Verbraucherschutz möchte Ihnen Push-Benachrichtigungen schicken.

Bitte wählen Sie Kategorien die Sie abonnieren möchten.



Vorsicht Datensammler: E-Mail Ihr Samsung S8 Code ist Spam


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Zahlreiche Nutzer erhalten in diesen Tagen eine E-Mail mit dem Betreff „Ihr Samsung S8 Code“. Darin wird suggeriert, dass Sie für ein Samsung Galaxy S8 ausgewählt wurden. Wir erklären, was wirklich dahinter steckt.

Eigentlich nehmen Verbraucher gern an Gewinnspielen teilen, wo sie kostenlos etwas abstauben können. Dafür ist auch keine große Werbung nötig, da sich die Aktionen oft wie ein Lauffeuer verbreiten. Ganz anders sieht es bei Gewinnspielen aus, wo es einen Haken gibt. Diese werden auf unterschiedlichen Kanälen massiv beworben, häufig auch per E-Mail.

Aktuell befindet sich in vielen Postfächern eine Nachricht, die eine bestehende Geschäftsbeziehung suggeriert und mitteilt, dass der Empfänger für ein Samsung Galaxy S8 ausgewählt wurde. Angeblich sollen Sie nur noch Ihren Gewinncode aktivieren. Doch das stimmt nicht ganz. Denn das Ganze hat einen Haken. Die nachfolgenden Punkte sollten Sie vor der Teilnahme an dem Gewinnspiel für das Samsung Galaxy S8 wissen. 

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:
  • Samsung ist weder Versender der E-Mail, noch steht das Unternehmen mit der Aktion in einer Verbindung.
  • Eine bestehende Geschäftsbeziehung, im Rahmen derer Sie ausgewählt werden könnten, gibt es nicht. Vielmehr sollen Sie erst teilnehmen.
  • Ein Klick auf den Link in der E-Mail führt Sie auf die Webseite 1a-gewinner.de. Dort werden Sie beglückwünscht und sollen Ihre Daten eingeben. Gewonnen haben Sie gar nichts.
  • Es handelt sich um eine Aktion des Direktmarketingunternehmens CEOO Marketing GmbH aus Zürich (Schweiz). Das Unternehmen sammelt Daten ein, um diese an andere Unternehmen zu verkaufen.
  • Nach der Teilnahme müssen Sie mit viel Werbung per E-Mail, Post, SMS und Telefon rechnen. Trickreich können vor allem die Werbeanrufe sein. Viele Nutzer berichten nach der Teilnahme an Gewinnspielen über den trickreichen Verkauf von Zeitungsabos.
  • Im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel erteilen Sie der CEOO Marketing GmbH ein Werbeeinverständnis, welches Sie mit unserer Anleitung jederzeit widerrufen können, wenn Sie es sich anders überlegt haben.

Nehmen Sie an diesen Gewinnspielen nur teil, wenn Sie die Folgen kennen. Andernfalls könnten Sie von der Werbung im Nachhinein überrascht werden. Sehen Sie sich auch an, über welche weitere dubiose Gewinnspielwerbung wir berichtet haben.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:

Um diese E-Mail für das Gewinnspiel für ein Samsung Galaxy S8 geht es

Da sich die E-Mails schnell ändern, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Bitte leiten Sie E-Mails mit anderen Daten an [email protected] weiter, damit wir die Daten vervollständigen können.

Absender:

Betreff:

  • Ihr Samsung S8 Code

Diese Texte werden nach unseren Informationen verwendet:

Hallo Max,

herzlichen Glückwunsch! Du wurdest ausgewählt!

Wir haben soeben die Autorisierung erhalten Dir den folgenden Gewinn-Code zuzuweisen:

Dein persönlicher Gewinn-Code: i678x-Samsung Galaxy S8

Mit diesem Gewinn-Code bist Du der mögliche
Exlusiv-Gewinner des neuen Samsung Galaxy S8

Hier klicken um den Gewinn-Code jetzt zu aktivieren.

Wir freuen uns für Dich!

Viele Grüße,
Dein Kundenservice

Melden Sie uns Spam- und Phishing-Mails

Nur durch die Unterstützung unserer Leser können wir so rechtzeitig über neue E-Mails berichten. Bitte leiten Sie Spam-Mails oder Phishing-Nachrichten an [email protected] weiter. Wir prüfen diese und verfassen bei Bedarf eine Warnung.

Weitere News zum Thema Gewinnspiele

Vorsicht: E-Mail „…Gutschein von Milka…“ ist ein Gewinnspiel von Datensammlern

Milka scheint ein beliebter Werbeartikel zu sein. Immer wieder wird der Name dieser Marke missbraucht, um ein Gewinnspiel vorzugaukeln. Aber am Ende halten Sie nicht die leckeren Süßigkeiten in der Hand, sondern tippen Kündigungs- und

18 comments
E-Mail/SMS im Namen von MediaMarkt führt in Abofalle: „…Ihr Mediamarkt Gutschein. Verpassen Sie nicht Ihre Chance“

Eine E-Mail kündigt an, dass der Empfänger von Media Markt ein Geschenk in Form eines Gutscheines, eines Samsung Galaxy S9, Apple iPhone 11 Pro oder ein anderes Smartphone bekommen kann. Angeblich sollen Sie den Gewinn

31 comments
Unseriöse Gewinnspiel-Werbung: 1.000 Euro / 750 Euro / 500 Euro Amazon Gutschein

Windige Geschäftemacher versenden wieder E-Mails, mit denen sie dem Empfänger einen Gewinn vorgaukeln. Es geht um einen 1.000 Euro, 750 Euro beziehungsweise 500 Euro Amazon Gutschein. Angeblich ist der Empfänger der E-Mail Finalist. Den möchte

118 comments
Deutsche Gewinner Zentrale: Forderung von EXPERT KASSE INKASSO AG

Die EXPERT KASSE INKASSO AG, P EXPERT AG, Euro DE Inkasso GmbH, Astra EU Inkasso, Pro Claim AG oder Skirke Marketing Forderungsmanagement fordern Geld für einen vermeintlichen Mandanten mit dem Namen „Deutsche Gewinner Zentrale“. Angeblich

30 comments
Vorsicht Datensammler: Gewinnspiel für Tesla Modell 3 stammt nicht von Tesla

Gehören Sie auch zu den Auserwählten für die Endauslosung eines brandneuen Tesla Modell S in Ihrer Lieblingsfarbe? Eine E-Mail suggeriert, dass Sie zu einem ausgewählten Kreis gehören. Die Frage ist nur, für was Sie ausgewählt

1 Kommentar

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige

Fanden Sie den Artikel hilfreich?
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

1 Gedanke zu „Vorsicht Datensammler: E-Mail Ihr Samsung S8 Code ist Spam“

  1. Mich würde die technische Seite interessieren
    Wie schaffen die es, dass auf völlig unterschiedlichen Seiten auch bei Verwendung unterschiedlicher Browser Banner ersetzt werden ohne dass Ad-Blocker etc. anschlagen. Da hilft auch kein Private Modus.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar