Kettenbrief – Facebook wird kostenpflichtig? Mark Zuckerberg schreibt eine Nachricht


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

„Hallo, ich bin Mark, der Direktor von Facebook.“ So beginnt ein Post auf Facebook, der aktuell von sehr vielen Nutzern geteilt wird. Danach wird Facebook kostenpflichtig, es sei denn, Sie teilen den Post mit 10 Freunden. Dieser Kettenbrief im Namen von Mark Zuckerberg hat das ewige Leben, denn neu ist daran nichts. Wahr auch nicht.

Wenn es um das Liebe Geld geht, wird es immer wieder spannend und die Nutzer werden unruhig. In der Vergangenheit haben wir schon oft über Kettenbriefe in dem Messenger WhatsApp berichtet, der ebenfalls zu Facebook gehört. Auch dort wird das Thema Kosten immer wieder thematisiert. Entweder soll wieder eine Abo-Gebühr fällig werden oder der Nutzer soll für jede gesendete Nachricht einen Cent bezahlen. Alles Unfug.

Auch auf Facebook gibt es immer wieder Fake-Nachrichten, nach denen das soziale Netzwerk zukünftig kostenpflichtig wird. Das beunruhigt die Menschen genauso wie die News, dass WhatsApp abgeschafft wird. Für viele Facebook-Fans kommt das einem Supergau gleich. Schließlich sind viele Nutzer in der virtuellen Welt aktiver als im realen Leben. Darüber sollte sich mancher Nutzer vielleicht Sorgen machen. Die tatsächliche Meldung ist jedoch kein Grund zur Sorge, denn Facebook wird weder kostenpflichtig, noch wird WhatsApp abgeschaltet.

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:

Ein billiger Kettenbrief im Namen von Gründer Mark Zuckerberg will die Nutzer über zukünftige Kosten informieren. Die Nachricht gibt es mittlerweile in verschiedenen Sprachen und mit unterschiedlichen Textversionen. Und natürlich soll der Kettenbrief mit Freunden geteilt werden. In typischer Manier wird auch gleich gedroht, dass der Facebook deaktiviert wird, falls der Nutzer den Text nicht mit allen Freunden teilt. So sieht der Facebook-Kettenbrief aktuell aus :

Hallo, ich bin Mark, der Direktor von Facebook. Hallo an alle, es scheint, dass alle Warnungen echt sind. Die Nutzung von Facebook kostet Geld. Wenn Sie diese Zeichenfolge an 18 von Ihrer Liste senden, wird Ihr Symbol blau und für Sie kostenlos sein. Wenn du mir nicht glaubst, morgen um 18 Uhr ist das Facebook geschlossen und um es zu öffnen musst du zahlen. Dies ist alles per Gesetz. Diese Nachricht soll alle unsere Benutzer darüber informieren, dass unsere Server in letzter Zeit sehr überlastet waren. Wir bitten um Ihre Hilfe, um dieses Problem zu lösen. Wir bitten unsere aktiven Benutzer, diese Nachricht an alle Personen in Ihrer Kontaktliste weiterzuleiten, um unsere aktiven Facebook-Nutzer zu bestätigen. Wenn Sie diese Nachricht nicht an alle Ihre Facebook-Kontakte senden, bleibt Ihr Konto inaktiv, sodass alle Ihre Kontakte verloren gehen, ohne dass diese Nachricht gesendet wird. Ihr Smartphone wird innerhalb der nächsten 24 Stunden aktualisiert, hat ein neues Design und eine neue Farbe für den Chat. Liebe Facebook-Nutzer, wir aktualisieren Facebook um 23:00 Uhr. bis 05:00 dieses Tages. Wenn Sie nicht an alle Ihre Kontakte senden, wird das Update abgebrochen. Sie können nicht mit Ihren Facebook-Nachrichten chatten. Sie müssen den Preis bezahlen, wenn Sie kein häufiger Benutzer sind. Wenn Sie mindestens 10 Kontakte haben, senden Sie diese Textnachricht und das Logo wird rot, um anzuzeigen, dass Sie ein bestätigter Benutzer sind … Wir werden kostenlos kündigen. Morgen fangen sie an, Nachrichten für Facebook zu 0,37 Cent zu sammeln. Leiten Sie diese Nachricht an mehr als Ihre 9 Kontakte weiter und es wird für Sie kostenlos sein. Schau und der Ball wird grün. Mach es und du wirst sehen, dass Facebook jetzt frei ist. Senden Sie an 10 Personen, um Ihren Dienst kostenlos zu reaktivieren.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:
Fakeshop Symbolbild
Warnungsticker
novak-versand.com: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Bis zu 50 Prozent Rabatt bekommen Sie im Onlineshop novak-versand.com auf Smartphones namhafter Hersteller. Ein Schnäppchen können Sie mit diesen Sonderangeboten trotzdem nicht schlagen. Vielmehr müssen Sie mit dem Verlust Ihres Geldes rechnen. Wie hilfreich

Ältere Versionen des Kettenbriefes auf Facebook

I’m mark The Director of facebook
Hello everyone, it seems that all the warnings were real, facebook use will cost money
If you send this string to 18 different from your list, your icon will be blue and it will be free for you.
If you do not believe me tomorrow at 6 pm that facebook will be closed and to open it you will have to pay, this is all by law.

This message is to inform all our users, that our servers have recently been very congested, so we are asking for your help to solve this problem. We require that our active users forward this message to each of the people in your contact list in order to confirm our active facebook users if you do not send this message to all your facebook contacts then your account will remain inactive with the consequence of Lose all your cont the transmission of this message. Your SmartPhone will be updated within the next 24 hours, will have a new design and a new color for the chat. Dear Facebook users, we are going to do an update for facebook from 23:00 p.m. until 05:00 a.m. on this day. If you do not send this to all your contacts the update will be canceled and you will not have the possibility to chat with your facebook messages
Will go to pay rate unless you are a frequent user. If you have at least 10 contacts
Send this sms and the logo will turn red to indicate that you are a user
Confirmed … We finish it for free Tomorrow they start to collect the messages for facebook at 0.37 cents Forward this message to more than 9 people of your contacts and it will be free of life for you to watch and it will turn green the ball of above do it and you will see
Facebok is now free, send 10 people to reactivate your service again without cost

Update 17.04.2018 Es ist jetzt die deutsche Variante dieses Kettenbriefes aufgetaucht. Grund dafür ist sicher der Datenskandal um Facebook und die verkauften Nutzerdaten sowie die Aussage von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg vor dem US-Senat.

Der aktuelle Kettenbrief hat folgenden Inhalt.

Hallo, ich bin Mark Zuckerberg der Direktor von Facebook.

Hallo an alle, es scheint, dass alle Warnungen echt waren, Facebook-Nutzung wird Geld kosten

Wenn Sie diese Zeichenfolge an 18 von Ihrer Liste senden, wird Ihr Symbol blau und für Sie kostenlos sein.

Wenn du mir morgen um 18 Uhr nicht glaubst, dass Facebookgeschlossen ist und du es öffnen musst, musst du bezahlen, das ist alles per Gesetz.

Diese Nachricht soll all unsere Benutzer darüber informieren, dass unsere Server in letzter Zeit sehr überlastet sind. Daher bitten wir um Ihre Hilfe, um dieses Problem zu lösen. Wir verlangen, dass unsere aktiven Nutzer diese Nachricht an alle Personen in Ihrer Kontaktliste weiterleiten, um unsere aktiven Facebook-Nutzer zu bestätigen. Wenn Sie diese Nachricht nicht an alle Ihre Facebook-Kontakte senden, bleibt Ihr Konto inaktiv mit der Konsequenz von Alles verlieren Ihre Übertragung der Nachricht. Ihr SmartPhone wird innerhalb dernächsten 24 Stunden aktualisiert, hat ein neues Design und eine neue Farbe für den Chat. Liebe Facebook-Nutzer, wir werden ab 23:00 Uhr ein Update für Facebook durchführen. bis 05:00 Uhr an diesem Tag. Wenn Sie dies nicht an alle Ihre Kontakte senden, wird das Update abgebrochen und Sie haben nicht die Möglichkeit, mit Ihren Facebook-Nachrichten zu chatten

Bezahlt werden, es sei denn, Sie sind ein häufiger Benutzer. Wenn Sie mindestens 10 Kontakte haben

Senden Sie diese SMS und das Logo wird rot, um anzuzeigen, dass Sie ein Benutzer sind

Bestätigt … Wir beenden es kostenlos Morgen fangen sie an, die Nachrichten für Facebook mit 0,37 Cent zu sammeln. Leiten Sie diese Nachricht an mehr als 9 Personen Ihrer Kontakte weiter, und es wird für Sie frei von Leben sein und es wird den Ball grün werden von oben tun, und Sie werden sehen.zu 9 von Ihnen

Auch bei der deutschen Variante handelt es sich um einen Hoax. Die deutsche Variante ist lediglich eine zu eins Übersetzung des englischen Textes.

Symbolbild Facebook

(Quelle: pixabay.com/geralt)

Facebook Hacker-Angriff: Ist mein Konto betroffen?

Der Hacker-Angriff auf Facebook, bei dem rund 50 Millionen Nutzerkonten gehackt wurden, wurde im September von Facebook selber entdeckt. Ob Sie von dem Angriff betroffen sind, können Sie nun überprüfen. War dieser Artikel hilfreich? Sende

1 Kommentar
 
25.10.2018 Obwohl es sich um eine Fake-Nachricht handelt, wird diese seit Monaten immer wieder geteilt. Und auch verschiedene Sprachen sind für diese Message kein Hindernis. Aktuell taucht der Kettenbrief gerade auf Albanisch auf. Inhaltlich ist er mit den bekannten Versionen auf Deutsch und Englisch identisch.

Hi, unë jam Mark, drejtor i Facebook. Përshëndetni të gjithë, duket se të gjitha paralajmërimet janë reale. Përdorimi i Facebook do të kushtojë para. Nëse e dërgoni këtë rresht në 18 të ndryshëm nga lista juaj, ikona juaj do të jetë blu dhe do të jetë falas për ju. Nëse nuk më besoni, nesër në orën 18:00 Facebook do të mbyllet dhe do të hapë atë që duhet të paguani. Është e gjitha sipas ligjit. Ky mesazh informon të gjithë përdoruesit tanë se serverët tanë kanë qenë të mbingarkuar kohët e fundit. Ne ju kërkojmë që të ndihmoni në zgjidhjen e këtij problemi. Ne kërkojmë që përdoruesit tanë aktivë t’ia përcjellin këtë mesazh secilit prej njerëzve në listën tuaj të kontakteve për të konfirmuar përdoruesit tanë aktivë të Facebook. Nëse nuk e dërgoni këtë mesazh te të gjithë kontaktet tuaja në Facebook, llogaria juaj do të mbetet joaktive, duke humbur të gjitha kontaktet tuaja pa dërguar këtë mesazh. SmartPhone juaj do të përditësohet brenda 24 ditëve të ardhshme të ditëve tona, do të ketë një dizajn të ri dhe një ngjyrë të re për chat. Të dashur përdorues të Facebook, do të bëjmë një përditësim për Facebook nga ora 23:00. deri në orën 05:00 të mëngjesit. në këtë ditë. Nëse nuk e postoni këtë në të gjitha kontaktet tuaja, përditësimi do të anulohet. Ju nuk do të jeni në gjendje të komunikoni me mesazhet tuaja në facebook. Ju do të duhet të paguani tarifën nëse nuk jeni përdorues i shpeshtë. Nëse keni të paktën 10 kontakte, dërgoni këtë mesazh SMS dhe logoja do të kthehet në të kuqe për të treguar që ju jeni një përdorues i konfirmuar … Ne e përfunduam atë falas. Nesër ata fillojnë mbledhjen e mesazheve për facebook në 0.37 cent. Dërgo këtë mesazh në më shumë se 9 kontakte dhe do të jetë falas për ju. Ora dhe topi do të kthehen në jeshile. Bëni këtë dhe do të shihni se Facebook tani është i lirë. Dërgo 10 persona për të riaktivizuar shërbimin tuaj pa kosto

Sollten Sie einen anderen Text sehen oder bekommen haben, dann senden Sie uns diesen per E-Mail an [email protected].

Wird Facebook wirklich kostenpflichtig?

Nein, an diesem Post stimmt gar nichts. Weder ist die Nachricht von Mark Zuckerberg verfasst, noch wird Facebook kostenpflichtig. Bisher ist darüber nichts bekannt und es wäre wohl auch das Ende von Facebook. Denn das soziale Netzwerk hat ein Geschäftsmodell, welches auf der kostenlosen Nutzung von Facebook basiert. Geld wird zwar heute und in der Vergangenheit mit den Nutzern verdient, aber indirekt.

Es handelt sich also ganz klar um eine Falschmeldung. Selbst wenn es große Änderungen an dem Geschäftsmodell geben würde, dann würden die Nutzer nicht über einen Post von Mark Zuckerberg davon erfahren. Vielmehr würde das über eine Pressemitteilung bekanntgegeben.

Die Meldung ist frei erfunden und hält sich nur deshalb, weil unwissende Nutzer diese aus Angst weiter verbreiten. Sie glauben daran, dass sie Facebook nur dann weiter kostenlos nutzen können, wenn sie die Nachricht teilen.

Und übrigens: Das blaue Häkchen hinter den Profilnamen zeigt nicht, dass Sie Facebook kostenlos nutzen dürfen. Vielmehr handelt es sich um von Facebook verifizierte Accounts. Und rot wird schon gleich gar nichts. Also brauchen Sie den Kettenbrief natürlich auch nicht weiterleiten. Sie bezwecken damit nichts.

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Was sollten Sie mit der Nachricht tun?

Wir können über diese Spam-Variante langsam nicht mehr lachen, weil es einfach nur nervt. Es handelt sich ganz klar um Spam, der von den Nutzern selbst verbreitet wird. In der Regel erhalten Sie diese Nachricht von einem Freund. Manche Nutzer erhalten den Kettenbrief sogar von mehreren Freunden fast zeitgleich. Doch dadurch wird es nicht besser. Wir empfehlen, dass Sie Ihre Freunde aufklären und ihnen erklären, dass sie auf eine Falschmeldung hereingefallen sind. Die Hauptsache ist aber:

Teilen Sie den Unsinn nicht weiter!

Nur dadurch können Sie die Verbreitung stoppen.

Ihre Fragen zu Facebook-Kettenbriefen?

Sie haben eine Frage zu Kettenbriefen auf Facebook oder haben einen mysteriösen Post gesehen? Über die Kommentare unterhalb des Artikels können Sie Ihre Fragen stellen und die dubiosen Texte posten um andere Menschen zu warnen.

Nützliche Links zu diesem Thema



Ein Gedanke zu „Kettenbrief – Facebook wird kostenpflichtig? Mark Zuckerberg schreibt eine Nachricht“

Schreibe einen Kommentar