Vorsicht Spam: Spende per E-Mail und Instagram von Mavis Wanczyk ist Betrug


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Das E-Mail-Postfach füllt sich vollkommen selbständig. Doch bei den meisten Nachrichten handelt es sich um Spam, also überflüssige E-Mails. Derzeit möchte mal wieder jemand sein Vermögen verschenken. Die potenziellen Empfänger werden von einer vermeintlichen Sigrid Rausing oder Mavis Wanczyk angeschrieben. Doch die möchte etwas ganz anderes.

Wir warnen immer wieder vor dubiosen E-Mails, die Ihnen plötzlich und unerwartet Geld versprechen. Einmal geht es um ein vollkommen unerwartetes Erbe und beim nächsten Mal haben Sie angeblich in der Lotterie gewonnen. Ganz egal was es ist. Etwas haben diese E-Mails gemeinsam. Geld bekommen Sie nicht. Im Gegenteil, am Ende ziehen Ihnen die geschickten Kriminellen das Geld aus der Tasche.

Nun könnte man denken, dass auf solche E-Mails längst niemand mehr hereinfällt. Doch dieser Gedanke ist falsch, denn dann würde es die Nachrichten in unseren Postfächern gar nicht mehr geben. Nein, es fallen auch heute noch viele Menschen auf solchen Unsinn herein, meist aus Unwissenheit. Der Schaden ist dann immer groß. Deshalb warnen wir auch im Jahr 2018 noch vor solchen Spam-Nachrichten.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:
Spam Mail Lotterie Gewinn Geld

(Quelle: pixabay.com/geralt)

Achtung Betrug: Spende per E-Mail von Robert Bailey ist Spam

Robert Bailey schreibt Ihnen per E-Mail, dass er Gewinner des Powerball Lottery Jackpot im Wert von 343,8 Millionen Dollar ist. Davon möchte er Ihnen gerne etwas spenden. Doch ist der Gewinner wirklich so selbstlos oder stecken Betrüger

65 comments

Aktuell will mal wieder jemand sein Vermögen verschenken. Als Beweis werden Zeitungsartikel oder Wikipedia-Seiten verlinkt, die den Gewinn beweisen sollen. Dabei zweifelt niemand an, dass es den Gewinn gibt. Das Problem ist nur, dass Ihnen nicht der Gewinner schreibt. Vielmehr nutzen skrupellose Kriminelle den Namen des Gewinners und versenden massenhaft Spam-Mails. Um diese E-Mails geht es:

Bekannte Absender:

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Betreffzeilen:

  • SPENDE
  • Hallo …
  • Ich spende €1.8 Millionen an Sie
  • Ref: Spende an dich.
  • Guten Tag, mein Liebster
  • Sie haben 5.800.000,00 € gewonnen. Schicken Sie uns jetzt eine E-Mail

Falls Sie auch eine E-Mail von den hier genannten Adressen bekommen haben, freuen wir uns über einen anonymen Kommentar unterhalb des Artikels. Sie helfen damit anderen Lesern den Unsinn zu beurteilen, da viele Empfänger immer noch denken, Sie würden den Brief als einzige Person erhalten. Falls Sie eine E-Mail mit anderen Daten erhalten haben, können Sie den Text samt Absender und Betreff auch in den Kommentaren unter dem Artikel posten. Dadurch werden andere Leser schnellstmöglich gewarnt.

23.09.2019 ohne Betreff von [email protected]

Lieber Freund,

Ich bin Frau Mavis Wanczyk. Ich habe am 25. August die
759-Millionen-Dollar-Powerball-Lotterie gewonnen. 2017 Ich spende an 5
zufällige Personen. Wenn Sie diese E-Mail erhalten, wurde Ihre E-Mail für
einen Spinball ausgewählt. Ich habe den größten Teil meines Vermögens an
eine Reihe von Wohltätigkeitsorganisationen und Organisationen verteilt.
Ich habe mich freiwillig entschlossen, Ihnen einen Betrag von €
5.800.000,00 zu spenden, um meine Gewinne zu überprüfen. Weitere
Informationen finden Sie auf meiner You Tube-Seite unten. mailen Sie uns
[email protected]

http://insider.foxnews.com/2017/08/24/powerball-lottery-winner-mavis-wanczyk-comes-forward-massachusetts

Dies ist Ihr Spendencode: [DF00430342018]

mailen Sie uns jetzt an [email protected]

 

Ich hoffe, Sie und Ihre Familie glücklich zu machen.

Schöne Grüße
Frau Mavis Wanczyk

23.09.2019 ohne Betreff von Mavis Wanczyk <[email protected]>

Ich bin Frau Mavis Wanczyk und habe den Powerball Jackpot im Wert von
758,7 $ gewonnen
Millionen Dollar am 28. August 2017. Ich bewillige 5 Einzelpersonen
Je 750.000,00 Euro und Sie gehören zu den 5 glücklichen Gewinnern in
unserer E-Mail-Auswahl.
Kontaktieren Sie mich für weitere Informationen unter:
[email protected]

17.09.2019 Guten Tag, mein Liebster von [email protected] <[email protected]>

Guten Tag, mein Liebster, mein Name ist Mavis L Wanczyk. Sie haben eine Spende von 1.700.000,00 gewonnen.
Ich bin der Gewinner der Power Ball Jackpot Lotterie in Amerika und habe $ gewonnen
758,700 Millionen können Sie sich das Video auf Youtube ansehen, indem Sie darauf klicken
Link: https://www.youtube.com/watch?v=7kWnqvJM1mM
Ich spende also 1.700.000,00 € für Sie. Kontaktieren Sie mich für weitere Informationen
Informationen dazu, wie Sie mit dieser E-Mail Geld verdienen können: [email protected]
Ich spende auch einen Teil davon für wohltätige und menschliche Zwecke. Danke und Gott schütze dich.

09.06.2019 Ref: Spende an dich. von Fabio Williamson <[email protected]>

Hallo!
Mein Name ist Chris Ewald, P.A. an Mavis L. Wanczyk. Er hat Ihnen eine Spende gemacht. Kontakt E-Mail: [email protected]
fьr mehr Details.

Vielen Dank.

18.04.2019 Spende von <[email protected] >

Spende:
Mavis Wanczyck, der den Powerball-Jackpot in Höhe von 758 Millionen US-Dollar in
US-Dollar in Chicopee, Massachusetts 23, August 2018, gewonnen hat, hat Ihnen
1.000.000 US-Dollar (eine Million Dollar) gespendet: [email protected]

19.03.2019 E-Mail der Bank kontaktieren: von Mavis wanczyk <[email protected]>

Hallo, mein Sohn und ich freuen uns sehr, von Ihnen zu hören, denn wir glauben, dass dies eine lebenslange Gelegenheit für Sie und Ihre Familie ist. Ich habe unsere Bankierin (Frau Sylvia Carter) bereits darüber informiert, dass wir Sie zu unserem Begünstigten ernannt haben, um den 4.800.000.000,00 Euro zu erhalten. Manchmal ist es für mich schwierig, im Internet zu sein und Nachrichten zu senden, aber Sie können mir jederzeit Nachrichten senden, und mein Gebet und Segen ist bei Ihnen, und wenn Sie also das Geld bekommen, lassen Sie es mich bitte wissen.

Ein erstaunlicher Vorfall ereignete sich heute Morgen. Ich erhielt eine E-Mail von einem der in Kanada lebenden Begünstigten. Mr. O’Brien dankte meinem Sohn und mir für die Geldspende an ihn und seine Familie. Diese Art von E-Mails, die wir von unseren Begünstigten erhalten, macht meinem Sohn und mir viel Freude und wir freuen uns sehr, dass Sie einer unserer Begünstigten sind.

Mr. O’Brien erzählte uns, dass er sein eigenes Geld erhalten hatte, aber INITIALLY Als er die Benachrichtigung von uns erhielt, war er ein bisschen verängstigt und ängstlich, weil heute verschiedene Betrügereien im Internet stattfanden Er vertraute uns und er folgte den Bankanweisungen, was ihm die schnelle Bearbeitung und Freigabe der Gelder ermöglichte. Zum Zwecke der Transparenz und zur Bereitstellung aller erforderlichen Verfahren zur Verbesserung der Verwendung der Mittel in Ihrem Land haben wir uns entschlossen, die Auszahlung der Spende an die Begünstigten über unsere von den US-Banken benannten Banken zu veranlassen und so Mittel an die jeweiligen Begünstigten ohne Schwierigkeiten zu geben.

Seien Sie sich bewusst, dass Sie die dritte Person sind, die diese Spende erhalten hat. Es wird empfohlen, fast zu handeln, da wir zur vierten Person übergehen können, die ihre Spende nach erfolgreichem Abschluss Ihres Spendenprozesses erhält.

Die Kontaktdaten und die E-Mail-Adresse der Bank finden Sie unten und Sie können sie per E-Mail ([email protected]) kontaktieren. Die Kontaktinformationen der Bank finden Sie unten:

Name der Bank: SilverGate Bank
+1530 721 8712
E-Mail der Bank kontaktieren: ([email protected])

Ich möchte, dass Sie die Bank per E-Mail kontaktieren. Geben Sie nur meine Einzahlung an. Referenznummer: BBIB / AVL017 / 28392, Ihren vollständigen Namen, Ihre Postanschrift und Ihre Telefonnummer, damit Sie meine Datei einfach nachverfolgen können.

Die Überweisung Ihrer Spende dauert weniger als drei (3) Tage, wenn Sie den Anweisungen der Bank folgen. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie uns nach Erhalt Ihrer Spendengelder von der Bank benachrichtigen müssen, damit wir Ihre Spendenakte schließen und zum vierten Empfänger weitergehen können.

Vergessen wir nicht, bitte sehen Sie sich unten mein Interview für CNN an.

http://edition.cnn.com/videos/us/2017/08/24/powerball-winner-massachusetts-quit-job-sot.wcvb

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie die zeitlosen Schätze Gottes, die Wärme der Heimat, die Liebe zur Familie und die Gesellschaft guter Freunde.

Danke und Gott schütze dich ..

Mit freundlichen Grüßen,
Mavis Wanczyk

19.03.2019 Ich spende €1.8 Millionen an Sie von Mavis Wanczyk <[email protected]>

Mein Name ist Mavis Wanczyk, Gewinner des $ 758,7 Millionen Power Ball Jackpots. Ich spende €1.800.000,00 an sie. Kontaktieren Sie mich per E-Mail: [email protected] für Informationen / Anspruch.

13.03.2019 € 4.800.000,00 von mavis wanczyk <[email protected]>

Mein Name ist mavis wanczyk. Ich habe $ 758 Millionen Lotto Jackpot gewonnen Im August 2017. Ich habe eine Spende für Sie von 4.800.000Eur. Ich spende diese Spende wegen der Liebe, die ich für die Menschheit und die Bedürftigen in der Gesellschaft habe.Kindly kontaktieren Sie mich für diesen Gott geben Geschenk über diese E-Mail:([email protected])

25.11.2018 Hallo ... von Sigrid Rausing <[email protected]>

Lieber geliebter,

Ich bin froh, Ihre Antwort zu erhalten, und wie ich zuvor gesagt habe, kümmere dich nicht um diese Spende, ich habe es aus einem reinen Motiv getan. Tun Sie sich selbst einen großen Gefallen und entspannen Sie sich, denn Sie wurden gesegnet. Ich bin Frau Sigrid Rausing, eine schwedische Unternehmerin, Investorin und Philanthropin, die etwa £ 208,3 Millionen an wohltätige Organisationen von Menschenrechtsorganisationen verteilt hat. Und ich habe auch versprochen, den Rest von 25% dieses Jahr 2018 durch karitative Kurse zu verlosen. Sie können das Web besuchen, um mehr über mich und meine Stiftung auf https://en.wikipedia.org/wiki/Sigrid_Rausing zu erfahren

Mein Hauptziel ist es, mein bestes zu versuchen, das Leben auf der ganzen Welt positiv zu berühren. Also, abgesehen von meinen Stiftungen, werden jedes Jahr 10 glückliche E-Mail-Adressen zufällig aus der ganzen Welt ausgewählt, um eine persönliche Spende von $ 1.000.000,00 (eine Million US-Dollar) von mir zu erhalten. Es ist ein persönliches und rechtschaffenes Bundesgeschenk, das direkt aus meinem Herzen kommt, und deshalb nehme ich es sehr persönlich, ernst und äußerst privat, weil ich bereits eine Stiftung besitze, die legal all meinen Zuwendungen und Schenkungen wie dieser zugewiesen ist.

Die Absicht dieser E-Mail soll für die Menschen auf der ganzen Welt von großem Segen sein. Mit meinem Alter kann ich nicht weiter Reichtum anhäufen, ohne etwas zu geben. Ihre E-Mail wurde zufällig nach einem elektronischen Computer Spinball unter den E-Mails von der Google, Inc. als aktive Web-Nutzer, um $ 1.000.000,00 (One Million United States Dollars) erhalten ausgewählt. Diese Spende wurde Ihnen nicht nur aus Glück, sondern auch aus göttlichem Eingreifen zugeteilt. Ich interessiere mich nicht für Alter, Rasse, Geschlecht, Glaube oder ethnische Zugehörigkeit, da Freundlichkeit in das Herz eingepflanzt ist. Ich fordere Sie daher auf, dafür zu sorgen, dass Sie sich positiv auf Ihre Umwelt auswirken und ein Werkzeug der göttlichen Glückseligkeit für Sie sind. Wir sind niemals zu jung oder alt oder verletzlich, um ein Segen zu sein. Damit glaube ich, dass sich mein Reichtum auf der ganzen Welt ausbreitet und mein Herz und meine Seele für immer erfreuen wird.

Das Leben wurde so gestaltet, dass wir nicht für immer leben werden. Aus diesem Grund wird morgen nicht versprochen, also habe ich sichergestellt, dass dies meine rechtschaffene persönliche Spende für lange Zeit auch nach dem ich nicht mehr am Leben bin. Ich habe bereits eine Anzahlung bei einer angesehenen New Generation Bank geleistet. Sie werden dafür verantwortlich sein, Spendengelder freizugeben, auch nachdem ich an alle meine Begünstigten gegangen bin und während des Antragsverfahrens genügend Bequemlichkeit bieten.

Ich werde aufgrund meiner Gesundheit und aufgrund meines Status Quo in den Urlaub / medizinische Untersuchung gehen, ich werde nicht zufällig in meinem vollen Zeitplan auftreten, um mit der Auszahlung Ihrer Gelder an Sie umzugehen. Ich habe Barrister Mayer Karin (Mein persönlicher Anwalt) das volle Mandat erteilt, der bereits mehr Details über diese Spende kennt, um Sie bei der Annahme Ihrer Spendengelder zu unterstützen. Ich kann nur nach meiner Rückkehr auf diese E-Mail zugreifen. Barrister Mayer Karin wird den Legalitätszertifikat des Begünstigten bestätigen, damit das mit der Auszahlung beauftragte Finanzinstitut Ihnen Ihr Geld zur Verfügung stellen kann. Kontaktieren Sie Barr. Mayer Karin die Kontaktinformationen unten.

Mayer Karin & Partner Anwaltskanzlei
Kategorie: Juristische Dienstleistungen
Unterkategorie: Rechtsanwälte
Kontaktperson: Rechtsanwalt Mayer Karin
E-Mail: [email protected]

Für eine effektive Beantwortung und Kommunikation, stellen Sie sicher, dass Sie bei der Kontaktaufnahme (Barrister Mayer Karin) Ihren vollständigen Namen und Ihre Telefonnummer an seine offizielle und persönliche E-Mail-Adresse {[email protected] und [email protected]} senden. Sobald mein Anwalt Ihnen das Legalitätszertifikat ausstellt, um die Legalität des Fonds und die Genehmigung durch die Regierung zu bestätigen, werden Sie darüber informiert, wie Sie Ihre $ 1.000.000,00 (One Million United States Dollars) erhalten. Die gesamten Verfahren wurden auf diese Weise programmiert, um Ordnung zu gewährleisten und Mittelveruntreuung zu vermeiden.

Sei nicht überrascht, dass es eine Realität des Lebens ist. Ich fordere Sie auf, sich inspirieren zu lassen und sich positiv auf Ihre Umgebung auszuwirken, so wie es Ihnen geschehen ist.

Mit freundlichen Grüßen,
Frau Sigrid Rausing
CEO Sigrid Rausing Vertrauen
www.sigridrauslngt.com/en/index.html

06.08.2018 Spende von Mrs mavis <[email protected]>

 


Ein Spendenbrief
Ich bin Frau Mavis L. Wanczyk, eine Angestellte in der Pflegeabteilung von Mercy
Medical Center in Springfield, der Gewinner von 758,7 Millionen Dollar in
der Power Ball Lottery Jackpot als größter Preis einer Single
Lottoschein in der Geschichte der USA, ich habe diese Lotterie am 23.
August 2017 gewonnen
und ich möchte Ihnen mitteilen, dass Google in Allianz mit Microsoft ist
Sie haben auf Ihre Anfrage eine E-Mail geschickt, dass Sie eine Spende erhalten
Betrag von 1,8 Millionen Dollar. Ich möchte einen Teil meiner
Jackpot, wie ich Gott für alles so weit für den Urlaub und neu danke
Job, den ich immer brauchte, um diese Träume Wirklichkeit werden zu
lassen. siehe untenstehenden Beweis;
https://www.theguardian.com/us-news/2017/aug/24/massachusetts-powerball-jackpot-758-million-lottery
Bitte geben Sie mir Ihr Full
Namen, … Alter, … Adresse, … Tel, … Beruf …. sende deine Daten an
ihre persönliche E-Mail-Adresse; {

[email protected]} zu uns und ein Scheck über 1,8 Millionen wird sein
für Sie ausgestellt.

Mit freundlichen Grüßen,
Wanczyk Mavis
* * * * * * * * * * * * * * * * *
Powerball Lotto Gewinner
* * * * * * * * * * * * * * * *

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:

Mavis Wanczyk verschenkt Ihr Geld auch auf Instagram

Update 01111.2018 Offensichtlich ist Mavis Wanczyk ihr Geld per E-Mail nicht losgeworden. Jetzt versucht sie es auf Instagram. Dazu nimmt sie indirekt Kontakt mit potenziellen Opfern auf. Sie abonniert scheinbar beliebige Instagram-Profile und macht so auf sich aufmerksam. Zu diesem Zweck ist sie auf Instagram mit zahlreichen Profilen unterwegs. Fallen Sie auf den Unsinn nicht herein. Niemand verschenkt etwas. Es handelt sich um einen Datenmissbrauch und Betrug.

Wir raten, dass Sie die Privatsphäre-Einstellungen Ihres Instagram-Kontos einmal überprüfen. Schauen Sie sich dazu unsere Instagram-Anleitungen an, in denen Sie auch erfahren, wie Sie Ihr Instagram-Konto als privates Konto einrichten.


Worum geht es dem Absender?

Letztlich geht es dem Absender immer nur um das Eine. Er möchte an Ihr Geld. Zu verschenken hat hier niemand etwas. In geschickter Betrügermanier sollen Sie kurz vor der Auszahlung Kosten für Anwälte, Banken oder Notare übernehmen. Zu der vermeintlichen Auszahlung des Geldes an Sie wird es jedoch nie kommen. Die potenziellen Opfer werden solange gemolken, wie diese noch zahlen. Es handelt sich um klassischen Vorschussbetrug.

Welche Gefahr besteht?

Einerseits können Sie dabei natürlich sehr viel Geld verlieren, wenn Sie auf die billigen Tricks hereinfallen. Denn einmal überwiesenes oder per Western Union gesendetes Geld lässt sich nicht wieder zurückholen. Da wird auch eine Betrugsanzeige im Nachhinein nicht viel daran ändern.

Ein weiteres Risiko besteht in der Übermittlung persönlicher Daten. Die unbekannten Absender möchten im Vorfeld relativ viele persönliche Daten von Ihnen wie Name, Alter, Adresse, Telefonnummer, Beruf und vieles mehr. Das bedroht Ihre Privatsphäre, da Sie nicht wissen, was mit Ihren Daten geschehen wird.


Was sollten Sie mit der E-Mail tun?

Das ist recht einfach. Sie können die E-Mail sofort löschen. Dadurch entgeht Ihnen nichts. Es handelt sich um klassischen Spam, den es schon seit der Erfindung der E-Mail gibt. Übermitteln Sie keine Daten und antworten Sie auf die E-Mail nicht. Damit bestätigen Sie nur, dass Sie für derartige Dinge empfänglich sind. Außerdem weiß der Absender dadurch, dass Ihre E-Mail noch funktioniert.

Spam vermeiden

Unerwünschte E-Mails wie diese oder die zahlreichen Gewinnbenachrichtigungen können Sie oft durch etwas Pflege des Spam-Filters vermeiden. Dieser sortiert unerwünschte E-Mails automatisch aus und ist in fast jedem Postfach enthalten. Damit der Spam-Filter ordentlich arbeitet, sollten Sie diesen richtig konfigurieren und pflegen. Wir stellen Ihnen dafür Anleitungen bereit:

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Senden Sie uns dubiose E-Mails, die unglaubwürdig klingen

Bitte helfen Sie uns bei unserer Arbeit. Damit wir noch schneller warnen können, benötigen wir die Hilfe unserer Leser. Bitte leiten Sie uns dubiose E-Mails an [email protected] weiter. Wir prüfen diese und verfassen bei Bedarf eine Warnung. So fallen weniger Menschen darauf herein und wir können gemeinsam das Internet ein Stück sicherer machen.

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige

Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Sende
Benutzer-Bewertung
4.6 (10 Stimmen)



102 Gedanken zu „Vorsicht Spam: Spende per E-Mail und Instagram von Mavis Wanczyk ist Betrug“

  1. Lieber Freund,

    Ich bin Herr Mike Weirsky, New Jersey, Vereinigte Staaten von Amerika,
    der Mega-Gewinner von $ 273million In Mega Millions Jackpot, spende ich
    an 5 zufällige Personen, wenn Sie diese E-Mail erhalten, dann wurde Ihre
    E-Mail nach einem Spinball ausgewählt.Ich habe den größten Teil meines
    Vermögens auf eine Reihe von Wohltätigkeitsorganisationen und
    Organisationen verteilt.Ich habe mich freiwillig dazu entschieden, die
    Summe von € 2.000.000,00 an Sie als eine der ausgewählten 5 zu spenden,
    um meine Gewinne zu überprüfen.

    Das ist dein Spendencode: [MW530342019]

    „www.youtube.com/watch?v=un8yRTmrYMY“

    Antworten Sie mit dem SPENDE-CODE an diese

    E-Mail:[email protected]

    Ich hoffe, Sie und Ihre Familie glücklich zu machen.

    Grüße

    Herr Mike Weirsky

    Antworten
  2. Heute bin ich einer derjenigen,die von wild fremden Menschen Geld geschenkt bekommen solle. Ich hab die Mail heute von Maviheute bekommen und gleich gelöscht.

    Antworten
  3. Es hört nicht auf 😡
    ….auch ich gehöre zu den „Begünstigten“ 🤣

    Ich erhielt die „frohe Botschaft“ von folgender Adresse:

    Robert Bailey Foundation
    [email protected]

    Mit folgendem Inhalt:

    Guten Tag,

    lieber Begünstigter, Sie erhalten diese E-Mail von der Robert
    Bailey-Stiftung. Ich bin ein pensionierter Regierungsangestellter aus
    Harlem und ein Gewinner des Power-Ball Lottery Jackpots im Wert von 343,8
    Millionen Dollar. Ich bin der größte Jackpot-Gewinner der New Yorker
    Lottogeschichte, United Bundesstaat Amerika. Ich habe diese Lotterie am 27.
    Oktober 2018 gewonnen, und ich möchte Ihnen mitteilen, dass Google in
    Verbindung mit Microsoft Ihre „E-Mail-Adresse“ auf meine Bitte hin
    übermittelt hat, dass Sie einen Spendenbetrag in Höhe von 3.000.000,00 Mio.
    EUR erhalten. Ich spende diesen Betrag in Höhe von 3 Millionen Euro an Sie,
    um den Wohltätigkeitshäusern und den Armen in Ihrer Gemeinde zu helfen,
    damit wir die Welt für alle zu einem besseren Ort machen können. Weitere
    Informationen finden Sie auf der Website
    Informationen, damit Sie dieser Spende in Höhe von 3 Mio. EUR nicht
    skeptisch gegenüberstehen.
    „https://nypost.com/2018/11/14/meet-the-winner-of-the-biggest-lottery-jackpot-in-New-York-history/“

    Sie können mein YouTube auch für weitere Bestätigung ansehen:
    „https://www.youtube.com/watch?v=H5vT18Ysavc“

    Bitte antworten Sie mir unter: ([email protected]
    ), damit wir fortfahren können, damit die
    verantwortliche Bank Ihnen eine Geldautomatenkarte im Wert von 3 Mio. EUR
    generieren kann, an die diese Bankomatkarte geliefert wird Sie mit dem
    PIN-Code, um auf die Spendengelder zuzugreifen.

    Bitte beachten Sie, dass alle Antworten an gesendet werden müssen
    ([email protected] ) für
    weitere Informationen zum Empfang
    Diese Spende erfolgt über die universelle ATM-Karte, die Ihnen so schnell
    wie möglich zugesandt wird. melde dich jetzt bei mir.

    Freundliche Grüße,
    Robert Bailey
    * * * * * * * * * * * * * * * * *
    Power-Ball-Jackpot-Gewinner

    So ein Schmarrn 🤦‍♀️
    Bitte passt gut auf und fallt nicht auf solche Nachrichten rein!!!!

    Antworten
  4. „SPENDENANGEBOT <"@rudolf.net<"SPENDENANGEBOT

    Hiermit werden 10 Personen ausgewählt, um die COVID-19 CHARITY-Spende für 2020 in Höhe von 2.000.000,00 USD an die von der Pandemie betroffenen weniger privilegierten Personen in Ihrer Gemeinde zu verteilen.

    Wenden Sie sich dringend an Herrn Rudolf Mavis, um weitere Informationen zur Verteilung der Mittel an die Gemeinden in Ihrem Land zu erhalten. Über diese E-Mail: [email protected]

    Vielen Dank
    Abteilung für soziale Dienste

    so sah heute die Nachricht aus

    Antworten
  5. Hallo Michael,

    vielen Dank für das Angebot.

    Jedoch haben wir in den letzten Monaten Spenden und Erbschaften in Höhe von ca. 23.850.000,- Euro erhalten.
    Es wäre nicht fair, wenn wir das Geld jetzt auch noch annehmen würden.

    Bitte spenden Sie an eine andere Organisation.

    Viele Grüße

    Antworten
  6. ich bin von einer Kristine Hargate kontaktiert worden. Sie hat mich als Begünstigte für eine Spende in Höhe von 1800.000 ausgewählt.
    Legitimitation erfolgte auf meine Anfrage mit einer Kopie Ihres Passes. Desweiteren wurde bei der Skylight Bank ein Konto für mich eingerichtet und ich erhielt zugangsdaten zum Log In mit der Möglichkeit den Kontostand zu prüfen.
    Der Bänker, ein Herr Duncan von der Bank kontaktierte mich um mir bei der Abwicklung zu helfen.
    Mit den mir übermittelten Cotcode und Authorieirungsnummer konnte ich mich tatsächlich in das Konto einloggen. Allerdings erhebt die Bank zur Erstellung einer Steuerbefreiungsurkunde 1 % Gebühren . Das wären 18.000 €. Auf meine Mitteilung, dass ich das Geld “ nicht habe „erfolgte ein längerer Schriftwechsel und das Zugeständnis, daß die Spenderin mich mit 8000 € Zuschuss zu den Gebühren unterstütz und der Bänker bestätigte dann sogar den Geldeingang. Allerdings ist man nicht bereit zunächst einen Teilbetrag “ frei zu stellen und aus zuzahlen .

    Gemäß meinen eigenen Recherchen ist die Chatnr unter welcher der Bänker mich kontaktiert tatsächlich von der Skylight Bank … Hier handelt es sich um eine große Amerikanische Bank ( offshore ) welche sich natürlich über Gebühren finanziert mehr ist allerdings nicht in Erfahrung zu bringen.
    Gibt es hier schon mehr ähnliche Fälle von Frau Hargate ??

    Antworten
  7. “Michael weirsky“
    19.05.2020 04:28

    An: Recipients

    Lieber Freund,

    Ich bin Herr Mike Weirsky, New Jersey, Vereinigte Staaten von Amerika, der Mega-Gewinner von $ 273million In Mega Millions Jackpot, spende ich an 5 zufällige Personen, wenn Sie diese E-Mail erhalten, dann wurde Ihre E-Mail nach einem Spinball ausgewählt.Ich habe den größten Teil meines Vermögens auf eine Reihe von Wohltätigkeitsorganisationen und Organisationen verteilt.Ich habe mich freiwillig dazu entschieden, die Summe von € 2.000.000,00 an Sie als eine der ausgewählten 5 zu spenden, um meine Gewinne zu überprüfen.
    Das ist dein Spendencode: [MW530342019]

    „www.youtube.com/watch?v=un8yRTmrYMY“

    Antworten Sie mit dem SPENDE-CODE an diese

    E-Mail:[email protected]

    Ich hoffe, Sie und Ihre Familie glücklich zu machen.

    Grüße
    Herr Mike Weirsky

    Antworten
  8. Zur Nachverfolgung kennzeichnen.
    Mavis Wanczyk
    Sa, 02.05.2020 11:56
    Lieber Freund,

    Vielen Dank für die schnelle Antwort und die Annahme dieses
    Zuschusses. Sie möchten wissen, dass dies kein Scherz ist, weil ich
    persönlich nach den Menschen gesucht habe und ich danke Gott so sehr
    für das Lächeln, das er mir als 69-jährige Witwe ins Gesicht zaubert
    Ich habe Krebs bekämpft und mich daher entschlossen, anderen ein
    Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

    Gott arbeitet auf wundersame Weise. Sie fragen sich vielleicht, warum
    Sie die E-Mail erhalten haben, von der ich weiß, dass sie für Sie
    lustig ist, oder? Wenn ich zum ersten Mal den Lottoschein auswähle,
    den ich ausflippe, weiß ich, dass Sie sich in Ihrem Herzen und
    Verstand fragen würden, ob dies der Fall ist real, aber keine Panik,
    es ist gut, ich kann das ganze Geld nicht für mich behalten. Ich will
    nur die Hälfte des Vermögens.

    Dies ist eine lebenslange Gelegenheit und zu 100% legitim. Ich war mit
    meinem verstorbenen Ehemann verheiratet, der seit 22 Jahren Ingenieur
    ist, bis er vor einigen Jahren starb. Tragischerweise starb er am 12.
    Februar 2009 bei einem Flugzeugunfall neben unserem einzigen Sohn
    (Sabastine), während sie für eine Familienveranstaltung unterwegs
    waren, werde ich diesen Tag nie vergessen, da ich das Gefühl hatte,
    dass die Welt untergegangen ist, aber mein Glaube mit Hilfe meines
    Pastors konnte ich wieder leben. Nachdem ich mich um die Bedürfnisse
    meines unmittelbaren Familienmitglieds gekümmert hatte, beschloss ich,
    60% des Geldes an bedürftige Menschen auf der ganzen Welt zu spenden,
    Girls Inc. aus New Hampshire, die örtliche Feuerwehr, das Rote Kreuz,
    Haiti und Rohingya-Flüchtlinge in Bangladesch und Indien, End 68 Hours
    of Hunger und einige andere Organisationen in Asien und Europa, die
    gegen Krebs, Alzheimer und Diabetes kämpfen, und den Großteil der
    Gelder, die bei der Halifax Bank, der Auszahlungsbank dieses
    Spendenprogramms, eingezahlt wurden, habe ich beschlossen, nur 40% zu
    behalten der gesamten Lotteriesumme für den Regentag.

    Sie müssen nicht skeptisch sein, da dies kein Betrug ist. Es ist
    absolut ein Segen Gottes. Ich glaube, ich tue das Richtige, indem ich
    mich entscheide, anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern,
    indem ich mich an den Einzelnen wende weniger privilegierte und
    Wohltätigkeitsorganisationen auch.

    Um den Auszahlungsprozess der Gelder zu erleichtern, wurden
    ausschließlich 5,8 Millionen Euro an Sie gespendet. Senden Sie Ihre
    Kontaktadresse und einen gültigen Ausweis sowie Ihre Telefonnummer,
    damit ich Ihre Daten sofort an die Auszahlungsbank weiterleiten kann.
    Ich hoffe, dass Sie es sind In der Lage, das Geld in Ihrer Gemeinde
    mit Bedacht und mit Bedacht einzusetzen, setze ich Sie ein, um das zu
    tun, was Sie können, um das Ausmaß der Armut in Ihrer Gemeinde zu
    lindern und um zu versuchen, den Lebensstandard so vieler Menschen wie
    möglich zu verbessern, denn das ist die einzige Ziel ist es, Ihnen
    dieses Geld zu spenden.

    Ich möchte, dass Sie wissen, dass Maßnahmen ergriffen wurden, damit
    unsere Absichten schnell umgesetzt werden können. Auf diese Weise
    bitten wir Sie, Ihre Daten erneut zu bestätigen, damit wir Ihre
    Informationen sofort an die Auszahlungsbank weiterleiten können.

    Ganze Namen:
    Kontakt / Wohnadresse:
    Telefonnummer:
    WhatsApp Nummer;
    Land / Nationalität:

    Bitte beachten Sie, dass ich Ihre Informationen aus keinem anderen
    Grund benötige. Ich benötige diese Informationen nur, weil ich eine
    korrekte Aufzeichnung darüber haben muss, mit wem ich es zu tun habe,
    um eine bessere Beziehung zu Ihnen aufzubauen
    Ich erwarte Ihre früheste Antwor

    On Sat, 2 May 2020 at 07:47, Tanja k wrote:
    Oh man, nicht schon wieder, ihr solltet euch die E-Mail Adressen merken, die ihr schon angeschrieben habt um sie abzuzocken, wenn du was zu verschenken hast, schicke es per Western Union an T########################ck, aber vergiß nicht die Sendungsnummer mitzuteilen,schönen Gruß TCK

    Holen Sie sich Outlook für Android
    From: [email protected]
    Sent: Friday, May 1, 2020 11:44:30 PM
    To: Recipients
    Subject: Hallo ist Mavis Wanczyk, hast du deine Spende erhalten? von 5, 8 Millionen E-Mail ist mir sehr dringend

    Hallo ist Mavis Wanczyk, hast du deine Spende erhalten? von 5,8 Millionen E-Mail ist mir sehr dringend

    Antworten
  9. Von [email protected]
    Befreff Wohltätigkeitsspende von 2.000.000 Millionen Euro
    Antwort [email protected]

    Lieber Freund,

    Ich bin Herr Tayeb Souami, New Jersey, Vereinigte Staaten von Amerika, der Mega-Gewinner von $ 315million In Mega Millions Jackpot, spende ich an 5 zufällige Personen, wenn Sie diese E-Mail erhalten, dann wurde Ihre E-Mail nach einem Spinball ausgewählt.Ich habe den größten Teil meines Vermögens auf eine Reihe von Wohltätigkeitsorganisationen und Organisationen verteilt.Ich habe mich freiwillig dazu entschieden, die Summe von € 2.000.000,00 an Sie als eine der ausgewählten 5 zu spenden, um meine Gewinne zu überprüfen, sehen Sie bitte meine You Tube Seite unten.

    UHR MICH HIER: „https://www.youtube.com/watch?v=Z6ui8ZDQ6Ks“

    Das ist dein Spendencode: [TS530342018]

    Antworten Sie mit dem SPENDE-CODE an diese

    E-Mail:[email protected]

    Ich hoffe, Sie und Ihre Familie glücklich zu machen.

    Grüße
    Herr Tayeb Souami

    Antworten
  10. Hier noch ein weiterer Versuch, LG

    Sie haben eine Spende von €2.500.000.00 EURO. Ich habe die Amerika-Lotterie im Wert von 40 Millionen US-Dollar in Amerika gewonnen und beschlossen, einen Teil davon an fünf glückliche Menschen und Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden, um an meine verstorbene Frau zu erinnern, die an Krebs gestorben ist. Kontaktieren Sie mich für weitere Informationen unter ([email protected]) für Ihre Ansprüche

    Antworten
  11. Grüße an Sie .

    Mein Name ist Mavis Wanczyk, ich bin ein Senior der Vereinigten Staaten von Amerika und komme aus Massachusetts. Ich war der Gewinner der Power Ball Lotterie, die ich am 25. August 2017 gewonnen habe. Mein Jackpot war ein Geschenk Gottes und ich habe beschlossen, unter Berücksichtigung meiner aktuellen Gesundheitssituation 10.700.000 USD für wohltätige Zwecke zu spenden.

    Nachdem ich Ihr Profil in der globalen Suche gefunden hatte, beschloss ich, Ihnen die Spende zu geben, damit ich meinen letzten Wunsch erfüllen kann.

    Kontaktieren Sie mich direkt per E-Mail, damit ich Ihnen weitere Informationen geben kann. E-Mail an: [email protected]

    Vielen Dank

    Frau Mavis Wanczyk

    Antworten
  12. Betreff: my subject

    Hallo Am Mrs Mavis Wancyzk, Sie haben eine Spende von 4,800,000.00EUR Ich gewann die America Lottery im Wert von $ 758.7 Millionen und ich spende einen Teil davon an fünf glückliche Menschen und Wohltätigkeits-Häuser in Erinnerung an meinen verstorbenen Ehemann, der an Krebs gestorben ist. Kontaktieren Sie mich für weitere Details unter:
    [[email protected]]

    Hinweis: Alle Antworten müssen an gesendet werden [email protected]

    Antworten
  13. Ich habe auch heute so eine Email erhalten folgenden Absendern:
    [email protected] und
    [email protected] und
    [email protected]!!!

    Betreff: DU BIST EIN GEWINNER – HURRA SIEGER

    Hallo lieber Begünstigter,

    Ich bestätige den Erhalt Ihrer E-Mail. Mein Name ist Frau Mavis Wanczyk, eine pensionierte Angestellte des Mercy Medical Center, Seniorin aus Southbridge, Massachusetts, USA. Ich bin mit 14 aus Springfield gezogen und lebe jetzt in Chicopee, Massachusetts. Ich bin ein Jackpot-Gewinner in Höhe von 758,7 Millionen US-Dollar bei der Powerball ™ -Lotterie. Ihre E-Mail wurde zufällig aus der europäischen E-Mail-Datenbank unter vielen anderen E-Mails ausgewählt, und Sie wurden für €3,000,000 ausgewählt. Dies ist zu 100% legitim. Um zu bestätigen, besuchen Sie bitte:

    „Https://Insider.FoxNews.com/2017/08/24/Powerball-Lottery-Winner-Mavis-wanczyk-comes-Forward-Massachusetts“

    Um die Zahlung von Geldern (€3,000,000) zu erleichtern, die ausschließlich für Sie gespendet wurden, senden Sie mir die folgenden Informationen (Ich habe diese Kurzinformationen angefordert, nur um zu erfahren, wer wir spenden, und für die Identität Diebstahl durch das Internet, der ich im Internet zum Opfer gefallen bin)

    Früher möchte ich Sie nicht nach Ihrem Ausweis fragen, weil wir nicht den Eindruck hinterlassen möchten, dass ich Ihre Identität stehlen möchte.

    BENÖTIGTE INFORMATION:

    Name des Begünstigten: …..

    Land:…..

    Zustand:…..

    Stadt:…..

    Adresse des Begünstigten: …..

    Geburtsdatum:…..

    Geschlecht:…..

    Familienstand:…..

    Job:…..

    Handynummer:…..

    Verstehst du Englisch?…..

    Ich hoffe, Sie können die Mittel in Ihrem Bundesland / Ihrer Region gut nutzen. Wir spenden, um das Armutsniveau in Ihrer Nähe zu reduzieren und den Lebensstandard möglichst vieler Menschen zu verbessern, da dies der einzige Zweck ist, dieses Geld an Sie zu spenden. Wir möchten, dass du

    versichern Sie uns, dass Sie unseren Anweisungen folgen und unserer Organisation helfen, Ihren Traum zu verwirklichen, bevor ich Ihnen Informationen über den Erhalt dieses Geldes gebe. Wenn Sie glauben, dass Sie mit diesem Geld nicht umgehen können, sollten Sie mir schnell mitteilen, dass Sie diese Nähe haben und weiter zum nächsten glücklichen Begünstigten, um das Geld zu spenden.

    Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht zu fragen.

    Ich erwarte bald von Ihnen zu hören.

    Gott segne dich und viele Grüße

    Frau Mavis Wanczyk.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar