Thema Diebstahl

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Unsere Beiträge zum Thema Diebstahl

Symbolbild Geldautomat

Trickdiebstahl am Geldautomat: Diebe stehlen 500 Euro

Geldautomaten sind beliebte Ziele von Trickdieben. So meldet die Kreispolizeibehörde Viersen einen Vorfall, bei dem Diebe die Person ablenken, welche gerade Geld abheben möchte. Nach den Tätern wird aktuell gefahndet. Wir verraten, wie der Trick mit der Ablenkung funktioniert und worauf Sie achten sollten.

Fahndung PKW-Kennzeichen Probefahrt

Vorsicht Autoverkauf: Interessent klaut PKW während Probefahrt

Ein privater Verkäufer macht mit einem Kaufinteressenten eine Probefahrt. Plötzlich haut der vermeintliche Käufer mit samt dem Auto ab. Das ist kürzlich in Erkrath-Unterfeldhaus (NRW) passiert. Die Polizei sucht nun Zeugen, die einen weißen Hyundai Santa Fe mit dem Kennzeichen ME-QZ 651 gesehen haben.

Kartensperrung: EC- oder Kreditkarte telefonisch sperren - so geht's

Kartensperrung: EC- oder Kreditkarte telefonisch sperren – so geht’s

Der Verlust einer Bankkarte ist immer ärgerlich. Um sicherzugehen, dass Dritte keinen Zugriff auf Ihr Bankkonto bekommen, sollten Sie Ihre Karte umgehend sperren lassen. Wir beantworten alle wichtigen Fragen zum Thema Bankkarten sperren im In- und Ausland. Außerdem verraten wir Ihnen wie Hör- und Sprachgeschädigte den Sperrnotruf erreichen können.

Cyberangriff: Datenklau in großem Stil

Datenklau: Tausende Kontonummern, E-Mail-Adressen, Rufnummern und Namen entwendet

Bereits Ende Oktober hat es einen Cyber-Angriff auf die Comuto Deutschland GmbH, Tochtergesellschaft der Comuto SA, gegeben. Dabei wurden archivierte Daten der Seiten mitfahrgelegenheit.de und mitfahrzentrale.de gestohlen, welche zum 31. März 2016 eingestellt wurden. Welche Daten genau betroffen sind und was mit den Daten passiert, erfahren Sie hier.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Trickdiebe einen Handy-Dummy als Ablenkungsmanöver für einen Diebstahl einsetzen.

Vorsicht vor Trickdieben mit Handy-Dummy

Aktuell warnt die Polizei vor Trickbetrügern, die mit einem Handy-Dummy ihre Opfer ablenken. Welche Masche die Täter dabei genau nutzen und wie Sie sich vor dem Betrug schützen, verraten wir Ihnen in diesem Artikel.