de.shein.com ist ein Fakeshop – Ihre Erfahrungen“

  1. Ich kann mich den meisten Vorrednern nur anschließen, ich bestelle schon ein paar Jahre und sehr gerne immer wieder bei SHEIN.
    Es gab NIE Probleme mit Versand und Rückversand, alles hat immer einwandfrei geklappt.
    Sowohl in der App als auch auf der Homepage kann man ganz einfach den Versandweg nachverfolgen und erhält sogar eine Sendungsnummer für die genauere Verfolgung, sobald die Ware in der EU ankommt. SHEIN verfügt über zwei Warenlager, eins in Shanghai und eins in den Niederlanden, jenachdem wo die bestellte Ware langernd ist, wird eben vom einen oder anderen Lager verschickt; manchal wird die Bestellung auch auf beide Lager aufgeteilt, damit man seine Bestellung möglichst schnell erhält. Auch hier großes Lob: die Pakete sind bisher IMMER vor dem geschätzten Lieferdatum angekommen!
    Zur Qualität: klar kann ich für die günstigen Preise eigentlich nicht viel erwarten, trotzdem sind die Artikel immer top verarbeitet, kaum bis keine losen Fäden in den Nähten, nicht schief vernäht, alles mit sauberen Abschlüssen. Die Verarbeitung braucht sich definitv nicht hinter „sicheren“ Firmen wie Zara und H&M verstecken!
    Was ein ganz ganz großes Plus ist: bei jedem Artikel wird einem angezeigt, welche Figur das Model auf den Fotos hat und welche Maße die einzelnen Größen haben, so kann man zusammen mit den vielen vielen Kundenbewertungen (die auch freiwillig ihre Maße und gekauften Größen mit angeben können) sehr viel genauer bestimmen, was man für eine Größe bestellen muss. Ein großer Vorteil bei Versand um die halbe Welt, es spart eine Menge CO2, wenn ich nicht 3x bestellen muss, bis ich endlich die richtige Größe dabei hab. Außerdem gibt es eine Infobox, in die genaue Materialzusammensetzung aufgelistet wird, SHEIN hat auch eine Menge tolle Baumwoll-, Viskose- und Leinenteile, man muss nur danach suchen 🙂
    Alles in allem ist es also ein wirklich toller DEFINITIN vertrauenswürdiger Shop, der diesen schlechten Beitrag absolut nicht verdient hat!

    Antworten
  2. Also ich habe gute Erfahrungen mit Shein gemacht habe schon des Öfteren dort bestellt und meine Ware kam immer an. Sogar früher als angegeben.
    Genau so wie meine Familie die bestellen dort regelmäßig wir hatten alle noch NIE Probleme.

    Antworten
  3. Ich muss sagen, dass ich noch nie schlechte Erfahrungen gemacht habe. Ja, manche Lieferungen dauern evtl über 2-3 Wochen, das ist mir aber bewusst. Natürlich hat man hier nicht top Qualität, ich würde sie aber nicht als schlecht beurteilen. Wenn mir mal ein Teil nicht gefallen/gepasst hat, habe ich einfach über die App die Retoure angefordert, einen QR-Code per Mail für die Rücksendung in einem DHL-Shop bekommen und zwischen 3-7 Tagen mein Geld zurückerstattet bekommen.

    Antworten
  4. Am 04.09.21 hatte ich Jeanshosen für meine Tochter im Wert von 35,49€ bestellt. Die Ware sollte gemäß Bestellausdruck vom 16.09.-18.09.21 ankommen, kam aber nicht an. Am 20.09.21 kam eine E-Mail von Shein „Ihre Rückerstattung von der SHEIN-Seite war erfolgreich.“ Ich hatte gar keine Ware zurückgeschickt, auch keine Rückerstattung beantragt.

    Antworten
  5. Ich habe nur Schrott gekommen und einen unleserlichen Schnipsel zum reklamieren!!! Wohin schicke ich jetzt die Sachen zurück???
    Ist der Absender Logistik in Mönchengladbach austreichen???
    Danke für jeden Hinweis
    Beste Grüße Kohn

    Antworten
  6. Ich habe bei Shein 4-5 x bestellt. Die meisten Sachen waren wie auf den Fotos. Zurueckgeschickt habe ich auch schon und das Geld schnell zurueckbekommen. Es ging ganz einfach, wie schon vorher in anderen Kommentaren beschrieben
    Die Qualitaet ist nicht die besote, aber nicht schlecht. Viele Sachen sind rein synthetisch, was ich nicht so angenehm finde, aber ich hab Auch schon bessere Qualitaet gekauft. Von Fakeshop kann keine Rede sein. Ein Fakeshop existiera nicht 13 Jahre…

    Antworten
  7. Ich weiß nicht mehr wohin ich mich wenden soll. Ich habe an Shein Ware im Wert von Euro 95,40 zurückgesandt. Nun erhalten ich von Klarna ständig Mahnungen über diesen Betrag. Keiner hilft mir weiter. Klarna sagt ich solle das mit Shein klären und Shein antwortet nicht. Ich bitte um Ihre Hilfe, wie ich hier weiter vorgehen soll.
    Vielen Dank

    Antworten
  8. Gesponsort? Dass es eine so angeblich große Fangemende gibt, könnte vielleicht ja daran liegen, dass es genug zufriedene Kundinnen und Kunden gibt. Ich meine, ich würde mich nicht als „Fan“ bezeichnen und betrachte das Ganze nicht so hochinvesitgativ und objektiv wie die für diesen „Bericht“ verantwortliche Person, aber ich bestelle dort seit Jahren. Und bin zufrieden, sorry. Bei Retouren ( Mängel oder bei Nichtgefallen ) wird gar nicht lange gefackelt und ich bekomme direkt mein Geld zurück. Artikel wieder in die Verpackung, zukleben und im DHL- oder Hermes Shop das Wort „Retoure“ sagen, ist keine Quantenphysik. Die Qualität des Artikel ist meist schlecht, aber bei manchen Artikeln ist das gar nicht so wichtig. Ich würde einige Dinge dort nicht bestellen, weil bei den Billigpreisen eben auch irgendwo Grenzen erreicht werden. Ich erwarte daher auch keine 3 Tage Global Express Lieferung für einen Tanga der weniger als ein Kuli wiegt (und mir kostenlos vom anderen Ende des Planeten geliefert wird). Vielleicht sollte sich die Autorin Frau Bockelmann zunächst mit BWL Grundlagen befassen, bevor sie falsche Warnmeldungen propagandiert. Hatte übrigens auch schon paar Mal mit dem >schnellen< Support zu tun und es gab nie irgendwelche Verständigungsprobleme, null. Anders als bei Amazon übrigens.

    Antworten
  9. Also auch ich habe dort öfter bestellt und auch Sachen zurückgeschickt was dort kostenlos ist. Im Paket und auf der Webseite steht wie man es zurückschickt, holt euch die App ist vielleicht einfacher als die Webseite. Alles auf Deutsch kann man einstellen. Habe immer mit Paypal gezahlt über 100€ und auch dort kann man für 1,99€ ein käufeschutz kaufen und so bekommt man auch später die ganzen lieferdetails ( sendungsverfolgung) dies das. Ich kann nur positiv von reden da ich mir für die Preise keine krasse Verarbeitung vorstellen kann seid mal realistisch erwartet ihr für 9€ krasse Qualität, ist das eure schuld und man braucht sich nicht zu beschweren dann, viele Sachen hatten meiner Meinung für den Preis eine sehr gute Qualität wie zara etc. manche weniger aber keins war so schlecht das ich für 5€ sagen würde Geld rausgeworfen es ist immer noch top Qualität. Von mir 5 Sterne und bestelle dort weiter alles läuft immer flüssig und sehr schnell höchstens 2 Wochen bei mir immer in 1 Woche da.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar