Verbraucherschutz möchte Ihnen Push-Benachrichtigungen schicken.

Bitte wählen Sie Kategorien die Sie abonnieren möchten.



terriberri.de: Modetrends für Herbst und Winter oder Fakeshop?


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

In dem Onlineshop terriberri.de bekommen Sie warme Herbst- und Wintermode zu kleinen Preisen. Mit sogenannten Blitzangeboten werden Sie in den Webshop gelockt. Doch ob Sie am Ende wirklich die bestellte Ware bekommen oder mit Abstrichen in der Qualität rechnen müssen – wir haben uns den Shop genauer angesehen.

Einkaufen und ein Schnäppchen machen? Das gelingt schon häufiger im Internet. Allerdings brauchen Sie dafür nicht nur ein glückliches Händchen. Denn bei den vielen Internetshops wartet auch der ein oder andere Fakeshop auf Sie. Und wer in solch eine Falle tappt, für den wird das vermeintliche Schnäppchen bald zur Abzockfalle. In unserer Fakeshop Liste erfahren Sie, welche Shops Sie besser meiden sollten. Da diese Liste immer wieder aktualisiert wird, besteht dort kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Eher ist Ihre eigene Aufmerksamkeit beim Onlinekauf gefragt. Sie müssen vor einem Einkauf im Webshop genau prüfen, ob Sie diesem Shop vertrauen können. Dafür empfehlen wir unseren Ratgeber für einen sicheren Einkauf. Dieser zeigt Ihnen, worauf Sie bei einem neuen Onlineshop achten sollten. Wachsam sollten Sie vor allem dann sein, wenn Sie per Vorkasse bezahlen müssen und keine Alternativen zur Banküberweisung angeboten werden. Zudem ist eine Zielgruppe besonders gefährdet: Schnäppchenjäger.

Aktuell sorgt der Onlineshop terriberri.de für Aufsehen im Netz. Unsere Leser haben gefragt, ob es sich um einen seriösen Webshop oder einen Fakeshop handelt. Da das auf den ersten Blick oft nicht erkennbar ist, haben wir die Webseite einer Sicherheitsanalyse unterzogen.

Welche Probleme gibt es auf terriberri.de?

Die Fotos im Onlineshop unter terriberri.de machen wirklich einen guten Eindruck und viele Verbraucher möchten diese Kleider bestellen. Fraglich ist nur, was Sie tatsächlich bekommen. Denn meist hat das mit den Abbildungen auf den Fotos nicht viel zu tun. Der Webshop gehört zu der Chicv International Holding aus Hongkong. In der Vergangenheit waren die Kunden mit der Qualität der Produkte nicht zufrieden. Zudem respektiert die asiatische Firma den deutschen Verbraucherschutz nicht.

Faktencheck für terriberri.de
  • Auf der Webseite terriberri.de fehlt das Impressum. Dieses ist in Deutschland jedoch gesetzlich vorgeschrieben.
  • Der Server des Onlineshops steht in Kanada, was für deutsche Onlineshops unüblich ist.
  • Kontakt sollen Sie per E-Mail über ein Kontaktformular auf der Webseite aufnehmen. Eine Telefonnummer ist auf der gesamten Webseite nicht angegeben.
  • Der Bestellprozess entspricht nicht den gesetzlichen Vorgaben in Deutschland.
  • Da die Ware aus Fernost versendet wird, müssen Sie die anfallenden Zollkosten und die Umsatzsteuer selbst bezahlen. So ist die Ware schnell kein Schnäppchen mehr.
  • Das Widerrufsrecht wird in unzulässiger Weise eingeschränkt.

Nach unserer Einschätzung handelt es sich bei diesem Onlineshop um einen sogenannten China-Shop. Bei diesen Webshops gibt es eine ganze Menge Probleme, von langen Lieferzeiten und zusätzlichen Kosten für Zoll und Mehrwertsteuer über die möglicherweise minderwertige Qualität der Ware bis zu Problemen bei dem Rückgaberecht. Lesen Sie selbst, welche Risiken Sie beim Einkauf in unseriösen, asiatischen Shops erfahrungsgemäß erwarten.

Ganz ungefährlich ist der Einkauf in einem China-Shop zudem nicht. Denn unabhängig von dem möglicherweise verlorenen Geld geben Sie dem anonymen Onlineshop-Betreiber auch jede Menge persönliche Daten. Wir erklären ausführlich, welche Risiken, Probleme und Folgen der Einkauf in einem Fakeshop mit sich bringen kann.

Ist die Bezahlung via PayPal sicher?

Onlineshops aus dem asiatischen Raum bieten oft die Bezahlung via PayPal an. Dadurch wiegen sich viele Verbraucher in Sicherheit. Sie meinen, dass der Einkauf über den Käuferschutz abgedeckt ist. Doch die Erfahrung zeigt, dass dies nicht der Fall ist. In der Regel hilft PayPal nicht, da die Kunden tatsächlich Ware bekommen. Entspricht diese nicht den Vorstellungen des Kunden, greift der Käuferschutz nicht. Zudem gibt es Probleme mit der Rückgabe. Auch hier kennen sich die Betreiber der China-Shops aus und stiften so viel Verwirrung, dass Paypal letztlich kein Geld zurückzahlt. Oder der Kunde freiwillig Abstand von einer Rücksendung nimmt, weil die Kosten viel zu hoch sind.

Bewertungen zu terriberri.de im Internet

Bis zum Redaktionsschluss konnten wir im Internet noch keine Bewertungen und Erfahrungen von Nutzern des Onlineshops terriberri.de finden. Wahrscheinlich handelt es sich um einen recht neuen Webshop. Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit und bewerten Sie terriberri.de über die Kommentare unterhalb des Artikels. Mit Ihrer Praxiserfahrung helfen Sie anderen Lesern bei der Einschätzung des Webshops.

Unser Fazit zu terriberri.de

Da Sie bei terriberri.de keinen Ansprechpartner in Europa haben, gegenüber dem Sie Ihre Verbraucherrechte geltend machen können, raten wir von einem Einkauf ab. Wir haben den Verdacht, dass es sich hier um einen unseriösen Onlineshop handelt, da sich dieser nicht an deutsche Rechtsnormen hält. Denn aktuell ist vollkommen unbekannt, wer diesen Onlineshop überhaupt betreibt und für terriberri.de verantwortlich ist.

Einkauf im Fakeshop: So bekommen Sie Ihr Geld zurück

Sie haben in einem Fakeshop eingekauft und bekommen gerade mit, dass Sie womöglich betrogen wurden? In diesem Fall ist guter Rat teuer. Bei uns erhalten Sie diesen jedoch kostenlos. Wir erklären konkret, was Sie nach

68 comments

Widerrufsrecht in asiatischen Onlineshops

Grundsätzlich haben deutsche Verbraucher natürlich ein Widerrufsrecht. Allerdings wird es schwierig, wenn Sie in einem unseriösen China-Shop einkaufen und gar nicht wissen, wer dafür verantwortlich ist. Häufig sorgen die dubiosen Geschäftemacher mit vielen Tricks dafür, dass es zu keinen Rücksendungen kommt. Und wenn doch, ist das für Sie noch einmal mit erheblichen Kosten verbunden, und es steht in den Sternen, ob Sie je Geld zurück bekommen. Weitere Informationen zu Ihren Rechten erfahren Sie in unserem Ratgeber zum Thema Widerrufsrecht.

Ihre Erfahrungen mit terriberri.de

Da wir aktuell nicht sicher sagen können, ob der Webshop Ware in jedem Fall liefert und mit welcher Qualität, benötigen wir Ihre Hilfe. Haben Sie auf terriberri.de eingekauft und warten noch auf die Ware oder können Aussagen zur Qualität machen? Bitte berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen in den Kommentaren unterhalb des Artikels. Durch Ihren Praxisbericht helfen Sie anderen Lesern, die aktuell noch unsicher sind. Bitte hinterlassen Sie auch einen Kommentar, wie Sie auf diesen Webshop aufmerksam geworden sind.

Haben Sie das schon gesehen?

Sind Sie selber auf einen merkwürdigen Onlineshop gestoßen, bei dem Sie sich nicht ganz sicher sind? Dann senden Sie uns die URL (Webadresse) per E-Mail an [email protected]. Wir prüfen den Webshop dann durch unsere Experten und verfassen bei Bedarf eine Warnung.

Kennen Sie die neuesten Fakeshops schon?
angebot-24.com: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

In dem kleinen Online-Warenhaus unter angebot-24.com bekommen Sie jede Menge Schnäppchen. Das Angebot reicht vom Kinderwagen über Elektronik bis zu Küchenmaschinen. Vor dem Kauf sollten Sie allerdings ganz genau aufpassen, denn der Einkauf in dem

0 Kommentare
shop-preis.com: Vorsicht Fakeshop-Verdacht! Ihre Erfahrungen

In diesem Onlineshop sollten Sie keine Elektronik einkaufen. Trotz guter Optik und niedrigen Preisen machen Sie hier kein gutes Geschäft. Denn die bestellte Ware wird vermutlich nicht geliefert werden.

0 Kommentare
reinhardt-elite.com: Onlineshop unter Fakeshop-Verdacht! Ihre Erfahrungen

In dem Onlineshop reinhardt-elite.com bekommen Sie Smartphones, Drohnen, Kopfhörer Fernseher oder Spielkonsolen zu reduzierten Preisen. Wir haben uns den Webshop genauer angesehen und geprüft, ob der Einkauf sicher ist.

0 Kommentare
angebot-media.com: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Sie suchen Heimelektronik oder einen neuen Computer? Beim Preisvergleich könnten Sie an den Onlineshop angebot-media.com geraten. Allerdings sollten Sie bei neuen Onlineshops immer vorsichtig sein. Möglicherweise werden Sie betrogen und abgezockt. Wir haben die Fakten

0 Kommentare
Warnung vor Fakeshops: Hier sollten Sie keine Produkte von The North Face kaufen

Produkte der Marke The North Face sind nicht nur bei Verbrauchern sehr beliebt. Cyberkriminelle eröffnen Fakeshops, bieten die Markenware zu Tiefstpreisen an, liefern nicht und kassieren ab. In unserem Artikel warnen wir Sie vor den

0 Kommentare

20 Gedanken zu „terriberri.de: Modetrends für Herbst und Winter oder Fakeshop?“

  1. Ganz klar Finger weg!!! Mantel geordert, sah auf den Bildern klasse aus. Am Ende Katastrophe, schlechte Qualität und die Passform ebenfalls anders als angegebeten. Auch optisch im Original leider kein Vergleich zu den Bildern. Rücksendung hat mich 49 € gekostet, ich habe es tatsächlich probiert. Bis heute nichts gehört (4 Wochen jetzt her). Reingefallen würde ich sagen.

    Antworten
  2. Dumm, dass ich mich nicht informiert habe. Zahle jetzt das Lehrgeld. Hab ein Sakko mit der Grösse XXL bestellt. Als ich es angezogen habe, sah ich aus wie eine Wurst in der Pelle. Gefühlt war die Grösse M. Auch das Produkt hatte nichts mit den schicken Bildern zu tun. Ganz schlechte Qualität. Da keine Telefonnummer zu ermitteln war habe ich gemailt. Ich wollte das Produkt zurücksenden. Die Antwort lautete ich könne das Sakko nach Hongkong zurücksenden. Nach meinen Recherchen kostet dieses bei DHL 46,- Euro Porto. Das Sakko kostete 95,- Euro. Nie wieder TerriBerri.

    Antworten
  3. ACHTUNG – FINGER WEG!! Nach 3 Wochen falsche Ware erhalten, Rücksendung sollte auf meine Kosten nach Hong Kong erfolgen! Nach Androhung von Konsumentenschutz funkstille…..

    Antworten
  4. Hallo, muß mich hier leider anschließen. Hatte einen schlank geschnittenen Mantel bestellt, der von der Länge etwa einem Gehrock entsprach. Geliefert wurde ein viel zu kleines, zerknautschtes und sehr kurz geschnittenes Sakko im Stil eines Janker (u.a. mit Knopfreihen an den Ärmeln, die auf der Abbildung nicht zu sehen waren.) Auf Rückmeldung erhielt ich die Info, die auch auf der Homepage von Terri Berri zu sehen war: Rücksendung auf eigene Kosten nach Hong Kong. Da dies mit Trackingnummer erfolgen soll (und ich selbst auch daran interessiert bin :-)) kostet der Spaß etwa 20 Euro. Bei einem 100 Euro Mantel eine teure Angelegenheit. Hoffe, ich sehe wenigstens meinen Kaufpreis wieder.
    Fazit: einmal leichtfertig gewesen, und schon reingefallen 🙁 Immer schön vorher bei Verbraucherschutz.com schauen!
    Danke für diesen Service hier!

    Antworten
  5. Hände weg von TerriBerri. Das, was geliefert wird, hat nichts mit der Bestellung zu tun. Freche Antwortmails, wenn man die Ware nicht auf eigene Kosten nach Hongkong schicken will und nach einer Adresse in Deutschland fragt. Kein Impressum und die sind sich so sicher, dass PayPal das Geld nicht erstattet. Eine elende Abzockbude ist das. Zum Kotzen, dass man mit einem solchen Geschäftsgebaren durchkommt. Wenn PayPal mir nicht das Geld erstattet, wars das für mich mit PayPal! Und ich werde nie wieder was im Ausland bestellen.

    Antworten
    • Auch ich habe heute die Ware bekommen. Bin frustriert, unmögliche Qualität. Kein Lieferschein sieht aus wie von einem Wühltisch gekauft. Sollte ein Weihnachtsgeschenk sein kann man nicht verschenken. Bitte Finger weg von diesem Shop.

      Antworten
  6. Bitte nichts bestellen!!Alles billiger Schrott aus China!!!Habe Schuhe bestellt…59.99€ angeblich echt Leder!!!Plastikmüll!!!Rückversand mit Trakingnummer 46.90€ Betrugs Laden!!!Finger weg!!!!!

    Antworten
  7. Finger weg von diesem Shop
    Hatte Skechers bestellt. Es kam aber minderwertiger Chinakram. War wie Skechers aufgemacht, aber sofort sichtbar, dass es keine sind.
    Auf den Kosten werd ich sitzenbleiben

    Antworten
  8. Hat jmd bereits etwas zurück geschickt und wieder Geld erhalten? Ich überlege eine Retoure zu wagen- trotz hohen Versandkosten.

    Antworten
  9. Ich möchte auch Ware zurücksenden. Hat das jmd schon gemacht und Geld zurück erhalten? Sonst werde ich wohl nicht zurücksenden, wenn ich dann auf alle Kosten sitzen bleibe.

    Echt schade!

    Antworten
  10. Bloß die Hände weg! – Mittlerweile antwortet der Shop noch nicht mal mehr auf eine Rückgaben. Qualität ganz klar für die Tonne und keine Kommunikation und keine Adresse wo man ansetzen kann. Eine Email Adresse die in nichts führt ist die Einzige Option. Echt schade das man da nichts machen kann.

    Antworten
  11. Ware entspricht nicht den Fotos, Qualität ist unterirdisch. Defenitiv Chinakram. Antwort auf Beschwerdemail kam sofort, Rückversand nach Hongkong mit Trackingnummer auf eigene Kosten. Nie wieder. P.S. hatte auf Facebook einen Tag später Werbung von einem „Panda Shop“, identischer Seitenaufbau und Layout, gleiche Jacke (zumindest laut Bild), aber 1/3 günstiger. Ist dann vermutlich der gleiche Schrott.

    Antworten
  12. Achtung, bitte nicht bei diesem Shop bestellen. Ware kommt aber deutlich abweichend von der Qualität wie die Bilder einem Glauben machen wollen.

    Die Nachricht über das Blitzangebot kam über Facebook.

    Die Ware kam aus Frankfurt ich soll diese jetzt aber bitte nach Hongkong schicken! Den Rückversand trägt der Käufer. Nach erster Stichprobe wird der Versand zwischen 20-30€ kosten!

    Absolut Verbraucher unfreundlich und nicht seriös!

    Antworten
  13. Schade,das ich mich nicht erst informiert habe.Schuhe sahen auf Bild super aus.Bekommen habe ich grottenschlechte Qualität.Schuh besteht (so fühlt es sich zumindest an) aus Pappe mit billigem Stoffüberzug.Sowas habe ich noch nie gesehen.Rücksendung muss Kunde selbst bezahlen nach Hongkong.Ob das ankommt bezw.erstattet wird denke ich nicht.Sowas sollte inter Strafe stehen.

    Antworten
  14. Leider habe ich auch erst jetzt nach Infos über diesen Shop gesucht.
    Keine Qualität! Rücksendung auf eigene Kosten. Muss mit Tracking erfolgen.
    Ich kann auch nur vor diesem Shop warnen.

    Antworten
  15. FINGER WEG!
    Alle Bedenken, die im Artikel zumindest angedeutet werden, kann ich nur bestätigen. Ich habe einen Herrenmantel bestellt, angeblich von 120 auf 60 Euro runtergesetzt. Die Bilder sahen super aus.
    Als die Ware kam, kam auch das böse Erwachen. Billigster Stoff, die Knöpfe aus Plastik, die Farbe hat auch nur entfernt Ähnlichkeit mit den Bildern und die Größe stimmte ebenfalls nicht. Die Ärmel sind ungleich lang und die Nähte rissen beim ersten Anziehen auf. Mit so einem Mantel möchte keiner gesehen werden und wer weiß, welche Chemikalien man da dann auch noch am Körper trägt.
    Ich werde mein Glück versuchen, den Artikel zurückzuschicken, sehe hier aber leider keine allzu großen Chancen.

    Antworten
  16. Dieser Shop ist reiner Betrug! Leider habe ich diesen Artikel erst im Nachhinein gelesen.
    Die Ware (Schuhe) wurden geliefert. Mal abgesehen von der unglaublich schlechten Qualität und dass es den Bildern nicht entsprach, passte auch die Größe nicht. Der Fuß konnte nichtmal in den Schuhe gequetscht werden.
    Die Retoure wäre sogar teurer als die Ware selbst, was zeigt dass es Betrug ist. Auch nach einer ordentlichen Beschwerde und mit Androhung von Rechtsstreit keine Einsicht oder Entgegenkommen.
    Bloß nichts bestellen und die Seite meiden! Seitdem kriege ich übrigens auch sehr viele Spam Mail. Also auch Null Datenschutz!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar