Spam-Mail: Lieferung eines Paket mit mehr als 10 kg Gewicht führt zu Datensammler


Bitte unterstützen Sie uns

Mit einmalig 3 € tragen Sie zur Erhaltung von Verbraucherschutz.com bei und erkennen unsere Leistung an. Jetzt 3,00 Euro per PayPal senden. So können Sie uns außerdem unterstützen.

Mit einem freiwilligen Leser-Abo sagen Sie Betrügern den Kampf an, unterstützen die Redaktion und bekommen einen direkten Draht zu uns.

Eine Spam-Nachricht mit dem Betreff „Lieferung eines Paket mit mehr als 10 kg Gewicht …“ verspricht Ihnen die Lieferung eines Fernsehers. Natürlich kostenfrei. Doch wenn Sie Ihre Daten eingeben, bekommen Sie den TV gar nicht. Es lauert nämlich eine Falle.

Spam-Mails erreichen Sie täglich mehrfach in Ihrem elektronischen Postfach. Einige dieser Nachrichten sind eher harmloser Natur, weil sie einfach nur Werbung machen. Andere wiederum sind richtig gefährlich und führen auf mit Schadsoftware infizierte Webseiten, in Abofallen oder zu Datensammlern.

So haben wir in der Vergangenheit von diversen Nachrichten im Namen verschiedenen Paketdienstleister berichtet, die zum überwiegenden Teil nicht echt waren. Neben DHL waren auch der DPD und UPS betroffen. Fakt ist, dass die gefälschten E-Mails teilweise so gut sind, dass man sie nicht von den echten Nachrichten unterscheiden kann. Selbst geübten Augen fällt das manchmal schwer und der Aha-Effekt kommt erst beim Klick auf den Link.

Kennen Sie schon unsere Übersicht zum Thema Spam? Auch nicht uninteressant ist die Übersicht zu den Phishing-Mails.

Haben Sie das schon gesehen?

Polizei Kontrolle Auto Symbolbild
Verbraucherwelt
Polizeikontrolle filmen und aufnehmen – ist das erlaubt?

In einer Polizeikontrolle haben Sie Rechte und Pflichten. Sie müssen sich nicht alles gefallen lassen und müssen vermeintliches Fehlverhalten der Beamten nicht hinnehmen. Aber dürfen Sie eine Polizeikontrolle als Beweis filmen oder aufnehmen, was der

Wie sieht die aktuelle Spam-Nachricht aus?

Wir wissen, dass sich aufgrund unserer Berichterstattung das Aussehen der Spam-Nachricht schnell ändern kann. Deshalb ist es wichtig, dass Sie uns helfen. Sollten Sie die E-Mail mit einem anderen Betreff, Absender oder Text erhalten, leiten Sie uns die Nachricht bitte an [email protected] weiter.

AktuellArchivBetreffzeilenAbsender
05.08.2019 Lieferung eines Paket mit mehr als 10 kg Gewicht - Paketnummer DE-2019-358 von Jettimail

Hallo …

Wir haben ein Paket für den Besitzer von … losgeschickt.

Das Paket wiegt mehr als 10 kg und beinhaltet einen Fernseher, der an Ihre Adresse geliefert wurde.

Der Absender ist die Preisabteilung der deutschen Verbraucherumfrage

Sie erhalten diese E-Mail, da Sie in den letzten sechs Monaten an einer oder mehreren unserer Umfragen teilgenommen und einen der Teilnehmerpreise gewonnen haben.

Wir bitten Sie freundlich darum, dass Sie Ihre Adresse eingeben und für die Güter für d. bezahlen Heute!

Hier klicken

19.01.2020 Lieferung eines Paket mit mehr als 10 kg Gewicht - Paketnummer DE-2019-358 von [email protected]

Hallo Max

Wir haben ein Paket für den Besitzer von [email protected] losgeschickt.

Das Paket wiegt mehr als 10 kg und beinhaltet einen Fernseher, der an Ihre Adresse geliefert wurde.

Der Absender ist die Preisabteilung der deutschen Verbraucherumfrage

Sie erhalten diese E-Mail, da Sie in den letzten sechs Monaten an einer oder mehreren unserer Umfragen teilgenommen und einen der Teilnehmerpreise gewonnen haben.

Wir bitten Sie freundlich darum, dass Sie Ihre Adresse eingeben und für die Güter für d. bezahlen heute!

Hier klicken

Die nachfolgenden Betreffzeilen werden besonders häufig verwendet:

  • Lieferung eines Paket mit mehr als 10 kg Gewicht – Paketnummer DE-2019-358

Nachfolgend listen wir auf, von welchen Absendern und E-Mail-Adressen die Fake-Mails versendet werden. Teilweise werden E-Mail-Adressen als Absender verwendet, die von beliebigen Privatpersonen oder Unternehmen stammen. Dabei handelt es sich um Datenmissbrauch. Die Inhaber dieser E-Mail-Adressen haben mit dem Versand der Nachrichten nichts zu tun.

Video Player von Glomex (Datenschutzrichtlinien)
100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Was passiert, wenn Sie den Link anklicken?

Genau diese Frage ist bei den Spam-Mails nicht leicht zu beantworten. Denn der Initiator der Mail allein entscheidet, wo der Link Sie am Ende hinführt. Wenn Sie Glück haben, landen Sie nur auf einer Seite mit Werbung. Läuft es dagegen nicht so gut, enthält die Seite Schadcode, welcher Ihren PC, Laptop oder das Smartphone infiziert. Auch eine Abofalle oder Gewinnspiele von Datensammlern sind denkbar.

Wir raten Ihnen generell, die Links nicht anzuklicken, wenn Sie E-Mails unaufgefordert erhalten. Zu groß sind die Gefahren. Und am Ende ärgern Sie sich, weil Ihre Neugier dazu geführt hat, dass Sie in der Abofalle sitzen, zahlreiche Werbeanrufe bekommen oder Ihr Gerät verseucht ist.

Heute aktuell: Das müssen Sie gelesen haben:

Mail mit Fernseh-Paket führt zu Datensammler

Diese aktuelle Spam-Nachricht mit dem Fernseher, der Ihnen angeblich geliefert wird, führte in unserem Test zu Datensammlern. Genauer gesagt zu einem Gewinnspiel der 7sections GmbH. Geben Sie Ihre Daten ein und versenden Sie diese, dann müssen Sie mit viel Werbung rechnen. Denn Sie erteilen der 7sections GmbH eine Werbeerlaubnis. Das Unternehmen darf Ihre Daten weiterverkaufen und Sie dürfen von Dritten Werbung erhalten. In der Regel erfolgt dies per E-Mail, SMS, per Post oder in Form von nervigen Werbeanrufen.


Neuer Datensammler aufgetaucht

Update 30.09.2019 Aktuell führt ein Klick auf die Links in der dubiosen E-Mail auf eine Webseite mit der URL tv-gewinn.com. Dort ist ein Gewinnspiel für einen Curved Smart TV im Wert von 1.500€ zu sehen. Gewinnspielveranstalter ist die Lead Spot Media GmbH. Gewonnen haben Sie allerdings auch hier nichts. Vielfach sollen Sie Ihre Daten erst einmal eingeben, damit diese für Werbezwecke genutzt werden können.

Gewinnspiel kündigen – Geht das?

Ja, das ist so lange möglich, wie Sie wissen, wem Sie die Werbeerlaubnis erteilt haben. Sie finden hier eine Übersicht mit Kündigungsschreiben für einige Datensammler. Wie Sie die Werbeerlaubnis bei der 7sections GmbH widerrufen, erfahren Sie auf Verbraucherschutz.com.

Sie können auch die Werbeeinwilligung bei der Lead Spot Media GmbH kündigen.


Enthält die Mail einen Virus?

Aktuell können wir dies verneinen. Ausgeschlossen ist das aber nicht. Denn es ist durchaus möglich, dass die Nachricht, wenn der Initiator sie verändert auf eine Webseite mit Schadsoftware führt.

Kann man solche Spam-Mails blockieren?

Sie können Ihrem Postfach beibringen für Sie zu arbeiten und die Spam-Mails auszusortieren. Dafür müssen Sie aber selbst aktiv werden und das Postfach mit entsprechenden Informationen füttern. Wir zeigen Ihnen für große Free-Mail-Anbieter, wie Sie Spam-Nachrichten blockieren können.

100% Datenschutz - Kein Spam
Aktuelle Warnungen seriös per Mail
Aktuelle Warnungen seriös per Mail

Kann man Spam-Mails erkennen?

Auch das ist möglich. Dafür brauchen Sie allerdings ein ganz geübtes Auge. Und je nachdem wie gut die Fake-Mail gemacht wurde, dementsprechend schwer ist, diese als Fälschung zu enttarnen. Mithilfe unseres Spam-Ratgebers können auch Sie lernen, die echten von den gefälschten Nachrichten zu unterscheiden.

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal spenden | Überweisung | Weitere Möglichkeiten

Spendieren Sie eine Tasse Tee oder Kaffee?

Empfinden Sie unsere Arbeit als wertvoll und hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Möchten Sie uns unterstützen? Dann spendieren Sie dem Redakteur einen Kaffee oder Tee. Ihre Wertschätzung motiviert uns und erhält Verbraucherschutz.com als unabhängiges Verbraucherportal.

PayPal | ÜberweisungSonstige




2 Gedanken zu „Spam-Mail: Lieferung eines Paket mit mehr als 10 kg Gewicht führt zu Datensammler“

Schreibe einen Kommentar