Microsoft Phishing: Diese Spam-Mails sind aktuell – Microsoft-Account-Team


Werbung:

Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Werden Sie unser Held!

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.
Verpassen Sie keine Warnung:
Mail RSS Icon facebook-button-rund Twitter Icon

Gefälschte E-Mails im Namen von Microsoft werden derzeit von Kriminellen versendet. Ahnungslose Nutzer könnten auf diesen Phishingversuch leicht hereinfallen. In den Nachrichten mit dem Absender Microsoft-Kontoteam oder Microsoft Support, geht es angeblich um eine Überprüfung Ihrer Identität. Tatsächlich sollen jedoch die Zugangsdaten für Ihr Microsoft-Konto gestohlen werden.

Große Internetdienstleister wie zum Beispiel Microsoft sind immer wieder Angriffsziel von Kriminellen. Hierbei sollen unter anderem die Login-Daten der Kunden abgegriffen werden. Diese werden dann zur weiteren Begehung von Straftaten missbraucht oder an andere Cyberkriminelle weiterverkauft. Besonders problematisch sind seit einigen Monaten die Anrufe im Namen von Microsoft, mit denen ahnunsglose PC-Nutzer abgezockt werden. Außerdem berichten wir in einem weiteren Artikel über Fake-Mails im Namen von Windows Live Hotmail.

Fallen Ihre persönlichen Daten in die Hände von Kriminellen, können diese bei Ihnen und anderen Personen einen großen Schaden anrichten. Deshalb sollten Sie ein paar Grundregeln im Umgang mit Ihren Daten beachten. In unserem Spam-Ratgeber erklären wir Ihnen, woran Sie unseriöse Nachrichten erkennen. Wie Sie eine Phishing-Seite erkennen, erfahren Sie dagegen in unserem Phishing-Ratgeber.

Microsoft Logo

Betrug im Namen von Microsoft erkennen, verhindern, melden & beseitigen

Immer wenn Sie einen unaufgeforderten Anruf oder eine E-Mail von Microsoft bekommen ist große Vorsicht geboten. Cyberkriminelle nutzen gerne den Markennamen des Windows-Entwicklers, um ahnungslose Verbraucher in eine Falle zu […]

So sieht die gefälschte E-Mail im Namen von Microsoft aus

Aus Erfahrung wissen wir, dass sich der „Aufhänger“ der E-Mails und die Texte der Spam-Nachrichten schnell ändern können. Damit wir zeitnah davor warnen können, benötigen wir Ihre Hilfe. Falls Sie eine Phishing-Mail mit anderem Absender, Betreff oder Text, als nachfolgend dargestellt, erhalten haben, dann leiten Sie uns diese E-Mail an [email protected] weiter. Wir aktualisieren dann diesen Artikel.

Folgende Texte sind uns bekannt und werden gerade massiv versendet:

AktuellArchiv
02.06.2020 Incoming Suspended Messages von Mail Delivery System
2020-06-02 Microsoft Spam-Mail Incoming Suspended Messages
(Quelle: Screenshot)
13.12.2019 Microsoft-Account-Team von mrcc.rabat

Ihr Microsoft-E-Mail-Konto erfordert einen sofortigen Überprüfungsprozess, um die Kündigung Ihres Kontos zu vermeiden. Andernfalls wird Ihr Konto dauerhaft gesperrt und Sie können mit Ihrem Microsoft-Konto keine E-Mails mehr senden oder empfangen.

REAKTIVIEREN SIE HIER DAS KONTO

Vielen Dank.

Kundendienst

Ausblick! Mail-Produktmanagement.

Copyright © 2019 Mail! Inc.

Alle Rechte vorbehalten. Richtlinie zum Schutz geistigen Eigentums

Abbestellen | Datenschutzerklärung

Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052

23.10.2019 MICROSOFT ÜBERPRÜFEN von

Sehr Geehrter Benutzer des Kontos

Ihr Microsoft-Konto wurde aktualisiert
Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse Ihres Benutzers, um fortzufahren
Verwendungszweck,

Dies dient Ihrer eigenen Sicherheit, um die Verwendung fortzusetzen
Klicken Sie in Ihrem Konto auf die Schaltfläche unten.

KLICKE HIER

HINWEIS: Bitte ignorieren Sie diese E-Mail nicht an
Vermeiden Sie die Schließung Ihres Kontos

Vielen Dank,

DAS MICROSOFT ACCOUNT-TEAM.

Copyright 2019 Mail! Inc. (Co. Reg. No.2344507D) Alle Rechte vorbehalten. Intellektuelle
Eigentum

23.09.2019 ? E-Mail-Beendigung läuft von Microsoft.com Team

E-Mail-Schließung

Hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass Ihre E-Mail am 25.09.2019 geschlossen wird, da Sie alle unsere Aktualisierungsnachrichten ignoriert haben, die wir Ihnen gesendet haben.

Wenn Sie eingehende E-Mails weiterhin verwenden möchten, aktualisieren Sie sie sofort, um unseren Service weiterhin nutzen zu können.

Klicken Sie hier, um zu aktualisieren.

Warnung: Wenn diese Nachricht ignoriert wird, wird die E-Mail ohne Ihre Genehmigung geschlossen.

 

danke schön
Beste Grüße
E-Mail des Teams © 2019

2019-09-23 Microsoft Phishing-Mail E-Mail-Beendigung läuft
(Quelle: Screenshot)
09.08.2019 Aktualisieren Sie Ihre E-mail-adresse für das Upgrade von [email protected]

Sehr geehrter Nutzer,

Sie haben die Speichergrenze Ihrer Mailbox erreicht. Sie werden nicht in der Lage, E-Mail-creat senden oder wieder zu empfangen, bis Sie Ihr Mail-Kontingent zu validieren. Um erneut validieren Ihre Mailbox, klicken Sie bitte hier.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr OutlookSupport-Team

03.08.2019 Nachrichten gesperrt [email protected] <[email protected]>

Sehr geehrter Nutzer,

Einige Ihrer eingehenden E-Mails wurden blockiert. Um diese Nachrichten zu erhalten, bitte melden Sie sich mit Ihrem konto Benutzernamen und Ihrem eigenen Passwort an.

Bitte erneut einloggen

Mit freundlichen Grüßen
Ihr OutlookSupport-Team

 

Sehr geehrter Nutzer,

Sie haben 95,9% des gesamten Datenbereichs verwendet, der Ihrer Mailbox zugewiesen ist. Um zu vermeiden, dass einige Ihrer eingehenden Massagen in die Warteschleife geraten oder verloren gehen dauerhaft bitten wir Sie, Ihre Mailbox erneut zu validieren, um die Größe Ihrer Datenzuordnung zu erweitern.

Jetzt validieren

Mit freundlichen Grüßen
Ihr OutlookSupport-Team

15.07.2019 Your Microsoft Office email account will be deleted von [email protected]

Your Microsoft email account ([email protected] ) has been flagged for the past two weeks, and it will be deleted on July 16, 2019.

If you want to keep your email account, please visit Microsoft Office to reactivate it. Learn more

Activate your email

2019-07-15 Phishing Microsoft Your Microsoft Office email account will be deleted
(Quelle: Screenshot)

 

04.07.2019 Microsoft Office 365 Account Suspended: Response Required von Microsoft Support <[email protected]>

Greetings from Microsoft Office 365,

We were unable to validate details about your Microsoft Office 365 account, so we have suspended your account.

While your account is suspended, you will not be able to log in to the Admin portal or access to any of our services. To reinstate your account please contact us at https://admin.microsoft.com/Adminportal/Contact-us with the information requested in that form.

If you do not respond to us within 15 days of this email (by Wednesday, July 17, 2019), your Admin account, and any content will be deleted. In certain situations, Microsoft Office 365 reserves the right to expedite the deletion of your content.

Thank you for your immediate attention to this matter.

Sincerely,

Microsoft Office 365

2019-07-04 Phishing Microsoft
(Quelle: Screenshot)
21.06.2019 Schließung von E-Mail von Microsoft-Konto- Team

Sehr geehrte Microsoft-Benutzer

Wir prüfen derzeit einige Kontrollen, um unseren Server zu Ihrer Sicherheit zu verbessern. Ihr Konto muss validiert sein. Bitte bestätigen Sie Ihr Konto.

Klicken Sie hier, um Ihre Identität zu bestätigen

Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten

gruß
Microsoft Account Team © 2019

18.06.2019 SRX1263035658ID - konto überprüfen von Microsoft-Konto- Team

Microsoft-Konto
Konto überprüfen
Wir führen momentan regelmäßige Wartungsarbeiten an unserem Sicherheitssystem durch. Ihr Konto wurde per Zufallsprinzip für die Wartung ausgewählt. Die technische Überwachung schließt alle nicht verifizierten Konten; um die Schließung Ihres Kontos zu verhindern, müssen Sie auf den ‚Antworten‘-Button klicken, um auf diese Nachricht zu antworten und die fehlenden Informationen unten einzutragen, um Ihr Konto zu verifizieren.

Microsoft Benutzername…………………………[email protected]
Passwort………………………………………………………..
Geburtsdatum:……………………………………………..
Land oder Gebiet…………………………………………

Unser Hauptanliegen ist die Sicherheit Ihres Kontos und wir möchten uns für alle daraus entstehenden Unannehmlichkeiten entschuldige .

Letzte Aktivität überprüfen

Falls Sie keine Sicherheitsbenachrichtigungen mehr erhalten oder das Ziel für Sicherheitsbenachrichtigungen ändern möchten, klicken Sie hier.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Microsoft-Konto-Team

2019-06-18 Microsoft Phishing
(Quelle: Screenshot)
15.06.2019 ❗WARNUNG: Ihr Konto wird am 17.06.2019 geschlossen. von ©OutlookSupport Teamet‏

Diese Phishing-E-Mail ist besonders gemein, denn die Betrüger nutzen zum Stehlen der Zugangsdaten ausgerechnet einen Microsoft-Dienst. Der Link führt also tatsächlich auf eine Microsoft-Webseite. Dabei handelt es sich um OneDrive. In dem Office in der Cloud erstellen die Kriminellen ein Excel-Formular und erhalten so Ihre Zugangsdaten, wenn Sie diese dort eingeben.

Hallo,

Wir haben Ihre versehentliche Aufforderung erhalten, Ihre E-Mail zu löschen.

Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von 48 Stunden bearbeiten.

Alle mit Ihrer E-Mail verbundenen Funktionen gehen verloren.

Um Ihre E-Mail zu speichern, stornieren Sie bitte die Anforderung, unsere Dienste weiterhin zu nutzen.

KLICKEN ANFRAGE HIER STORNIEREN​

DANKE,
© 2019 OutlookMail-Verwaltung. Unterstützung. Alle Rechte vorbehalten.

29.05.2019 Schließung von E-Mail von Microsoft Konto Team‏‏‏‏‏

Sehr geehrte Benutzer

Ihr Konto steht im Verdacht, dass mehrere ungewöhnliche oder betrügerische Anmeldeversuche unternommen wurden.

Hier einloggen, um Ihr Konto zu sichern.

Mit freundlichen Grüßen,

Outlook-Sicherheitsteam

Copyright © 2019, Alle Rechte vorbehalten

27.05.2019 Verstopfung von hotmail accountteam‏‏‏‏‏

Sehr geehrter Microsoft-Nutzer,

Wir führen ein geringfügiges Upgrade für E-Mail-Konten durch und Sie können keine E-Mails senden und empfangen, bis Sie Ihr E-Mail-Konto bestätigt haben. Bitte klicken Sie auf den unten stehenden Link, um Ihre Identität zu bestätigen.

Klicken Sie hier, um Ihre Identität zu bestätigen

Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen,
Microsoft-Kontenteam

21.05.2019 Your Email Will Be Shut Down Soon! von Microsoft.com‏‏‏‏‏

Your Email Will Be Shut Down Soon!

Our record indicates your account is not updated, which may lead to the close down of your account.
If you don’t update your account, you will not be able to send and receive emails again, and you will no longer have access to many of our latest features for improved Conversations, Contacts and Attachments.

Take a minute to update your account for a faster and full featured mail experience
Up-date your account
Note: Failure to update your mailbox will lead to permanent deactivation of your account.

Thanks,
The Security team

Microsoft Spam-Mail Your Email Will Be Shut Down Soon
(Quelle: Screenshot)
Video Player von Glomex (Datenschutzrichtlinien)

Welche Gefahr besteht bei diesen E-Mails?

Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, werden Sie auf eine gefälschte Webseite weitergeleitet. Diese sieht der echten Login-Seite von Microsoft täuschend ähnlich. Allerdings stammt diese Seite nicht von Microsoft. Dort eingegebene Daten werden direkt an Kriminelle übermittelt. Alle auf der gefälschten Webseite vorhandenen Links zu Seiten von Microsoft funktionieren nicht.

Im Test mit frei erfundenen Login-Daten haben wir festgestellt, dass wir nach dem Absenden auf die echte Seite von Microsoft weitergeleitet wurden. Dadurch fällt der Phishingversuch zunächst nicht auf und ahnungslose Verbraucher verwenden Ihr Konto wie gewohnt weiter.

Diese Login-Webseite im Microsoft-Design ist gefälscht
So sieht die gefälschte Webseite aus. Das Anmeldefenster ist von der echten Login-Seite von Microsoft kaum zu unterscheiden. (Screenshot)

In unserem Phishing-Ratgeber entdecken Sie ein Video, in welchem noch einmal ausführlich erklärt wird, über welche Tricks Betrüger an Ihre Zugangsdaten gelangen.

Was sollten Sie mit der E-Mail tun?

Auf keinen Fall sollten Sie den Link anklicken, da es sich bei der E-Mail um Spam handelt. Falls Sie Bedenken haben, dass etwas mit Ihrem Microsoft-Konto nicht stimmen könnte, dann loggen Sie sich manuell auf der echten Microsoft-Webseite „https://login.live.com/de“ mit Ihren Zugangsdaten ein. Hier können Sie Ihr gesamtes Microsoft-Konto selbst überprüfen.

Die gefälschte E-Mail sollten Sie löschen.


Angeklickt, eingeloggt und Daten eingeben – was nun?

Ist unsere Warnung zu spät gekommen und Sie haben den Link in der E-Mail angeklickt? Wenn Sie sich auf der gefälschten Microsoft-Seite eingeloggt haben, sollten Sie schnell aktiv werden. Ihre Daten wurde direkt an Kriminelle übertragen, die mit Ihrem Microsoft-Konto jetzt relativ viel Unfug anstellen können. Wir empfehlen folgende Maßnahmen:

  • Versuchen Sie über die echte Microsoft Webseite mit Ihren Zugangsdaten anzumelden. Gelingt das noch, müssen Sie schnellstmöglich das Passwort ändern. In unserer Anleitung erfahren Sie, wie Sie bei Microsoft Ihr Kennwort ändern oder zurücksetzen.
  • Falls Sie keinen Zugriff mehr auf Ihr Microsoft-Konto bekommen, sollten Sie mit Microsoft Kontakt aufnehmen und das gehackte Konto wiederherstellen lassen.
  • Haben SIe auch Zahlungsdaten wie Ihre Kreditkartendaten oder Zugangsdaten für das Onlinebanking eingegeben. In diesem Fall sollten Sie Ihr Konto sperren und/oder die Kreditkarte sperren lassen.
  • Nachdem Sie wieder auf Ihr Konto zugreifen können, sind weitere Maßnahmen nötig. Prüfen Sie den Account und alle mit dem Microsoft-Account verbundenen Onlinekonten sehr genau und korrigieren Sie veränderte Einstellungen. Wir raten, dass Sie sich dabei von einem Spezialisten beraten lassen.
Hacker Datendiebstahl Symbolbild

Email Account gehackt? So prüfen Sie ob Hacker Daten gestohlen haben

Woher haben die Hacker meine Daten? Diese Frage bewegt Internetnutzer, wenn wieder eine Spam-Mail mit zahlreichen persönlichen Daten im Postfach liegt. Wir geben in diesem Artikel eine Antwort und erklären, […]

Spam-Mails sind oft Fälschungen echter E-Mails

Häufig handelt es sich bei den Fake-Mails um mehr oder weniger gute Kopien der echten E-Mails, die tatsächlich von Microsoft versendet werden. Aus diesem Grund berichten wir auch über echte E-Mails von Microsoft, die Sie unbedingt beachten sollten. Wir erklären zudem, wie Sie sich verhalten sollten, wenn Sie eine Sicherheitsbenachrichtigung bekommen. Über diese echten E-Mails von Microsoft haben wir bereits berichtet:


Melden Sie uns Phishing-Nachrichten Spam-Mails

Jeder hat sie und jeder ärgert sich darüber. Die Rede ist von Spam-, Phishing- und Virus-Mails. Damit auch zukünftig eine Google-Suche Informationen zu bösartigen E-Mails zeigt, können Sie uns diese Nachrichten gern an [email protected] weiterleiten. Wir prüfen die Nachrichten und verfassen bei Bedarf eine Warnung.

Tasse Kaffee SpendeSpendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal. PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Fanden Sie den Artikel hilfreich?
Sending
User Review
3.5 (4 votes)

Kommentar hinterlassen

.Your email address will not be published.




4 Kommentare zu Microsoft Phishing: Diese Spam-Mails sind aktuell – Microsoft-Account-Team

  1. Ich werde schon seit einiger Zeit, aber in grossen Abstaenden, von Rufnummern aus dem In- und Ausland (angeblich Microsoft Support) angerufen. Heute erhielt ich einen Anruf aus dem Mobilfunk in Daenemark (Rufnummer 0045 2032 6881), den ich nicht angenommen habe. Sicherheitshalber laufen bei mir alle Anrufe mit mir unbekannter Rufnummer erst einmal auf den Anrufbeantworter, wenn ich die Nummer nicht gespeichert habe. Ich rufe nie zurueck, daher ist Microsoft Support auch nur eine Vermutung, untermauert durch Hinweise im Internet, wonach diese Nummer als gefaehrlicher Spam einzuordnen ist. Zum Glueck kennen die meine eMail-Adresse nicht, so dass ich bisher von Spam-Mails verschont geblieben bin.