Vorsicht: Katjes Probierpaket ist von einem Datensammler


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Sie möchten auch das Katjes Probierpaket gewinnen? Süßigkeiten ziehen immer, auch als Gewinnspiel oder wenn es kostenlose Proben gibt. Aber bei dem Katjes Probierpaket sollten Sie vorsichtig sein. Am Ende übertragen Sie Ihre Daten direkt zu einem Datensammler. Und das hat weitreichende Folgen.

Immer wieder stoßen Sie im Internet auf Testaktionen und Gewinnspiele. Doch in den meisten Fällen stammen diese Aktionen nicht von den Unternehmen, für deren Produkte dort geworben wird. Manchmal verbreiten sich derartige Aktionen auch über WhatsApp und Facebook. So wie die angebliche Marlboro-Aktion zum 100. Jubiläum. Warum sich derartige Gewinnspiele und Produkttests wie ein Lauffeuer verbreiten? Es gibt etwas kostenfrei. Das zumindest denken die Internetnutzer.

Denn am Ende gibt es meist nur eines kostenlos: Jede Menge Werbung per Post, E-Mail, SMS und Werbeanrufe. Und diese wieder los zu werden ist nicht ganz einfach.

Derzeit könnten Sie im Internet auf ein Gratis-Probierpaket von Katjes stoßen. Auch wenn Sie eine außerordentlich große Naschkatze sind, sollten Sie vor der Eingabe Ihrer Daten genau lesen und auch überlegen. 

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:
Fakeshop Symbolbild
Warnungsticker
novak-versand.com: Vorsicht Fakeshop! Ihre Erfahrungen

Bis zu 50 Prozent Rabatt bekommen Sie im Onlineshop novak-versand.com auf Smartphones namhafter Hersteller. Ein Schnäppchen können Sie mit diesen Sonderangeboten trotzdem nicht schlagen. Vielmehr müssen Sie mit dem Verlust Ihres Geldes rechnen. Wie hilfreich

So sieht die E-Mail aus, mit der für das Katjes Probierpaket geworben wird

Die Daten der E-Mails können sich, wie wir aus Erfahrung wissen, schnell ändern. Sollten Sie eine E-Mail mit anderen Daten erhalten haben, senden Sie uns diese an [email protected].

Kurioserweise liegt uns eine E-Mail vor, bei der im Betreff eine ganz andere Person angesprochen wird, als im Text der E-Mail.

Betreff:

  • melanie-koelb, Ihr Paket pünktlich zu Weihnachten
  • Ihr Paket ist unterwegs

Absender:

Text:

Jetzt
Probierpaket
gewinned

Herzlichen Gl�ckwunsch!

Hallo max.muster,

diese exklusive Information ist bestimmt f�r: max.muster

Ein Katjes Probierpaket!

Bitte best�tigen Sie folgende Angaben noch heute:

Vorname: max.muster
Jetzt best�tigen

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Daran erkennen Sie das Datensammler-Gewinnspiel

Folgen Sie den Links der Werbung, landen Sie am auf einer Webseite mit der URL , die nichts mit Katjes zu tun hat. Sie werden direkt zu Datensammlern geleitet, wo Sie noch ein einem Gewinnspiel teilnehmen sollen. Ein Probierpaket erhalten Sie aber nicht.

Gewinnspiel von 7sections GmbH

Sollten Sie bei dem Gewinnspiel der 7sections GmbH gelandet sein, werden Sie auf die URL „bonbon-paket.com“ geleitet. Nur wenn Sie hier genau lesen und sich von der Werbung nicht ablenken lassen, sehen Sie, dass diese Aktion von der 7sections GmbH initiiert wurde.

Wenn Sie durch eine trickreich vorgeschobene E-Mail getäuscht wurden oder sich die Gewinnspielteilnahme noch einmal anders überlegt haben, dann müssen Sie die an die 7sections GmbH erteilte Werbeerlaubnis widerrufen. In einer Anleitung erklären wir Ihnen, wie sie das Werbeeinverständnis bei der 7sections GmbH widerrufen.


Gewinnspiel der Lead Spot Media GmbH

Auch die Lead Spot Media GmbH ist mittlerweile Initiator der Aktion. Hier landen Sie auf der URL „bonbon-gewinn.de“ . Nur im Kleingedruckten und im Impressum erfahren Sie, dass nicht Katjes der Gewinnspielveranstalter ist.

Auch bei der Lead Spot Media GmbH gibt es die Möglichkeit, die erteilte Werbeeinwilligung zu widerrufen. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie das Werbeeinverständnis bei der Lead Spot Media GmbH widerrufen.

Haben Sie die Werbung für das Gewinnspiel entdeckt?

Sind Sie im Internet auf die Werbung für das Gewinnspiel gestoßen oder haben Sie gar eine E-Mail erhalten? Dann senden Sie uns alle Informationen per E-Mail an [email protected].


Weitere Meldungen zu Gewinnspielen

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige

Verpassen Sie keine Warnung. Hier können Sie uns folgen:
Aktualisierungen

07.11.2017: Neuen Betreff ergänzt.
06.11.2017 Artikel überarbeitet und neue Werbemail ergänzt.
17.10.2017 Artikel erstellt.

War dieser Artikel hilfreich?
Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)



Schreibe einen Kommentar